Narben loswerden: Entfernung von Aknenarben, Salben, Creme, kosmetischen und therapeutischen Methoden


Narben und Narben erscheinen auf der Haut aufgrund ihrer Schädigung: Es kann sich um Schnitte, Verletzungen, Piercings, erfolglose Tätowierungen, Operationen, Verbrennungen und sogar Akne und Windpocken handeln. Die Lage der Narben auf den sichtbaren Körperteilen und im Gesicht verschlechtert die Lebensqualität erheblich und zwingt die Person, sie ständig zu maskieren.

Die moderne Entwicklung der Medizin und Kosmetologie ermöglicht es Ihnen, fast alle Arten von Narben und Narben zu entfernen und die hässlichen Spuren auf Ihrer eigenen Haut dauerhaft zu beseitigen. In diesem Artikel werden die wichtigsten heute angewendeten Methoden zur Entfernung von Narben betrachtet.

Dermatologen, Kosmetologen und kosmetische Chirurgen sind an der Behandlung von Narben beteiligt.

Narben und Narben - Was ist der Unterschied?

In der Tat gibt es keinen Unterschied zwischen den Konzepten, und beide sind das Wachstum von dichtem Bindegewebe im Bereich der zuvor geschädigten Haut aufgrund von Verletzungen, chirurgischen Einschnitten, Verbrennungen, Geschwüren usw. und sind das letzte Stadium der Gewebereparatur. Narbengewebe ist frei von Schweiß und Talgdrüsen, Haarfollikeln. Das Konzept der "Narbe" wird in der offiziellen Medizin nicht verwendet und ist typisch für die Alltagssprache der Menschen.

Narbenklassifizierung

In der medizinischen Terminologie gibt es verschiedene Arten von Narben, die jeweils unterschiedliche Merkmale aufweisen:

Normotrophe Narbe

Es bildet sich auf der Haut während eines natürlichen, unkomplizierten Vernarbungsprozesses der Dermis nach einer Verletzung und ist gekennzeichnet durch:

  • flach, nicht über gesunde Hautform dienend;
  • Farbe, nahe an der Hautfarbe.

Atrophische Narbe

Es entsteht nach Akne, Akne und minderwertiger Entfernung von Papillomen und ist anders:

  • Form in Form von Vertiefungen oder Vertiefungen, d. h. sinkt auf relativ gesunde Haut;
  • lockeres Bindegewebe durch verminderte Kollagenkonzentration.

Hypertrophe Narbe

Sie bleibt nach einer Schädigung der Haut anderer Art erhalten: Verbrennungen, Wunden, falsche Behandlung von traumatischen Verletzungen, Entzündungen usw. Eine Narbe dieses Typs ist gekennzeichnet durch:

  • über gesunde Hautform servieren;
  • rosa Farbe;
  • oft durch trophische Geschwüre, Desquamation oder Tränen des Gewebes.

Keloidnarbe

Es kann nach Operationen, Verletzungen, Impfungen, Tätowierungen, Verbrennungen, Insektenstichen mit großen Schäden und genetischer Anfälligkeit für Keloidose auftreten. Charakteristik:

  • über die Haut ragend, Tumorform;
  • holprige Oberfläche;
  • eingesunkener zentraler Teil (4-5 Jahre nach der Gründung);
  • heiße rosa, rote oder bläuliche Farbe.

Stadium der Bildung von Narbengewebe

  • Entzündung und nachfolgende Epithelisierung (7-10 Tage). Das Ödem und die Entzündung nehmen allmählich ab, es bilden sich Granulationen, und die Wunde heilt primär ab.
  • Bildung der "jungen" Narbe (30-90 Tage). Die Verbreitung von Kollagen- und Elastinfasern, die sie in Bündeln auskleiden. Blanchierung und Verhärtung der Narbe durch Blutzirkulation.
  • Endgültige Transformation (4-12 Monate). Die Gefäße sterben, die Kollagenfasern dehnen sich, die Narbe verblasst und verdickt sich.

Prävention von Problemnarbenbildung

Komplexe, falsch geformte Narben, selbstheilende schwere Wunden, keloidale Narben in der Zukunft sind viel schwieriger zu behandeln. Um dies zu verhindern, sollten Sie:

  • Bei ernsthaften Verletzungen der Haut, insbesondere im Gesicht, sowie bei geringfügigen Verletzungen, wenn sich die Wundränder auflösen, sofort ärztliche Hilfe einholen.
  • Sorgfältige Pflege der Wunde, Verhinderung ihrer Eiterung, tägliche Behandlung der Wundoberfläche mit Antiseptika;
  • Verwenden Sie spezielle resorbierbare Silikonplatten, die im frühen Stadium der Bildung einer hypertrophen oder keloidalen Narbe empfohlen werden, um deren Wachstum zu stoppen.

Die Angaben zur Entfernung der Narbe und der Zeitpunkt der Korrektur

Indikationen werden als medizinisch und kosmetisch klassifiziert.

  • Die medizinische Entfernung von Narben erfolgt in Fällen, in denen die Narbe im Bereich, in dem sie sich befindet, zu Funktionsstörungen führt: Sie verformt das Gewebe, stört die Verbiegung des Gelenks usw.
  • Aus kosmetischen Gründen ist die Entfernung von Narben in Fällen angezeigt, in denen das pathologische Gewebe die Lebensqualität des Patienten beeinträchtigt, psychische Beschwerden und Komplexe verursacht.

Jeder Inhaber einer solchen "Dekoration" möchte es so schnell wie möglich loswerden. Folgende Faktoren beeinflussen den möglichen Zeitpunkt der Korrektur:

  • der Ort der Narbe;
  • die Art und das Ausmaß des Schadens;
  • Alter und Geschichte des Patienten;
  • Durchblutungsfunktionen;
  • lokale Immunität;
  • erbliche Faktoren.

Spätestens einen Monat nach der Operation werden Narben im Bereich der Gelenke entfernt, die die Bewegung einschränken. In anderen Fällen wird die Korrektur erst nach 1-2 Jahren durchgeführt, wenn das Gewebe reif ist.

Moderne Wege, um Narben und Narben zu entfernen

Es wird darauf hingewiesen, dass die Korrekturmethode individuell gewählt wird. In einigen Fällen werden verschiedene Techniken verwendet, um Narben zu beseitigen. Um ein einwandfreies ästhetisches Ergebnis zu erzielen, wird jede der beschriebenen Methoden mehreren Verfahren zugeordnet, zwischen denen eine notwendige Pause eingelegt wird. Die Behandlung ist teuer.

Alle Arten der Behandlung sind während der Schwangerschaft bei Kindern (bis 16-18 Jahre - mit Ausnahme der Verschlechterung der Funktion von Organen und Geweben) kontraindiziert. Bei schweren somatischen und onkologischen Erkrankungen, Hyperthermie und einer Reihe von Einschränkungen.

Es versteht sich, dass auch bei einem sehr guten sichtbaren Effekt ein erneutes Auftreten und Wachstum der Narbe möglich ist!

Hinweise Technik Das Ergebnis Gegenanzeigen

Elektrostatische Massage - der Einfluss eines variablen elektrostatischen Feldes auf das Gewebe.

Alle Arten von Narben in einem frühen Stadium der Bildung Es wird mit einer speziellen Vorrichtung durchgeführt, die ein elektrostatisches Feld erzeugt, das wiederum Vibration und rhythmische Verformung von Geweben verursacht und zur Verbesserung des Trophismus und der Mikrozirkulation von Geweben beiträgt Beschleunigung von Regenerationsprozessen
  • Intoleranz gegenüber der physiotherapeutischen Methode;
  • akute Infektionen (allgemein und Haut);
  • Thrombophlebitis;
  • Tuberkulose;
  • Erysipelas;
  • elektronische implantierbare Geräte

Peeling mit Chemikalien (Salicylsäure, Retinol) oder Fruchtsäuren (Milchsäure, Zitronensäure)

Geben Sie die obere Schicht Narbengewebe an und regen Sie Regenerationsprozesse an. Oft kombiniert mit der Einführung von Hormonarzneimitteln und vorläufiger mechanischer Abnutzung der Gewebe.

Keloid, atrophische (in einem frühen Stadium) und hypertrophe (nach Bildung) Narben Je nach Art und Größe der Narbe werden oberflächliche, mittlere oder tiefe Peelings phasenweise durchgeführt. Absterben des Gewebes und anschließende Stimulierung des Wachstums von Elastin und Kollagen, Glättung der Hautstruktur und Aufhellung der Hyperpigmentierung. Glättung von „gesunden Hautnarben“ -Rändern, Reliefausrichtung, Aufhellung der Narbenfarbe
  • Intoleranz gegenüber dem Wirkstoff;
  • Gewebeentzündung;
  • akute infektiöse Prozesse

Dermabrasion ist eine mechanische Entfernung der Oberflächenschicht der Haut, die mit speziellen Bürsten oder Fräsern durchgeführt wird.

Normale und hypertrophe Narben Der Eingriff findet unter Narkose statt. Das Narbengewebe wird bis zur oberen Schicht der Dermis entfernt und eine Bandage angelegt. An der Stelle der ehemaligen Narbe erscheint eine Kruste, die auf keinen Fall gewaltsam entfernt werden kann, sie verschwindet an Tag 7 von selbst Die Narbe wird weniger oder vollständig unsichtbar
  • entzündliche Prozesse am Ort der Exposition;
  • Blutungsstörungen;
  • schwere Pathologie des CCC;
  • Tuberkulose;
  • Anfälligkeit für Keloidose.

Mikrodermabrasion - schonendes Entfernen der oberen Hautschicht

Atrophische und geringfügige normotrophe Narben Das Verfahren wird in örtlicher Betäubung durchgeführt: Ultraschall, Aluminiumoxid oder Säuren. Anstelle von Narbengewebe bildet sich eine neue Schicht gesunder Haut. Alle oben genannten + individuellen Unverträglichkeiten gegen einen Wirkstoff (Aluminiumoxid, organische Säuren)

Photokorrektur - Maskierung des Narbengewebes auf die Hautfarbe

Hyper-, normotroficheskie Narben sowie atrophisch, rote Farbe Der Einfluss von Lichtstrahlen auf Narbengewebe, die übermäßige Pigmentierung und Blutgefäße zerstören Aufhellung und Erweichung der Narbe
  • Herpes;
  • frische Bräune;
  • Behandlung mit Sulfonamiden, Antibiotika, Retinoiden während und 14 Tage vor der Therapie

Kryoderstruktsiya- Entfernung des pathologischen Gewebes durch Einfrieren

Einige hypertrophe und keloidale Narben Es wird unter Narkose durchgeführt. Das Narbengewebe wird durch den Applikator für kurze Zeit in flüssigen Stickstoff getaucht. An der Auftreffstelle kommt es zu einem Ödem und einer Blase, die sich nach 5-7 Tagen öffnet und die Wunde unter Bildung einer Kruste zu heilen beginnt, unter der sich bereits gesundes Gewebe bildet. An der Auftreffstelle bildet sich eine rosa Narbe, die nach und nach die Farbe gesunder Haut annimmt (innerhalb von sechs Monaten).
  • Überempfindlichkeit;
  • Durchblutungsstörungen am Ort der Exposition;
  • Kollagenerkrankungen;
  • Autoimmunpathologien;
  • Empfangen von Immunsuppressiva;
  • Hauthyperpigmentierung, Kryoglobulinämie;
  • Pyoderma gangrenosum;
  • Entzündungsprozess am Ort der Exposition;
  • Raynaud-Krankheit

Mikrowellentherapie

Diese zusätzliche Therapie, die mit Hilfe elektromagnetischer Mikrowellenstrahlung durchgeführt wird, wird während der Kryolyse für eine effektivere Heilung verwendet.

Einige hypertrophe und keloidale Narben Akupressur (Erwärmung) mit einem speziellen Apparat auf dem Narbengewebe verläuft schmerzlos Eine flachere, weniger sichtbare Narbe mit minimalem Rezidivrisiko
  • Blutungsneigung;
  • Blutkrankheiten;
  • Thyrotoxikose;
  • Metallfragmente in freiliegendem Gewebe;
  • starke Schwellung des Gesichts;
  • Entzündung

Buche Bestrahlung

Dies ist die Bestrahlung der Oberflächenschichten des Narbengewebes mit Buki-Strahlen (Röntgenstrahlen) mit einer minimalen Röntgenbelastung. Bei der Beseitigung alter Keloidnarben wird eine vorläufige Kryodestruktion durchgeführt.

Keloid und hypertrophe Narben. Narbenvorbeugung Akupressur mit einem speziellen Apparat auf Narbengewebe ist schmerzlos.

Verhinderung von Wachstum und Verformung von Narben.

Keloidnarbenbeseitigung

  • Kreislaufdekompensation;
  • Nierenerkrankung;
  • Dermatitis;
  • Restwunden am Auftreffort

Lasernarbenentfernung - Exposition gegenüber Narbengewebe mit dosierter Laserstrahlung

Alle Arten von Narben, jede Größe und Lokalisierung

Der Aufprall auf das Narbengewebe mit einem Kohlendioxidlaser nach einer vorbereitenden Anästhesie - das pathologische Gewebe wird erhitzt und verdampft, während gleichzeitig die Produktion von eigenem Kollagen und Elastin stimuliert wird.

Es wird auch eine sanftere "kalte" Methode mit einem Erbiumlaser praktiziert - eine feine, hochpräzise Laserauffrischung der Cicatrix.

Bildung von gesundem Gewebe an der Narbenstelle
  • Psoriasis;
  • Dermatitis;
  • zystische Akne;
  • Entzündungen;
  • schlechte Blutgerinnung;
  • dekompensierter Diabetes;
  • Einnahme von Retinoiden

Chirurgische Exzision ist ein seltener radikaler Weg, um Narbengewebe zu entfernen.

Keloidnarben Verschiedene Operationstechniken, manchmal mehrstufig, deren Auswahl von Art, Form, Lage und Größe der Narbe abhängt - vom einfachen Herausschneiden bis zu Operationen mit Expander-Kunststoff oder mit eigenem Gewebe. Werden unter Vollnarkose durchgeführt. Vollständige Entfernung des Narbengewebes ohne erneutes Risiko
  • Erkrankungen des Herz-Kreislauf-Systems und der Atemwege;
  • psychische Störungen;
  • akute entzündliche Prozesse

Befüllung der Narbe mit Kollagen, Fettgewebe, Hyaluronsäure - Einführung in den Narbenbereich eines speziellen Präparats

Atrophische Narben Das Verfahren wird in örtlicher Betäubung durchgeführt. Das Präparat wird in den abfallenden Bereich des Gewebes injiziert, was zu einer sichtbaren Egalisierung der Narbenoberfläche führt. Vorübergehende Beseitigung atrophischer Veränderungen (von 4 bis 18 Monaten). Der Vorgang kann wiederholt werden.
  • Idiosynkrasie der verwendeten Droge;
  • Narbenentzündung

Medizinische Methoden

Dies ist eine zusätzliche Therapie mit Medikamenten. Kann durch Mikrostromtherapie ergänzt werden, um die Wirkung zu verbessern.

Hypertrophe und Keloidnarben Einführung in das Narbengewebe von Medikamenten aus den Gruppen:

  • Corticosteroide: Kenalog-40, Triamcinolonacetat, Diprospan;
  • Enzyme: Lidaza, Ronidaza;
  • Säuren: Hyaluronsäure (Mesotherapie, häufig zur Behandlung von Hautveränderungen nach Akne praktiziert);
  • Immunmodulatoren: Alpha- und Gamma-Interferone, Pyrogenal;
  • Zytostatika: Fluorouracil, Bleomycin.
Beschleunigung der Auflösung von pathologischem Narbengewebe und Bildung einer neuen, gesunden Haut. - individuelle Intoleranz

Andere Methoden

Einige Arten von hypertrophen und keloidalen Narben
  • Gele und Salben: Kontraktubex, Mederma, Dermatiks usw.
  • Elektro- und Phonophorese (zur Abgabe von Arzneimittelionen direkt an den Auftreffort).
Beschleunigung der Geweberegeneration, Verringerung der Symptome, die mit der Auflösung der Narbe einhergehen (Juckreiz, Unbehagen). Intoleranz gegenüber physiotherapeutischen Methoden und Überempfindlichkeit gegen diese Medikamente.

Akne-Narben entfernen

In einem separaten Abschnitt wird beschrieben, wie Sie Aknenarben beseitigen können - einer der häufigsten Hautfehler.

Warum erscheint sofort eine Narbe?

Selbst bei der natürlichen Lösung der Pickelbildung bleibt ein Fleck auf der Haut - ein bläulicher, roter oder bräunlicher Fleck, ein Melanincluster im Herzen der früheren Entzündung. Wird ein Pickel mit Gewalt herausgedrückt, führt dies zur Zerstörung der Epidermis, zur Ausbreitung in die Tiefe und zur eitrigen Verschmelzung der entzündeten Gewebe, die während der Heilung durch Bindegewebe ersetzt werden. Die Situation wird durch verminderte Immunität, Nichteinhaltung der Regeln der Asepsis und längere Sonneneinstrahlung verschlimmert.

Ein ähnlicher Vorgang wird mit der falschen Behandlung von Hautausschlägen mit Windpocken durchgeführt - das Kämmen führt zu einer Vertiefung und Entzündung von Pockmarks, deren Heilung später unter Bildung einer Narbe erfolgt.

Kosmetische Produkte

Sie werden individuell unter Berücksichtigung der Schwere des Problems und der Kontraindikationen ausgewählt und über einen längeren Zeitraum angewendet. Geeignet zur Behandlung von depigmentierten Hautarealen ohne Narben.

  • Vichy Idealia PRO

Es wird verwendet, um die Pigmentierung zu beseitigen, den Tropismus zu verbessern und die Zellregeneration zu verbessern. Serum enthält einen Wirkstoffkomplex (DRM BRIGHT + Diakalit + Lipohydroxysäure), der überschüssiges Melanin entfernt, vor UV-Strahlen schützt, die Zellen mit Feuchtigkeit versorgt und die Zellen mit Nährstoffen versorgt.

  • Skinoren, Azix-Derm

Medikamente helfen, pigmentierte Punkte nach Auflösung der Akne loszuwerden. Enthalten Azelainsäure, die Stoffwechselprozesse normalisiert und überschüssiges Melanin von der Haut entfernt.

  • Melanativ

Whitening-Creme zur Anwendung auf pigmentierte Haut vor dem Zubettgehen. Enthält Glykolsäure, Alpha-Arbutin, Kojisäuredipmitmitat.

  • Stieva-a

Creme auf der Basis von Retinoid-Tretinoin, die das Peeling der Haut und ein wirksames Aufhellen der Pigmentierung fördert. Es wird in der Nacht angewendet.

  • Dermagenetisches Lefko

Creme auf Basis von Dimethylmethoxychromanylpalmitat, die die Synthese von Melanin unterdrückt, befeuchtet die Haut und schützt sie vor aggressiven UV-Strahlen.

Therapeutika

Bei Anwesenheit von Bindegewebsänderungen nach Akne ernannt. Sie haben keratolytische, fibrinolytische, antithrombotische und entzündungshemmende Wirkungen. Sie hemmen das Wachstum des Bindegewebes, fördern die Resorption der Keloidbereiche und beschleunigen das Wachstum gesunder Haut. Sie werden auch einzeln unter Berücksichtigung möglicher Kontraindikationen ausgewählt!

. Zeraderm Gel und Sahne . Bildet einen Polysiloxanfilm auf der Haut, der die Narbe erweicht und erweicht. Die Wirkstoffe der Creme aktivieren die Regeneration und beseitigen Entzündungen im Gewebe. Angewendet für die Behandlung von Keloid und hypertrophen Narben.
Dermatiks Gel und Creme. Es bildet auch einen Film ähnlich dem oben beschriebenen auf der Haut, wodurch Juckreiz, Brennen und Pigmentierung vermieden werden. Angewendet für die Behandlung von Keloid und hypertrophen Narben, sowohl frisch als auch alt.
. Contractubex Gel auf Basis von Allantoin, Heparin und Zwiebelextrakt. Verlangsamt das Wachstum von Cicatricialfibroblasten und Proteoglycanen, stimuliert die Synthese gesunder Zellen und Kollagens. Glättet effektiv Keloide und hypertrophe Narben.
. Kelo-Cote Gel und Spray bilden einen Film auf der Narbe, der die Narbe glättet, dünner macht und mildert und die Kollagensynthese stimuliert. Geeignet für alle Arten von Narben.
и др. Также формирует пленку, которая размягчает рубцовую ткань и способствует ее рассасыванию. Creme auf der Basis von Silikon, Retinsäure, Ascorbinsäure, Säuren, Cystamin, Löwenzahnwurzel, Süßholz usw. bildet ebenfalls einen Film, der das Narbengewebe weicher macht und dessen Resorption fördert.

Kosmetische Behandlungen

Diese Verfahren sind oben beschrieben und werden in Fällen verwendet, in denen Kosmetika und Arzneimittel nicht die gewünschte Wirkung hatten.

Komplikationen bei Narben bei unsachgemäßer Behandlung

Случается так, что вследствие недостаточной квалификации лечащего врача либо из-за вины самих пациентов, которые используют комплекс лечебных методик на свой выбор и проводят их в разных местах, состояние рубца может значительно усугубиться.

Некоторые осложнения неадекватного лечения:

  • разрастание рубцовой ткани;
  • повреждение рядом расположенных тканей;
  • инфицирование рубцовой и здоровой ткани;
  • длительное заживление;
  • гиперпигментация;
  • образование доброкачественных опухолей.

Отсюда следует вывод, что начинать лечение рубцов следует с посещения квалифицированного врача-дерматолога!

Kommentar

Ihre E-Mail wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert *