Würmer bei Kindern Symptome, Behandlung, Prävention



Die häufigsten Krankheiten bei Kindern, vor allem jüngere Kinder - sind Helminthias. Jeder dritte Mensch in Europa ist von Helminthen betroffen. Nur offizielle Daten über Russland offenbaren Zahlen, etwa 2 Millionen Fälle von helminthischen Invasionen in der Bevölkerung. Nach Meinung vieler Experten, sowie der Anzahl der jährlich verkauften Antihelminthika, ist diese Zahl viel höher als die offiziellen, und es sind 22 Millionen Menschen, 80% von ihnen sind Kinder. Insgesamt sind 342 Arten von Würmern bekannt, von denen nur 70 am häufigsten Russen befallen. Wenn Würmer bei Kindern auftreten, sind die Symptome nicht immer hell und spezifisch, was anzeigt, dass das Kind mit Parasiten infiziert ist. Wie man feststellt, dass das Kind Würmer hat - das ist unser Artikel.

Arten von Würmern, die Menschen infizieren

Alle Arten von Helminthen, die im menschlichen Körper parasitieren, sind in 3 Gruppen unterteilt:

  • Rundwürmer oder Nematoden - die häufigsten Würmer bei Kindern - sind Madenwürmer (Anthrobiose), Askariden (Ascaridose), Vlasoglav (Trichocephalose), Trichinella (Trichinose)
  • Flachbandwürmer oder Cestoden - Bandwurm oder Rinderbandwurm (Tainiarinhoz), Ratte oder Zwerg Tapen (Hymenolepiasis), Bandwurm (Teniose), Echinococcus, Breitbandwurm (Diphyllobothriasis)
  • Trematoden oder Würmer - Würmer - Sibirischer und Katzenegel (Opisthorchiasis), Leberegel (Faszioliasis), Paragonimose, Schistosomiasis usw.

Auch diese Parasiten können als Darm, dh parasitieren im Darm, und extraintestinal, das heißt, in anderen Organen - Leber, Lunge, Gallenblase, Muskeln, Herz, Gehirn. Sie können in jedes Organ mit Blutfluss eindringen.

Wie kommt die Infektion und warum?

Die hauptsächlichen Helminthen-Invasionen in Russland und der Ukraine sind Nematoden, dh Askariden und Pinworms, seltener verwelkt. Die Infektion mit anderen Bandwürmern und Flossen macht nur 2-5% aller gemeldeten Fälle von Helminthiose aus, da Infektionen in der Regel entweder nach Reisen in exotische tropische und subtropische Länder oder durch ungenügend gebratenes Fleisch, Kontakt mit infizierten Tieren und auch mit grober Verletzung auftreten Hygienevorschriften und Hygienevorschriften. Von dieser Gruppe sind die meisten mit einem breiten Band infiziert, wenn sie schlecht gebratene Flussfische essen.

Würmer bei Kindern Die Infektion mit Madenwürmern und Askariden erfolgt ausschließlich bei Nichtbeachtung der Hygiene, nicht gründlichem Händewaschen vor dem Essen, nach dem Gehen oder Toilette, bei der Aufnahme von pflanzlichen Lebensmitteln - Gemüse, Beeren, Gemüse, schlecht gewaschenes Wasser, nach Kontakt mit Tieren, sowie bei Kontakt mit einem infizierten Kind oder Erwachsene.

In Fällen mit Madenwürmern, außer einer einmaligen Infektion, ist das Risiko einer erneuten Invasion sehr hoch, das heißt, Selbstinfektion, wenn nach dem Kämmen des juckenden Anus, Tausende von Eiern auf den Händen, Unterwäsche, dann alles auf dem Kind (Türgriffe, Kleidung, Spielzeug) gibt es Eier von Pinworms, infizierend und umgebend, und der Träger von Madenwürmern.

Vorschulkinder lernen die Welt um sie herum kennen, während sie versuchen, fast alles zu schmecken, was sie umgibt und in ihre Hände fällt. Daher sind Kindervorschulen, Spielplätze auf den Straßen, Spielzimmer in Kinder-, Einkaufs- und Unterhaltungszentren - die maximale Brutstätte von Madenwürmern. Darüber hinaus sind Kinder anfälliger für Helminthiasis, weil sie unvollkommene schützende GI Traktate haben, und klar und ohne irgendwelche Mahnungen zur Einhaltung der Regeln der persönlichen Hygiene, Eltern schaffen, das Baby irgendwo zu 4-6 Jahren zu unterrichten.

Die nicht unbedeutende Tatsache solcher intensiver Entwicklung von parasitären Krankheiten bei Kindern ist nicht die Vollkommenheit der Diagnose von Helmintheninvasionen. In Gegenwart von Würmern bei Kindern können die Symptome kurzlebig, nicht lebhaft sein, so dass Eltern oft die Verschlechterung der Gesundheit des Kindes sehen, die wahre Ursache der Beschwerden nicht feststellen können.

Die Tatsache ist, dass zum Beispiel bei Madenwürmern, die für Enterobiasis kratzen, es oft falsch-negativ ist, die weibliche Madenraupe nicht täglich aus dem Darm kriecht, um Eier zu legen, und die Wahrscheinlichkeit einer rechtzeitigen Entdeckung solcher Helminthiasis ist nicht groß. Nur bei massiver Infektion und längerer Re-Invasion kann ein einmaliges Kratzen Madenwürmer aufdecken. Daher wird empfohlen, bei Verdacht auf ET mehrere Scrapings durchzuführen, mindestens 3 jeden zweiten Tag und 2 Wochen später.

Also, was erhöht das Risiko einer Infektion mit Askariden und Madenwürmern bei Kindern:

  • Wenn sich das Kind nicht jedes Mal nach der Toilette die Hände wäscht, nach dem Besuch der Straße, unmittelbar vor dem Essen, noch vor einem kleinen Imbiss
  • Ändert sich die Unterwäsche selten, ist es ratsam, 2 mal am Tag einen Wechsel vorzunehmen, besonders wichtig ist der morgendliche Wäschewechsel
  • Wenn das Baby alles in seinen Mund zieht, Spielzeuge, Bleistifte, andere Gegenstände, hat er die Angewohnheit, seine Nägel zu nagen, einen Finger zu saugen usw.
  • Das Vorhandensein von Haustieren - Hunde, Katzen - erhöht das Risiko einer Helminthen-Invasion, da die Wolle Eierwurm haben kann
  • Wenn ein Kind selten seine Fingernägel schneidet
  • Wenn es keine anhaltende Angewohnheit gibt, Obst, Gemüse, Salate, Grüns unmittelbar vor dem Essen gründlich zu waschen
  • Wenn in einer Wohnung, einem privaten Haus eine große Herde von Fliegen und Kakerlaken, unhygienische Lebensbedingungen

Gemeinsame Anzeichen für die Anwesenheit von Helminthen im Körper

Nicht alle Arten von Würmern können spürbare, spürbare Symptome hervorrufen, es gibt solche Parasiten, die jahrelang im Körper sein können, ohne sich zu zeigen und nur mit einer Abnahme der Immunität des Wirtes aktiviert werden. In den 80er Jahren gab es eine Theorie, dass bei der Entstehung vieler Erkrankungen der inneren Organe. Bis zur Onkologie sind die Parasiten schuldig.

Fast jeder Mensch ist ein Träger von verschiedenen bakteriellen und viralen Infektionen, Helminthen, die nach und nach parasitieren und auf Kosten des Wirtes existieren, führen zu bestimmten Krankheiten während seines Lebens. Die Tatsache, dass der Körper auf die lebenswichtige Aktivität verschiedener Parasiten berauscht ist, kann gesagt werden, wenn es einige häufige Symptome von Würmern gibt, sowohl bei Kindern als auch bei Erwachsenen:

  • Ein starker Anstieg des Appetits, erhöhte Speichelfluss, aber die Person nimmt ab, oder umgekehrt, Appetitlosigkeit, Übelkeit
  • Schwindel, Kopfschmerzen, manchmal Übelkeit, Verstopfung oder Durchfall, periodische Bauchschmerzen, im rechten oberen Quadranten
  • Das Auftreten verschiedener allergischer Reaktionen
  • Zerbrechlichkeit von Haaren und Nägeln (vor dem Hintergrund der Entwicklung von Eisenmangel und Vitamin B12)
  • Häufiges Auftreten von verschiedenen entzündlichen Erkrankungen des Nasopharynx, Geschlechtsorgane, Sinusitis , Sinusitis, Nasenpolypen , Polypen bei Kindern .
  • Bei der Helmintheninvasion gelangen eine Vielzahl von Toxinen in die Blutbahn des Wirtes, die vor allem auf das Nervensystem des Kindes einwirken, so dass das Auftreten von erhöhter Reizbarkeit, Schlafstörungen, Wutausbrüchen, verminderter Konzentration und Verlust von Fleiß auch Symptome von Würmern beim Kind sein können
  • Im Falle von Anämie und Eosinophilie ist es notwendig, das Kind auf mögliche Helminthiasis zu untersuchen. Auch bei erhöhtem Appetit können Helminthiasen zu Wachstumsverzögerung und Entwicklungsverzögerung des Kindes führen
  • Oft kann nach prophylaktischen Impfungen bei Kindern mit Würmern ein Symptom ihrer Anwesenheit das Auftreten von toxisch-allergischen Reaktionen sein

Was sind die Symptome von Madenwürmern bei Kindern

Pinworms sind klein, nicht mehr als 1 cm, Helminthen, die Erkrankungen der Enterobiasis verursachen. Eier von Madenwürmern können auf Spielzeug, Kleidung, Haushaltsgegenständen, Türgriffen, die von einer infizierten Person berührt wurden, gefunden werden. Sie sind in der äußeren Umgebung ausreichend lebensfähig, sind nicht für alle Desinfektionsmittel empfindlich, sondern sterben schnell durch Kochen und die Wirkungen von ultravioletter Strahlung. Eier gelangen auf oralem Weg in den Körper und setzen sich dann im Darm fest, wo Larven wachsen, die zu Erwachsenen heranwachsen, es dauert nur 2 Wochen und das Weibchen ist bereit, frische Eier zu legen. Was sind die Symptome von Würmern bei Kindern - Madenwürmer?

Für die ehnetrobiose sehr bezeichnend ist ein Jucken im Anus , der Kinder nachts am meisten stört, während er das Baby unter der Decke erwärmt und entspannt. Zu dieser Zeit kriecht der weibliche Madenwurm leicht bis zum After und legt bis zu 5000 Eier auf der Haut nahe dem Anus. Die stärkste Reizung und Juckreiz, erlauben die Eier in die Fingernägel des Kindes, die Haut der Hände, Kleidung, Pastell einzudringen. Dann ist der Mechanismus der Infektion offensichtlich. Daher ist bei Anthrobiose das Hauptsymptom der Infektion mit Würmern bei Kindern Juckreiz, anale Blasen und auch:

  • Juckreiz im After in der Nacht führt zu ruhelosem Schlaf, Schreien, Babywerfen, ängstlichen Träumen, Schlaflosigkeit
  • Die Symptome von Würmern bei Kindern sind immer entweder durch Gewichtsverlust oder eine schlechte Gewichtszunahme gekennzeichnet
  • Kinder werden schnell müde, beginnen launenhafter zu werden, werden unnötig erregbar, unruhig, können in Studien zurückbleiben, werden unaufmerksam
  • Ein zusätzliches Symptom für Mädchen ist die Enuresis, weil die Urethra schleichend und irritierend ist, im Traum ein unfreiwilliges Urinieren auftreten kann - dies ist ein Signal an die Eltern, das Kind auf Enterobiasis zu überprüfen
  • Auch können Madenwürmer in die Vagina eindringen, was zu Vulvovaginitis führt, gibt es eine Meinung. dass sie in der Lage sind zu erreichen und Eileiter, Entzündungen in den Anhängseln der Gebärmutter verursachen, in die Genitalien Infektion bringen
  • Auch wenn sich eine große Anzahl von Madenwürmern im Blinddarm ansammeln, kann sich eine akute Appendizitis entwickeln
  • Eine der Annahmen, dass das Symptom von Würmern bei einem kleinen Kind in der Nacht ein Zähneknirschen sein könnte
  • Dysbakteriose des Darms , langwierige Entracolitis, Verstopfung , Durchfall ( siehe Medikamente gegen Durchfall ), Bauchschmerzen in der Nähe des Nabels, Übelkeit - auch Enterobiasis-Satelliten
  • Langanhaltender Befall trägt zu einer Abnahme der Aufnahme von Nährstoffen, Vitaminen, Spurenelementen bei, die Hämoglobin reduziert, Immunität, die Kinder beginnen oft und anhaltend zu leiden
  • Die Vitalität von Madenwürmern verursacht toxische Vergiftung des gesamten Organismus, und je stärker und länger die Invasion, desto stärker die Vergiftung, die sich durch Schwäche, Gewichtsverlust, Kopfschmerzen, Schwindel, Übelkeit manifestiert.

Mehr Details über Pinworms bei Kindern, Symptome und Behandlung in unserem Artikel.

Anzeichen von Ascariasis beim Kind

Berücksichtigt man nur registrierte Fälle von Würmern bei Kindern durch Labormethoden, so ergibt sich statistisch gesehen, dass 80% der Kinder unter 5 Jahren entweder eine anthelmintische Therapie hatten oder jetzt brauchen. Sie können Helminthic-Invasion nicht als ein ernstes Problem behandeln, denn für einen wachsenden Organismus, die Anwesenheit von permanenten Toxinen, vergiften den Körper und Helminthen selbst berauben ihn von Nährstoffen, und manchmal zu schweren Läsionen der inneren Organe führen.

Eine der gefährlichen Arten von Helminthiose ist Askariasis - mit einer starken Invasion können diese Parasiten jedes Organ des menschlichen Körpers beeinflussen - die Lunge, Bauchspeicheldrüse , Leber, Gallenblase, Herz, Gehirn. Eine Infektion mit Askariden tritt in Eiern auf, die sich im Boden befinden, das heißt, wenn die Regeln der persönlichen Hygiene nicht beachtet werden, mit häufigem Kontakt mit Erde, Sand, schlechtem Waschen von Gemüse, Beeren und der Anwesenheit einer Fliegenmasse im Raum einer Person.

Nachdem sie 3 Monate lang in den Mund solcher Eier gefallen sind, wandern Larven aus dem Dünndarm durch das Blut in alle Organe, meistens in die Lunge, die Leber, das Herz. In diesem Fall kann das Kind leichtes Fieber, Fieber bis zu 38 ° C, Schwäche, allgemeines Unwohlsein, trockenen Husten mit orangefarbenem Sputum oder sogar eine Beimischung von Blut haben, wobei "Fliegen" -Infiltrate auf dem Röntgen der Lunge gefunden werden können. Tage spürbar ihre Bewegung, auch das Kind kann obstruktive Bronchitis oder sogar Bronchialasthma, Rippenfellentzündung oder Lungenentzündung haben .

Глисты у детей лечение

Bei Kindern mit der primären Askariasis können die Lymphknoten ansteigen, Milz und Leber können zunehmen. Ein charakteristisches Symptom für das Vorhandensein von Würmern bei einem Kind ist das Auftreten von allergischen Reaktionen der Haut, meistens eine Urtikaria an den Händen und Füßen und verschiedene allergische Dermatosen.

Drei Monate nach der Infektion, in der späten Darmphase, wenn aus den Lungen mit vom Kind verschlucktem Schleim wieder Ascaride in den Darm eintreten, gibt es dyspeptische Störungen, dh verschiedene Anomalien der Magen-Darm-Funktion - krampfartige Bauchschmerzen, Verstopfung , Durchfall, Rötung des Anus, Übelkeit manchmal Erbrechen, starker Körpergewichtsverlust, Blähungen . Die verminderte Immunität vor dem Hintergrund der langdauernden Invasion führt zu verschiedenen infektiösen Prozessen - rezidiwirujuschtschich der Mundentzündung bei den Kindern , den eitrigen Erkrankungen der Schleimhäute und der Haut, usw.

Wie jede Invasion, Vergiftung Gift den Körper, eine toxische Wirkung auf das Nervensystem, die durch verschiedene neuropsychic Störungen bei Kindern manifestiert ist - Schlaflosigkeit, Albträume, epileptische Anfälle, etc. Selten, aber es gibt solche Symptome wie Photophobie, ein Pupillenanstieg, ein Rückgang der arteriellen Druck, Komplikationen der Askaridose können sehr ernst sein - akute Appendizitis, Peritonitis, Darmverschluss, mechanische Gelbsucht.

Mehr Details über die Askariden, Symptome und Behandlung in unserem Artikel.

Anzeichen von anderem Wurmbefall

— чаще всего протекает малосимптомно, периодически могут возникать диспепсические расстройства, вздутие живота, понос с кровью, рвота, запор, может развиваться анемия, на фоне интоксикации дети младшего возраста отстают в умственном и физическом развитии. Trichocephalus oder vlasoglav - oft Malosimptomno auftritt, kann es regelmäßig Durchfallerkrankungen, Blähungen, Durchfall mit Blut, Erbrechen, Verstopfung, Anämie kann sich entwickeln, vor dem Hintergrund der Intoxikation, kleine Kinder zurückbleiben in der geistigen und körperlichen Entwicklung.

— не отличается какими-либо характерными симптомами у детей, такие глисты также приводят к желудочно-кишечным расстройствам- тошнота, снижение аппетита, изжога, смена запора и поноса, боли в животе, слюнотечение, повышенная утомляемость, головная боль , головокружение, высыпания на коже, бронхоспазм, вазомоторный, аллергический ринит . Hymenolepiasis oder Zwerg, Ratte Tartar - unterscheidet sich nicht mit allen charakteristischen Symptomen bei Kindern, solche Würmer auch zu Magen-Darm-Erkrankungen führen - Übelkeit, Appetitlosigkeit, Sodbrennen, Verstopfung und Durchfall, Bauchschmerzen, Speichelfluss, Müdigkeit, Kopfschmerzen , Schwindel, Hautausschläge, Bronchospasmus, vasomotorische, allergische Rhinitis .

— у ребенка может быть субфебрильная температура, кожные высыпания, различные аллергические реакции (в крови повышены эозинофилы, анемия, СОЭ) постоянный катаральный синдром, увеличение лимфатических узлов, печени, боли в правом подреберье, боли в суставах, нарушения работы ЖКТ, панкреатит , гастрит, неустойчивый стул, запоры, в тяжелых случаях пневмонии , гепатит , изменение в миокарде дистрофического характера. Opisthorchiasis oder Katzenseuche, Sibirische Egel - das Kind kann eine niedrige Temperatur haben, Hautausschläge, verschiedene allergische Reaktionen (Eosinophile, Anämie, erhöhte ESR im Blut) konstantes katarrhalisches Syndrom, vergrößerte Lymphknoten, Leber, Schmerzen im rechten Hypochondrium, Gelenkschmerzen, Störungen Arbeit des Gastrointestinaltraktes, Pankreatitis , Gastritis, instabile Stühle, Verstopfung, in schweren Fällen von Lungenentzündung , Hepatitis , eine Veränderung des Myokards von Dystrophie.

Toxocarose   - übertragen von Hunden, Katzen, meist kranken Kindern unter 4 Jahren, mit ständigem Kontakt mit infizierten Tieren. Gleichzeitig sind allergische Reaktionen sehr ausgeprägt - allergischer Husten mit Erstickung, juckende Hautausschläge , periodische Fieberzustände, Schwellungen im Gesicht, Infiltrate in der Lunge, Gelenkschäden, vergrößerte Lymphknoten, Leber, evtl. Entwicklung von toxocarcous ophthalmitis, Keratitis, Chorioretinitis, bis hin zu irreversiblen Schäden an den Augen.

— это дифиллоботриоз, вызываемый ленточным червем Diofillobotrium latum. Ein breites Band ist eine Diphyllobothriasis, die durch den Bandwurm Diofillobotrium latum verursacht wird. Die Infektion erfolgt durch unverarbeiteten und nicht gerösteten Fisch. Klinik - unspezifische Darmerkrankungen, Bauchschmerzen, Allergisierung, 12-Mangel-Anämie.

Wie Helminthen von einem Kind zurückziehen

Bis heute gibt es recht wirksame Anthelmintika, die eine ausgeprägte Wirkung haben, aber eine toxische Wirkung haben und nur vom behandelnden Arzt, vorzugsweise von einem Arzt-Parasitologen, auf der Basis einer diagnostizierten Helminthiasis verschrieben werden sollten. Jedes Präparat hat seine spezifische Aktivität für eine bestimmte Art von Wurm, einige Medikamente haben einen breiten Wirkungsbereich.

Neben der Anthelminthika-Therapie kann der Arzt auch Antihistaminika verschreiben, um allergische Reaktionen zu reduzieren, unser Artikel enthält eine Liste der effektivsten und sichersten modernen Tabletten gegen Allergien ( Cetrin , Zodak, Loratadin, Zirtek, die in Suspensionen und Tropfen für Kinder ab 2 Jahren sind)

Für die Behandlung von Nematoden - Würmern, die am häufigsten Kinder betreffen, bieten die Apothekennetzwerke in Russland derzeit die folgenden wirksamsten Medikamente an (weitere Einzelheiten finden Sie unter Wurmtabletten ):

  • Mebendazol - Worming 20 Rubel, Vermox 90 reiben. ., Vermakar, Vero-Mebendazol, Mebeks, Thermox
  • Pirantel - Combantrin, Pirantel (30-50 r), Helmintox (80-120 p.), Nemocid, Pirvinium
  • Levamizol - Dekaris (70-90 rub)
  • Albendazol - Nemosol (Preis 120-150 Rubel), Gelmodol-VM, Vormil

Piperazin kann auch mit Pinworms, die am wenigsten toxische Wirkung auf den Körper der Kinder verabreicht wird, im Falle einer starken Invasion oder die Niederlage einer Gruppe von Nematoden durch andere Helminthen, Mebendazol (Vermox) gilt als die wirksamste, die sowohl Larven und Parasiten Eier betrifft. Im Detail über alle Medikamente, die verwendet werden können, um Würmer bei Kindern in unserem Artikel auszusondern - Arzneimittel für Würmer für Kinder .

Auch bei Würmern bei Kindern beinhaltet die Behandlung von Madenwürmern zwei Wochen nach dem ersten Mal eine wiederholte Behandlung mit Anthelminthika, da bei Enterobiose das Risiko einer erneuten Invasion sehr hoch ist, dh eine Selbstinfektion.

Es gibt Volksmethoden für die Induktion von Würmern, aber ihre Verwendung sollte als vorbeugend betrachtet werden, da es bei der genauen Diagnose von Askarien oder Madenwürmern vor allem notwendig ist, die wirksamste und wirksamste Behandlung von Würmern bei Kindern durchzuführen und sie dann mit Volksmethoden wie dem Verzehr von Kürbiskernen zu ergänzen , verschiedene Varianten der Knoblauch-Therapie, Einläufe usw.

Vorbeugung von Darmwurmbefall

  • Waschen Sie gründlich alle Früchte, Gemüse, Beeren, Grüns
  • Fleisch und Fisch sollten mindestens 40-60 Minuten gekocht werden
  • Es sollte in irgendeiner Weise mit Fliegen, Mücken, Kakerlaken bekämpft werden
  • Wenn Haustiere anwesend sind, sollten sie regelmäßig zur Schau gestellt werden, unabhängig davon, ob sie Symptome von Würmern haben oder nicht
  • Um das Kind nach jedem Kontakt mit dem Tier zu unterrichten, waschen Sie die Hände mit Seife
  • Um die Sauberkeit von Schnullern, Nippeln und Spielsachen zu überwachen, geben Sie sie, wenn das Kind sie fallen lässt, nicht ohne sie vorher auszuwaschen
  • Zuerst solltest du ständig das Baby beobachten, das seine Hände nach der Straße, der Toilette, nach den Spielen und am wichtigsten vor jedem Essen wäscht
  • Ottachayte Kinder aus der Gewohnheit, ihre Nägel beißen, saugen ihre Finger, nehmen Sie die Mund Griffe, Stifte, Marker
  • Die Nägel des Kindes sollten immer sauber, kurz sein
  • Um eine wiederholte Infektion mit Madenwürmern zu vermeiden, tragen Sie nachts ein enges, dichtes Höschen für das Kind, während sich die Madenwurmeier weniger im Bett verteilen
  • Nach jedem Waschen müssen Sie das Höschen, das Hemd bügeln
  • Es ist morgens, du solltest dein Höschen wechseln und sorgfältig den Arsch des Babys waschen. Es ist ratsam, dies am Abend zu tun.

6 Kommentare

  1. Vielen Dank für den Artikel. Alles lese ich jetzt, wie für Würmer. Wir werden jetzt von diesem Dreck für uns selbst behandelt. Aber schon ist alles schon zu Ende, Gott sei Dank. das einzige, was ich hinzufügen wollte, ist, dass es nach der Behandlung gut ist und das Kind und ich Poprinimat-Entrosorbentien, so dass sie alle schädlichen Substanzen, die die Würmer hinterlassen, aus dem Körper entfernt haben. Stimme zu, das ist wichtig. Dies wurde uns von unserem Arzt empfohlen.

  2. Sorbentien, rächen den ganzen Müll, der sich nach den Auswirkungen von Drogen auf die Würmer gebildet hat. Sorptionsmittel müssen unbedingt trinken, es ist einfacher und effizienter, den Körper zu reinigen

  3. Parasiten, sterben, entlassen eine Menge von Giftstoffen in den Körper, die negativ, bis zu Vergiftungen, beeinflussen den menschlichen Körper.Daher müssen Sorbenzien genommen werden, aber nicht früher als einen Tag nach der Einnahme der Antihelminthikum Wir wurden Polysorb (Sorbens) und Fenistil (Antihistaminikum) zugewiesen , Sie können jeden anderen tun, aber es ist notwendig, weil Parasitentoxine schwere allergische Reaktionen verursachen, besonders bei Kindern)
    Der Kurs wurde von einem Immunologen verschrieben:
    An das Kind von Pyrantel in Suspension (Dosierung nach Alter und Gewicht)
    Der Rest der Vermox-Familienmitglieder (alles wird notwendigerweise in der Familie behandelt, wenn mindestens eine Person infiziert ist)
    + An einem Tag Polisorb
    Fenistil drei Tage
    Körperhygiene, waschen Sie das Kind morgens und abends, waschen Sie Kleidung und Bettwäsche bei 90 Grad mit Bügeln danach.
    Nassreinigung und Waschen aller Kinderspielzeug mit Waschmittel.

  4. Die Sorbenzien werden nicht früher als einen Tag eingenommen, sonst werden sie die Wirkung der Hauptdroge löschen Die Behandlung gegen Parasiten wird nach 2 Wochen wiederholt, weil. möglicherweise Selbstinfektion bei unzureichenden Hygienemaßnahmen.
    Kürbiskerne und Knoblauch Tinkturen sind nur Prophylaxe in der Zukunft, ernsthafte Heilmittel für Massenwürmer, die diese Medikamente nicht halten können, wie Medikamente.
    Nach dem Kurs ist es gut, einen Kurs von Vor- und Probiotika zu trinken. Wir nahmen die üblichen Lineks.On sowohl Kinder als auch Erwachsene ist verkauft.Jegliche andere Droge, denke ich.

Ihre E-Mail wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet