Serie: medizinische Eigenschaften und Kontraindikationen, Behandlung mit Infusion, Saft, Dekokt


Die Serie ist ein jährliches Kraut der Astrovie-Familie. Es gibt ungefähr 200 Arten, aber nur eine Art wird in der Medizin verwendet - ein dreiteiliger Zug, dessen vorteilhafte Eigenschaften und Kontraindikationen heute vollständig untersucht werden. Es ist seit langem in badenden Neugeborenen verwendet worden und wird in vielen Rezepten der traditionellen Medizin verwendet.

Die Sequenz kann auf nassen Böden, an Teichen, Flüssen, Feuchtwiesen und Sümpfen gefunden werden. Daher der zweite Name der Serie - "Chernobrivets Marsh". Das Anbaugebiet ist Zentralrussland, Weißrussland, Ukraine, der Kaukasus, Transbaikalia, der südliche Teil Asiens und die USA.

Morphologische Beschreibung

Die Wurzel der Pflanze ist dünn, schwenkbar und deutlich verzweigt. Der Stängel ist aufrecht und rötlich gefärbt. Die dunkelgrünen Blätter des Zuges liegen einander gegenüber und haben kurze Blattstiele, die in 3 Teile unterteilt sind. Blumen haben eine schmutzige gelbe Farbe, die in zweireihigen Körben gesammelt werden. Die Frucht ist ein keilförmiger Samen mit gezackten Stacheln, die es ihnen erlauben, sich an das Gefieder von Vögeln, Tierhaaren zu halten und sich über weite Strecken auszubreiten.

Die Blüte findet im Sommer und im Juni statt und fast bis Ende September. Die Früchte werden von September bis Oktober fällig.

Die Zusammensetzung der Serie

Das Kraut der Pflanze hat eine reichhaltige biologisch aktive Zusammensetzung: heilende Eigenschaften des Zuges

  • ätherisches Öl;
  • Carotin;
  • Bitterkeit;
  • Tannine (Polyphenole bis zu 70%);
  • Schleim;
  • Flavonoide (Luteolin, Sulfuretin, Auron, Butein usw.);
  • Pigmente;
  • Vitamine (C, Gruppe B);
  • Mineralstoffe (Mangan, Kalium, Bor, Nickel, Eisen, Schwefel, Magnesium, Calcium).

Die größte Konzentration an nützlichen Substanzen konzentriert sich auf die Oberseite des Stängels und in den Blättern.

Sammeln und Ernten

Als Rohmaterial werden die Spitzen der Stängel mit Blättern und seitlichen Stielen mit einer Länge von bis zu 15 cm verwendet. Die Rohstoffsammlung erfolgt in der ersten Junihälfte, wenn die Blüten noch nicht blühen, aber bereits Knospen vorhanden sind. Rohstoffe, die während der Blütezeit gesammelt werden, sind ungeeignet.

Die Trocknung erfolgt im Trockner bei 45 ° C oder im Schatten unter der Traufe. Das Rohmaterial wird dünn aufgetragen und täglich gewendet. Das charakteristische Knirschen der Stiele sowie der spezifische Geruch beim Abreiben von trockenem Gras zwischen den Fingern bestimmen die Bereitschaft des Rohmaterials. Der Geschmack von trockenem Gras ist bitter, sogar scharf. Haltbarkeit - 2 Jahre.

Heilende Eigenschaften der Serie

Heilende Eigenschaften sind nur in einem dreiteiligen Zug vorhanden. Das Sammeln und Ernten der anderen Arten ist mit Vergiftungen behaftet!

Die Pflanze hat eine Reihe von therapeutischen Eigenschaften:

  • choleretisch;
  • sudorific;
  • antiallergisch;
  • Diuretikum;
  • fiebersenkend;
  • trocknen;
  • beruhigend
  • entzündungshemmend;
  • antimikrobielle und bakterizide Mittel;
  • antiviral;
  • regenerierend;
  • hämostatisch;
  • Tonikum;
  • Wundheilung;
  • antitoxisch.
  • Choleretische Eigenschaften tragen zur Normalisierung der Leber und der Gallenwege bei;
  • Der diuretische Effekt ermöglicht die Verwendung von Pflanzenpräparaten zur Behandlung von Blasen-, Nieren- und Gelenkpathologien.
  • Antiseptische, bakterizide und entzündungshemmende Eigenschaften machen die Pflanze wirksam bei der Behandlung vieler Hautkrankheiten: Psoriasis , Seborrhoe , Urtikaria , Diathese, Akne und Pickel, Wunden und Geschwüren, kleine Risse;
  • Das Vorhandensein von Vitamin C hilft, die Funktion der endokrinen Drüsen zu aktivieren und den Stoffwechsel zu verbessern, wobei eine Reihe von Allergien verwendet werden kann, um das Immunsystem zu stärken und virale Infektionen zu behandeln.
  • Die entzündungshemmende Wirkung wird zur Behandlung von katarrhalischen Atemwegserkrankungen und entzündlichen Erkrankungen des Harntrakts verwendet. Der diaphoretische Effekt hilft, die Hitze schnell und sicher zu reduzieren, und beschleunigt die Erholung.
  • Der beruhigende Effekt hilft bei der Behandlung von Neurosen, Schlaflosigkeit und der Beseitigung von Stress sowie beim Druckabbau.
  • Das Vorhandensein von Mangan in der Pflanze ermöglicht seine Verwendung zur Behandlung von Arteriosklerose und zur Vorbeugung von Gefäßthrombose, um das Wachstum von Blutzucker mit verminderter Glukosetoleranz zu verhindern. Flavonoide verbessern die Elastizität der Gefäßwand;
  • Die regenerierenden Eigenschaften helfen bei der Vernarbung von Magen- und 12-Darm-Geschwüren.
  • Ätherische Öle zerstören wirksam Krankheitserreger und Pilze;
  • Hämostatische Eigenschaften helfen, Blutungen zu beseitigen;
  • Zink verbessert den Appetit und wirkt sich positiv auf die Verdauung aus.
  • Die antitoxische Wirkung beseitigt schnell die Wirkung von Insektenstichen und Amphibien.
  • Eine positive Wirkung auf Haar und Kopfhaut wirkt bei Alopezie, Schuppen und fettiger Haut .
  • Tannine helfen bei übermäßigem Schwitzen der Achselhöhlen, der Beine.

Grasschnur für Kinder

Sicher haben alle jungen Mütter eine Serie benutzt, um ihre Krümel zu baden. Es ist das Mittel der ersten Wahl bei stacheliger Hitze , Diathese, Scrofula, Hautreizungen, atopischer Dermatitis , Windelausschlag und unruhigem Schlaf. Nützlich für die Haut und bei voller Gesundheit als vorbeugende Maßnahme.

Für den gesamten Behandlungsverlauf sind 10 Behandlungen von 10 Minuten erforderlich, eine spürbare Verbesserung zeigt sich jedoch bereits beim fünften Bad. Zu vorbeugenden Zwecken können Sie das Bad 1 Mal pro Woche mit einer Schnur benutzen.

Zum Baden bereiten Sie die Infusion vor: 15 Gramm trockenes Gras gießen Sie 600 ml kochendes Wasser ein, wickeln Sie ein warmes Handtuch ein und bestehen Sie 12 Stunden lang darauf. Dann filtern Sie. Diese Infusionsmenge reicht aus, um im Babybad zu schwimmen. Wenn das Kind in einem großen Bad gebadet wird, verdoppelt sich die Menge an Rohstoffen und Wasser.

In der Pädiatrie wird die Serie auch für Windpocken und für warme Bäder verwendet. Diese Bäder werden nach dem Aufhören aktiver Hautausschläge ernannt und tragen zu ihrer frühzeitigen Auflösung bei, reduzieren den Juckreiz und beugen einer Infektion vor. Auf 30 g des Zuges und der Kamille trocken gießen Sie 1000 ml kochendes Wasser und bestehen darauf 120 Minuten, dann geben Sie die Infusion in ein Wasserbad mit einer Temperatur von 37 bis 38 ° C. Das Bad sollte 5-10 Minuten eingenommen werden. Nach dem Baden kann die Haut nicht mit einem Handtuch abgewischt werden, sie sollte auf natürliche Weise austrocknen (Sie können die Haut nur leicht mit einem Handtuch berühren).

Die Verwendung der Serie in der traditionellen Medizin

Die moderne Industrie produziert vorgefertigte Rohstoffe (Tinkturen, Kräuter) der Serie, in deren Anweisungen geschrieben wird, wie man Dosierungsformen und Indikationen für die Behandlung anwendet. Sie können Rohstoffe aber auch selbst beschaffen und mit den Rezepten der traditionellen Medizin zum Melken nutzen.

Leichte Hautläsionen (Nesselsucht, Risse, Abschürfungen, Insektenstiche) Lotionen 20 Gramm trockenes Gras gießen Sie kochendes Wasser (200 ml), bestehen Sie darauf, 60 Minuten zu bestehen und abseihen. In der Infusion sterile Gaze einweichen und 3-5 p pro Tag auf die betroffene Haut auftragen.
Psoriasis Saft Aus frischen zerdrückten Pflanzen den Saft auspressen und für Kompresse und Lotionen verwenden, die nachts Psoriasis-Plaques auferlegen. Gleichzeitig wird empfohlen, eine Serie von einem halben Glas von 2 p pro Tag zu verabreichen.
Akne, Akne Maske 20 g zerstoßene trockene Kräuter werden mit 10 g weißem Ton und 5 ml Olivenöl kombiniert. Alle bewegen, 30 Minuten lang auf Hautausschläge auftragen. Waschen Sie die Maske mit Wasser ab und wischen Sie die Haut mit einer Zuginfusion (wie oben beschrieben) ab.
Eitrige Wunden Pulver Trockenes Gras in ein homogenes Pulver hacken und nach den Hygienevorgängen auf die Wundoberfläche streuen. Sie können einen sterilen Verband darauf legen.
Alopezie, Schuppen, fettiges Haar Infusion spülen 1 EL. Rohstoffe (trocken) 200 ml kochendes Wasser 60 Minuten gießen, abseihen, 1 Liter warmes Wasser hinzugeben und nach dem Waschen Haar nachspülen.
Katarrhalische Erkrankungen, Erkrankungen der Blase, Nieren und Gelenke. Geschwächte Immunität. Stoffwechselstörungen . Abkochung 20 g trockene Rohstoffe werden mit kochendem Wasser (200 ml) gemischt, 15 Minuten in einem Wasserbad eingeweicht, gespannt und mit gekühltem Wasser zu 200 ml verdünnt. Nehmen Sie 1 EL. jeden Tag dreimal täglich eine halbe Stunde vor den Mahlzeiten. Sie können diese Abkochung auch zum Spritzen bei gynäkologischen Problemen und zum Gurgeln verwenden. Spülen einer Reihe von Verhalten vor dem Schlafengehen sowie morgens nach dem Aufwachen.
Appetitlosigkeit Neurose Hypertonie und Gefäßerkrankungen. Prädiabetes Für diaphoretische und choleretische Wirkung. Vermehrtes Schwitzen Infusion 1 EL. Ein Löffel trockene Rohstoffserie mit 250 ml kochendem Wasser gießen, 60 Minuten halten, abseihen. Trinken Sie 100 ml 2 p pro Tag.
Allergie, entzündliche Erkrankungen des Urogenitaltrakts bei Frauen Tee Bis 1 TL Trockene Sequenz 200 ml kochendes Wasser hinzufügen, eine halbe Stunde bestehen lassen und das Volumen in 3-4 Dosen (vor den Mahlzeiten) teilen.
Blasenentzündung , Pyelonephritis Infusion Nehmen Sie: 2 TL. Grasserie, 3 TL Bärentraube und Mutter und Stiefmutter, 1 TL Birkenknospen, gießen Sie alles kochende Wasser in ein Volumen von 500 ml und bestehen Sie 12 Stunden darauf, 2 Teelöffel zweimal täglich nach den Mahlzeiten.
Schwierige heilende Geschwüre auf der Haut. Magen- und Zwölffingerdarmgeschwür. Das öl Zu 50 g trockenem Gras 0,4 Liter Olivenöl hinzufügen und 10 Stunden auf einem Wasserbad beharrlich rühren. Für die Lagerung abseihen und kühlen. Äußere Verwendung für Kompresse. Innen - 1 Teelöffel auf leeren Magen am Morgen und 2 Stunden vor dem Schlafengehen.
Starke Allergien. Arthritis Innere Blutung Alkoholtinktur 10 Gramm trockenes Gras gießen Sie 100 ml Wodka und lassen Sie ihn 2 Wochen im Dunkeln ziehen. Nehmen Sie 2 p täglich vor den Mahlzeiten, 20 Tropfen.

Gegenanzeigen und Nebenwirkungen

Gegenanzeigen:

  • Kinderalter bis 3 Jahre (innen);
  • Die zweite und dritte Periode der Schwangerschaft, Laktation (innen). Eine externe Behandlung mit einer Reihe von Medikamenten während der Schwangerschaft ist zulässig, sofern keine Pflanzenallergie vorliegt.
  • Individuelle Intoleranz (innen und außen).

Nebenwirkungen:

  • Erhöhte nervöse Reizbarkeit und Ermüdung (bei übermäßigem Gebrauch);
  • Panikattacken (bei längerem Gebrauch);
  • Behinderter Hocker;
  • Senkung des Blutdrucks

Kommentar

Ihre E-Mail wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert *