Wie behandelt man Windelausschlag in der Leiste bei Frauen und Männern


Frontale Schlaffheit ist eine entzündliche Erkrankung, die sich als Folge der anhaltenden Reizwirkung von Hautsekretionsprodukten (Talg, Schweiß) auf die dauerhaft zusammenhängenden Hautflächen entwickelt. Bei fehlender Behandlung sind die Hautfalten von Infektionserregern betroffen: Bakterien, Pilzen oder Viren.

Müdigkeit bei Erwachsenen ist nicht ungewöhnlich, obwohl diese Diagnose meistens von kleinen Kindern gestellt wird. Bei Erwachsenen ist es üblich, über dieses heikle Problem Stillschweigen zu bewahren, aber solche Taktiken sind falsch: Eine frühzeitige Behandlung bei einem Arzt und eine rechtzeitige Behandlung werden Sie vor dem Risiko möglicher Komplikationen bewahren und Ihnen eine gewohnte Lebensweise ermöglichen.

Faktoren, die zur Bildung von Intertrigo beitragen

Warum treten Windelausschlag auf? Natürliche Stoffwechselprodukte wie Schweiß und Talg finden sich auf der Haut jedes Menschen. Ihr aggressiver Einfluss wird jedoch durch die Schutzfunktion der Haut ausgeglichen. Aber mit der Wirkung zusätzlicher provozierender Faktoren wird die Haut anfällig für die Auswirkungen und fungiert bereits als Eingangstor für eine Infektion.

  • . Erhöhte Körpertemperatur . Intensive Schweiß- und Fettfreisetzung schafft ein dauerhaft feuchtes Milieu auf der Haut.
  • . Harninkontinenz . Urin reizt zusätzlich die Haut.
  • . Übergewicht . Übergewichtige Menschen schwitzen mehr als Menschen mit normalem Körperbau, und die Hautreibung in der Leistengegend ist aufgrund der signifikanten Größe des subkutanen Fettgewebes stärker und intensiver.
  • Unzureichende Hygiene oder Mangel an Hygiene. Die natürlichen Sekrete, die auf der Haut verbleiben, werden zu einem Nährboden für Bakterien, wenn sie nicht rechtzeitig von der Haut abgewaschen werden.
  • или недостаточное проветривание при ношении одежды (плотная и жаркая одежда). Schlechte Trocknung der Leistenfalten nach dem Duschen oder unzureichende Belüftung beim Tragen von Kleidung (dichte und heiße Kleidung). Nasse Haut ist beim Reiben um ein Vielfaches anfälliger für Verletzungen.
  • . Allergische Reaktion auf Waschseifen und -gele . Hautreizungen durch den provokativen Faktor allergischer Natur mit der weiteren Einwirkung von Schweiß und Talg führen zur Entwicklung einer starken Entzündungsreaktion.
  • . Kleidung und Kleidung aus synthetischen Materialien tragen . Synthetics erlauben der Haut nicht zu atmen, verhindert die Verdunstung von Feuchtigkeit und Schweiß, d.h. schafft Bedingungen mit hoher Luftfeuchtigkeit auf der Haut.

Klinische Manifestationen

Permanente Symptome lokaler Art, die für Windeldermatitis charakteristisch sind, sind:

  • Wundsein der betroffenen Hautpartie;
  • Juckreiz der Haut , manchmal unerträglich, zwingt eine Person, die Haut zum Blut zu kämmen;
  • brennendes Gefühl.

Zu den häufigen Symptomen zählen Schlaflosigkeit, Nervosität, ständiger Stress und schlechte Laune. Frakturen in der Leiste bei Männern und Frauen durchlaufen mehrere Stadien der Entwicklung des entzündlichen Prozesses:

  • тяжести кожные покровы не нарушены, объективно наблюдается местное покраснение. Beim ersten Schweregrad wird das Integument nicht verletzt, die lokale Rötung wird objektiv beobachtet.
  • характеризуется формированием трещин, эрозий, а при присоединении инфекции – и гнойничков. Der zweite Grad ist durch die Bildung von Rissen, Erosionen und beim Verbinden der Infektion - und Pusteln gekennzeichnet.
  • тяжести проявляется выраженными и кровоточащими эрозиями и трещинами. Der dritte Schweregrad manifestiert sich in ausgeprägten und blutenden Erosionen und Rissen. Die beschädigte Haut ist mit einer fettigen grau-braunen Schicht bedeckt.

Das klinische Bild entfaltet sich allmählich, aber schnell. Normalerweise dauert der Entzündungsprozess vom ersten bis zum dritten Stadium etwa zwei bis vier Wochen, aber bei einer Anzahl von Patienten entwickelt sich die Krankheit in ein paar Stunden.

Diagnose

Ein typischer Ort der Lokalisation und helle Symptome verursachen normalerweise keine Zweifel an der Diagnose. Intermittierend differenziert sich bei erythrasma, chronisch limitierter Neurodermitis , Dermatophytose, Psoriasis. Appell an den Arzt ist notwendig - nur der Arzt weiß, wie Windelausschlag in jedem speziellen Fall zu heilen, gibt es keine allgemeine Behandlung für alle Arten von Windeldermatitis!

Behandlung von Windeldermatitis in der Leiste 1 Grad der Schwere

Die Behandlung besteht in der Regel darin, eine angemessene Hygiene zu gewährleisten und provozierende Faktoren auszuschließen: regelmäßiges Waschen mit neutralen Reinigungsmitteln, sorgfältiges Trocknen der Leistenfalten (vorzugsweise auf natürliche Weise), Abschmieren der Leistenfalten mit einer schützenden Creme, Tragen von hochwertiger Wäsche. In der Zeit der Behandlung wird empfohlen, verlängerte Pantalons anstelle von Höschen-Stämmen zu tragen, um Reibung der Haut zu beseitigen.

Abhängig von den vorherrschenden Symptomen kann auch eine lokale Behandlung mit einem Medikament einer bestimmten Gruppe durchgeführt werden. Die folgenden Medikamente können kombiniert werden, aber nicht zusammen.

Antiseptische Lösungen

Wird zur Behandlung der Haut vor dem Auftragen der Salbe verwendet.
Die am häufigsten verwendete 10% ige Lösung von Borsäure auf Glycerin, die antiseptisch, antimykotisch und adstringierend wirkt. Die Lösung wird mit den betroffenen Bereichen verschmiert und die Haut kann trocknen, danach kann eine medizinische Salbe aufgetragen werden.

Trockensalben

Neutralisieren Sie die entzündlichen Prozesse, schützen Sie die Haut vor Reizungen: Desitin, Zinksalbe, Lassara Pasta.
Salbe wird 2-3 mal täglich mit einer dünnen Schicht auf die trockene Haut aufgetragen.

Sie können auch Pulver mit einer trocknenden, desinfizierenden, wundheilenden Wirkung verwenden - Xeroform.

Entzündungshemmende und heilende Salben

Levels die entzündliche Reaktion in der Dicke der Haut, reduziert Schwellungen und Rötungen, regeneriert die Haut und verbessert die trophische: Dexpanthenol, D-Panthenol Cream, Bepanten.

Salbe aus Intertrigo im Damm wird 2-4 mal täglich auf die betroffene Hautpartie aufgetragen und leicht gerieben.

Komplexe Vorbereitungen

Diese Gruppe enthält mehrere Wirkstoffe, die eine hohe therapeutische Wirkung bietet. Die wirksamste Behandlung für Intertrigo und Juckreiz:

Salbe "Zhivitsa"

Eine natürliche Zubereitung, die pflanzliche Öle, Kiefernfett und Bienenwachs enthält. Hat analgetische, antivirale, entzündungshemmende, abschwellende und wundheilende Wirkung.

3-5 mal täglich eine dünne Schicht auf die gewaschene und trockene Haut auftragen.

Vital Balsam Karavaeva

Ein natürliches Kräuterpräparat, das eine Mischung aus Ölextrakten aus Kiefernknospen, Heckenrose, Schöllkraut , Johanniskraut, bitterem Wermut, Thymian und Schafgarbe, Fenchel und Kümmel, Pfefferminzblättern, Ringelblumen und Kamillenblüten enthält. Es wirkt antiseptisch, entzündungshemmend und heilend, aktiviert die regenerativen Prozesse in der Haut, erleichtert den Juckreiz.
2 mal täglich auf die betroffene Haut auftragen und leicht einmassieren.

La Cree Creme

Ein komplexes Kombinationspräparat, das Pflanzenextrakte, Panthenol und Bisabolol enthält. Hat eine antiallergische, entzündungshemmende, weich machende, feuchtigkeitsspendende und regenerierende Wirkung.
2 mal täglich auf trockene Haut auftragen.

Behandlung des 2. Grades

Das Fortschreiten des Entzündungsprozesses führt unweigerlich zur Anheftung einer Infektion, die bereits unter Berücksichtigung des ätiologischen Faktors und der schwereren Medikamente behandelt werden muss:

Die Behandlung von Windeldermatitis zweiten Grades mit Rissen, Pusteln, blutenden Erosionen berücksichtigt bereits den ätiologischen Erreger der Hautinfektion, der in 90% der Fälle auftritt.

Lokale Behandlung beinhaltet die Verwendung von Heilsalben, Apotheke Quasselstrippen. Eine gute Wirkung wird durch UFO der betroffenen Haut erreicht, nach der Sitzung wird eine therapeutische Salbe auf die Haut aufgetragen. Sie können Haushaltsgeräte für die Bestrahlung kaufen - einen tragbaren UV-Strahler und führen die Behandlung streng nach den Anweisungen und Empfehlungen des Arztes.

Unbedingt einwandfreie Hygiene, aber ohne Waschmittel, die zusätzlich die Haut reizen, aber mit Abkochungen der Eiche, Kamille und Rinde im Bad oder Waschen der Haut mit Gemüse-Abkochung nach dem Duschen.

Als einen Intertrigo in einem inguen dritten Grades zu behandeln?

In diesem Fall sind die Creme, Öle und Salben für die traditionelle Behandlung von Windeldermatitis von 1-2 Grad kontraindiziert, da sie die Haut zusätzlich befeuchten und einen Schutzfilm bilden, der die Wundheilung verlangsamt.

  • Obligatorische allgemeine Antibiotika- und Antihistaminintherapie wird vorgeschrieben.
  • Lokal vernachlässigter Windelausschlag wird mit Lotionen behandelt. Als therapeutische Lösungen gelten: 1% Tanninlösung, 0,25% Silbernitratlösung, 0,1% Rivanollösung.

Diese Lösungen werden in einer Apotheke zubereitet. Aus einer sterilen Bandage wird eine Basis für die Lotion hergestellt, die der betroffenen Haut entspricht, in Lösung getränkt und vorsichtig auf den Intertrigo aufgetragen wird, damit das Gewebe vor dem Trocknen trocknen kann. Nach der Heilung von Pusteln und feuchten Wunden kann Zinksalbe verwendet werden.

Prävention von Windeldermatitis

  • Einhaltung der Hygiene und gründliche Trocknung der Hautfalten.
  • Beseitigung von Kontakt und Reibung der Haut im Leisten- und Hüftbereich.
  • Tragen von hochwertiger Unterwäsche, die die Haut nicht reibt oder reizt.
  • Beseitigung von Hautkontakt mit Allergenen.
  • Beseitigung von provozierenden Faktoren: Bekämpfung von Übergewicht, Verwendung von speziellen Inkontinenzkissen usw.

Ihre E-Mail wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet