Wie Streptodermie bei Kindern zu behandeln ist: Medikamente, Salben für die Behandlung, Symptome und Ursachen der Krankheit


Streptodermie bezieht sich auf jede Form von entzündlichen Hautreizungen, die durch Streptokokken verursacht werden. Für die Entwicklung der Krankheit sind zwei Faktoren notwendig: das Vorhandensein von Streptokokken und geschädigter Haut mit verminderten Schutzeigenschaften. Am häufigsten ist Streptodermie bei Kindern. Die Gründe dafür sind die Unvollkommenheit der Schutzfunktion der Haut und die Unfähigkeit, die Hygiene eines kleinen Kindes vollständig zu kontrollieren.

Der erste Faktor: Streptokokken

Streptokokken sind bedingt pathogene Mikroorganismen, die fast immer in Kontakt mit einer Person sind. Sie leben auf der Haut, auf irgendwelchen Schleimhäuten, in den Atemwegen, dem menschlichen Gastrointestinaltrakt. Fast jeder Mensch wird im Laufe seines Lebens vorübergehend Träger von Streptokokken, es gibt auch permanente Träger. Und zu hämolytischen Streptococcus, der der Verursacher der Streptodermie ist, tritt oft Staphylococcus aureus.

Streptokokken sind in der Umwelt relativ stabil: Sie vertragen das Austrocknen gut und werden monatelang im Staub und auf Haushaltsgegenständen gelagert. Bei Einwirkung von Desinfektionschemikalien sterben sie innerhalb von 15 Minuten beim Kochen - sofort, bei einer Temperatur von +60 ° C - nach 30 Minuten.

Streptococcus kann eine Person viele Krankheiten verursachen: Angina, Scharlach, Tonsillitis, Pharyngitis, Erysipel, Streptodermie, Abszesse, Lungenentzündung, Bronchitis, Lymphadenitis, Meningitis, Myokarditis , Glomerulonephritis und andere.

Der zweite Faktor: Hautschäden

Während die Haut und die Schleimhäute ihre Barrierefunktionen erfüllen, verursachen Streptokokken keine Probleme für den Menschen. Bei Schäden kann die Haut ihre schützenden Eigenschaften verlieren und der betroffene Bereich wird zum Eingangstor der Infektion. In diesem Fall und entwickelt Streptodermie.

  • Dies geschieht in der Regel bei Hautausschlag, Schnitten, Abschürfungen, Insektenstichen, Kämmen bei allergischen und entzündlichen Erkrankungen ( atopische Dermatitis bei Kindern , allergische Dermatitis), mit dem Auftreten von Hautausschlägen (zum Beispiel bei Urtikaria oder Windpocken).
  • Manchmal ist die Haut betroffen, anscheinend scheinbar intakt, aber in diesem Fall gibt es Mikrotraumen, die für das Auge nicht sichtbar sind, oder eine kleine lokale Entzündung, die nicht ignoriert werden kann.

Auf den geschädigten Bereich der Haut gelangen Streptokokken, die früher oft friedlich auf der Haut oder im Nasopharynx vorhanden waren und keine Krankheiten verursachten, werden aktiviert, beginnen sich rasch zu vermehren und verursachen eine Entzündung, die zu einem anhaltenden Langzeitverlauf neigt.

Infektionsquellen

Streptococcus kann aus verschiedenen Quellen auf die geschädigte Haut gelangen:

  • Gebissen auf der Haut des Kindes
  • Mit Haushaltsartikeln (Spielzeug, Geschirr, Handtücher)
  • Von einem gesunden Träger, der keine Krankheiten hat
  • Von einem Patienten mit Streptodermie, Streptokokken-Pharyngitis, Halsschmerzen, Scharlach oder Bronchitis, seltener - andere Krankheiten, die Streptokokken verursachen

Im letzteren Fall sind die Erreger der Krankheit aggressiver, da sie sich bereits unter günstigen Bedingungen vermehrt haben und stärker und dauerhafter geworden sind.

Sehr oft tritt Streptodermie bei Kindern als epidemischer Ausbruch im Kindergarten, Kindersportbereich und der Schule auf. Das kranke Kind ist in diesem Fall die Infektionsquelle. Die Inkubationszeit mit Streptodermie beträgt 2-10 Tage.

Wege der Infektion

Wege der Infektion sind Wege, Infektion von einer Quelle zu einer kranken Person zu übertragen.

  • Kontaktpfad - bei direktem Kontakt der Haut des Trägers mit der geschädigten Haut des Kindes (bei Gelenkspielen, Umarmungen, Küssen).
  • Kontakt-Haushalt - durch gemeinsames Spielzeug, Haushaltsgegenstände, Handtücher, Geschirr.
  • Lufttröpfchen (seltener) - wenn der Erreger sofort auf die beschädigte Haut gelangt, wenn der Träger krank ist oder Husten und Husten.

Warum treten Rückfälle und anhaltende Streptodermie bei Kindern auf?

Wenn die lokale Immunität des Kindes entwickelt wird, ist die Haut nicht gebrochen, das Immunsystem funktioniert normal, die Streptokokken werden vom Körper unterdrückt. Der schwerere und anhaltende Streptodermstrom, Wiederauftreten der Krankheit tritt bei Kindern mit den folgenden prädisponierenden Faktoren auf:

  • Wenn ein Kind immunologische Reaktivität beeinträchtigt: Frühgeborene, Hypotriphie bei Kindern , Anämie, Helminthiasis (siehe Würmer bei Kindern, Würmer beim Menschen ), bei allgemeinen Infektionen.
  • Bei Kindern mit chronischen Hauterkrankungen: Krätze (Symptome ), Pedikulose (Läuse bei Kindern ), allergische Manifestationen, atopische Dermatitis
  • Und auch mit Otitis, Rhinitis, wenn Entladung aus den Ohrmuscheln und Nase die Haut reizen
  • Bei äußeren Einflüssen - hohen und niedrigen Temperaturen - Verbrennungen und Erfrierungen
  • Nichteinhaltung der persönlichen Hygiene, schlechte Kinderbetreuung
  • Längerer oder dauerhafter Kontakt der beschädigten Haut mit Wasser, keine Behandlung.

Symptome und Formen der Krankheit

Häufige Symptome können bei jeder gängigen Form der Krankheit auftreten und umfassen:

  • Anstieg der Körpertemperatur auf 38 ° C und darüber
  • Beeinträchtigung
  • Rausch
  • Kopfschmerzen
  • Schmerzen in Muskeln und Gelenken
  • Übelkeit, Erbrechen
  • Entzündung der Lymphknoten im Bereich der Infektionsherde
  • Veränderungen in Bluttests

Die Dauer der Erkrankung hängt von der Form und Schwere der Läsion ab und reicht von 3 bis 14 Tagen. Je nach Lokalisation und Tiefe der Läsionen werden bei Kindern mehrere häufige Formen von Streptodermie isoliert.

Streptokokken-Impetigo

Klassisch, die häufigste und häufigste Form. In diesem Fall hat das Kind einen einzelnen kleinen Ausschlag eines charakteristischen Typs auf Gesicht, Händen, Füßen und anderen offenen Bereichen des Körpers. Streptoderma in der Nase tritt meist auch in Form von Streptokokken-Impetigo klassische Impetigo.

Meist tritt diese Form der Erkrankung auf, weil sie am stärksten begrenzt ist, der Erreger dringt nicht über die Oberflächenschicht hinaus, da die Haut in den meisten Fällen ihre Schutzfunktionen wahrnimmt und die lokalen Mechanismen der Entzündungsbegrenzung gut funktionieren und schnell genug aktiviert werden.

  • Auf der Haut, die äußerlich nicht verändert wurde, oder vor dem Hintergrund der Rötung, gibt es ein Element namens flicten - es ist ein Fläschchen mit einer klaren oder unklaren Flüssigkeit, umgeben von einem Rand von entzündeter Haut, 1-3 mm groß, anfangs angespannt.
  • Streptokokken-Impetigo Bald wird die Flüssigkeit, die die Fliktur füllt, trüb, die Ampulle wird schlaff und öffnet sich spontan, schnell trocknend und mit einer Kruste von hellgelber Farbe deckend.
  • Nach der Trennung der Kruste auf der Haut, gibt es dunkelrosa oder pink-cyanotische Flecken, die mit der Zeit verschwinden.
  • Die Entwicklung jeder einzelnen Blase dauert ca. 5-7 Tage.

Wenn die Krankheit auf der Stufe des ersten Elements bemerkt wird, um die Behandlung zu beginnen und die Ausbreitung zu verhindern, kann die Streptodermie im Gesicht des Kindes dort enden. Aber meistens wird solchen Schmerzen nicht besondere Aufmerksamkeit zuteil, sie warten, bis sie "sich selbst übergeben" oder Angst haben zu berühren.

Das Kind kämmt den Juckreiz, wäscht, reibt das Gesicht, lässt den Inhalt der Blase auf dem Kissen, Spielzeug und Handtuch liegen, und die Ausbreitung des Erregers beginnt auf der Haut mit dem Erscheinen neuer Elemente, die einzeln lokalisiert oder miteinander verschmelzen können.

Bei nicht sehr sorgfältiger Behandlung und Hygiene dauert die Krankheit 3-4 Wochen, manchmal länger, Komplikationen können sich entwickeln.

Bullöse Impetigo

Bullöse Impetigo Dies ist eine schwerere Form der Krankheit und erfordert eine intensivere Behandlung.

  • Diese Art von Streptodermie tritt oft auf der Haut der Hände, Füße und Schienbeine, manchmal auf anderen Teilen des Körpers.
  • Blasen (bullae) sind viel größer als floyen, weniger intensiv, entzündlicher Prozess ist ausgeprägter.
  • Es kann mit beeinträchtigtem Wohlbefinden, Fieber, Entzündung der umliegenden Lymphknoten, Veränderungen in den Analysen verbunden sein.
  • Die Blasen sind mit serös-eitriger Flüssigkeit gefüllt, nehmen langsam genug zu, nachdem die Stiere platzen, bleibt offene Erosion an ihrer Stelle.

Ärmel Impetigo

  • Ärmel Impetigo Streptodermie, die in den Mundwinkeln entsteht, nennt man "Zaeda"
  • Weniger oft - in den Augenwinkeln oder in den Falten der Nasenflügel
  • Es beginnt mit dem Auftauchen einer einzigen Fiktion, die normalerweise keine Neigung hat, sich auszubreiten und mit minimaler Behandlung ziemlich schnell zu passieren, was nur ein vorübergehendes kleines Unbehagen hervorbringt.
  • In seltenen Fällen kann der Verlauf chronisch und lethargisch werden, in der Regel mit einem ausgeprägten Mangel an Vitaminen, schlechte Ernährung des Babys, Karies und Nichteinhaltung der persönlichen Hygienevorschriften.

Erythemato-Plattenepithel-Streptodermie

  • Die trockene Streptodermie, meistens entwickelt sich im Gesicht, seltener - auf dem Stamm.
  • Es bilden sich keine Benetzungselemente, nur pinke oder rötliche Flecken, die mit schuppigen weißlichen Schuppen bedeckt sind.
  • Trotz der Tatsache, dass sich die Krankheit nicht schnell ausbreitet und weniger Beschwerden verursacht als andere Formen, ist sie ansteckend und erfordert daher eine nicht weniger intensive Behandlung und Isolierung des Kindes aus dem Team.

Turnier (oberflächliche Raserei)

  • Turnier Meistens entwickelt es sich vor dem Hintergrund einer typischen Streptokokken-Impetigo, wenn der Erreger die geschädigte Haut um die Nagelgrate trifft.
  • Dies liegt an dem intensiven Kämmen des Kindes mit gewöhnlichen Elementen im Gesicht und an den Händen.
  • Um das Nagelbett herum wird die Haut entzündet, geschwollen, sehr schmerzhaft, es gibt Streifen und Erosion.
  • Manchmal kann dies zu einer vollständigen Abstoßung der Nagelplatte führen. Benötigt intensive Behandlung.

Streptococcen Intertrigo

  • Streptococcen Intertrigo Kommt in Falten und im Hinter-dem-Ohr-Bereich vor.
  • Die Besonderheit dieser Form ist eine sekundäre Läsion von Streptokokken vor dem Hintergrund von banalem Windeldermatitis, atopischer oder allergischer Dermatitis und Dauerstrom.
  • Flickene neigen dazu, sich zu verbinden und nach ihrer Öffnung schmerzhafte Risse zu bilden. Schwierig zu behandeln, besonders im Falle einer Streptokokkeninfektion in der Phase der Exazerbation der Dermatitis.
  • Es wird parallel zur Grunderkrankung behandelt.

Streptokokken (vulgäres) Ekthyma

Schwere Form, gekennzeichnet durch die Niederlage der tiefen Hautschichten mit dem Verfall und der Bildung von Geschwüren.

  • Streptokokken (vulgäres) Ekthyma Es liegt am häufigsten auf dem Gesäß, der Haut der unteren Gliedmaßen, etwas seltener - auf dem Rumpf und den Händen.
  • Es kann nach den übertragenen Infektionskrankheiten auftreten und den Gesamtwiderstand des Körpers verringern (Windpocken, Masern, Darminfektionen, schwerer SARS).
  • Es kann eine Komplikation von so häufigen Krankheiten wie Diabetes, Blutkrankheiten, Stoffwechselstörungen, Hypovitaminose sein .
  • Hat eine Tendenz zu einem langwierigen schweren Verlauf mit einer Verletzung des Allgemeinzustandes, einer Erhöhung der Körpertemperatur, Veränderungen in den Analysen. In der Regel erfordert eine intensive systemische Behandlung.

Diagnose von Streptodermie

Die Diagnose wird von einem erfahrenen pädiatrischen Dermatologen oder Kinderarzt für den charakteristischen Typ von Elementen in der Regel sofort gestellt. In zweifelhaften und schweren Fällen werden die Pflanzen von den Elementen in die Mikroflora getrennt, gewöhnlich sofort mit der Bestimmung der Empfindlichkeit gegenüber Antibiotika, um so früh wie möglich mit einer wirksamen Therapie zu beginnen.

In schweren Fällen ist ein allgemeiner Bluttest obligatorisch, in dem ein Anstieg der ESR, die Anzahl der Leukozyten und eine Änderung ihrer Formel gegenüber Neutrophilie nachgewiesen werden kann. Manchmal kann ein Arzt zusätzliche Studien zur Identifizierung oder zum Ausschluss von Komorbiditäten verschreiben:

Behandlung von Streptodermie bei Kindern

Jede Form von Streptodermie, sogar lokal, erfordert eine obligatorische Behandlung, da sie sich ausbreitet, ansteckend ist und zusätzlich Streptococcus solche schweren Autoimmunkrankheiten wie Rheumatismus, Glomerulonephritis oder Endokarditis hervorrufen kann.

Hygienische Regeln

Manchmal missachten Eltern die Empfehlungen des Arztes bezüglich der Hygiene und der Behandlung von Haushaltsgegenständen, wenn man bedenkt, dass die Hauptsache darin besteht, dreimal täglich zu salben, der Rest ist unwichtig. In einigen Fällen ist dies genug, in einigen - sie sind sehr überrascht, wenn sich herausstellt, dass sich ein Kind für einige Wochen nicht von einer scheinbar kleinen Wunde erholen kann, er hat neue Hautausschläge und andere Familienmitglieder werden ebenfalls infiziert. Die Einhaltung der hygienischen Empfehlungen ist nicht weniger wichtig als die Streptodermasalbe oder das Antibiotikum.

Obligatorische hygienische Aspekte bei der Behandlung von Streptodermie bei Kindern:

  • Nicht waschen, mindestens 3-4 Tage, benetzen Sie das betroffene Gebiet nicht mit Wasser, da es in diesem Fall ein ausgezeichneter Träger der Infektion ist;
  • Wischen Sie die betroffenen Hautpartien mit einem feuchten Tuch oder in Wasser oder einem Sud der Kamille mit einem Wattestäbchen ab.
  • um sicherzustellen, dass das Kind die betroffenen Bereiche nicht kämmt; Abgesehen von rein mechanischen Einschränkungen werden auch Antihistaminika verschrieben, die der Arzt verschreibt, um den Juckreiz der Haut zu reduzieren;
  • das Kind sollte ein einzelnes Handtuch haben, das getrennt von den Tüchern anderer Familienmitglieder hängt;
  • individuelles Geschirr und Besteck, das nach dem Gebrauch des kranken Kindes sorgfältig verarbeitet werden muss;
  • Plüschtiere für die Dauer der Krankheit ist besser zu reinigen, und Kunststoff - regelmäßig zu waschen;
  • ständig ändern oder bügeln mit heißem Eisen Bettwäsche Baby, vor allem Kissenbezüge;
  • Bei leichten Hautveränderungen regelmäßig mit einem Antiseptikum behandeln.

Lokale Behandlung

In einigen Quellen im Internet werden Empfehlungen für die Behandlung von Streptodermie bei Kindern immer noch aus alten Quellen übernommen, und es gibt Tipps, um mit Silbernitrat oder Quecksilbersalbe zu schmieren. Das erste Medikament wird aus der Produktion genommen, genauer gesagt wird es nur für Tiere oder als chemisches Reagenz produziert, das zweite ist seit langem als hochgiftig verboten. Kaliumpermanganat (Mangan) wird auf Rezept verkauft.

Moderne Antiseptika und Salben mit Antibiotika sind viel effektiver, bequemer und sicherer. Die lokale Behandlung umfasst das Öffnen einer Kryptik unter Einhaltung aseptischer Regeln und die anschließende Behandlung der betroffenen Haut mit einem flüssigen Antiseptikum und Salbe.

Antiseptika

  • Wasserstoffperoxid 1%
  • diamantgrün, 2% wässrige Lösung (grün)
  • Fucorcin oder Borsäure
  • Salicylalkohol 2%

Sie werden auf die betroffenen Bereiche der Haut mit der Erfassung von etwas Fläche um den Wattestäbchen oder Abstrich 2-4 mal am Tag angewendet, zu Beginn der Behandlung für eine kurze Zeit wird das Kind brennen und Schmerzen fühlen. Nachdem das flüssige Antiseptikum getrocknet ist, kann eine Salbe auf die Haut aufgetragen werden.

Von den Volksheilmitteln, die seit langem von der offiziellen Medizin angenommen wurden, kann Ihnen ein Arzt Brühen von Kamille, Wendungen oder Eichenkuchen empfehlen, die bekannte Antiseptika sind. Verwenden Sie sie als Lotionen, um gesunde Haut, Kompressen und Bandagen auf den betroffenen Gebieten zu spülen, aber nicht als Hauptbehandlung, denn Mit dieser Pathologie ohne Antibiotika kann nicht getan werden.

Antibiotika bei der Behandlung von Streptodermie

Antibiotika für Streptodermie bei Kindern werden in Form von lokalen Formen und innerhalb (systemisch) nach strengen Indikationen verwendet. Niemand wird eine systemische antibiotische Behandlung mit einem einzigen Ausschlag im Gesicht oder Händen beginnen, die gut auf lokale Therapie reagieren. Gleichzeitig ist es jedoch unzumutbar, diese Methode in gewöhnlichen Formen, insbesondere bei Hinzufügung von gewöhnlichen Symptomen, und noch mehr in schweren Fällen, aufzugeben.

Eine besondere Gruppe von Medikamenten sind Salben mit Hormonen, die in bestimmten Fällen für kurze Zeit verschrieben werden. Bei längerem Gebrauch führen sie zu einer Abnahme der schützenden Eigenschaften der Haut und erhöhen ihre Anfälligkeit gegenüber Infektionen, so dass sie bei Streptodermie nach strengen Indikationen und bestimmten Symptomen nur einen kurzen Zeitraum verordnet bekommen.

Salben mit Antibiotika (topische Behandlung) Salben mit Antibiotika und Hormon (nur in extremen Fällen wie vom Arzt verschrieben)
  • Erythromycinsalbe (20 reiben)
  • Tetracyclin-Salbe (50 reiben)
  • Bacitracin und Neomycin (Baneocin 300-350 reiben)
  • Mupirocin (Suppirin 280 Rubel, Bactroban 400 Rubel)
  • Retapamulin (Altargo)
  • Chloramphenicol und Methyluracil ( Levomecol 100 Rubel, Levomitil 30 Rubel).
  • Chloramphenicol (Sintomycin Liniment 30-60 reiben, Levomycetin in Tabletten, um ein Pulver 20 Rubel zu schaffen)
  • Gentamicin Salbe (20 reiben)
  • Lincomycin Salbe (30 reiben)
  • Flumethason und Clioquinol (Lorinden C 280 Rubel)
  • Betamethason, Gentamicin und Clotrimazol (Triderm 700 Rubel, Canison plus 400 Rubel, Acriderm 400 Rubel)
  • Betamethason und Gentamicin (Belogen 320 Rubel, Acryderm Genta 200 Rubel, Celestoderm mit Gentamycin 450 Rubel, Betaderm 140 Rubel)

Es ist möglich, eine solche kostengünstige lokale Behandlung für milde Formen von Steroderma durchzuführen. Es wird benötigt: Zinksalbe (30 Rubel), Levomycetin in Tabletten (20 Rub), Levomycetin Alkohol (20 Rubel). Сначала производится обработка пораженного участка и окружающей ткани левомицетиновым спиртом, ранку обработать фукорцином или зеленкой, затем дать подсохнуть. Далее сделать смесь цинковой пасты/мази с растолченными в порошок таблетками левомицетина, тщательно перемешать. И смазывать таким составом ранку утром и вечером.

Системное лечение стрептодермии антибиотиками

Чаще всего для этих целей используются антибиотики пенициллинового ряда. Другие группы антибиотиков, макролиды или цефалоспорины, задействуют, если недавно по какому-то другому поводу ребенок получал пенициллины, при аллергических реакциях на них либо при отсутствии чувствительности к этим препаратам, выявляемой при микробиологическом исследовании.

Антибиотики пенициллинового ряда

  • Амоксициллин
  • Амоксиклав
  • Флемоксин солютаб
  • Аугментин
Цефалоспорины

  • Ципрофлоксацин
  • Цефуроксим
  • Цефалексим
  • Супракс
Макролиды

  • Кларитромицин
  • Эритромицин
  • Клиндамицин
  • Сумамед, Хемомицин, Экомед, Азитрокс

Сходства и отличия стрептодермии от других заболеваний

Es gibt viele Hauterkrankungen, die der Streptodermie (herpetische Dermatose, juveniles Pemphigoid, Hauttuberkulose, multiformes exsudatives Erythem usw.) in irgendeiner Weise ähnlich sein können, und die Diagnose kann selbst erfahrenen Schwierigkeiten bereiten Dermatologe, daher ist es besser, diese Frage, sowie die Ernennung von zusätzlichen Tests dem Arzt zu überlassen.

Pyoderma

Genau genommen ist Streptodermie nur eine der Varianten der Pyodermie. Jede eitrig-entzündliche Hauterkrankung wird Pyoderma genannt. Da jedoch Streptokokken aufgrund ihrer spezifischen Eigenschaften einen transparenten, nicht trüben Eiter und eine besondere Art von Vesikeln (ähnlicher viraler als bakterieller Art) bilden, steht Streptodermia etwas abseits von den anderen Pyodermaspezies, die normalerweise unabhängig vom Pathogen einander ähnlich sind .

Mixed Streptokokken-Staphylokokken (vulgär) Impetigo. Der Ausbruch der Krankheit ist absolut identisch, mit dem Zusatz von Staphylokokkeninfektion wird der Inhalt der Blasen trübe und erhält eine gelbliche Farbe. Die Behandlung ist fast gleich. In beiden Fällen ist eine genaue Auswahl eines wirksamen Antibiotikums nur nach einer mikrobiologischen Untersuchung möglich, und vor ihren Ergebnissen wird eine Salbe mit einem Breitbandantibiotikum, einschließlich Streptokokken und Staphylokokken, verschrieben.

Herpes

Die Streptokokkenstauung unterscheidet sich von Herpes durch schnelles Öffnen der Fliesen mit der Bildung von Rissen in den Mundwinkeln, während bei Herpes die Blasen mit transparentem Inhalt viel länger bleiben und nach ihrer Öffnung normalerweise keine Risse auftreten (siehe Behandlung von Herpes auf den Lippen ).

Die Hautform der Streptodermie entwickelt sich meist um die anfänglich vorhandenen Hautschädigungen, Herpes - auf unveränderter Haut. Ältere Kinder und Erwachsene können bemerken, dass die charakteristische Juckreiz an der Stelle der zukünftigen Eruptionen lange vor ihrem Auftreten auftritt, während bei Streptodermie Juckreiz nur Elemente des Hautausschlags gebildet werden wird.

Candidiasis der Mundwinkel

Risse sind in diesem Fall tiefer, und auf der Schleimhaut gibt es Veränderungen, die für Soor charakteristisch sind (weißfleckige Ausschläge, ähnlich wie Grieß).

Windpocken

Da der Ausschlag mit Windpocken auf Gesicht und Kopf beginnt, kann man ihn zunächst für das Auftreten von Streptodermie halten, aber mit einer schnellen Verbreitung von Elementen im ganzen Körper und nach der Erhöhung der Temperatur der Zweifel in der Diagnose von Windpocken in der Regel nicht mehr (siehe Zeichen der Windpocken bei Kindern ).

Allergischer Hautausschlag

Es gibt einen atypischen allergischen Hautausschlag in Form von transparenten Vesikeln, der zu Beginn nur schwer von den Streptodermelementen zu unterscheiden ist, solange keine Blasen entstanden sind. Ein allergischer Hautausschlag mit Eiterdruck wird blass, im Gegensatz zu Hautausschlägen mit Streptodermie (siehe Symptome von Nesselsucht ).

Syphilitischer Ausschlag

Neben dem klassischen Ausschlag mit Syphilis gibt es viele atypische Arten. Zum Beispiel erosive syphilitische Papeln der Mundwinkel. Im Gegensatz zu den Elementen der Streptodermie sind sie von einem ausgeprägteren Entzündungsherzogtum umgeben, der weit bis zu den Schleimhäuten reicht. Seien Sie deshalb nicht überrascht, wenn Ihr Arzt eine solche serologische Analyse als eine Wasserman-Reaktion vorschreibt. Wo hat das Kind Syphilis? Bei engem Kontakt mit dem Patienten wird die Syphilis auf dem häuslichen Wege durch übliche Haushaltsgegenstände - Geschirr, Handtücher, Hygieneartikel, Unterwäsche - übertragen, wenn der Patient offene syphilitische Geschwüre hat (siehe Übertragung der Syphilis).

Prävention

Da Streptodermie ansteckend ist, erfordert sie die Isolierung des erkrankten Kindes vom Kollektiv, und den kontaktierenden Peers wird eine Quarantäne für 10 Tage auferlegt. Während dieser Zeit können die Symptome von Streptodermie bei anderen Kindern auftreten. Die meisten Ausbrüche treten in Kindergärten auf, da Kleinkinder keine Hygienevorschriften beachten, Plüschtiere lieben und sich während der Spiele sehr eng miteinander verbinden.

Bei der Behandlung von Streptodermie zu Hause ist eine gründliche Verhinderung der Ausbreitung der Infektion erforderlich. Die Einhaltung der Hygiene ist sowohl für den Kranken selbst wichtig, um das Eindringen des Erregers in gesunde Hautareale und die wiederholte Selbstinfektion zu verhindern, als auch für den Ausschluss seiner Erkrankung durch Familienmitglieder. Dies ist nicht weniger wichtig als medikamentöse Therapie und lokale Behandlung.

Die Vorbeugung der Krankheit als Ganzes, außerhalb des Kontakts mit den Kranken, läuft auf die sorgfältige Beachtung der persönlichen Hygiene, Verhärtung (Luft, Sonnenbaden) und eine ausgewogene, vitaminreiche Ernährung hinaus.

38 Kommentare

  1. Dieses Rezept hilft viel: 1 Tablette Trichopol, Streptokokken, Furazolidon, zerkleinert und mit Salbe Levomecol gemischt. 4-5 Mal pro Tag zu schmieren. In 3 Tagen werden alle vergehen. Abstrich für 11 Monate Baby 2 Tage Kleine Eruptionen sind nicht mehr sichtbar. Groß-trocken.

    • Um es zu mischen, ist es notwendig, 1: 1, eine Tablette Levometsetina zu zerkleinern und Zinkpaste hinzuzufügen

    • Salbe Baneoctine ist nicht billig, aber es dauert eine lange Zeit und geht durch alles!

  2. Hallo, wir sind 4 Monate alt (sonule), Fenistil 3 Tropfen halfen 2 mal am Tag und Salbe Bactroban auch 2 mal am Tag. Die Diagnose war Streptokov imtigo.
    Und immer noch Sinaflan Salbe + eine Tablette Streptotsida mit Salbe zu mischen und 2 mal am Tag zu schmieren Eto riet uns aber half oder assistierte die erste + verschmiert für die Nacht fukortsinom

  3. Wir haben Streptodermie und Pharyngitis, die Temperatur betrug 38,4 Tage und der Körper zeigte eitrige Pusteln. Zu uns haben ernannt oder nominiert eine Creme Futsidin 3 mal 3 Tage Kosten oder Fuß reiben 400 15 g. Polisorb auf 1 Teelöffel 3 mal täglich von 10 Tagen. Normobakt für 1 Stück 10 Tage im Wert von 300 Rubel Suprastin 1/2 Tablette 2 mal täglich für 6 Tage. Die Creme hilft sehr schnell, für eine Nacht ist alles vergangen oder hat stattgefunden, aber hat noch neue eitrige Flecken vylazit fortgesetzt. Es gab einen sehr starken Juckreiz, Sucrastin entfernt sich natürlich, aber nachts juckt das Baby noch. Schmerzhaft zu schlucken schmerzt der Hals, wir sähen Soda und spritzen geksoralom, warum das der Arzt das für einen Hals nenoznachila.

  4. Meine Mutter hat lange Streptodermie behandelt, es ging nicht bis zum Ende, die Behandlung half nicht, periodisch erschienen die Bläschen wieder. Vor zwei Jahren waren wir am Toten Meer, nur einen Tag gebadet und mit Schlamm gewischt. Lehm, Salzwasser, Salz wurden mitgebracht, und als wir nach Hause zurückkehrten, bemerkte sie, dass die Blasen nicht mehr auftraten. Seit zwei Jahren ist alles in Ordnung.
    Auf Bitte meiner Mutter schreibe ich darüber im Internet, vielleicht hilft jemand dieser Information.

    • Tonya!, Sie sind gute Freunde mit Ihrer Mutter, das ist eine Frage der Erfahrung. Das ist wirklich so, das Meer macht das Cheddly !!!!

  5. Wir sind aus Taschkent, mein Sohn geht in den Kindergarten und bekam kürzlich Streptodermie. Am Anfang dachten wir, es wäre Herpes, weil die erste Wunde an der Lippe der Lippe, direkt unter dem Kinn, nach dem Austrocknen der Wunde am Kinn, das ganze Gesicht ausgegossen erschien. Wir wandten uns an den Arzt, er sagte, dass dies eine ähnliche Situation mit Windpocken ist. Zusätzlich zu Geschwüren im Gesicht hatten wir keinen Körper auf ihnen.
    Ich schmierte alle Geschwüre mit einer Lösung von Fucocin (Castellan). Abgestiegen oder ist zum Arzt zum Dermatologen gegangen, den er uns empfohlen hat, sich an die strenge Diät zu halten, auf den Kurs des Antibiotikums zu trinken, und die erstaunten Stellen mit der Salbe xeroforma 3% zu schmieren. Und trinken Sie einfach Biseptol 120 mg.

  6. Mein Sohn 5 Sprünge erschien auf den Fingern, dann auf dem Gesicht auf dem Hals auf dem Körper ging nicht zum Arzt sie sagte diese Stedotermia mazhte grün und nichts mehr.

    • Wir haben Greens verschmiert, alles wurde noch schlechter und mehr. Der Arzt verschrieb Salbe Gyuksizon, alles vergeht.
      WASCHEN NICHT.

  7. Karoch, Leute. Bei dieser Krankheit müssen Sie trinken: Calciumgluconat (2 Tabletten 3 mal täglich); Staphylococcus Bakteriophage (Geschlecht st.l. 3 mal pro Tag (im Kühlschrank gelagert)). Stück Bandage einweichen in Propolis Tinktur und auf die Wunde auftragen, fixieren Sie es mit einem weißen Klebeband.
    Für diejenigen, die es wirklich gerne verstecken / vertuschen, empfehle ich, nach dem "Ankleiden" in der Apotheke einen Abdeckstift "Stopproblem Salicylic Maskierstift antibakteriell" zu kaufen. Und Sie werden eine Kruste auf der Wunde bekommen. Das kann einen Maskierungsstift NUR auf eine Kruste legen, wenn Sie eine offene Wunde haben, KEINESFALLS irgendeine Art von Grundierung oder sogar den am meisten verkleideten Stift auftragen. Sie beziehen sich also nur 1. szhens 2. Entzündung. Ja, auf jeden Fall können Sie die offene Wunde nicht abdecken (ps deckt sie nicht ab).
    Also tust du besser alles, wie es hier steht. Und "alaberset" wird schnell gehen. Alles gute Glück ^ - ^

  8. Bitte helfen Sie! Ich habe Streptodermie! Es gibt Pusteln am ganzen Körper, also sagten sie, dass es notwendig ist, mit Fucorcinum zu kauterisieren und dann mit Fucidinum zu schmieren, aber wir haben Fucidin nicht sofort gekauft, also wurden sie am 6. Tag mehr gekauft, nur Fucidin, jetzt sage ich dir, wann es sein wird? Und mehr eine Frage: ob es irgendwelche scarami oder td geben wird?

  9. Hier ist eine ausgezeichnete Salbe: 1 EL. l Baby Creme, 1 EL. l Tetetrocyclin, ophthalmische Salbe, gemischt und in einem emaillierten Becher auf ein langsames Feuer gesetzt, einmal ausgegeben Ampicillin (vorläufig rastolki fein 2 Tabletten), alles und 2-3 Tropfen Jod zu mischen und auszuschalten, ist die Salbe bereit, im Kühlschrank gelagert.

  10. Mein Kind im Lager wurde krank und ich nahm es, es schien dem Dermatovenerologen, der Ausschlag mit der Wunde war auf meinem Gesicht. Uns wurde ein abwesungsfreies Fucocin verschrieben, wir können Betadine Lösung verwenden. Pasta Antisept unter der Bestellung in der Apotheke, die die Vorbereitungen in der Zusammensetzung enthält (Steptomycin, Salicylsäure, Boralkohol, Zinkoxid) Pasta Dermatologe sagte, Sie müssen ständig auf Ihrem Gesicht und behandeln die Wunde 4 mal am Tag, da die Schule ist sehr wenig Zeit , dann haben wir nach unserem Ermessen auch ein Antibiotikum hinzugefügt, um die Genesung zu beschleunigen. Flemoxin Solutab 500 mg. -2 mal am Tag, berechnet von unserem kg! Am zweiten Tag - eine spürbare Verbesserung!

    • Elena, und wie viel wiegt dein Kind? Wie geht es jetzt? Ich frage, weil meine Tochter ein ähnliches Problem hat.

    • Hallo Elena! Es ist möglich, genauer ein Rezept, an mir zwei detok fiel diese Streptodermiej krank

  11. Hallo, mein Kind ist zwei Jahre alt, beißt stark Mücken, besonders Wangen. Der Juckreiz war natürlich, und dann kamen schreckliche Wunden, ich dachte an Moskitos und fing an.
    Wir gingen 5-6 Tage später ins Krankenhaus, sie sagten Streptodermie
    Haben Zinksalbe, Supro-Stine, Augmentin, Linkas registriert.
    Wir werden 3 Tage mehr und mehr behandelt.
    Kann es andere Salbe notwendig sein?

  12. Unsere Behandlung für STREPTODERMIE.
    1) auf nüchternen Magen am Morgen Likopid, 1 t pro Tag, 10 Tage
    2) Azithromycin-Pulver, 100 mg, einmal täglich, 5 Tage.
    3) Linex 1t 3 mal am Tag, 10 Tage.
    4) Isoprinosin, 1/2 t 2 mal am Tag. 10 Tage.
    5) Behandlung von Wunden. Infusion von 100 ml Wodka + 1 Gramm Aspirin + 1 g Streptozit + 1 g Levomycetin (alle in Tabletten, Pulver), behandeln, dann wie eine Sonnenblume behandelt Fukortsin, dann Salbe Gentamicin

    Am dritten Tag wurde alles viel besser, alles vertrocknet.

  13. Dobriy vechir, lesen Sie alle Ihre Kommentare und jetzt weiß sie nicht, was Sie uns schreiben, moetu sinochka 1rіk, vnyogo allergiya auf tsitrusov yaka Nadany Stunde wuchs in Streptodermie, napodatku likuvannya unsere Kinderarzt Lorinden zugeschrieben Loratadin, mayzh tyzhen y nyogo buli schichki sauber, potim z " es erschien dem Herrn, dass Flutzinar diesem Laratadin zugeteilt worden war, hatte nicht geholfen, und jetzt hatten sie Styptotsidov die Salbe zugeschrieben, dass Lorinen, zwei Tage später ich es auf der Häkelarbeit zerbrach, und dann blutete ich, ich kann nur nicht meinen Töchtern helfen, e poradoyu.Budu Duzhe vdyachna, Dyakuyu!

  14. Zu Tochter 2.5 gab es einen Ausschlag an den Fingern, oberen und unteren Augenlidern. Haben Quarz, Cefutil (250m) 1/3 Tabletten - 2 mal am Tag, Anerone 1/3 Tabletten - einmal am Tag, und auch die Wunde mit Fucorcin 3 mal am Tag und Gyoxysone 2 mal am Tag behandelt. Nach einem Tag Behandlung auf den Augenlidern, kleine Krusten und Entzündungen waren nach zwei übrig - die Entzündung fast vorbei. Mit einem schlechteren Finger. Die Blasen begannen zu wachsen, der Finger schwoll an. Wir sezieren, wir entfernen Eiter und Prozess unter der Liste. Seit drei Tagen gibt es kein sichtbares Ergebnis. Übermorgen, um einen Arzt aufzusuchen. Was wird ernannt - Ich werde schreiben.

  15. Auch gequält Streptodermie für ein Kind anderthalb Jahre, die ersten Pickel erschienen auf der Wange, sagte der Bezirksarzt die Allergie gegen Ausstrich fenestile sagte, als Ergebnis verloren wir eine Woche von ihnen
    mehr, erschien auf den Händen und Füßen, ging an den Dermatologen ernannt, um margontsovkoy zu verätzen und gioksizon Abstrich, das Ergebnis war Null, ging wieder zu einem anderen Arzt ernannt Fukrotcin und Senomycin Salbe und UFO.

    • Freundliche Tageszeit. Zu meinem Kind ein Jahr und 3 Monate. Es gab Streptodermie. Der Arzt beauftragte, die betroffene Haut 5 Tage lang mit Fucorcin und Baneoocin zu behandeln. Und nicht nass werden. Handwäsche (beidseitig bügeln). Es ist alles vorbei.

    • Wir haben Pickel auf unserem Kinn. Wir haben Streptodermie platziert. Wir behandeln (Baktroban ist Salbe und Supersalbe) Fukortsyn für die Nacht und behandeln vor allem Chlorophyllipt. Drei Mal am Tag prilbitiki zu geben. Ich gebe Bifidumbacterin. Süße Molkerei zum ausschließen. Behandle fünf Tage lang. Mädchen! Will helfen, ich gebe das Wort !!!))) Wir sind 4 Jahre alt

  16. Hat vergessen hinzuzufügen: um 3 Male pro Tag die Wunde zu behandeln und herum für Grenzen zu gehen. bildete eine dichte Kruste, die für etwa 5-7 Tage abfällt. Danach gibt es einen hellen Fleck von der Wunde. Am schwierigsten ist es dann, Fukortstin abzuwaschen.

  17. Als mein Sohn 4 Jahre alt war (jetzt 12 Jahre alt), brachte er Stetoderma aus dem Kindergarten. Seit ungefähr einem Monat von dieser Infektion behandelt. Zwei Wochen auf der Krankenliste waren wie geheilt. Drei Tage im Garten und Wunden wuchsen wieder am ganzen Körper, und sie wurden noch mehr. Als hat nur nicht verschmiert, ist aber auf Quarz nicht gegangen. Nach den ersten Behandlungen begannen die Wunden auszutrocknen und die neuen erschienen nicht mehr. Nur dieses Verfahren ist schnell mit diesem Problem fertig geworden. Und sie haben es nie wieder satt. Quarz wurde in der Poliklinik im Physio-Kabinett durchgeführt.

    • Und wie viel hielten sie an der Lampe? Wir werden auch seit mehr als einem Monat und ohne Sinn behandelt, und Fucarcinom und Fusidin Salbe, weiß-Basis! Vielen Dank im Voraus!

  18. Hallo, sag mir, und was kann ich tun, wenn die Finger des Kindes Streptodermie Ärzte nahm diese ganze Haut riss sagte streuen streptotsidom, und auf dem Finger auf vylazili neue Blasen, kann jemand sagen, etwas bereits mit solchen getroffen.

    • Gute Nacht Christina, wir waren heute beim Arzt des Arztes, aber es stellt sich für uns beim Dermatologen heraus) wir haben auch Finger, was hast du damit behandelt? Ist es gefährlich? Wie weit wird es weitergehen? Morgen zum Arzt

  19. Wir sind nur froh, dass wir beraten wurden.Mit dieser Infektion müssen Sie so kämpfen: nehmen Sie eine Salicylpaste mit einer Erbse, reiben Laevomycetin 1/4 Tabletten, mischen Sie mit Paste.Verwenden Sie die Wunde mit Chlorhexidin oder verdünntem Levomiticitin Alkohol.Sprühen Sie 3 mal am Tag, durch 3 Tage.

Ihre E-Mail wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet