Hautallergie


Lesen Sie auch: Die Ursachen von Ödemen unter den Augen

Die Haut um die Augen ist am dünnsten und zart, sie ist 4 Mal dünner als die Haut an anderen Stellen des menschlichen Körpers. Aus diesem Grund ist es anfälliger für schnelle Alterung und reagiert stärker auf verschiedene chemische Reize, die eine allergische Reaktion hervorrufen. Besonders häufig beginnt die Augenallergie im Herbst und Frühjahr, wenn die Immunität anfällig für saisonale Umstrukturierungen ist und anfälliger für die Exposition gegenüber Allergenen ist.

Allergien um die Augen, Augenlider: Ursachen und Symptome

Symptome einer Augenlidallergie können wie folgt sein: Hautallergie

  • Ödem der Augenlider, Juckreiz
  • Erhöhter Tränenfluss
  • Rötung der Haut um die Augen
  • Trockenheit der Haut um die Augen
  • Hautpeeling
  • Selten, aber Ausfluss aus den Augen ist möglich

Es ist jedoch notwendig, allergische Reaktionen mit entzündlichen Ödemen, Konjunktivitis zu unterscheiden. Dazu wird empfohlen, sich bei einem Allergologen untersuchen zu lassen, Tests durchführen:

  • Hauttests mit Allergenen
  • Abschaben mit Bindehaut
  • Untersuchung der Tränenflüssigkeit zur Bestimmung der Anzahl der Eosinophilen
  • Sehschärfe bestimmen
  • Biomikroskopie durchführen - Hornhaut, Wimpern, Augenlidränder, Bindehaut

Am häufigsten wird eine Augenlidallergie bei Menschen beobachtet, die bereits andere Allergieerscheinungen haben, es kann sich um saisonale Allergien gegen Pollen, Nahrungsmittelallergien, Allergien gegen Parfums usw. handeln. Ursachen einer Allergie auf der Haut um die Augen:

  • Kosmetika, Cremes, Gele, dekorative Kosmetika, sogar Nagellacke (siehe Schadstoffe in Kosmetika, Cremes )
  • Unterernährung, Nahrungsmittelallergie
  • Subkutane Milben, die sich im Rahmen einer alten Brille befinden können
  • Allergie gegen die Sonne
  • Sehr oft reagiert empfindliche Haut um die Augen auf gewöhnliches Leitungswasser (sehen Sie, welches Wasser besser zu trinken ist ), um die Ursache der Allergie festzustellen, versuchen Sie den Kontakt mit Wasser auszuschließen und entfernen Sie Kosmetika nur mit hypoallergenen Cremes.
  • Die Manifestation von Allergien an den Augenlidern ist oft mit einer gestörten Funktion des Gastrointestinaltraktes verbunden, mit intestinaler Dysbakteriose.

Um die Ursache von Allergien zu klären, sollten Sie sich von den folgenden Ärzten beraten lassen: Dermatologe, Gastroenterologe, Allergologe, Endokrinologe.

Behandlung von Allergien rund um die Augen

Zuerst müssen Sie das Allergen identifizieren und dann versuchen, es zu beseitigen. Wenn es sich um Kosmetika oder Medikamente handelt, reicht es aus, die Anwendung abzubrechen und die Allergie um die Augen mit Hilfe von Antihistaminika zu stoppen, und in Zukunft versuchen, deren wiederholte Anwendung zu vermeiden. Wenn die Manifestationen von Allergien sehr schwerwiegend sind, kann der Arzt Hormonpräparate verschreiben, um den Juckreiz zu lindern, und wenn eine bakterielle Infektion hinzukommt, sind auch Antibiotika indiziert.

Antihistaminika zur oralen Anwendung:

  • Cetirizin - 1 Tablette einmal täglich, Preis 40-60 Rubel., Tropfen für die orale Aufnahme 240 Rubel.
  • Chloropyramin ist eine Injektion. Der Preis beträgt 80 Rubel. für 5 Ampullen
  • Cetrin - 1 Registerkarte. ein Tag, mit leichtem Flow kann jeden zweiten Tag. Der Preis beträgt 150-160 Rubel.
  • Tavegil - und in der Tabelle. und in Ampullen ist der Preis 150-180 Rubel.
  • Suprastin - der Preis von 130-140 Rubel.
  • Zirtek - Tabletten, der Preis von 240-250 Rubel.
  • Levocetirizin - Tabletten, der Preis von 170-300 Rubel.

Mehr Informationen über die beste Auswahl an Tabletten für Allergien finden Sie in der Liste in unserem Artikel.

Creme für Allergien auf der Haut um die Augen:

  • Advantam - hormonale Salbe, Creme (Preis 360-390 rub) - einmal täglich auf den Bereich der Beschädigung mit einer dünnen Schicht aufgetragen. Dies ist ein nichthalogeniertes synthetisches Glucocorticosteroid, das nur mit Vorsicht und nicht für lange Zeit verwendet werden sollte, wie vom Arzt verordnet.
  • Celestoderm - Creme (Preis 270-280 rub) ist auch ein Glukokortikosteroid, es hat eine schnelle Wirkung, aber bei häufigen und längeren Gebrauch verursacht jedes hormonelle Mittel Nebenwirkungen wie Suchtwirkung, Vasodilatation an der Behandlungsstelle, Atrophie der Haut, das Auftreten von Rosacea. Verwenden Sie diese Medikamente in kurzen Abständen und in extremen Fällen. Eine vollständige Liste aller hormonellen Salben für Hautkrankheiten, Psoriasis und ihre Nebenwirkungen in unserem Artikel. Und auch eine Creme von einer Allergie für Kinder .

Zusätzliche Heilmittel für allergische Haut:

  • Nagipol - (Preis 80 Rubel) Bierhefe in Tabletten oder Bierhefe mit Zink, tragen sie zur Verbesserung der Haut als Ganzes bei.
  • Lotionen aus Heilkräutern - um die Haut zu beruhigen und Allergien unter den Augen zu reduzieren, können Sie wattierte Scheiben, getränkt in Kamille, Salbei, aufstellen, um die allergische Läsion zu aktivieren. Für die Vorbereitung der Infusion folgt: 1 Esslöffel Kräuter, um ein Glas kochendes Wasser zu gießen, lassen Sie es 30 Minuten lang brühen. Befeuchten Sie anschließend die Watte in der Infusion und tragen Sie alle zwei bis drei Minuten auf die Augenlider auf, befeuchten Sie die Scheiben zusätzlich und setzen Sie sie 20 Minuten lang fort.

Augentropfen mit allergischer Konjunktivitis:

Für den Fall, dass eine allergische Haut mit einer allergischen Bindehautentzündung in Verbindung gebracht wird, sollten Augentropfen aus Konjunktivitis eingesetzt werden. Augentropfen von Allergien werden nur von einem Arzt verschrieben.

  • Opatanol - in der Zusammensetzung von Olopatadin, in 380-420 Rubel.
  • Allergoodil - in der Zusammensetzung von Azelastin, der Preis von 310-330 Rubel.
  • Kromogeksal - Dinatriumsalz, der Preis beträgt 100 Rubel.
  • Lecrolin - Cromoglycinsäure , der Preis von 120-135 Rubel.

Meist wird die Allergie auf die Haut um die Augen durch Kosmetika verursacht, die Proteinmoleküle, Phospholipide oder Polysaccharide sowie deren Kombinationen einschließen. Es kann sowohl Tinte für Wimpern sein, als auch eine Creme, ein Nagellack und sogar Puder. Immer neue Kosmetika sollten getestet werden, hierzu auf die Haut des Unterarms ein Kosmetikum auftragen, 10 Minuten auf eine Reaktion warten, dann auf das Gesicht auftragen.

Wenn die Zusammensetzung des Kosmetikums Ethylendiamin (Stabilisator in Cremes verwendet wird), Imidazolidinyl-Harnstoff (Konservierungsmittel), n-Phenylendiamin (in Haarfärbemitteln), Paraben und Formaldehyd - keine Risiken eingehen, solche Produkte zu vermeiden, ist seine Verwendung mit dem Auftreten von allergischen Kontaktdermatitis belastet. Es ist ideal, medizinische Kosmetik ohne Zusätze und Konservierungsmittel zu verwenden. Sie können eine therapeutische Wirkung erzielen und dekorativ - reinigend, feuchtigkeitsspendend und pflegend für die Haut.

10 Kommentare

  1. Ich bin allergisch gegen Tinte von einem Hersteller. Ich wusste nicht einmal, dass das Makeup allergisch sein konnte, bis es untersucht wurde. Ich dachte, dass meine Augen durch das Lesen rot werden, aber von Kosmetika abgewandelt ... Jetzt kaufe ich nur hypoallergene Wimperntusche.

    • Ich bin auch gerade auf das Problem der Allergien gestoßen und ich denke, dass es für Mascara ist. Ich werde die Tipps aus diesem Artikel versuchen, mal sehen, wie das hilft. Und in der Tat, bevor immer diese Tinte verwendet.

    • Und ich dachte, dass ich gegen die Sonne oder gegen den Wind allergisch war, ich würde aufholen, aus dem Haus kommen und sofort meine Augen tränten und rot werden, und entpuppte sich auch auf der Wimperntusche, jetzt benutze ich hypoallergenic.

  2. Kosmetik verwende ich nicht, ich wasche Wasser unter dem Schwanz.
    Juckende Augenlider und der Eindruck, dass es sich um ein dünnes Papier und eine gestreckte Haut handelt.

  3. Bei der Anwendung von Streptonitol in einem sehr kleinen Bereich des Körpers (am Finger) trat eine sehr starke Allergie auf. Geschwollene Augenlider und der Bereich um die Augen, es gab einen starken Juckreiz um die Augen. Dies wurde einmal beobachtet, diese Nebenwirkungen waren zwei Wochen. Ein Jahr nach der Wiederverwendung dieser Droge gab es die gleiche Reaktion und ich erkannte, dass es kein Zufall war und ich beschloss, andere Leute darüber zu warnen.

  4. Das ist, wo der Hund begraben ist ... Seit Januar habe ich KOLASTYNA 50+ Creme alle Anzeichen einer Allergie Haut um die Augen verwendet.Red Schwellung ist juckend.Allealmologist sagte Pollen-Saison, aber ich hatte nichts dergleichen im Leben und verwendet diese Creme zum ersten Mal.-Behandlungstropfen von 3 Arten ohne Verbesserung nur verschlimmert-weiterhin die Creme, die ich von morgen ausschließe Ich hoffe, das Ergebnis die Creme war Polnisch

  5. Und ich habe auch eine Allergie oder einen Bleistift oder eine Tinte von Faberlic, ich habe aufgehört sie zu benutzen und jetzt von anderen Kosmetika, die die Haut früher gut wahrgenommen hat, juckt die Haut und errötet, was soll ich tun, warte? Oder ist lebenslang für alle allergischen Reaktionen?

  6. Hier loben Sie alle hypoallergene Kosmetik! Es mag lächerlich erscheinen, aber ich bin allergisch auf solche Kosmetika! Ich habe auch vor meinen Augen Allergien, es hat den Punkt erreicht, dass meine Augen nicht öffneten, es war ein starker Strom, die Haut war mit einem kleinen Ausschlag bedeckt (ohne Vergrößerungsspiegel für eine lange Zeit nicht bemerkt) errötete und am Ende war es mit einer Kruste bedeckt, die ständig flockte, und was Juckreiz passiert Sie und ohne meine Worte wissen. Ich rette mich mit L-Cet Tabletten, und ich wasche nur gekochtes Wasser mit lauwarmem Wasser und reibe die entzündete Haut mit einem Menthol-Tonikum (es beruhigt den Juckreiz sehr), wenn Sie Angst vor Tonika haben (weil sie auch eine Allergie haben können), mischen Sie warmes Wasser mit Eukalyptusöl oder mit Minze und machen Sie eine Lotion für 30 Sekunden. Und all diese Salben und Pillen mit Injektionen halfen mir nicht einmal für 10 Minuten, nicht, dass ich meine Allergie lindern würde (ich sage nicht, um sie zu heilen). Obwohl jeder von uns seinen eigenen einzigartigen Organismus und die Wahrnehmung der Behandlung hat. Ich hoffe, dass jemand diese Methode nützlich sein wird, um die Periode der Allergie zu erleichtern.

Ihre E-Mail wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet