Wie man Cholesterin ohne Drogen senken kann


Jeder weiß, dass Cholesterin die Bildung von Cholesterin-Plaques in den Wänden von Blutgefäßen fördert, die gefährlich sind, weil sie aufgrund ihrer Rissbildung günstige Bedingungen für die Thrombusbildung schaffen. Das heißt, an der Stelle, an der sich viel Cholesterin angesiedelt hat, bildet sich eine Plaque, die das Lumen des Gefäßes allmählich verengt und in diesem Fall die Bildung eines Thrombus an diesem Ort fördert. Der gebildete Thrombus kann platzen, was zu Gefäßkatastrophen wie:

  • Myokardinfarkt
  • Anschlag
  • Lungenembolie
  • plötzlicher Herztod.

Studien von Spezialisten deuten darauf hin, dass in Ländern, in denen die Bevölkerung einen hohen Cholesterinspiegel aufweist, häufiger kardiovaskuläre Erkrankungen auftreten. Jedoch ist nicht alles so eindeutig und kategorisch für das erhöhte Niveau des Cholesterins allein "verantwortlich".

Vergessen Sie nicht, dass es die Zellwände, die Gefäßwände und die Defekte der Gefäßwand "aufnimmt" und 90% davon im Gewebe ansammelt. Und wenn das Niveau niedrig ist, kann jeder Gefäßdefekt zu demselben hämorrhagischen Schlaganfall oder demselben Herzinfarkt führen (siehe die Norm von schlechtem und gutem Cholesterin im Blut ).

Für ein normales Leben des Körpers, für das Wachstum und die Aufrechterhaltung des Muskeltonus werden Fettzellen mit niedriger Dichte (schlechtes Cholesterin) benötigt, deren Mangel an Schwäche, Schwellung, Muskelschmerzen (Myalgie), Muskeldystrophie. Niedriges Cholesterin erhöht das Risiko, Anämie, Erkrankungen des Nervensystems, Leber und sogar Selbstmord und frühen Tod zu entwickeln.

So ist die Zeit vergangen, als Cholesterin alles für alle reduziert hat. Nach skandalösen Expositionen des englischen Medizinjournals von Unternehmen, die cholesterinsenkende Statine produzieren und deren Forscher unterstützen, sind selbst Kardiologen vor dem kardinalen Fall von Cholesterin im Blut und Körper vorsichtig (siehe Statine sind gefährlich für die Gesundheit ).

Daher sollten diätetische Maßnahmen zur Senkung des Cholesterinspiegels von einem Arzt unter strengen Indikationen verschrieben werden. In diesem Bereich übertreiben ist auch schlecht, genauso wie nicht zu kontrollieren.

Die Überwachung des Cholesterinspiegels ist vor allem bei Personen mit Übergewicht, Herzerkrankungen, Bluthochdruck, Männern und Frauen nach 40 Jahren erforderlich. Behalten Sie ein normales Niveau von Lipiden mit Diät und aktivem Lebensstil bei. Und wenn das Niveau bereits erhöht ist, wie Cholesterin ohne Medikamente zu senken? Welche Lebensmittel reduzieren Cholesterin im Blut?

Methoden zur Reduzierung des Cholesterinspiegels ohne Medikamente

Die Verwendung von Produkten, die Cholesterin in der täglichen Ernährung reduzieren, ist sicherlich die wichtigste unter allen möglichen Optionen, um hohe Lipidwerte zu bekämpfen. Jetzt werden wir über andere, nicht weniger wichtige Wege zur Reduzierung von Cholesterin ohne Medikamente sprechen.

Nicht viele Menschen wissen, dass ein niedriges Niveau an "nützlichem" Cholesterin eine entscheidende Rolle bei der Entstehung von Atherosklerose, der Obstruktion von Blutgefäßen, spielt, weil diese Art von Cholesterin mit der Bildung notorischer Plaques kämpft. Daher ist eine Abnahme seines Niveaus in Kombination mit erhöhtem "schlechtem" Cholesterin die gefährlichste Kombination, die das Risiko von Atherosklerose und CVD erhöht.

Erhöhen Sie das Niveau des "guten" Cholesterins und reduzieren Sie das "Schlechte" durch Bewegung

Bekannte Kardiologen auf der ganzen Welt behaupten, dass Bewegung die Anhäufung von Cholesterinblöcken in den Arterien reduziert:

  • Körperliche Übungen sind in der Lage, das Blut durch übermäßige Aufnahme von Fett mit Nahrung zu reinigen. Wenn die Lipide nicht lange in den Gefäßen bleiben können, haben sie keine Chance, sich an ihren Wänden niederzulassen. Darüber hinaus fördert es eine rasche Reduktion der Arterien des Fettgehalts, das aus Nahrungsmitteln gewonnen wird. Laut Experten sind Läufer 70% schneller und besser in der Lage, Fette in den Gefäßen loszuwerden als Menschen, die gerade körperliche Übungen machen.
  • Auch wenn Sie nur den Körper behalten, Muskelmasse durch körperliche Anstrengung an der frischen Luft in der Hütte mit Gymnastik, Bodyflex, Tänzen und langen Spaziergängen in der Parkzone - es gibt eine positive Stimmung, ein Gefühl von Freude, Glück und erhöht emotionale und Muskeltonus. Was sich nur positiv auf den Zustand der Gefäße auswirkt.
  • Bei älteren Menschen, die bereits an verschiedenen Erkrankungen der Blutgefäße und des Herzens leiden, reduziert eine tägliche 40-minütige moderate Wanderung das Risiko eines Todes oder eines Herzinfarkts um 50%. Bei älteren Menschen sollte der Puls beim Gehen jedoch nicht häufiger als 15 Schläge pro Minute zunehmen (siehe auch Schmerzen in der Region des Herzens ). In allem sollte man das Maß beachten und übermäßige Belastungen können den Zustand verschlechtern und die Produktion von nützlichem Cholesterin verringern.

Wenn sich die Fettdepots einer Frau oder eines Mannes im Taillenbereich konzentrieren und der Körper einem Apfel und nicht einer Birne ähnelt, ist dies ein Risikofaktor für die Entwicklung von Diabetes mellitus, Angina pectoris, Bluthochdruck und Arteriosklerose. Die maximal zulässige Taille bei einem Mann beträgt 94 cm, bei einer Frau 84 cm ist das Verhältnis des Oberschenkels zur Taille ebenfalls wichtig, bei einer Frau ist es nicht mehr als 0,8, für einen Mann 0,95. Das Überschreiten dieser Zahlen ist der Grund für den Beginn des Kampfes gegen Übergewicht.

Alkohol in moderaten Dosen, guter grüner Tee, Safttherapie und Raucherentwöhnung

  • Wir werden nicht viel über die Gefahren des Rauchens sprechen

Dies ist ein offensichtlicher Grund für die Verschlechterung der Qualität, der Lebenserwartung bei Frauen und Männern. Jeder weiß, dass diese schädliche Angewohnheit den ganzen Körper betrifft, es gibt kein solches Organ, das schädlichen Auswirkungen des Tabakrauchens nicht ausgesetzt wäre - es sind Gehirn, Nieren, Leber und Blase, Blutgefäße und Geschlechtsdrüsen. Rauchen erhöht aktiv das Risiko, an Atherosklerose zu erkranken, indem es Krebszellen im Körper vermehrt. Darüber hinaus enthalten moderne Zigaretten ein Minimum an Tabak und ein Maximum an anderen schädlichen Substanzen, Karzinogenen (siehe das Video von dem, was moderne Zigaretten hergestellt werden ).

Du musst es wissen! In Tabakrauch ist eine ausreichende Menge an Tabak-Teer enthalten, der aus Substanzen besteht, die bei Menschen und Tieren Krebs verursachen. Es genügt, das Ohr eines Kaninchens mehrfach mit diesem Teer zu verschmieren, und das Tier entwickelt später einen krebsartigen Tumor.

  • Alkohol

Bei Alkohol ist die Situation etwas anders, es ist natürlich, dass eine übermäßige Anwendung davon den gesamten Körper und die Bauchspeicheldrüse und die Leber und das Herz-Kreislauf-System zerstört. Wie für die regelmäßige Verwendung von 50 gr. starke Qualität Alkohol oder ein Glas roten trockenen Wein - für das Wachstum von gutem Cholesterin und reduzieren schädlich - das ist eine kontroverse Meinung. Es gibt sowohl Befürworter dieser Methode zur Senkung des Cholesterins (die Hauptbedingung ist - nicht mehr als 50 Gramm stark und 200 Gramm schwaches alkoholisches Getränk) und seine Gegner.

So empfiehlt beispielsweise der Verband der Kardiologie in den USA niemandem, Wein und Spirituosen als Getränk zu verwenden - ein Produkt, das Cholesterin im Blut reduziert. Kategorisch ausgeschlossen ist eine Methode zur Kontrolle von Cholesterin bei Menschen mit Bluthochdruck, Diabetes oder anderen Krankheiten, bei denen das Trinken nicht erlaubt ist.

  • Grüner Tee

Ohne Kaffee und Ersatz durch hochwertigen, nicht starken grünen Tee können Sie den Cholesterinspiegel um 15% senken (aber nicht verpackt, siehe den Schaden von Tee in Säcken ). Flavonoide, die in grünem Tee enthalten sind, tragen zur Stärkung der Kapillaren bei, und der tägliche moderate Konsum von hochwertigem Tee verringert auch die Menge an schädlichen Lipiden und erhöht das Niveau des guten Cholesterins im Blut.

  • Soterapiya

Dies ist eine der Methoden, um Cholesterin ohne Medikamente zu reduzieren. Zufällig entdeckten Ernährungswissenschaftler eine erstaunliche Eigenschaft der Safttherapie, um Cholesterin zu verringern. Nachdem sie einen Kurs zur Bekämpfung von Cellulite entwickelt hatten , fanden sie die Fähigkeit einer solchen Behandlung, die Menge an Fett im Blut zu reduzieren. Bei 5-tägiger Einnahme von Gemüse- und Fruchtsäften können Sie den Cholesterinspiegel ohne Medikamente senken, natürlich sollte der Saft frisch gepresst werden (siehe Schadensspeicher ):

  • 1 Tag: Selleriesaft 70 gr. + Karottensaft 130 g.
  • Tag 2: Rübensaft 70 g. + Karottensaft - 100 g + Gurkensaft 70gr. Rübensaft kann nicht sofort nach dem Verpressen verzehrt werden, er sollte 2-3 Stunden im Kühlschrank aufbewahrt werden, damit daraus Schadstoffe austreten können.
  • Tag 3: Apfelsaft 70 g. + Selleriesaft 70 gr. + Karottensaft 130 g.
  • Tag 4: Kohlsaft 50 g. + Karottensaft 130 g.
  • Tag 5: Orangensaft 130 g.

Einige Volksheilmittel im Kampf gegen Cholesterin

Es gibt unzählige verschiedene nationale Rezepte, die die Wände der Arterien reinigen, die den allgemeinen Zustand der menschlichen Gesundheit positiv beeinflussen, aber nicht alle Methoden der traditionellen Medizin sind für jedermann geeignet, da viele Menschen ihre individuelle Sensibilität, mögliche allergische Reaktionen auf bestimmte Heilkräuter oder Lebensmittel erhöhen können. Daher ist es notwendig, die Maßnahme und Vorsicht bei jeder Behandlung zu beachten, auch in populären, nachgewiesenen Wegen:

  • : семена укропа 0,5 стакан, корень валерианы 1 ст. Sie benötigen : Dillsamen 0,5 Glas, Baldrianwurzel 1 EL. Löffel, 1 Tasse Honig. Geschredderte Wurzel, Dill und Honig sollten gut gemischt sein. Dann füge man 1 Liter kochendes Wasser hinzu und lasse 24 Stunden stehen. Die erhaltene Infusion in einem Kühlschrank aufbewahren und auf 1 Stück verwenden. Löffel 3 mal täglich für 30 Minuten vor dem Essen.
  • : оливковое масло 2 стакана, зубчики чеснока 10 шт. Sie benötigen : Olivenöl 2 Tassen, Knoblauchzehen 10 Stk. Dies ist eine ziemlich einfache Möglichkeit, Knoblauchöl zuzubereiten, das für jedes Gericht verwendet werden kann, zum Beispiel zum Würzen von Salaten und anderen Produkten. Sie müssen nur den Knoblauch schälen, durch die Knoblauchpresse (Knoblauch-Krokodil) drücken und für eine Woche in Olivenöl bestehen - ausgezeichnetes Knoblauchöl, das den Cholesterinspiegel ohne Drogen auf Ihrem Tisch senkt.
  • : 350 г чеснока, 200 гр. Sie benötigen : 350 Gramm Knoblauch, 200 g. Alkohol. Dies ist genug, um Knoblauch Tinktur zu machen, diese Menge an Knoblauch ist besser in einer Fleischwolf gehackt und gießen Sie ein Glas Alkohol oder Wodka, lassen Sie es an einem dunklen Ort für 10 Tage brauen. Verwenden Sie dieses Geruchsprodukt allmählich, beginnend mit 2 Tropfen, bis zu 15-20 Tropfen für eine Woche, dreimal täglich vor den Mahlzeiten, verdünnen Sie die Tinktur besser mit Milch. Dann beenden Sie auch die Rezeption mit 20 Tropfen auf 2 innerhalb der nächsten Woche. Diese Methode sollte nicht oft wiederholt werden, nur einmal in 3 Jahren.

Welche Lebensmittel reduzieren Cholesterin im Blut

  • Avocado

Unter den Früchten ist die reichste Frucht für die Anwesenheit von Phytosterolen, in 100 Gramm dieses Produkts enthält 76 mg. Beta-Sitosterol. Das heißt, wenn Sie 21 Tage lang 7 Esslöffel oder die Hälfte der Avocados pro Tag essen, wird der Anteil an Triglyceriden, das Gesamtcholesterin um 8% und die Menge an nützlichem HDL-Cholesterin um 15% erhöht.

Die folgenden pflanzlichen Lebensmittel sind auch reich an Phytosterolen - Pflanzensterine, die den Cholesterinspiegel im Blut kontrollieren. Die Verwendung dieser Produkte, z. B. 60 Gramm Mandeln, erhöht täglich das nützliche Cholesterin um 6% und verringert das Schädliche um 7%.

Produktname Die Menge an Phytosterol pro 100 Gramm

Как снизить холестерин без лекарств

Weizenkeime 400 mg
Kleie brauner Reis 400 mg
Sesamsamen 400 mg
Sonnenblumen 300 mg
Pistazien 300 mg
Kürbiskerne 265 mg
Pinienkerne 200 mg
Leinsamen 200 mg
Mandeln 200 mg
Olivenöl 150 mg
Avocado 76 mg
  • Olivenöl

In einem Esslöffel enthält 22 mg Phytosterole, die positiv das Verhältnis von Cholesterin im Blut beeinflusst. Sie können auch Olivenöl als Ersatz für gesättigte Fette verwenden, während Sie die Menge an schlechtem Cholesterin um 18% reduzieren. Die Fähigkeit, Entzündung und Entspannung des Endothels an den Wänden der Arterien zu reduzieren, ist nicht raffiniertes Olivenöl (siehe Olivenöl - Nutzen und Schaden ), und wenn möglich, ist es besser, es zu verwenden.

  • Wildlachs und Sardinen - Lebertran

Dies ist der Rekord für den Inhalt von Omega 3 - sehr nützliche Fettsäuren, außerdem enthalten Sardinen und Wildlachs im Gegensatz zu anderen Meeresfischen die geringste Menge an Quecksilber. In rotem Lachs - Rotlachs, viel Astaxanthin, ist dies ein starkes Antioxidans, aber leider eignet sich Rotlachs praktisch nicht zur Zucht in Fischfarmen. Die American Association for the Study of CVD empfiehlt nachdrücklich den regelmäßigen Verzehr von Fischöl, einem natürlichen Statin, zur Senkung des Cholesterins, da das darin enthaltene Omega-3 die Produktion von Lipiden reguliert.

Es ist zu bedenken, dass die Verwendung von gebratenem Fisch alle seine nützlichen Eigenschaften negiert, da alle nützlichen Substanzen zerstört werden. Es ist also besser, es in einer gekochten oder gebackenen Form zu verwenden. Wir werden in der Regel nicht über das Kochen in einem Mikrowellenherd reden, jeder kennt die Gefahren von Lebensmitteln, die Mikrowellen ausgesetzt sind.

  • Heidelbeeren, Himbeeren, Erdbeeren, Preiselbeeren, Preiselbeeren, Apfelbeere, Granatapfel, rote Trauben

Sie enthalten Polyphenole, die auch die Produktion von nützlichem Cholesterin im Blut von HDL stimulieren. Wenn Sie 150 Gramm einer dieser Beeren in Form von Püree, Saft - Nektar für 2 Monate konsumieren, kann ein gutes Cholesterin um 5% ansteigen. Der Champion unter diesen Beeren ist Cranberry-Saft, einen Monat nach dem täglichen Verzehr einer kleinen Menge Saft pro Tag, der Gehalt an nützlichem Cholesterin um 10% erhöht, es enthält auch viele Antioxidantien, die auch zur Reinigung des Körpers beitragen und die Entwicklung von bösartigen Tumoren verhindern. Die Verwendung von Säften kann kombiniert werden: Heidelbeere + Traube, Granatapfel + Cranberry.

Alle Früchte von Purpur, Blau und Rot enthalten Polyphenole, die die Produktion von nützlichem Cholesterin stimulieren.

  • Haferflocken und Vollkornprodukte

Dies ist eine gesunde Möglichkeit, den Cholesterinspiegel zu senken. Wenn Sie die alte Gewohnheit überwinden, zum Beispiel Frühstück mit Sandwiches, aber mühelos auf morgendliche Haferflocken umstellen und auch Vollkornprodukte (Roggen, Weizen, Gerste, Buchweizen, Hirse) essen, wird der Zellüberfluss nicht nur den Cholesterinspiegel positiv beeinflussen, sondern auch über den Zustand des Magen-Darm-Traktes und den gesamten Organismus als Ganzes.

  • Leinsamen

Es kann auch ein starkes natürliches Statin genannt werden, da der Leinsamen Omega-3-Fettsäuren enthält, die den Cholesterinspiegel normalisieren.

  • Polycananol

Die Quelle dieser Substanz ist Zuckerrohr. Es wird als Nahrungsergänzungsmittel in Kapseln produziert, verhindert die Bildung von Blutgerinnseln, reduziert den LDL-Spiegel, reguliert den Blutdruck und trägt zur Gewichtsreduktion bei Fettleibigkeit bei.

  • Bohnen und Soja-Produkte

Sie senken den Cholesterinspiegel im Blut aufgrund des reichlichen Gehalts an löslichen Ballaststoffen. Zusätzlich können sie durch den Proteingehalt rotes Fleisch ersetzen, das schädlich für Herz und Blutgefäße ist. Sie können Produkte aus fermentiertem Soja essen - Tempe, Miso, Tofu.

  • Knoblauch

Dies ist ein leistungsfähiges natürliches Statin, Knoblauch verlangsamt die Produktion von Low Density Lipoproteinen, aber um den Effekt zu spüren, sollte es für einen ausreichend langen Zeitraum mindestens einen Monat oder sogar 3 Monate konsumiert werden. Der Nachteil dieses Produkts ist, dass nicht jeder scharfe Gewürze verwenden kann (mit Gastritis, Geschwüren, etc. Magen-Darm-Erkrankungen, Knoblauch ist kontraindiziert).

  • Roter fermentierter Reis

In der asiatischen Küche wurde der Extrakt aus rotem fermentiertem Reis als Geschmack und Farbe verwendet. Es wurde dann gefunden, dass Monacolin K (ein Nebenprodukt der Fermentation) das Niveau der Triglyceride reduziert, aber jetzt ist der Verkauf dieses natürlichen Statins in einigen Ländern verboten.

  • Kohl

Für Russen ist dies das günstigste und einfachste Produkt, das immer im Haus ist. Unter anderem Gemüse, das Cholesterin verringern und es vom Körper entfernen kann, führt es. Und seine Verwendung ist nützlich in jeder Form - und sauer, und gedünstet und frisch - sollte es in der Ernährung einer Person sein, die Cholesterin senken will, mindestens 100 Gramm täglich.

  • Commisson von Schleim und Gelbwurzel Kanadier (Curcumin)

Die Kommamuffel ist eine Arabische Myrte oder ein Guggul, die Pflanze enthält eine ausreichende Menge eines Heilungsharzes, das Cholesterin senkt. Verkaufe komiforu in Kapseln oder Tabletten. Curcumin (Gelbwurzel Kanadier) verringert auch effektiv Cholesterin.

  • Grün in jeder Form

Artischocken, Spinat, Salat, Petersilie, Dill, Zwiebel - Blattgemüse, Gemüse, sind reich an Lutein, Nahrungsfasern, Carotinoiden, die Cholesterin niedriger Dichte senken und das Risiko von Herz-Kreislauf-Erkrankungen zu reduzieren.

  • Ersetzen Sie einfaches Weißbrot, Brötchen und Kekse mit Haferkekse, Brot mit Kleie, grobem Mahlgut, Vollkorn-Crackern.
  • Traubenkernöl und Reiskleie verbessern auch das korrekte Verhältnis von schlechtem und gutem Cholesterin.
  • Sanddorn, Aprikosen, getrocknete Aprikosen, Pflaumen, Karotten, Zwiebeln und Knoblauch sind auch sehr günstige Produkte für jeden Russen, die Cholesterin senken.
  • Rote Trauben, Rotwein, Erdnüsse - enthalten Resveratrol, das auch dazu beiträgt, das Gute zu verbessern und schlechtes Cholesterin zu senken.

Menü mit Produkten, die den Cholesterinspiegel senken

Frühstück:

  • Овсяные хлопья, или отварной коричневый рис, или любая злаковая каша с оливковым маслом, омлет из яичных белков
  • Ячменный кофе, цикорий с молоком, зеленый чай, можно с медом.
  • Хлеб цельнозерновой с отрубями, овсяное печенье

Ланч: Яблоко, любые фрукты, ягоды, отвар шиповника, крекеры из цельного зерна

Обед:

  • Вегетарианский овощной суп — морковь, горошек, картошка, лук, стручковая фасоль, кукуруза
  • Рыба запеченная или отварная с любым овощным салатом
  • Морковный, гранатовый, клюквенный сок — любой фруктовый или овощной свежевыжатый сок
  • Хлеб цельнозерновой пшеничный

Полдник: фрукты 2 шт, или салат из моркови с оливковым маслом

Ужин:

  • Пюре картофельное с постной говядиной отварной
  • Нежирный творог
  • Зеленый чай, можно с медом или молоком
  • Постное печенье типа «Мария»

Перед сном: Кефир или простокваша

56 Kommentare

  1. Mein Arzt diagnostizierte Tachybradikardie, Paroxysmus des Vorhofflatterns mit Rhythmusstörung, Hypertonie der Klasse III, Risiko 4, nach Herzinfarkt vor 7 Jahren.Es ist notwendig, eine Operation zu haben, oder Sie können nur mit Volksmedizin oder Tabletten behandelt werden.

    • Wenn du dein Alter siehst, wenn du für einen Sorokovnik bist, brauchst du ... Ansonsten wirst du jeden Moment fallen und dich daran erinnern, wie sie angerufen haben. Niemand wird dir auf der Straße helfen, sie werden denken, dass sie betrunken sind. Wir haben viele Leute mit einer Seele, nur gibt es viele Heldenforen. Recover und nicht krank werden)) Viel Glück .. (Ja, konsultieren mehrere Kliniken)

  2. Vielen Dank für Ihr Wissen! Ich wusste nicht, dass es um uns so viel "nützliches" Cholesterin gab! Achten Sie darauf, die Familienration zu überprüfen. Ich mache mir besonders Sorgen um Kinder, sie sind hungrig nach Nahrung, aber ich denke, wenn Sie mehr Früchte, Beeren und rohes Gemüse hinzufügen, werden sie nur glücklich sein!

    • Yana, Sie haben ein wenig missverstanden, nützliches Cholesterin wird vom Körper selbst produziert, es kann nicht mit Nahrung gewonnen werden, nur 20-30% des schlechten Essens kommt aus dem Essen und der Rest wird vom Körper produziert. Aber es ist möglich, durch Änderung der Ernährung (Zugabe von Phytosterolen, Polyphenolen), körperliche Aktivität, das Niveau der schlechten zu reduzieren und die Entwicklung des Guten anzuregen.

  3. Mein Cholesterinspiegel ist 1,5-mal höher als normal. Ich bin 38 Jahre alt, mein Blutdruck beträgt 80 bis 65. Ist das normal? Muss ich Statine trinken? Cholesterin gemessen für 6 Monate 3 mal. Bei all dem besteht meine Diät aus fettarmem Essen und mein Gewicht beträgt 73 kg. Höhe von 167 cm.

    • Statin Drink - nur als letzter Ausweg: hohe Blutdruckwerte mit hohem Risiko. Sie "schlagen" stark auf der Leber. Die Blutdruckindizes sind in diesem Fall nicht informativ. Atherosklerose ist eine "stille" Krankheit und zeigt sich nicht lange. Sie müssen für die Regel nehmen: jeden Tag gehen, gute körperliche Aktivität geben und die Ernährung ändern. Wenn der Blutdruck ansteigt, wird es etwas spät sein. Jemand pflegte zu sagen: "Es ist zu spät, Borjomi zu trinken, wenn sich die Nieren gesetzt haben." Viel Erfolg!

  4. Cholesterin war 2 mal höher als normal, Triglyzeride in 3 !!!, während Sie aus Ihrer Sicht richtig essen. aus der Diät entfernt alle Brei Beilagen Fruchtsaft süße Wurzelgemüse, begrenztes Gemüse. Ich esse Eier mit Speck, Schmalzbutter viel, keine fettfreien Lebensmittel, kein fettes Fleisch, Fisch in einem Monat !!! alles kam wieder normal. (10 kg), der Grund, warum eine einfache Leber Kohlenhydrate in Fett umwandelt, das sich unter der Haut ablagert und im Blut ansteigt (vereinfacht), die Kohlenhydrate entfernen und gesund sein werden

    • las Dmitris Kommentar und erinnerte sich an ihren Verwandten. Sie hatte immer im Kühlschrank Fleisch (Schweinefleisch) geräuchert, Speck usw. Kashi aß nicht, weil sie es nicht mochte. Leider war sie seit zwei Jahren nicht mehr bei uns und sie war erst 93 Jahre alt.

  5. Vielleicht hat Ihr Gewicht abgenommen, weil Sie hatten eine Eiweißdiät, aber Sie können Ihre Gesundheit ruinieren. Ich bin durch eine solche Diät schockiert !! Komm zu deinen Sinnen !!! Auch das Gemüse ist begrenzt. Gemüse kann mindestens eine Tonne essen und nichts Schlechtes wird davon kommen.

    • Nifiga gefällt das!
      Kohlenhydrate in den im Artikel vorgeschlagenen Mengen können schädlich für den Verdauungstrakt und die Bauchspeicheldrüse sein. Die Protein-Diät hat noch niemandem geschadet, aber Kohl und Kartoffel ... sind im Zweifel. Ja, und aus dem Brei wird nicht lächerlich sein.

  6. Na ihr Jungs ... etwas vom Extrem bis zum Extrem ....! Und Gemüse, Obst, Tonnen brauchen nicht zu essen - das Volumen des Magens wird gedehnt .... Und über Eier ... Fett, Fleisch .... im allgemeinen müssen Sie alles essen, aber in ihm-Messer-ku ...! Und nicht zu viel essen ...! Mischen Sie nicht Fett und Kohlenhydrate ... Angesichts der physiologischen Individualität der einzelnen ...

  7. Ich bin ziemlich schlank, 176 cm groß, 63 kg schwer, ich esse richtig, esse keine Milchprodukte, Gemüse und Obst in der Diät jeden Tag, Fleisch ist nicht dick, ich rauche nicht, Alkohol in Maßen, einmal im Jahr gehe ich zur Leber Klinik, chronische Krankheiten leiden nicht, mit der insgesamt ausgezeichneten Zustand des Cholesterins erhöht, nicht viel, aber vse-zhe.Uzhe anfangen zu denken, dass Sie alles essen müssen und dann wird alles wieder normal!

  8. Höhe 165 cm, Gewicht 70 kg Ich esse meistens Brei, Gemüse, Früchte, aber Cholesterin 7,6 haben Rosacard für drei Monate geschrieben, um auch beängstigend von Nebenwirkungen zu trinken

  9. Dies ist alles Unsinn, wenn eine Person Stoffwechselstörungen hat, dann helfen keine Diäten und "nützliche" Lebensmittel. Vor einem Jahr hatte ich einen Gesamtcholesterinspiegel von 6,0, geringe Dichte - 4,1, Triglyceride - 2,5. Ich nahm eine Diät, gab das Rauchen auf (ich trinke überhaupt nicht), schloss alles aus, was fettig, gebraten und schädlich war, saß auf Brei auf dem Wasser, Gemüse, Obst, Fisch, mageres Fleisch und saure Milch. Aß für ein Jahr einen Haufen Avocados, Knoblauch, Kohl, Karotten, Äpfel, Oliven und Liköröl und andere nützliche Produkte. Ich habe schon den Geschmack von Butter und Wurst vergessen. Und hier ist das Ergebnis einer Bluttest, die ich vor einer Woche erhalten: Gesamt-Cholesterin - 6,2, geringe Dichte - 4,1, Triglyceride - 3,6. Hier ziehen Sie auch Schlussfolgerungen. Es ist eine Schande, ein solches Ergebnis nach solcher Sorgfalt und Entbehrung in der Ernährung zu sehen ...

    • Vlad, es ist schwer zu glauben, denn nur die Beseitigung von einer Butter gibt schon ein gutes Ergebnis. Und die vorgeschlagene Diät zur Senkung des Cholesterins hilft allen. Mein schlechtes Cholesterin vor der Diät war 15! Nur die Diät reduzierte es auf 9. Und dann, um die Indikatoren zu normalisieren, trank ich Statine. Jetzt ist Cholesterin 5,5. Dies ist mit der bestehenden Familie Hypercholesterinämie (abgekürzt SG) - das ist eine genetische Erkrankung. Es gibt komplexe Fälle, in denen Cholesterin schwer zu reduzieren ist. Ich empfehle, eine Analyse am SG durchzuführen.

    • Ich habe das gleiche Problem. Richtige Ernährung, Schwimmbad, Gymnastik, 40 Minuten laufen. Ein Cholesterin wieder aus der Skala. Gewicht ist es nur wert

    • Ja, wirklich. Es tut mir auch leid für dich. Ein ganzes Jahr voller Arbeit !!! Ich habe auch "falsches" Cholesterin und allgemeine und hohe und niedrige Dichte und dergleichen. Sechs Monate Statin trinken - Null Ergebnis. Jetzt möchte ich für mich einen Kurs der Behandlung mit Volksheilmitteln bilden ... Gott gib mir Geduld !!!
      PS Schon mehr als zehn Jahre gibt es in einem Kühlschrank keine Butter, Würstchen, Fleisch- und Fischgeräucherte, und es gibt nur ein nützliches Essen, Yoga. STRESSES (einmal getestet) können die Ursache für Stoffwechselstörungen sein.

    • Ich glaube. Viele Freunde haben die gleiche Geschichte.
      Ich weiß, jeder, der alles gegessen hat und alles trinkt, ist gesund.
      Wahrscheinlich müssen Sie Ihren Körper genauer hören. Er wird sagen, was er essen will, das heißt ohne Mißbrauch. Die Hauptsache ist nicht zu viel zu essen.

  10. Die Ernährung sollte variiert werden und sowohl nützliche als auch "schädliche" Produkte enthalten. Alle sollten in Maßen sein und ein bestimmtes Produkt ausschließen. Der Körper, der nicht ganz nützliches Produkt erhält, reagiert darauf als Reizstoff und produziert bestimmte Enzyme und Antikörper, die in Zukunft auch die Begrenzung bei der Bekämpfung von äußeren und inneren Faktoren unterstützen und damit richtig funktionieren. Wenn man nur das "richtige" Essen isst, hilft man nicht nur, zu beschränken, sondern leise zu "entspannen" und es ist in der Zukunft mit unzureichender Alopezie und Unfähigkeit des Körpers, auf äußere Reize zu reagieren, und einem niedrigen Immunsystem als Ganzes. Essen Sie richtig und denken Sie daran, alles sollte in Maßen sein! Gesundheit!

  11. Jemand gelingt mit Hilfe einer Diät, um biochemische Blutindizes, insbesondere Cholesterin zu korrigieren., Aber sehr selten. Im Falle von Cholesterin ist es notwendig, die Leber zu behandeln. Untersuchen Sie sehr sorgfältig die Leber und Ultraschall und CT und alle Leber-Tests und Tests für Hepatitis-etwas wird aus ihm herauskommen.

    • Ich stimme Lara vollkommen zu. Ich bekam Fettleberhepatose in New York. Sie sagen jede zweite Person, also das hohe Cholesterin, aber sie verschrieben Statine. Ich trinke nicht, mein Freund in meiner Heimatstadt Chelyabinsk hat eine Leber mit Statinen gepflanzt. Sie sollten lebenslang betrunken sein, sonst kehren die Indikatoren in einer Woche zurück. Geschlossener Kreis-Cholesterin-Statin-Leber

  12. Ihr alle sagst auch ganz anders über mich, das Gesamtcholesterin ist hoch bei 386mg / dl bei einer Rate von 130-199mg / dl und die Triglyzeride sind doppelt so hoch wie die Norm, während alle diese Indikatoren nach einer dreimonatigen Diät und Behandlung anstiegen. spucken Sie alles an und essen Sie nach Maß, wie es notwendig ist, wurde ich mit Amyloidose AA podkazhite bitte bestimmt, wer dieses Problem konfrontiert, sowie was Sie können o.blegchit seinen Schmerz.Die Ärzte sagten, dass dies eine unheilbare Krankheit ist.

    • Lesen Sie über angemessene Ernährung. Solche Bücher wie "lebendes Essen oder warum Kühe sind Raubtiere" "Chinesische Studie" und insbesondere die Arbeit des Akademiemitglieds Ugonev studieren. Lerne viel darüber, wie unser Körper das beeinflusst, was wir essen.

    • Nehmen Sie Tests in mehreren Kliniken. Ich habe einen Fall in meiner Poliklinik, und in zwei anderen eine andere. Auch mit Urin. Von unseren Ärzten gehämmert

  13. Mein Cholesterinspiegel war am Rande des normalen und erhöhten, empfohlen eine fettarme Ernährung, aber ich bin gegen Einschränkungen in der Nahrung für mich, mit einem Anstieg von 164 cm Gewicht von 58 kg. Begann Fischöl zu nehmen, einen Monat später, Cholesterin um eins verringert.

  14. Freunde, bitte lesen Sie sorgfältig, 80% des Cholesterins wird vom Körper produziert. Essen sollte Cholesterin enthalten, sonst wird es schlecht verdauen!
    Das vom Körper produzierte Cholesterin hängt davon ab, wie eine Person Risiken eingeht, wütend wird, Alkohol und andere Stimulanzien nimmt.
    Ich merkte, dass dies spät war, ging durch den ganzen Quatsch, dass Ärzte annoncieren, Cholesterin war 7,9, jetzt fing es an zu sinken, es wurde 7,6.
    Das Richtigste ist ein ruhiges Leben unter Ihren geliebten Menschen, vorzugsweise auf dem Land oder auf dem Land. Lieblingshunde sind ein sehr guter Weg, die Gesundheit zu verbessern!

  15. Ich stimme Dmitry zu. Um den Cholesterinspiegel zu senken und im Allgemeinen viele Wunden zu beseitigen, genügt es, den Brei, das Mehl und den Zucker aus der Nahrung zu entfernen. Sogar Honig und süße Früchte sollten begrenzt sein. Lassen Sie das Gemüse nicht stärkehaltig und vorzugsweise rohes und mäßig fettiges Fleisch. Nun, Nüsse für ein bisschen. Im subkutanen Fett und Cholesterin gehen Kohlenhydrate, und nicht gegessen Fette.
    Beurteilen Sie selbst. Sehr viele geballte Zähne beobachten eine Diät-Bauern auf dem Wasser, Kartoffeln mit magerer Hühnerbrust, Früchte, aber Cholesterin, wenn niedriger, dann nur ein wenig. Aber wenn Sie Kohlenhydrate erheblich reduzieren und sogar Milchprodukte reinigen, wird das Cholesterin schnell wieder normal.
    Interessiert - schauen Sie sich das Thema Paläoditis und kohlenhydratarme Ernährung an. Natürlich können Sie nicht nur Proteine ​​essen. Aber hier ist Protein (Fleisch Fisch Eier) plus nicht stärkehaltiges Gemüse - das ist unser gesündes Essen. Über mich-36 Jahre alt, Cholesterin 5.5. Alles gut)

  16. Es gibt zuverlässige historische Tatsachen, die das moderne Konzept der Ursachen von Arteriosklerose in Bezug auf die Ernährung in Frage stellen. Am Ende des Großen Vaterländischen Krieges wurde festgestellt, dass fast alle aus Konzentrationslagern entlassenen Gefangenen Atherosklerose hatten. Da sie dort gegessen haben, muss ich niemandem erklären, denke ich. Aber die Menschen befanden sich in einem ständigen chronischen starken Stress. Und dieser Faktor war die Ursache der Atherosklerose. Gegenwärtig ist die Gesellschaft auch in den Griff von Stress geraten - und eine Lebensweise und eine allgemeine Situation. Die Zahl der Patienten nimmt katastrophal zu. Was Ernährung angeht, stimme ich eher Dmitry und Vlad zu. Sie können Kaninchen auf Essen so viel essen, wie Sie wollen, es führt zu nichts Gutes. Ich rate Ihnen, sich mit den Ernährungsempfehlungen von Dr. Naumov vertraut zu machen, der in der Praxis die Ernährungsprinzipien des Akademiemitglieds B. Bolotov umsetzt und mit deren Hilfe sehr schnell schwere Krankheiten heilt. Hier empfiehlt er nur Proteinfutter, Fett, Bitterkeit. Und Gemüse sollte nach einer speziellen Methode zubereitet werden. Es hilft wirklich, Cholesterin zu senken, für sich selbst getestet. Es ist nicht so schwierig, Essen zu organisieren, außerdem ist es köstlich. Aber es gibt Nuancen - es ist möglich, es in seinen zwei Büchern zu lesen, ich habe vor kurzem das zweite erworben, ich habe mit Interesse gelesen, ich hätte genug Lust und Geduld, um ohne Extremen nur auszubalancieren.
    Ich wünsche Ihnen alles Gute.

  17. Guten Tag,
    Ich habe eine Frage für den Urheber der Artikel-Saft-Therapie beinhaltet die Verwendung von nur Säften oder zusammen mit Säften können und essen? Wenn nur Säfte, wie oft und wie viel pro Tag sollte ich trinken? Wenn Sie Säfte mit der üblichen Diät, vor, während, nach den Mahlzeiten, wie oft am Tag (nur morgens oder nachmittags, auf nüchternen Magen oder wie?) Säfte trinken.

    Danke im Voraus für die Antwort.

    • Trinken Sie Säfte morgens auf nüchternen Magen, für 30 Minuten dr. Ich habe es aus einer anderen Quelle gelesen.

  18. Ich weiß nicht ... Hier werden Sie nicht erraten ... Alle individuell, denke ich, hängt von der Blutgruppe, Wohnort und dem Zustand des Nervensystems ab.
    Für mich von 30 Jahren, schon zum zweiten Mal seit 2 Jahren zeigen Analysen 399 Cholesterin bei Norm oder Rate bis zu 150. Ich esse sehr selten Zucker und Mehl (kann Zeit in 2 Wochen sein), Butter kann ich einmal im Monat essen, Gemüse. Aber natürlich habe ich bei der Arbeit Stress und ich liebe salzig, scharf und gebraten))) müssen Sie sich natürlich mehr einschränken und brauchen noch viel Geld für "nützliches" Essen, Kürbiskern kostet 400 R, Oliven 500, Avocado 1 Stück. Ca. 100 p und insgesamt 15.000

    • Nun ja, Baby. Ein Schlag von wo? Nur der Zustand der Gefäße provoziert einen Schlaganfall. Die alte Geschichte, glaube nicht jeder Fälschung. Essen Sie es nicht, bis Sie es verlieren und es ist schrecklich und Sie werden glücklich sein und normales Cholesterin haben.

  19. es ist notwendig, das Alter zu berücksichtigen, vor allem Frauen (in den Wechseljahren beginnen alle Veränderungen mit metabolischen Prozessen - es gibt keine Hormone, sogar Zaveshsya Gras) eine komplexe Therapie: körperliche Aktivität, HRT und erst dann Ernährung.

  20. Ich war bei dem Arzt, Cholesterin 9, sie wollte mich ins Krankenhaus bringen, und ich sage ihr, dass ich nicht ins Bett gehe, Medikamente ausschreibe und sie sagt, keine Drogen, gehe auf Diät und ich zu ihr und was du essen kannst, gab mir eine Liste Produkte und sagte, mehr Makrele zu essen. Cholesterin gesenkt auf 5,5

  21. Sehr interessante Erfahrung (auf Kosten der Makrele!) .... In welcher Form wurde der Fisch verwendet? Was wurde der Makrele hinzugefügt? ... Viele, höchstwahrscheinlich, ... sind enttäuscht, wenn der Garnitur für Makrele gewählt wurde, um einen Kilometer laufen zu lassen. 3 .., und vielleicht umgekehrt, - die Liebe zur Makrele ist in der Lage, körperliche Aktivität zu erhöhen ..)) ..

  22. Ja, nach sorgfältiger Lektüre aller Kommentare hat optimistici das Verbrauchsangebot von Makrele herausgearbeitet), und so wurde es irgendwie unheimlich ((... (es gibt eine Periode im Leben: Sie bekommen ein paar Wunden und, mit dem Internet und medizinischen Begriffen allein gelassen, versuchen mehr erfahren ... Sie bringen dem behandelnden Arzt neue Informationen und er entlässt sie ... sie mögen keine Patienten * mit Wissen *)))

  23. Makrele! Der einfachste und nützlichste Weg sich vorzubereiten. Um einen Fisch zu machen, wickeln Sie ihn in einen Folienumschlag und backen ihn. Finger lecken!

  24. Ich senkte fast die Norm, Zucker und Cholesterin, jeden Morgen zum Frühstück essen:
    1 Esslöffel Haferflocken,
    1 Dessertlöffel Flachsmehl,
    2 Esslöffel Chian Samen (Chia)
    Alle gießen kochendes Wasser, bestehen für 15 Minuten und der Brei ist bereit, Sie können eine Banane oder andere Früchte für Geschmack oder Trockenfrüchte, Nüsse hinzufügen. VON IHNEN ÜBERPRÜFT.

    • Tatyana, was war deins? Ich habe 11 .... Ich habe sehr viel Angst vor Pillen zu nehmen ...

    • Wo kann man Chiasamen kaufen? Mein Arzt riet ihm auch und der Leinsamen.

  25. Meine Meinung ist ja, es gibt empfohlene Lebensmittel, ja, es gibt Empfehlungen für eine Lebensweise. Aber jeder Organismus hat seine eigenen Eigenschaften - in einem Zustand der Gesundheit, Fähigkeit zum Metabolismus, etc. Deshalb musst du alles ausprobieren und lernen, den Körper zu beobachten und zu fühlen, zu hören. Wählen Sie also selbst, was zur Verbesserung der Gesundheit im Allgemeinen beitragen wird. Ich versuche gerade mit dem Atmen zu arbeiten. Buteyko hat zu seiner Zeit eine sehr wichtige Entdeckung gemacht. Nun werden verschiedene Methoden entwickelt, aber das Wesen ist eins. Alles Glück und Gesundheit!

  26. Das Gesamtcholesterin betrug nach einem Monat von Atorvastatin 9,3, nach Absetzen von Atorvastatin auf 8,6, die Verwendung von Statinen wurde eingestellt, die Milchdistel in Kapseln wurde zwei Monate lang mit einer Pause getrunken, das Ergebnis betrug 6,99, Bp-1,65, Hp-6,28 Ich weiß nicht, ob es sich lohnt, Statine zu nehmen, wenn der Schaden von ihnen größer ist als die Vorteile, und wenn bei der Diagnose von CT eine Fettleberhepatose von Statinen so schlecht ist.

  27. Menschen, studieren die Empfehlungen für die Aufnahme von Leinsamen. Zuerst sollte es frisch gemahlen werden, nur von einer Kaffeemühle - einfach gesagt. Zweitens, irgendwie lädt es die Nieren. Ich kann mich nicht genau erinnern. Ich habe studiert, ich habe vergessen, ich bin ausschließlich auf Leinöl gewechselt - aus dem Samen von Flachs. Es wird in Bioläden verkauft. Es befindet sich ausschließlich im Kühlschrank. Es ist wichtig für ihn, das Temperaturregime einzuhalten. Kaltgepresstes Öl * Warm drücken *.

  28. alle 2 Jahre gehe ich durch eine medizinische Kommission.3medkomissii aufeinanderfolgendes Cholesterin über 8.spravili zum Familientherapeuten. gab ein Memo mit einer Diät und ernannte Rosatatin 20 mg.prinimala ein halbes Jahr als Folge der verringerten neznayu.leduyuschey Überprüfung nach einem Jahr bei den medizinischen Untersuchungen.in sechs Monaten schreiben sie ein Rezept für 6 Packungen.Das uzi Leber.rezultat Hämangiom und Zysten und zvezchatye Zone ist immer noch chegota.ploho verstehen in Litauisch. Ich lebe in litv.ne Rauch Ich trinke nicht Ich arbeite als Hausmeister 10 Stunden am Tag Ich werfe Schnee Ich warf statin.mne57 und ich überlebe bis zum Ruhestand.

  29. 27.03.2017 Nikolai Noskov wurde mit einem Schlaganfall ins Krankenhaus eingeliefert. Ein Vegetarier (Fisch essen), lebt außerhalb der Stadt, die Firma ist ein Schäferhund. Morgengymnastik, Atemübungen Pranayama (aus Yoga), nicht trinken, mit dem Rauchen aufhören, d. H. alle Anzeichen eines gesunden Lebensstils werden hier empfohlen. Ein Thrombus in der Halswirbelsäule. Ich habe eine verkalkte Plaque in der Halsschlagader von 60%. Ein Neurochirurg empfahl eine Operation bei 70%. Ich lebe nicht in Moskau, ich vertraue jungen Ärzten nicht. Ich stimme der Aussage zu, dass Gesundheit in der Familie verankert ist - eine philosophische Lebenseinstellung, Abstinenz in der Nahrung, Übereinstimmung mit Menschen und Natur.

  30. Im Februar habe ich Bluttests für Zucker und Cholesterin genommen. Beide lagen über der Norm: 6,40 bzw. 7,85. Und eine Woche später fing das Fasten an ... Sündiges Sonnenblumenöl, das ich immer noch beim Kochen benutze, ich habe auch dreimal einen Fisch gegessen und auch Kaffee mit Milch getrunken. Heute reseeded ich die Tests, Zucker 5.69 und Cholesterin 6.8. Die Schlussfolgerung schlägt sich vor.

  31. Ich habe Statine für eine lange Zeit verschrieben, ich trinke nicht, jedes Jahr gehe ich in das Sanatorium des Kaukasus, nach ihren Minen sinkt der Cholesterinspiegel auf 5,6 in der Regel die Norm, ich gehe dorthin, gut, das Essen ist nicht zu Hause Ves 59 mit einer Zunahme von 162. Vor kurzem, 5.8 ... Es hat mich gefreut, es ist nicht 8, wie vorher, vor der Reise, für ein Jahr ist es ein wenig besser geworden, im Juni gehe ich zurück in die Wasserstelle.

Ihre E-Mail wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *