Nasentropfen mit Genanitritis mit Antibiotika, Antihistaminika, zur Lavage


Sinusitis ist eine Entzündung der Schleimhaut der Kieferhöhlen. Die Krankheit wird von einer Schwellung der Nasenschleimhaut begleitet, was zu überlappenden Ausgängen führt, um die Nebenhöhlen von angesammeltem Schleim zu reinigen. Bakterien, die eine Entzündung verursachen, beginnen sich aktiv zu vermehren, was zu einer Verschlechterung des Allgemeinzustandes einer Person führt.

Anzeichen von Sinusitis bei Erwachsenen - hohes Fieber kann auftreten, starke Kopfschmerzen, ein Geruchssinn, verstopfte Nase, Photophobie, Tränenfluss. Es gibt ein Gefühl der Einschnürung und Schmerzen in der betroffenen Nebenhöhle.

Behandlung von Sinusitis bei Erwachsenen

Vor allem ist es notwendig, einen guten Abfluss von Eiter aus den entzündeten Nasennebenhöhlen zu schaffen. Und auch um die Infektion in der Läsion zu unterdrücken - die Kieferhöhle. Der vollständige Verlauf der Behandlung der Sinusitis dauert 2 bis 8 Wochen, der gestartete Prozess ist schwieriger zu behandeln. Tropfen in der Nase mit Genanitritis

  • Genyantritis Behandlung mit Antibiotika : Hier ist das wichtigste, um das richtige Antibiotikum zu wählen, dessen Wahl auf der Definition der Empfindlichkeit basiert, sonst ist die antibiotische Therapie möglicherweise nicht wirksam, und der Heilungsprozess wird verlängert. Wirksam: Sumamed mit Sinusitis maxillaris (Azithromycin), Amoxiclav (oder Augmentin), Cephalosprosine der 3. Generation, etc. Wenn Intoxikation ausgeprägt ist, dann Antibiotika werden intramuskulär verschrieben. Bei Anzeichen einer Sinusitis konsultieren Sie sofort einen HNO-Arzt, der die entsprechende Behandlung verschreibt.
  • Bei einem starken Schmerzsyndrom führen Ärzte eine Nasennebenhöhlenspülung durch, ebenso wie bei einer starken Sekretion von Eiter.
  • Um die Wirkung zu verstärken, kann die Behandlung von Sinusitis mit einem Laser verschrieben werden.
  • Bei chronischen Vorgängen in den Nebenhöhlen greifen sie zur Punktion oder Punktion der Nebenhöhlen zurück. Dann waschen Sie die Nebenhöhlen mit einem Antiseptikum und injizieren Antibiotika.
  • Physiotherapie ist auch eine wirksame Methode zur Behandlung von Sinusitis - eine gute Wirkung wird durch UV, UHF, Solux und dynamische Ströme erzeugt.

Was sind die besten Anwendungen von Tropfen in der Nase, wenn Sie Sinusitis haben?

Лечение гайморита можно дополнять местным использованием антибактериальных средств. Nasentropfen mit Antibiotika: Die Behandlung der Sinusitis kann durch topische Anwendung von Antibiotika ergänzt werden. Die pharmazeutische Industrie ist jetzt reich an verschiedenen Sprays und Mitteln zur Instillation in die Nasenhöhle, die Antibiotika enthält.

  • Isofra mit Genanitritis, der Durchschnittspreis von 170 Rubel.
  • Polidex mit Phenylephrin ist der Preis in Apotheken 370-450 Rubel.
  • Sinuforte von Sinusitis - ein Hilfs, Cyclamen-Extrakt, ist kein Antibiotikum, aber ein ziemlich wirksames Medikament, ist der Preis 1400-1500 Rub.


их использование облегчает носовое дыхание и восстанавливает естественный дренаж пазух. Vasoconstrictor fällt in die Nase: ihre Verwendung erleichtert die Nasenatmung und stellt die natürliche Drainage der Nebenhöhlen wieder her. Mit ihrer Hilfe wird sofort die Schwellung der Nasenschleimhaut beseitigt und die Reinigung des Sinus der Nase erleichtert. Verwenden Sie sie nur für 5 Tage, da das Risiko einer Atrophie der Nasenschleimhaut besteht.

  • Nazivin - der Preis von 90-120 Rubel.
  • Fornos - der Preis von 70-80 Rubel.
  • Galazolin - der Preis von 30-40 Rubel.

показана антигистаминная терапия. Im Falle einer allergischen Sinusitis ist eine Antihistamintherapie indiziert.

  • Cetirizin-Preis 240-260 Rubel.
  • Loratidin - der Preis von 15 Rubel.
  • Allergodyl - Tropfen von durchschnittlich 320 Rubel, ein Spray von 430 Rubel.

Wie man richtig in die Nase tropft. Zuerst ist es notwendig, die Nasengänge von Schleim zu reinigen, es ist besser zu verwenden:

  • Aqualor - spray 320 reiben.
  • Dolphin in Sinusitis - ein Gerät und Taschen einer Mischung für die Reinigung der Nase, der Preis reicht von 200 bis 350 Rubel.
  • Quicks - Spray, der Preis in Apotheken ist 280-320 Rubel.

Dann tropfen vasokonstriktive Tropfen und erst dann tropfen in die Nase von der Sinusitis, Antibiotika oder Antihistaminika enthalten. Es ist notwendig, nur auf der Seite liegend zu tropfen, um in das Nasenloch zu graben, das von unten liegt. Dreht man sich auf die andere Seite nicht sofort, ist es notwendig, sich eine Weile hinlegen, so dass die Tropfen in die betroffenen Nebenhöhlen fallen, erst dann in ein anderes Nasenloch tropfen und sich ebenfalls für ein paar Minuten hinlegen.

Ihre E-Mail wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet