Wo und wie die Warze entfernen - ein Kind, ein Erwachsener?


Es ist seit langem bewiesen, dass das Auftreten von Warzen, Papillomen auf dem menschlichen Körper durch das Fortschreiten des menschlichen Papillomavirus HPV verursacht wird, das mehr als 100 verschiedene Arten zählt.

Dieses Virus wird sowohl durch direkten Kontakt eines gesunden Menschen mit einer infizierten Person als auch durch die Verwendung von Haushaltsgegenständen beim Besuch einer Sauna, Sauna, Fitnessstudios usw. übertragen. Da die Inkubationszeit des Papillomavirus mehrere Monate dauert, ist es problematisch, die Infektionsquelle festzustellen.

Am anfälligsten für das Wachstum von Warzen sind Jugendliche und Kinder, sowie Erwachsene mit einer Abnahme der Immunität vor dem Hintergrund der psychischen Überanstrengung, das Vorhandensein von Mikrotraumen auf der Haut, vermehrtes Schwitzen. Wie man eine Warze an einem Kind, einem Erwachsenen, an der Hand, im Gesicht, am Finger entfernt - mit welchen physiotherapeutischen Methoden? Über die Vor- und Nachteile der Durchführung solcher Verfahren werden wir in diesem Artikel diskutieren.

Muss ich die Warzen loswerden und warum?

Für jede Art von Papillomavirus in der Medizin wird ein Zahlensystem verwendet. Es ist bekannt, dass die Arten von HPV unter den Nummern 57, 26-29, 14-17, 12,10,7 1-5 - sind das Auftreten verschiedener Arten von Warzen, von 1 bis 4 - Plantarwarzen , 49, 28, 3 und 10 - flach, HPV 27 - üblich. Warzen

Besondere Aufmerksamkeit wird onkogenen HPV-Typen wie 52, 39, 33, 31, 30, 70, 40, 51, 55, 61-64 gewidmet, sie können das Auftreten eines präkanzerösen Zustandes hervorrufen und werden als die gefährlichsten angesehen.

Wenn auf dem Penis, der Vagina, der Gebärmutterhals - die Arten von HPV 16, 11, 13, 31, 33, 35 - lokalisiert - bilden Genitalwarzen und Papillome. Folgende Papillomaviren werden als inhärent gefährlich erkannt, die an den äußeren Genitalien und Schleimhäuten lokalisiert werden können - dies sind 70, 66, 56, 33, 31, 18, 16 Typen.

Viele Leute, die Warzen haben, stellen eine Frage und ob es möglich ist, Warzen zu entfernen, ist es gefährlich oder nicht? In jedem Fall sollte eine Person einen Hautarzt konsultieren, um die Art des Neoplasmas, seinen Typ zu bestimmen.

Neben der Beseitigung von ästhetischem Unbehagen ist ein erhöhtes Verletzungsrisiko für die Aufbauschneidkante, die Behandlung oder Entfernung von Neoplasmen erforderlich, da das Vorhandensein von viralen Infektionsherden die Ausbreitung auf andere Teile der Haut provoziert und das Risiko einer Degeneration des Tumors in einen bösartigen besteht. Achten Sie darauf, einen Dermatologen zu konsultieren, um die Art der Warze, Papillom oder Condylom herauszufinden und den besten Weg zu finden, um es loszuwerden. Verzögern Sie nicht den Besuch, wenn:

  • Neoplasma blutet oder es hat einen Zusammenbruch gegeben
  • Wenn die Warze schmerzhaft wird, Juckreiz, Brennen
  • Ändert die Farbe, wird uneinheitlich, verändert Form und Größe
  • Die Anzahl der Warzen nimmt zu, mehrere Tochtererweiterungen erscheinen
  • Wenn die Warze an einem auffälligen Ort lokalisiert ist, ist sie oft traumatisiert und verursacht psychische Beschwerden

Wohin mit der Warze zum Baby? Es sollte daran erinnert werden, dass dies in keinem Schönheitssalon möglich ist. Dieses Verfahren sollte nur von einem qualifizierten Arzt und nur in spezialisierten medizinischen Einrichtungen mit modernen Geräten durchgeführt werden. Kinder bis zum Alter von 5 Jahren empfehlen die Entfernung von Wucherungen mit keiner Methode. Die Wahl, wie der Tumor entfernt werden soll, hängt von der Art des Aufbaus, seiner Position, Größe und anderen Eigenschaften ab.

Ein Dermatologe kann die Entfernung von Warzen mit flüssigem Stickstoff , Laser oder Elektrokoagulation anbieten. Diese Verfahren haben sowohl Vorteile als auch Nachteile. Es wird angenommen, dass diese Methoden praktisch keine Kontraindikationen haben, jedoch gibt es bestimmte Bedingungen, unter denen es nicht empfohlen wird, Warzen zu entfernen:

  • Die kürzlich übertragene Infektionskrankheit
  • Verschlimmerung einer chronischen Erkrankung
  • Hoher Blutdruck
  • Herpes in einer Exazerbationsstufe
  • Frauen während der Schwangerschaft sollten alle Methoden der Ausscheidung von Warzen verschieben

Das Entfernen der Warze zu Hause allein ist möglicherweise nicht sicher

Alle Ärzte sind sich einig, dass die Entfernung einer Warze zu Hause gefährlich ist und aus folgenden Gründen nicht ratsam ist:

  • Selbstentsorgung aus dem Narga führt meist zur Bildung von Narben, Narben oder Verbrennungen des nächstgelegenen Hautgewebes
  • Mit verschiedenen Heimmethoden ist es möglich, eine Infektion in die Wunde einzubringen und einen Entzündungsprozess zu entwickeln oder das Virus auf andere Hautbereiche zu verteilen
  • Natürlich ist die Wahrscheinlichkeit der Degeneration einer echten Warze in eine bösartige Neoplasie nicht groß, aber es besteht immer noch das Risiko, nach unabhängiger Entfernung eines Tumors, ohne Diagnose und Hysteroskopie des entfernten Materials, nachteilige Konsequenzen zu haben.

Moderne Methoden zur Ausscheidung von Warzen im ambulanten Bereich

Wenn Sie eine Wahl haben, wo Sie die Warze entfernen können und mit welcher Methode, bieten wir eine vergleichende Beschreibung aller modernen Möglichkeiten, Warzen heute loszuwerden. Solche Verfahren wie die chirurgische Entfernung von Wucherungen, Maulwürfen, Papillomen, die vor einigen Jahrzehnten sehr populär waren, werden heutzutage praktisch nicht verwendet, da sie eine Reihe von Nachteilen haben, wie Narbenbildung, lange Heilungsdauer, mögliche Komplikationen nach der Operation.

Die Ausscheidung von Warzen durch Laser, Flüssigstickstoff oder Elektrokoagulation ist heute am weitesten verbreitet und gilt als die schnellste, sicherste, modernste und fortschrittlichste Technologie:

Varianten der Warzenentfernung durch physiotherapeutische Methoden sind ambulant
  • Entfernung von Laserwarzen
  • Elektrokoagulation oder Radiowellenchirurgie
  • Entfernung von Warzen mit flüssigem Stickstoff - Kryodestruktion
Laser
flüssiger Stickstoff
Elektrokoagulation
Schmerzen in der Prozedur, Anästhesie Eine Anästhesie ist erforderlich, in einigen Fällen kann es zu leichten Schmerzen kommen Lokalanästhesie ist notwendig, schmerzhafte Prozedur Lokalanästhesie ist obligatorisch, also fast schmerzfrei
Wie viele Sitzungen sind erforderlich 1 ist genug, aber Rückfälle sind möglich häufiger ist eine wiederholte Sitzung erforderlich 1 Sitzung ist genug
Dauer des Verfahrens nicht mehr als 1 Minute 10-40 Sekunden 15-30 Minuten
Sicherheit sicher sicher sicher
Effektivität Es gilt als eine beliebte, effektive Methode, aber es gibt Fälle, in denen ein wiederholtes Verfahren erforderlich ist Hängt von den Fähigkeiten und der Erfahrung des Arztes ab, aber häufig ist eine erneute Sitzung erforderlich Eine ziemlich wirksame Methode, aber nicht für plantare Warzen
Was passiert nach dem Eingriff, Pflege der Wunde nach dem Eingriff Die Wunde wird innerhalb von 10 Tagen geheilt, sie sollte mit einem Desinfektionsmittel behandelt werden und nach 2 Wochen verschwindet die Kruste, die nach dem Eingriff gebildet wurde. Einige Stunden später bildet sich auf der Behandlungsstelle eine Blase, die nicht benetzt, traumatisiert, durchstochen und unter der Woche mit einer steilen Lösung von Kaliumpermanganat oder Salicylalkohol behandelt werden kann Genau wie nach der Laserentfernung, wird eine Kruste gebildet, die innerhalb von 10 Tagen heilt, Wasser und andere schädliche Wirkungen sollten vermieden werden, behandelt mit irgendeinem antiseptischen Mittel innerhalb von 7 Tagen
Gibt es eine Narbe, Narbe? Hinterlässt normalerweise keine Spuren, da die Verarbeitungstiefe leicht zu kontrollieren ist Meist bleibt nicht, aber mit zu viel Verarbeitung, Narbe, Narbe tritt normalerweise nicht auf, aber es gibt Ausnahmen
Kosten, Preis 250-5000 reiben. abhängig von der Größe, Lage, Klinik, Stadt gilt als die billigste Methode, die Höhe der Bildung bis zu 0,5 cm beträgt 100-500 Rubel, über 0,5 cm 350-1300 Rubel. In Moskau liegen die Preise zwischen 1000 und 1500 Rubel.

Wie Sie aus der Tabelle sehen können, hat jede Methode ihre eigenen Besonderheiten. Wenn Sie die Warze mit Stickstoff entfernen, erfordert das Einfrieren oft wiederholte Sitzungen. Wenn die Wirkung zu intensiv ist, können Narben verbleiben und die Erholungsphase kann sehr schmerzhaft sein und erfordert Vorsicht.

Gleiches gilt für die Laser-Warzen-Entfernung, diese Methode ist nicht immer schmerzfrei, insbesondere bei der Ausscheidung an besonders empfindlichen Stellen oder bei Kindern, und in manchen Fällen gibt es Rückfälle, wenn die Warzen wieder auftreten. Wenn wir Sicherheit und Effektivität vergleichen, werden alle diese Methoden als sicher betrachtet, und die Wirksamkeit hängt direkt von den Fähigkeiten des Spezialisten, der medizinischen Einrichtung - der Klinik und der Ausrüstung ab, auf die diese Methoden angewendet werden.

Betrachtet man die Kosten der Verfahren, wie viel kostet es, die Warze in der medizinischen Einrichtung zu entfernen - dies ist weitgehend durch den Ort bestimmt, die Stadt ihres Verhaltens, hängt von der Größe des Tumors, der Ort seiner Lokalisierung, die Wahl der Methode. Einige Kliniken berechnen die Kosten auf der Grundlage der Größe des Neoplasmas von 250-600 Rubel pro 1 mm, in anderen die Preise sind durch den Wert von bis zu 0,5 cm und mehr als 0,5 cm bestimmt, auch die Kosten aufgrund der dermatologischen Forschung und Arztbesprechung erhöht. Und am Ende sind die Preise ungefähr gleich.

Zusätzlich zu den physikalischen Methoden zur Entfernung von Warzen kann ein Arzt chemische Wirkungen wie die Verwendung verschiedener Säuren erzeugen, zum Beispiel:

  • Solcoseryl (bestehend aus 4 Arten von Säuren)
  • Verrukatsida (Phenol und Metarekzol)
  • Superchistotel (Hydroxid von Kalium und Natrium, das wirksamste Mittel für 20-30 Rubel)
  • Cryopharma, Wartner Cryo

Verwenden Sie solche Wirkstoffe sollten sehr vorsichtig sein, da es möglich ist, Verbrennungen der Haut und der Schleimhäute zu bekommen. Unter den "Großmutters Rezepte", ist vielleicht die beliebteste und effektivste ist es, die Warze mit Hilfe von Schöllkraut Saft loszuwerden, in dem Artikel der Schöllkraut von Warzen kann herausfinden, wie man eine Warze auf ein Kind oder Erwachsene auf diese Weise entfernen.

2 Kommentare

  1. Wenn das Haus mit speziellen Mitteln, gemäß den Anweisungen und sauber entfernt wird, dann werden nicht nur die Narben nicht bleiben, also sogar von der Warze selbst, dann wird der rosa Fleck weiterziehen und Sie werden nicht finden, wo genau diese Warze war.
    Ich bin hier bei Wartner Cryos Haus hat die Warze entfernt und alles war gut.

  2. Ich möchte meine Erfahrungen im Kampf gegen diese Infektion teilen. Es war eine Warze in dem Kind auf 1 Finger einer Hand, lief zum Dermatologen - mit flüssigem Stickstoff kauterisiert. Das ist schrecklich, das Kind weinte den ganzen Tag, die Blase war noch 2 Tage krank, und einen Monat später kamen 3 weitere Stücke an derselben Stelle und 2 auf den anderen. Wir gingen wieder mit Hysterie und Überzeugungen, zahlten einen Haufen Geld. In ein paar Monaten ist alles neu. Ich kann nun endlich nicht mehr wissen, wie man den Ärzten glauben soll, ging in die Apotheke und mir wurde Superchistotel für 20 Rubel geraten .... 20 Rubel .... 20 Rubel ... nur ganz oben auf der Warze verschmiert, nicht einmal quietschen, nicht ein wenig freundlich sagen, dann in einer halben Stunde die Hand waschen, nach ein paar Tagen schwarz werden und leise abfallen, wir haben nicht einmal mitbekommen, dass keine Spur mehr da war. Das ist es, und all diese neumodischen Methoden - Geld auspumpen und schmerzhafte Prozeduren.

Ihre E-Mail wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet