Schlammkur: Indikationen und Kontraindikationen, Schlammarten, Fangopackungen, ob sie zu Hause wirksam behandelt werden


Schlammtherapie ist eine der beliebtesten und zunehmend praktizierten Behandlungsmethoden, die auf der Verwendung einer natürlichen natürlichen Quelle, Heilschlamm mit gesundheitlichen Vorteilen basiert.

Nach seiner Anwendung in der Antike wird Schmutz auch heute noch verwendet, außerdem gewinnen sie an Popularität und ziehen den wichtigsten Vorteil gegenüber künstlich hergestellten pharmazeutischen Präparaten - ihre Natürlichkeit.

Wie andere Behandlungsmethoden hat die Schlammtherapie strenge Indikationen und Kontraindikationen, und um die erwartete Wirkung zu erzielen, sollte nach empfohlenen Schemata angewendet werden.

Das Konzept des therapeutischen Schlamms und ihre Klassifizierung

Therapeutische Schlämme oder Peloide sind kolloidale Formationen natürlichen Ursprungs mit einer reichen organomineralischen Zusammensetzung, die sich aufgrund von 4 Faktoren positiv auf den Körper auswirken:

  • hohe Plastizität;
  • große Wärmekapazität;
  • langsame Wärmeübertragung;
  • der Gehalt an nützlichen Mikroorganismen und biologisch aktiven Substanzen (Mineralien, Enzyme, Gase, Substanzen, die weiblichen Sexualhormonen ähnlich sind, Antibiotika, etc.).

Zusammensetzung des therapeutischen Schlammes

Verschiedene Gase im Schlamm sind ein Produkt des Lebens von Mikroorganismen. In der Zusammensetzung von Heilschlamm gibt es 3 Hauptkomponenten:

  • Die Grundlage von Schlamm, vertreten durch Magnesium- und Calciumsalze, tonige und sandige Partikel;
  • Schlammlösung, die gelöste Salze von Sole und organischen Säuren enthält;
  • Ein Kolloidkomplex aus organischer Substanz und Humus.

Je nach Herkunft sind Heilschlämme in 6 Sorten unterteilt:

Torfschlamm

Die Art von Moorsedimenten mit hohem Abbaugrad beträgt mehr als 40%. In den flachen Wäldern verteilt. Sie haben große thermische Eigenschaften und eine reiche organische Komponente. Die Hauptwirkung beruht auf hoher enzymatischer Aktivität und bakterizider Aktivität, Beschleunigung der Geweberegeneration und entzündungshemmender Wirkung. Die Hauptquellen sind die Sümpfe Russlands, Weißrusslands, Polens, der Slowakei, der Ukraine usw.

Sapropel-Schlamm

Dies ist der Boden Schlamm aus Süßwasser. Sie haben hohe thermische Eigenschaften, reich an organischer Substanz und biologisch aktiven Komponenten. Die Hauptquellen sind die Orte der Uraler und Zauralye, belarussischen, deutschen, polnischen Lagerstätten.

Sulfid-Schlamm Schlamm

Dies sind Bodensedimente von Salzreservoirs mit einem minimalen Anteil an organischer Flora und sind reich an wasserlöslichen Salzen sowie Eisensulfiden. Die thermischen Eigenschaften von Sulfid-Schlämmen sind gering, aber die mineralische Zusammensetzung überwiegt gegenüber anderen Schlammarten. Auch Sulfidablagerungen sind reich an verschiedenen Gasen (Methan, Kohlendioxid, Schwefelwasserstoff) und Wirkstoffen - Pigmenten, Säuren und anderen Substanzen, die von Bakterien und Pilzen produziert werden.

Auf dem Gebiet werden Sulfidschlämme in die folgenden Kategorien eingeteilt:

Festland von Salzseen

  • Totes Meer;
  • Karatschi (Nowosibirsker Gebiet);
  • Tambukan (Stawropol-Territorium);
  • Uchum (Krasnojarsk Gebiet)
  • Elton (Wolgograd)

Schmutz von Seen, Flussmündungen und Meeresbuchten

  • Saki (Krim);
  • Sivash;
  • Der Asowsche Schlamm;
  • Varna, Bugas (Bulgarien);
  • Anapa (Region Krasnodar).

See-Schlüssel

  • Sergievske Mineralwasser (Samara Region);
  • Stara Russa (Nowgoroder Gebiet).

Schlamm Schlamm

Dies ist eine Auswahl von Schlammvulkanen, die sich in der organischen Zusammensetzung unterscheiden, die von Öl stammt, sowie eine große Menge an Brom und Jod in der Zusammensetzung. Die Hauptquellen sind die Ablagerungen von Anapa, Azejbazhdan, Georgia.

Hydrothermaler Schlamm

Sie bilden sich bei der Auslaugung und anschließenden Zersetzung von Vulkangestein unter Einwirkung von Gas-Dampf-Hochtemperaturstrahlen. Haben eine hohe Temperatur von bis zu 95 C, eine große Menge an Kohlendioxid und Schwefelwasserstoff in der Zusammensetzung, niedrigen Salzgehalt und Säure-Reaktion. Die Hauptquellen sind die Vulkane der Kurilen, Kamtschatka und Italien.

Fango

Es ist eine Art hydrothermaler Schlamm. Es handelt sich um besondere Tone, deren Quelle Schlamm vulkanischen Ursprungs ist, der mit Thermalwasser vermischt ist. Der Prozess der Reifung von Ton tritt als Folge der vitalen Aktivität von Bakterien auf. Die Hauptquellen sind die Ferienorte Italiens (Battaglia, Abano).

Mechanismus der Wirkung von Schlamm

Ausgewogen durch die mineralischen und organischen Komponenten der Zusammensetzung, die einzigartig für jede Art von Schlamm ist, bestimmt die entzündungshemmende, resorptive, antimikrobielle, trophische, regenerative und andere Aktionen. Muds haben eine bakterizide Wirkung gegen die Flora (pathogen und bedingt pathogen), hemmen das Wachstum von Pilzen und Protozoen. Schmutz kann die Haut reinigen, den Tonus und die Durchblutung von Geweben verbessern, den Fetthaushalt stabilisieren und Reparaturprozesse anregen.

Die positiven Effekte der Schlammbehandlung werden durch vier Hauptaktionen erreicht:

  • — действуя как тепловой раздражитель, грязь влияет на состояние терморегуляции, кровообращение, трофику тканей и обмен веществ: расширяет сосуды, улучшает лимфо- и кровообращение, активирует обмен веществ и улучшает трофику тканей, усиливает тканевое дыхание. Thermisch - als thermischer Stimulus wirkt Schlamm auf den Zustand der Thermoregulation, des Kreislaufs, der Gewebetrophie und des Metabolismus: Er erweitert die Blutgefäße, verbessert die Lymph- und Blutzirkulation, aktiviert den Stoffwechsel und verbessert den Gewebetrophismus, verbessert die Atmung des Gewebes.
  • — разнообразные летучие вещества и газы, микроэлементы, кислоты, ионы, гуминовые, антибиотико- и гормоноподобные элементы, попадая в организм через неповрежденные кожные покровы, быстро всасываются в кровь и кровяным потоком разносятся по организму. Chemikalie - eine Vielzahl von flüchtigen Substanzen und Gasen, Spurenelementen, Säuren, Ionen, Huminstoffen, Antibiotika und hormonähnlichen Elementen, die durch unbeschädigte Haut in den Körper gelangen, schnell in das Blut aufgenommen und durch den Blutkreislauf im Körper verteilt werden. Aufgrund seiner chemischen Zusammensetzung wirkt Schlamm adstringierend und gerbend auf die Haut, stoppt das Wachstum und die Vermehrung von Bakterien, regt die Redoxprozesse insgesamt an.
  • — при обширных грязевых аппликациях или ваннах осуществляется механическое воздействие на ткани по типу массажа, что усиливает кровообращение, ускоряет обменные и трофические процессы. Mechanisch - Bei ausgedehnten Schlammanwendungen oder Bädern wird eine mechanische Wirkung auf das Gewebe durch die Art der Massage ausgeübt, die die Blutzirkulation erhöht, metabolische und trophische Prozesse beschleunigt.
  • — грязь способна поглощать продукты метаболизма, соли, мочевую кислоту, жиры, бактерии и другие вещества, улучшая тем самым всасывательную и экскреторную функцию кожи. Adsorption - Schmutz ist in der Lage, Stoffwechselprodukte, Salze, Harnsäure, Fette, Bakterien und andere Stoffe zu absorbieren, wodurch die Absorptions- und Ausscheidungsfunktion der Haut verbessert wird.

Aggregateffekt von Schmutz

In der Schlammtherapie reizen alle Faktoren die Rezeptoren von Schleimhäuten und Haut, wirken neurohumoral und reflektorisch auf Systeme und Organe. Aufgrund der Reizung der Extreorezeptoren entstehen im Körper bioaktive Substanzen, die Histamin und Acetylcholin ähnlich sind, die wiederum die Interozeptoren reizen und das Zentralnervensystem sowie bereits über das Nervensystem auf das vegetative und endokrine System auswirken. Infolgedessen wird der Mechanismus der Wirkung von Schlamm Reflex-Neurohumoral genannt.

Hinweise für die Verwendung von Schlamm

Krankheiten der Haut

  • begrenzte Psoriasis;
  • chronischer Verlauf des Exemplars ;
  • Ichthyosis;
  • Neurodermitis (außer exsudativer Form);
  • Sklerodermie in der Anfangsphase;
  • Keratodermie;
  • die Erholungszeit nach Verbrennungen und Erfrierungen;
  • Narben nach chemischen Verbrennungen und Verletzungen;
  • Nistkahlheit.

Verwenden Sie Sulfid (am häufigsten), Torf, Torf und Sapropelschlamm. Schleim durch den Rezeptorapparat der Schleimhäute und der Haut beeinflusst reflektorisch die neuroendokrinen und vaskulären Mechanismen. Dies führt zu funktionellen, mikrozirkulatorischen und metabolischen Verschiebungen und manifestiert einen aktiven trophischen Effekt. Adsorptionsmöglichkeiten von Schlamm führen zur Reinigung der Dermis von der Hornhaut, Stoffwechselprodukten und Bakterien. Die chemische Zusammensetzung wirkt gerinnend, entzündungshemmend, keratolytisch und analgetisch.

Sulfidschlämme sind reich an Schwefel, der die Produktion von Kollagen stimuliert, eine antimikrobielle und resorptive Wirkung hat, sowie Silizium, das den epithelialen Trophismus verbessert. Lezithin in der Zusammensetzung von Sulfidschlamm stellt die Barrierefunktionen der Haut wieder her.

Indikationen für die Schlammtherapie in der Gynäkologie und Urologie

Verwenden Sie Sulfid- und Torfschlamm für die rektale und vaginale Platzierung, lokale Anwendungen. Muds haben eine ovariotrope und stimulierende Wirkung auf die inkrementelle Funktion des Ovars, die in der Bildung von Östrogenen und Inhibin besteht.

Schlamm kann eine klinische Manifestation einer latenten oder schlummernden Infektion hervorrufen, die mit diagnostischen Methoden lange Zeit nicht erkannt werden kann. dh. Nach der Behandlung mit Schlamm gibt es eine Exazerbation, die diagnostiziert und dann behandelt werden kann.

Hyperthermische und thermische Wirkung von Schlamm beruhigt schmerzhafte Prozesse, verbessert die Durchblutung. Die aktive Zusammensetzung von Schlamm stimuliert die Aktivität des Genitalapparates, reguliert die Menstruationsfunktion. Verbessert die Reinheit der Vaginalsekret und erhöht ihre Säure.

Die stimulierende Wirkung von Schlamm führt zu einer Zunahme des unterentwickelten Uterus und einer Zunahme der Aktivität des Drüsenapparats des Endometriums. Muds aktivieren die Funktionen der Milchdrüsen, führen zur Anschwellung der Drüsenläppchen und zur gleichzeitigen Entspannung des Bindegewebes in den Bereichen der Mastopathie. Normale sexuelle Funktion mit einer anhaltenden und anhaltenden Stärkung der sexuellen Gefühle nach der Schlammbehandlung. Indikationen für die Schlammtherapie in der Gynäkologie:

Urologische Erkrankungen und Erkrankungen der Organe des Fortpflanzungssystems bei Männern

  • chronische Prostatitis ;
  • chronische Epididymitis, Vesikulitis und Orchitis;
  • Verletzung der Potenz;
  • Unfruchtbarkeit.

Verwenden Sie hauptsächlich sulfidhaltigen Schlamm für rektalen Gebrauch und lokale Anwendungen. Durch den wärmenden Effekt dehnen sich die Gefäße sofort aus, der Blutfluss und die Lymphdrainage verbessern sich und der Stoffwechsel im Beckenbereich nimmt zu. Aufgrund der komplexen Wirkung von Schlamm werden entzündliche und infektiös-allergische Prozesse ausgelöscht, vegetative und neurodynamische Störungen werden eliminiert. Nach der Kurbehandlung wird eine Normalisierung der hormonellen und immunologischen Prozesse im Körper festgestellt.

Chronische Erkrankungen der Atemwege

  • Bronchialasthma;
  • chronische Bronchitis;
  • chronische Entzündung in den oberen Atemwegen.

Schlammanwendungen erwärmen die Brust, stimulieren die Immunität, stoppen die Vermehrung von Bakterien, wirken bronchodilatatorisch und entzündungshemmend.

Schmutz trägt zur Verringerung der präkapillären Hypertonie in den Lungen, einer Erhöhung des Lungenvolumens und der Ventilations-Perfusions-Verhältnisse bei. Deutlich ausgestorbene Phänomene der Obstruktion.

Erkrankungen der Gelenke und Muskeln

  • Bursitis, Arthritis im chronischen Stadium;
  • Osteochondrose;
  • Arthrose;
  • Arthritis der Gicht und psoriatische Natur;
  • Fersensporn ;
  • Brüche und Risse in Knochen;
  • Skoliose.

Schmutz wird in Form von Anwendungen sowie als galvanischer Schlamm verwendet. Course Mud-Anwendungen führen zu einer Verringerung der Ischämie der entzündeten Gelenke und Wirbel, der Entstehung der intrakraniellen Blutzirkulation und des Tonus der Gefäßwand, der Verringerung von Schmerzphänomenen und dem Verschwinden von Taubheit in den Gliedmaßen. Stimulation der Knochenkallussynthese bei Rissen und Brüchen. Nach der Schlammbehandlung bei der Skoliose sinkt der Asymmetriewert der knöchernen Landmarken und die Muskelkraft der Wirbelsäulengleichrichter nimmt zu.

Krankheiten des Verdauungssystems

  • chronische Gastritis, Colitis;
  • chronische Pankreatitis und Hepatitis;
  • Magengeschwür ohne Exazerbation;
  • LCD, biliäre Dyskinesie;
  • Reizdarmsyndrom;
  • toxische Läsionen und Leberzirrhose .

Applikationen zur Projektion von Organen werden gezeigt. Der Heilschlamm normalisiert die sekretorischen und peptischen Funktionen des Verdauungstraktes, verbessert die Durchblutung der Organe, wirkt antispastisch und entzündungshemmend, verbessert die enzymatische Aktivität der Bauchspeicheldrüse. Schmutz fördert die Regeneration der Magen-Darm-Schleimhaut, erhöht den Gehalt an Mucoproteinen in der Galle.

Die Wirkung von Schmutz auf die Leber ist durch die Anregung der Arbeit des Cytochromsystems2, die für die Inaktivierung des Xenobiotischen verantwortlich sind, sowie die Beschleunigung der Reaktionen der Biotransformation von Arzneimitteln und der Ausscheidung ihrer Metaboliten gekennzeichnet.

Es gibt eine Zunahme der nützlichen Darmflora und eine Veränderung des pathologischen Disproportion von Aminosäuren, die für Erkrankungen des Darms charakteristisch sind.

Krankheiten des Herz-Kreislauf-Systems

  • hypertensive Erkrankung der 2. (mit Vorsicht);
  • chronische venöse Insuffizienz;
  • Atherosklerose;
  • IHD ;
  • Myokarddystrophie;
  • Thrombophlebitis.

Lokale Anwendungen anzeigen Schlammbehandlung hilft, Angina-Angina zu stoppen und ihre Vielfältigkeit zu reduzieren. Schmutz verbessert die myokardialen bioenergetischen Parameter und den Fettstoffwechsel, verringert die fibrinolytische Aktivität des Blutes und verringert das Risiko von Atherosklerose. Dank der Normalisierung des Herzens und der Aktivierung des kollateralen Blutflusses verbessert die Schlammbehandlung die zerebrale Hämodynamik und die Durchblutung der unteren Extremitäten.

Kosmetologie

  • Masken aus therapeutischem hydrothermalem und sapropelischem Schlamm geben der Gesichtshaut Elastizität zurück, beseitigen feine Falten durch die Füllung mit nützlicher Feuchtigkeit und biologisch aktiven Substanzen von Interzellularräumen und Zellmembranen. Aufgrund der Adsorption von Stoffwechselprodukten wird der Teint verbessert und ausgerichtet.
  • Antimikrobielle Eigenschaften tragen zur Hautreinigung von der Kamera und Akne bei.
  • Schlammbehandlung hilft, Schuppen zu beseitigen, Haarglanz und Kraft wiederherzustellen, die Haarwurzeln zu stärken.
  • Im Kampf gegen Cellulite werden allgemeine Anwendungen gezeigt, die einen starken mechanischen Druck auf die Haut ausüben, der als Massage wirkt, die Gefäße erweitert und den Lymphabfluss verbessert. Erhöht Hautton, beschleunigt metabolische Reaktionen, brennt Unterhautfett ab.

Andere

Schlammbehandlung ist auch wirksam in der Therapie von HNO-Pathologie, Zahn- und Augenkrankheiten und Schädigungen des Nervensystems. Aber fast immer ist diese Behandlungsmethode endgültig, d.h. wird während der Zeit der Remission der Krankheit durchgeführt.

Kontraindikationen für Schlammtherapie

Die Schlammbehandlung als obligatorisches Element der Balneologie und Balneologie erfordert eine kompetente Vorgehensweise und eine umfassende Untersuchung des Patienten vor den Eingriffen. Der starke aktivierende Einfluss von Schlamm kann das Wachstum von Tumoren hervorrufen, was besonders bei präkanzerösen Erkrankungen wichtig ist. Eine strikte Liste von Kontraindikationen sollte nie ignoriert werden, besonders bei der Selbstbehandlung mit Schlamm zu Hause:

  • entzündliche Prozesse infektiöser und nicht infektiöser Art im akuten Stadium;
  • Exazerbation chronischer Krankheiten;
  • Hyperthermie;
  • Neoplasmen (bösartig und mit einem Malignitätsrisiko);
  • Tuberkulose jeglicher Lokalisation;
  • Herzfehler dekompensiert;
  • hypertensive Krankheit des dritten Grades;
  • Stenose und Aortenaneurysma;
  • Krampfadern ;
  • Blutkrankheiten;
  • Nephritis und Nephrose;
  • Tendenz zu Blutungen;
  • Thyreotoxikose.

Kontraindikationen in der Gynäkologie für die Schlammtherapie

Daher ist Schlammbehandlung für Myome des Uterus verboten, obwohl einige Quellen das Gegenteil behaupten.

Schlammbehandlung

Schlammbehandlung ist die offizielle Methode der Behandlung, die unter den Bedingungen einer medizinischen und präventiven Einrichtung, in Schönheitssalons, sowie zu Hause erhalten werden kann. Schmutz wird äußerlich auf die Haut sowie auf Schleimhäute (rektale Mikroklister, vaginale und rektale Tampons) aufgetragen. Eigenschaften der Schlammanwendung und der Hauptmethoden der Schlammbehandlung:

Methodik Beschreibung Eigenschaften

Allgemeine Anwendungen

Der Körper wird mit einer 2-3 cm dicken Schicht ohne den Kopf-, Herz- und Halsbereich verschmutzt. Durch einen Kurs von 10-15 Prozeduren mit einer konstanten Erhöhung der Belastung durchgeführt werden, um das Immunsystem und neurohormonale System zu stimulieren, ist die Dauer des Verfahrens 10-60 Minuten. Diese Methoden sind am häufigsten für den unabhängigen Heimgebrauch verfügbar.

Lokale Anwendungen

Schmutz überlagert eine Schicht von 4-5, 6-8 cm auf einer bestimmten Fläche:

  • Bürsten (Handschuhe);
  • Schäfte, Füße (Stiefel, Socken);
  • Becken und Hüften (Feiglinge);
  • Beine (Hosen);
  • Projektion des Organs (Magen, Leber, etc.).

Vaginale Anwendung

Schmutz wird durch ein Sieb gewischt, auf einem Wasserbad auf T 40-48 C erhitzt und mit einer speziellen Spritze in die Vagina injiziert. Gleichzeitige Anwendung von Höschen ist möglich. Nach dem Eingriff (10-60 min) wird der Schlamm mit Spülungen entfernt. Nimm nur bewährten Schmutz mit einer bekannten bakteriologischen Zusammensetzung. Für den richtigen Effekt werden 6-12 Prozeduren benötigt, die jeden zweiten Tag durchgeführt werden. Zu Hause können Sie nur natürliche Schlamm rektale oder vaginale Tampons verwenden.

Rektale Anwendung

Die Vorbereitung des Schmutzes ist die gleiche wie bei der vaginalen Anwendung. Schmutz wird mit einer speziellen geriffelten Spritze in das Rektum injiziert und dort belassen, um zum Stuhlgang zu drängen (30-120 Minuten).

Galvanische Schlammbehandlung

Der Schmutz wird auf 38-40 ° C erhitzt, ein Kuchen wird daraus 4 cm dick gebildet und in einen Gazetupfer gelegt, der auf schmerzhafte Stellen gelegt wird. Die Elektroden werden oben platziert und mit einer Galvanisierungsvorrichtung verbunden. Dauer - 20-30 Minuten. Nach dem Eingriff wird dem Patienten eine halbe Stunde Ruhe gewährt. Weisen Sie einen Kurs von 10-15 Prozeduren mit einer täglichen Wiederholung zu.

Schlammbehandlung in der Pädiatrie

Indikationen für die Behandlung von Kindern sind:

  • Zerebralparese ;
  • Enzephalitis;
  • Poliomyelitis ;
  • infektiöse Arthritis;
  • zerebrale Arachnoiditis;
  • chronische Tonsillitis;
  • Lungenentzündung in Remission;
  • chronische Cholezystitis und Virushepatitis.

Продолжительность и время процедур подбираются по возрасту: детям до 6 лет достаточно 5-15 минут, детям старше 5 лет – 10-20 минут. Процедуры назначаются через день, продолжительность курса не более 15 процедур.

Для процедур грязь подогревают до 38-42 С. В помещении, где проводится процедура, должна быть Т не ниже 20-22 С. После процедуры необходим отдых 30-60 минут, а в зимнее время нельзя выходить на улицу в течение 2 ч после завершения сеанса.

Грязелечение в домашних условиях

Такой полезный природный дар, как лечебная грязь, многие покупают для домашнего применения и лечатся самостоятельно, не переплачивая за недешевую процедуру грязелечения в специализированных учреждениях. Особенно популярно домашнее лечение грязью суставов, целлюлита, кожных заболеваний, а также использование в качестве омолаживающего средства. Лечение грязью в домашних условиях требует тщательной подготовки и соблюдения осторожности.

  • Следует убедиться в отсутствии противопоказаний к грязелечению, т.е. посоветоваться с врачом и пройти необходимые обследования.
  • Важно строго соблюдать инструкцию по подготовке и применению грязи, также хранению неиспользованной части.
  • Если во время процедуры ощущается дискомфорт, жжение или боль – грязь немедленно смывают.

Где брать грязь для домашнего применения?

  • Аптеки и специализированные магазины – самый надежный вариант, где можно посмотреть документы, подтверждающие качество товара.
  • Салоны красоты и другие учреждения, предлагающие данные процедуры. Не всегда гарантированное качество и безопасность.
  • Natürliche Ablagerungen. In diesem Fall besteht eine geringe Wahrscheinlichkeit einer Fälschung, aber es ist besser, alle Prozeduren dort zu übernehmen, als den Schmutz nach Hause zu transportieren, da die nützlichen Eigenschaften des natürlichen Schlamms durch Lagerung und Transport verloren gehen können.

Welcher Schmutz ist der Beste?

Aller Schmutz ist einzigartig in seiner Zusammensetzung. Besonders beliebt sind Saki Schlamm, Schlamm des Toten Meeres, Sivash See, Evpatoria, Ton von Staraja Russa Resort, Tubukan Peloide.

Bewertung der Wirksamkeit

Nach einer Schlammbehandlung zeigen etwa 20% der Patienten eine signifikante Besserung, mehr als 50% eine Verbesserung der Noten, etwa 18% der Patienten berichten von leichten positiven Veränderungen des Zustands und etwa 5,5% beobachten keine signifikante Dynamik.

4 Kommentare

  1. Ich wende mich an diejenigen, die wirklich Gelenke, Chondrose, Ischias behandeln müssen. Und für Frauen, die schwanger werden wollen. Und für Männer, die an Prostatitis und Hämorrhoiden leiden. Für diejenigen, die Psoriasis haben. Sicher, Konsultationen mit Ärzten sind notwendig. Aber wir sprechen über die Tatsache, dass es Tatsache ist - Ihnen wurde empfohlen, Fangotherapie zu verwenden. (Beachten Sie, dass es viele Kontraindikationen gibt: Herzerkrankungen, Zysten, Neoplasmen usw.) Sagen Sie mir, es ist teuer. Wo? Das zweite Jahr gehe ich in das Sanatorium Kayakent (Dagestan). Mineralbäder, Massage ("Ein Punkt" ist zum Beispiel eine Schulter), Elektrophorese mit Schlamm und (es ist nur ein Wunder!) Schlammsee Dipsus (Torf). Sie haben die Möglichkeit, alle Gelenke in therapeutischen Schlamm einzutauchen, eine Maske auf dem Haar und Gesicht zu machen. Und kleine Fische schälen Sie! (Daher ist die Behandlung nur im Sommer, und denken Sie daran, es ist heiß im Sommer!). Was kostet die Schlammmanschette, ich spreche nicht von Masken und Peeling in Moskau? In den Sanatorien der regionalen? Ich, ein Rentner, habe kein Geld für eine solche Behandlung. Und auf Kayakent ist genug. Ich habe Tickets gekauft - 9200 r. (Moskau, Vnukovo, - Makhachkala, hin und zurück), Behandlung, Unterkunft (Doppelzimmer), drei Mahlzeiten am Tag - ALLES ZUSAMMEN - 1400 r. pro Tag. Mindestens 14-15 Tage (Verfahren nicht am Sonntag). Überlege dir selbst. ... Das Personal ist sehr aufmerksam. Sie füttern gut. Produkte sind lokal, alles ist frisch. Wenn es ehrlich gesagt keine Unterhaltung gibt, sondern frische Luft, Spaziergänge. Die Situation in den Zimmern ist bescheiden. Ohne Luxus. Aber es gibt einen wahren Luxus: Aus dem Wasserhahn im Raum fließt medizinisches Mineralwasser (das gleiche, in dem die Bäder genommen werden!) Das warme Kaspische Meer ist mehrere Kilometer entfernt. Offen gesagt ist Schwimmen nach Schlammbehandlung im Meer unerwünscht. Im Allgemeinen, hier nur Behandlung. Also mit Prioritäten definiert werden: Parks und Pools, Service und die Reihenfolge der Gerichte oder einfach wunderbare Schlammbehandlung. Der Kajakschlag ist übrigens nicht nur nicht schlechter, sondern übertrifft mit einigen Parametern auch den Schlamm des Toten Meeres. Letztes Jahr war ich sehr zufrieden. Dankbar nicht nur die Gelenke. Und welche Art von Haut und Haaren nach den Verfahren! Ich habe Schmerzen in den Knien vergessen, meine Hüftgelenke sind viel weniger beunruhigt. Jetzt arbeite ich bereits im Garten. ... Ich verstehe, dass "Kayakent" für einen Russen von, sagen wir, der mittleren Band Russlands eine exotische Natur ist. Ja, der Kaukasus. Es liegt zwischen Machatschkala, der Hauptstadt von Dagestan, und Derbent (nicht weit von Aserbaidschan). Aber in Kayakent ist es friedlich! An wen wir gebraucht werden, in dieser von Gott geschaffenen und vergessenen (SUNY!) Ecke! Ein Haufen lahmer älterer Leute ... (Es gibt praktisch keine Jugend). Die Patienten sind überwiegend Einwohner von Dagestan. Menschen sind ältere Menschen, aufgewachsen in der UdSSR. Aufmerksam, kontaktfreudig, sehr gut mit Russisch zu tun. Es war leicht für mich, eine Person unkommunikativ, bequem. Sind Sie nicht müde von endlosen Sendungen, Diskussionen, Talkshows über die nationale Frage? Im Sanatorium gehören sie eindeutig nicht dazu. Es genügt, höflich zu sein. Und denken Sie daran, dass um den 20. Juni der Monat Ramadan beginnen wird. Frage, ob du gehst. Jedenfalls war ich, der Christ, unproblematisch. Die häufigste Frage an mich: "Warum kommen die Russen nicht her?". Beantwortet: "Sie wissen es nicht." Jetzt weißt du es. Und wenn Ihnen Schlammtherapie wirklich gezeigt wird, entscheiden Sie. Über den See sind die Verfahren im Internet. Es gibt viele Möglichkeiten, dorthin zu gelangen: Der Zug Moskau-Makhachkala (ca. 100 km nach Kaayakent), vom Flughafen - ist näher. Und der Zug - eine lange Zeit. Es gibt einen Zug Moskau-Baku, geht vorbei am Sanatorium (Novokaykent Station), dort ist ein Bus Moskau-Derbent, auch entlang der Autobahn nach Kayakent). Alles ist im Internet. Es gibt eine Site Sanatorium Kayakent. Aber die Antworten sind alt, unvollständig, vieles hat sich schon geändert. Und im Allgemeinen glaube ich, dass es nicht nur um die Hauptsache geht. Und am wichtigsten, das Ergebnis der Behandlung! In diesem Jahr öffnet das Sanatorium am 13. Juni (so dass der See wärmt) und bis August. Leiter des Sanatoriums-Hajiyev Haji Abdulzhalilovich (Sie können nur Haji) tel. 8 960 419 40 32

    • Ich habe eine biologische Mitralklappe. Ich fühle mich gut.
      Das Knie tut weh. Ich frage nach Schlammanwendung. Der Arzt lehnt ab. Ich halte dies für eine überflüssige Rückversicherung. Ist es so?
      СПБ, 30.10.2016.

Ihre E-Mail wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet