Wie behandelt man einen Husten während der Schwangerschaft in den frühen und späten Perioden?


Husten, als eines der Symptome einer Erkältung, verursacht Unbehagen bei jeder Person und was man über schwangere Frauen sagen kann.

Dies kann an jedem Tag einer lang erwarteten Schwangerschaft passieren - Immunität während dieser 9 Monate ist deutlich geschwächt, Unterkühlung, oder der geringste Kontakt mit einer kranken Person, die äußerlich gesund erscheinen mag, führt leicht zu einer Erkältung, ARVI.

Es ist wichtig zu verstehen, dass Husten keine Krankheit ist, sondern ein Symptom vieler Krankheiten und eine Reflexreaktion des Körpers, die die Freisetzung der Atemwege aus der pathologischen Bronchialsekretion fördert. Das heißt, es ist kein Husten, der behandelt werden sollte, sondern die Krankheit, die ihn verursacht hat. Manchmal kann ein Husten auf eine allergische Reaktion des Körpers auf externe Reizstoffe zurückzuführen sein (siehe allergischer Husten: Symptome, Behandlung ).

Die Behandlung von Husten während der Schwangerschaft ist ein ernstes Problem, da die Mehrheit der wirksamen kombinierten Antitussiva oder Hustenreizmittel , einschließlich pflanzliche Heilmittel , für schwangere Frauen verboten sind. Und es ist nicht ungewöhnlich für schwangere Frauen, verschreibungspflichtige Medikamente mit Vorsicht zu nehmen, Angst davor zu haben, das Baby zu schädigen und Hustenmittel aus der traditionellen Medizin zu nehmen. Aber Sie sollten wissen, dass einige medizinische Pflanzen auch kontraindiziert sind und Nebenwirkungen haben, nicht weniger als die Droge.

Ein weiterer falscher Weg ist die Verwendung von Hustensaft für Kinder während der Schwangerschaft und anderer Arzneimittel zur Behandlung von Husten bei Säuglingen unter 3 Jahren, da die zugelassenen Hustenmedikamente für Kinder nicht immer sicher für den Fötus sind. Jede werdende Mutter sollte wissen, dass der Husten behandelt und entsprechend den Empfehlungen des Arztes behandelt werden sollte.

Was ist gefährlicher Husten?


Da Husten meist mit einer viralen oder bakteriellen Erkrankung der Atmungsorgane einhergeht, ist das Fehlen einer adäquaten Behandlung sowohl für die Mutter (Komplikationen, Übergang zur chronischen Form) als auch für das Kind gefährlich, da es eine echte Schwangerschaftsgefahr - das Risiko einer intrauterinen Infektion - verfrüht darstellt Geburt oder Fehlgeburt, fetale Fehlbildungen.

Husten führt als Reflexwirkung zu einer Erhöhung des Uterustonus - ein gefährlicher Zustand, der unterdrückt wird, wenn keine Schwangerschaft und fetale Hypoxie vorliegen. Frauen mit niedriger Plazentation oder mit Plazenta previa Husten aufgrund signifikanter Muskelspannung, droht Uterusblutungen .

Ein starker Husten während der Schwangerschaft verursacht Übelkeit und verschlimmert den Verlauf der Toxikose (siehe Übelkeit während der Schwangerschaft , Präeklampsie während der Schwangerschaft ).

1 Trimester der Schwangerschaft - Welche Art von Medikamenten zur Behandlung von Husten?

Die ersten zwei Trächtigkeitsmonate des Fötus sind die wichtigsten, denn während dieser Periode findet die Hauptbildung von Systemen und Organen statt, und das kleine befruchtete Ei erhält echte menschliche Züge, wie Eltern beim ersten Screening überzeugt sind. Чем лечить кашель при беременности

Die schwersten Pathologien und Missbildungen des Fötus treten genau im ersten Trimester auf, und sie können provoziert werden, auch durch Einnahme einer kontraindizierten Droge.

Es ist ratsam, in den ersten Wochen überhaupt nicht krank zu werden, aber wenn das passiert, sollten Sie sofort einen Arzt aufsuchen - es ist der Arzt, der die Ursache des Hustens ermittelt, die notwendigen Untersuchungen durchführt und empfiehlt, wie und wie der Husten während der Schwangerschaft behandelt wird.

Zunächst wird der Arzt zu sparsamen Umgang mit Husten und erst dann zu Drogen, wenn auch relativ sicher, ernannt. Das Wort wird relativ vergeblich nicht verwendet - eine individuelle negative Reaktion auf die Wirkstoffe von Arzneimitteln ist nicht ausgeschlossen.

Einige zukünftige Mütter verwenden die sogenannten Hustenbonbons, die frei in Supermärkten verkauft werden. Zu sagen, dass sie von großem Nutzen sein werden, ist falsch. Meistens sind diese Bonbons mit Extrakten aus Minze und Eukalyptus, zusammen mit Konservierungsstoffen, Süßstoffen und Aromen gesättigt, und das Relief ist sehr kurz, was Sie zwingt, die Lutschtabletten einzeln aufzulösen.

Die Tabelle zeigt Hustenpräparate, deren Verwendung während der Schwangerschaft im ersten Trimester zulässig ist (siehe Rechner zur Berechnung des Gestationsalters nach Wochen ).

Kräuterpräparate Homöopathische Mittel Ergänzungen - jede zulässige stärkende Wirkung und Multivitamine Drogen synthetischen Ursprungs
Trockener Husten
frei angewendet
  • Pulsatilla
  • Stodal
  • Broncho gran
  • Pregnacare
  • Bifidofilus Flora Kraft
  • Mamaavit
Es liegen jedoch keine ausreichenden medizinischen Nachweise für den Fötus vor
  • Dr. Mama
  • Gedelix
  • Bronchikum
gilt nur, wenn der wahrscheinliche Nutzen für die Mutter das Risiko einer Exposition gegenüber dem Fötus übersteigt Libexin
Nasser Husten
frei angewendet
  • Dr. Theiss
  • Pulsatilla
  • Stodal
  • Broncho gran
  • Pregnacare
  • Bifidofilus Flora Kraft
  • Mamaavit
Es liegen jedoch keine ausreichenden medizinischen Nachweise für den Fötus vor
  • Bronchikum
  • Bronchipret

2 und 3 Trimester der Schwangerschaft - Welche Art von Medikamenten zur Behandlung von Husten?

Im zweiten und dritten Trimester findet die endgültige Bildung und Reifung aller Organe und Systeme des Fötus statt. Kolossale Veränderungen bereiten den kleinen Mann für eine unabhängige Tätigkeit außerhalb des Mutterleibes vor. Daher ist es nicht wünschenswert, das 2. Trimenon wie auch das 3. Trimester mit Medikamenten zu belasten, aber im Vergleich zum 1. Trimenon sind die Einschränkungen nicht mehr so ​​streng, nötigenfalls werden Medikamente synthetischen Ursprungs verschrieben.

Kräuterpräparate Homöopathische Mittel Ergänzungen - jede zulässige stärkende Wirkung und Multivitamine Drogen synthetischen Ursprungs
Trockener Husten
frei angewendet
  • Althea-Wurzel (Sirup)
  • Mukaltin
  • Pulsatilla
  • Stodal
  • Broncho gran
  • Pregnacare
  • Bifidofilus Flora Kraft
  • Mamaavit
Es liegen jedoch keine ausreichenden medizinischen Nachweise für den Fötus vor
  • Gedelix
  • Bronchikum
gilt nur, wenn der wahrscheinliche Nutzen für die Mutter das Risiko einer Exposition gegenüber dem Fötus übersteigt
  • Libexin
  • Akodin
  • Bromhexin
  • Stotussin
Nasser Husten
frei angewendet
  • Dr. Theiss
  • Pulsatilla
  • Stodal
  • Broncho gran
  • Pregnacare
  • Bifidofilus Flora Kraft
  • Mamaavit
Es liegen jedoch keine ausreichenden medizinischen Nachweise für den Fötus vor
  • Bronchipret
  • Bronchikum
gilt nur, wenn der wahrscheinliche Nutzen für die Mutter das Risiko einer Exposition gegenüber dem Fötus übersteigt
  • Ambroxol
  • Fluifort

Physiotherapie Behandlung von Husten - offiziell und zu Hause

Physiotherapie, als eine nicht-pharmakologische Methode zur Behandlung von Husten, ist die optimale und vielleicht die sicherste Methode zur Behandlung von Husten (trockener) bei einer schwangeren Frau.

Es ist erlaubt zu gelten: Verwenden Sie nicht:
  • Einatmen
  • gurgeln
  • jede Strahlung
  • Senfputze
  • Banken
  • Elektrotherapie
  • heiße Badezimmer
  • Fußbäder

Da in den physiotherapeutischen Räumen der Polikliniken ein sehr hohes Risiko besteht, eine zusätzliche Infektion von anderen Patienten zu übernehmen, kann eine elementare Physiotherapie zu Hause durchgeführt werden.

Einatmen

Als Inhalator können Sie für diesen Zweck moderne Geräte (wie zB einen Vernebler) oder eine normale Teekanne (Dampf durch den Ausguss der Teekanne einatmen) verwenden, einen aus Pappe gedrehten Trichter (siehe, wie und wie Sie richtig mit Bronchitis, Laryngitis inhalieren ). Es gibt 4 wichtige Regeln zu befolgen:

  • es sollte kein Fieber geben;
  • die Temperatur der Lösung für die Inhalation sollte im Bereich von 30-40 ° C liegen;
  • 3-6 Mal pro Tag für mehrere Minuten anwenden (bis zu 10);
  • nach Einatmen für etwa eine halbe Stunde, um nicht zu essen und zu reden.

Als Lösungen für die Inhalation sind erlaubt:

  • 50 Gramm normales Backpulver pro Liter kochendes Wasser, dann auf eine akzeptable Temperatur abkühlen;
  • 10 Gramm Honigbiene pro Tasse warmes Wasser;
  • 10 Gramm zerdrückten Knoblauch und Eukalyptusblätter pro Liter kochendes Wasser, dann auf eine zulässige Temperatur abkühlen;
  • 20 Gramm Salbeikraut pro Tasse kochendes Wasser, dann auf eine zulässige Temperatur abkühlen.
Gurgeln

Die Spüllösung sollte unmittelbar vor dem Gebrauch zubereitet und in einen warmen Zustand abgekühlt werden. In der Regel, für 1 spülen Sie genug Gläser der Lösung, an dem Tag können Sie 6-8 Spülungen nach einer Mahlzeit machen. Als Lösungen zum Spülen sind erlaubt:

  • einen halben Teelöffel Backpulver in einem Glas kochendem Wasser, kühl;
  • 10 Gramm Kamillenblüten in einem Glas kochendem Wasser, kühl;
  • 10 Gramm Limonenfarbe pro Tasse kochendem Wasser, kühl;
  • 10 Gramm Blätter der Wegerich in einem Glas kochendem Wasser, kühl.

Siehe auch Gurgeln für Halsschmerzen

Folk Behandlung von Husten während der Schwangerschaft

Folk Methoden, die Husten erleichtern und behandeln, sollten auch mit Ihrem Arzt abgestimmt werden. Es ist notwendig, die individuelle Reaktion des Körpers auf die anfängliche Anwendung einer bestimmten Methode zu überwachen.

Honig

Dieses Hustensaft wird sowohl intern als auch extern angewendet. Wenn während der Schwangerschaft ein trockener Husten einsetzt, trägt der Honig zu seiner Produktivität bei. Aber ein feuchter Husten während der Schwangerschaft wird auch mit Honig behandelt - der Auswurf wird leichter und schneller die Bronchien verlassen.

Verwendung im Freien Interne Verwendung
  • Leichtes Reiben des von Honig erhitzten Brustbereiches - morgens und abends
  • Kompresse von erwärmtem Honig auf der Brust - in der Nacht. Als Isoliermaterial kann Pergament oder Frischhaltefolie verwendet werden.
  • Resorption 1 TL erhitzter Honig - 3 mal täglich vor den Mahlzeiten
  • Als Zusatz zum Erwärmen von Getränken für 1 TL. auf ein Glas Flüssigkeit
  • Honig gemischt mit frischem Rettich Saft im Verhältnis 1: 2 - 3 mal am Tag, 2 Esslöffel.

Honig ist ein starkes Allergen. Bei der geringsten allergischen Reaktion auf Honig sollte seine Verwendung unterbrochen werden.

Milch
  • Warme Milch macht die Halsschmerzen weich, unterdrückt den Hustenreflex und beruhigt das Nervensystem. Nehmen Sie es sollte warm sein, langsam schluckt.
  • Milch kann mit alkalischem Mineralwasser ohne Gas (Kantine) halbiert werden - solches Trinken fördert Husten und Auswurf.
  • Mit Salbei gekochte Milch hilft gut - ein Esslöffel Kräuter für 200-300 ml Milch. Nimm 1 EL. kurz vor dem Zubettgehen.
  • Empfohlenes und milchiges Getränk: Vier Früchte von getrockneten Feigen kochen in 600 ml Milch, um eine braune Farbe zu erhalten. Nehmen Sie 100 Gramm dreimal täglich in Form von Hitze.
Zwiebeln und Knoblauch

Wie Sie wissen, handelt es sich um natürliche Antiseptika, deren Phytoncide für Viren und Bakterien schädlich sind.

  • Sie können diese Gemüse für die natürliche Desinfektion von Räumlichkeiten und indirekte Inhalationen verwenden: Schneiden Sie Zwiebeln und ein paar Knoblauchzehen in kleine Stücke und arrangieren Sie sie in Scheiben, die Sie dann in den Raum stellen.
  • Bewerben und Saft dieser Pflanzen (getrennt). Zwiebeln oder ein paar Knoblauchzehen werden zerkleinert und mit einem Esslöffel Honig vermischt. Nach einer halben Stunde wird Saft hervortreten. Sie können die Flüssigkeit durch Mull abseihen, und Sie können den Saft mit einem Teelöffel vorsichtig sammeln. Nimm 1 TL. 2-3 mal während des Tages.

Antitussive Drogen und Pflanzen während der Schwangerschaft verboten

Medikamente, die sich nachweislich negativ auf den Fötus auswirken:

  • Alex Plus, Ascoril, ACC , Grippex, Bronholitin , Glykopin, Djoset, Tussin plus, Codelac (Phyto, Broncho), Insty, Codterpin, Terpincod, Thermopsis, Pertussin, Travisil.

Inakzeptable Pflanzen für die Verwendung während der Schwangerschaft (sowohl in natürlicher Form als auch als Zusatz zu Zubereitungen):

  • Huflattich , Beinwell medizinisch: enthält Pyrrolizidinalkaloide, die mutagene und kanzerogene Wirkungen haben;
  • Ginkgo biloba: reduziert die Blutgerinnung, provoziert Uterusblutungen;
  • Johanniskraut : reduziert die analgetische Wirkung von Schmerzmitteln, d.h. kann die Wirksamkeit der Anästhesie am COP reduzieren;
  • Eleutherococcus, Ginseng, Echinacea: Blutdruck erhöhen, eine allergische Reaktion hervorrufen.

Prävention von Husten während der Schwangerschaft

Zukünftige Mütter tragen eine große Verantwortung für ihre Gesundheit, weil die Gesundheit des Kindes direkt davon abhängt. Es ist sehr, sehr wünschenswert, an irgendwelchen Krankheiten nicht zu leiden und das Auftreten irgendwelcher Symptome einschließlich des Hustens zu verhindern. Um nicht den Kopf zu brechen, wie man einen Husten während der Schwangerschaft heilt, ist es besser, es nicht zu erlauben!

  • Vermeiden Sie öffentliche Plätze und Kontakte (auch aus der Ferne) mit Erkältungen.
  • Wenn Sie öffentliche Plätze besuchen müssen, schützen Sie die natürlichen Tore vor Infektionen: Verschmieren Sie die Schleimhaut der Nasengänge mit Oxalinsalbe oder Vaseline, mit jeder Fettcreme, und halten Sie immer den Mund geschlossen.
  • Nach dem Besuch von öffentlichen Plätzen, Hände gründlich mit Wasser und Seife waschen, Nase spülen und mit kaltem, kochendem Wasser oder Kochsalzlösung gurgeln.
  • Lüften Sie die Räume häufig mit konstantem Aufenthalt, befeuchten Sie regelmäßig die Luft.
  • Tägliche Wanderung durch die frische Luft, vorzugsweise in der Wald-Park-Zone, deren Luft mit natürlichen Phytonziden gefüllt ist.
  • Nicht überkühlen oder überhitzen, lange Reisen und den Klimawandel vermeiden.
  • Bei den ersten Symptomen der Krankheit zu besuchen, ist es besser, einen Arzt zu rufen (zusätzliche Kontakte mit kranken Menschen einer kranken Frau sind äußerst unerwünscht).

Kommentar

Ihre E-Mail wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet