Behandlung von Krampfadern - die Tücken der nicht sicheren Hirudotherapie


Dieser Artikel ist Ausdruck einer Meinung, einer Ansicht über die Wirksamkeit der Behandlung von Krampfadern - Hirudotherapie mit Krampfadern.

Es ist möglich, dass es falsch und nicht wahr ist, wenn Sie die gegenteilige Meinung haben, persönliche lange Erfahrung der Verwendung von Blutegeln mit Krampfadern, die Ergebnisse von Studien und andere Beweise für die umgekehrte Sichtweise, lassen Sie bitte Ihre Kommentare in den Kommentaren.

Dies und unsere Leser sind sehr wichtig. "Wie viele Ärzte, so viele Meinungen" - zu diesem Thema ist das genau der Wortlaut. Die häufigsten Fragen sind Menschen, die an Krampfadern interessiert sind: Ist Blutegel wirksam behandelt, ist es möglich, Krampfadern mit Hilfe von Hirudotherapie loszuwerden?

Blutegel für die Behandlung verschiedener Krankheiten wurden schon seit der Antike eingesetzt, als es praktisch keine Mittel für eine Therapie gab, so wenig wissenschaftliche Forschung, Wissen über den menschlichen Körper, die Ursachen von Krankheiten und die tiefen Prozesse auf zellulärer Ebene. Heutzutage ist die Hirudotherapie in erster Linie ein Geschäft, das als eine sehr effektive Methode beworben wird, die ihr Handeln als Allheilmittel für fast alle Krankheiten erklärt.

Bevor Sie Ihren girudo-Therapeuten Ihre wertvolle Gesundheit anvertrauen, sollten Sie verstehen, was Krampfadern sind und was ein Blutegel tun kann, indem Sie Hirudin in Ihren Körper injizieren. Die meisten an Krampfadern leidenden Menschen haben eine eher oberflächliche Vorstellung von der Krankheit selbst und dem Anfangsmechanismus der Entwicklung von Krampfadern, da sie glauben, dass die Ursache von Krampfadern dicht ist und dass sie verdünnt werden sollte.

Krampfadern - eine Verletzung der natürlichen Arbeit von Venenklappen, gekennzeichnet durch das Auftreten von Blutrückfluss, das heißt, der Rückfluss von Blut. Dies ist eine schwerwiegende Verletzung des physiologischen Gleichgewichts auf zellulärer Ebene zwischen dem Kollagen, den Muskelzellen und den elastischen Fasern der Venenwand. Wie kann die Behandlung von Blutegeln dieses Gleichgewicht beeinflussen?

Bei Krampfadern ist der wichtigste pathologische Faktor die Erweiterung des Lumens des venösen Gefäßes. Als Folge tritt ein Venenvenenversagen mit einem inkorrekten Fluss von venösem Blut in sowohl tiefe als auch oberflächliche Venensysteme auf. Und die Verflüssigung des Blutes, die Blutegel für 15 Minuten haben, hat nichts damit zu tun, das Lumen zu verkleinern und den Zustand der Klappen zu verändern (siehe Behandlung von Krampfadern ).

Was machen Blutegel und wie wirkt sich das auf Krampfadern aus?

Bis heute führt Werbung gerudoterapii eine ganze Liste hirudotherapeutische Effekte, zuversichtlich, dass die Behandlung mit Blutegeln hat die folgenden positiven Auswirkungen:

  • Wiederherstellung des endökologischen Gleichgewichts
  • Reflexogen - allgemeine Reflexwirkung und hämostatische Wirkung
  • Entstauung der inneren Organe, dh Entspannung der Muskeln, Stärkung der neuromuskulären Impulsübertragung
  • Blutverlust, Blutverdünnung - gerinnungshemmende Wirkung
  • Schützende thrombolytische und antithrombotische Wirkungen
  • Immunstimulierende, antiischämische, blutdrucksenkende, antihypoxische Wirkung
  • Beseitigung von Mikrozirkulationsstörungen
  • Entzündungshemmende, bakteriolytische, bakteriostatische Wirkung
  • Lokal analgetisch, antiödematös, antiatherosklerotisch (siehe Symptome der zerebralen Arteriosklerose ), regenerative und energetische Wirkung
  • Normalisierung oder Senkung des Blutdrucks

Hirudotherapie mit Krampfadern

Vielleicht ist dies so, nur die bestehende Meinung und der Glaube, Blutegel verdünnen zu können, bis hin zum Blutverlust bei blutungsempfindlichen Patienten, sind in einigen Studien auf klinischer Ebene nicht bestätigt. Im Jahre 1910 stoppte der Arzt G A. Sacharin die Nasenbluten und setzte Blutegel am Steißbein und im Anus. Und 1948 behauptete der Arzt VA Lukashov, dass ein Pulver aus getrockneten Blutegeln in der Provinz Samara verwendet wurde, um verschiedene Blutungen zu stoppen - Hals-, Nasen-, Gebärmutterblutungen , Magen-Darm-Blutungen.

Im Jahr 1936 führten der Arzt IR Petrow und andere Koautoren ein Experiment an Kaninchen durch, das zeigte, dass unter dem Einfluss eines Blutegelgeheimnisses eine Lyse des intravaskulären Thrombus ohne eine Veränderung der Blutstillung im allgemeinen Blutkreislauf erfolgte, dh es gab keine ernsthafte Blutverdünnung. Es wird angenommen, dass der Mechanismus der hämostatischen Wirkung bei der Behandlung von Blutegeln die Wiederherstellung des Blutflusses aufgrund der Schwächung des Krampfes der Blutgefäße ist, die während der Behandlung durch die Schwellungsinfiltration des umgebenden Gewebes blockiert werden.

Die Meinung vieler Ärzte, wann Sie Venen an den Beinen mit Hilfe von Blutegeln behandeln können, ist eine Entzündung der oberflächlichen Venen und der Thrombophlebitis, und dann in diesen Fällen, wenn eine Person von traditionellen wirksamen Therapien ablehnt. Behandeln Krampfadern, nach Meinung vieler Phlebologen - ist nutzlos, weil die Aktion in einer kurzen 15-minütigen Verdünnung von Blut und spasmodischen Venenwand für 1-2 Tage besteht - dann kehrt alles zurück, gut, wenn es keine Komplikationen, allergische Reaktionen und andere negative Folgen gibt.

Heutzutage sind die Phlebologen sehr oft mit der Tatsache konfrontiert, dass die Patientinnen nach girodoterapii sie mit den Komplikationen, den vernachlässigten Formen der Krampfadern und der Enttäuschung in der Medizin und der Kompetenz der Ärzte girudoterapewtow behandeln.

  • Die Meinung von Patienten, dass Krampfadern mit Blutegeln verdünnt werden sollten, beruht auf der Unkenntnis der Art der venösen Insuffizienz und der Ursachen ihres Auftretens.
  • Und auch, dass Varikose mit Thrombophlebitis verwechselt wird - eine Krankheit, die sich auf dem Hintergrund von Krampfadern entwickelt. Thrombophlebitis ist eine Entzündung der inneren Wände der Vene, die zur Bildung von Blutgerinnseln führt, die das Lumen der Vene blockieren und eine Phlebothrombose bilden.

Um schließlich zu verstehen, in was Krampfadern ist, sollten Sie auch den Mechanismus der Entwicklung dieser Krankheit kennen.

Der Mechanismus des Auftretens von Krampfadern

Die Venen der Beine bestehen aus einem riesigen Netzwerk von tiefen und subkutanen Venen, die durch Perforansvenen miteinander verbunden sind. Der Abfluss von Blut von der Haut und dem Unterhautgewebe erfolgt durch die oberflächlichen Venen und von den verbleibenden Geweben durch die tiefen Venen. Perforierende Gefäße gleichen den Druck zwischen diesen Venen aus, normalerweise sollte das Blut entlang der Venen nur in einer Richtung von der Oberfläche zu den tiefen Venen fließen.

An der Venenwand ist die Muskelschicht eher schwach entwickelt, daher kann sie das nach oben bewegte Blut nicht selbstständig bewältigen. Dies geschieht durch Druck von nahe gelegenen Sehnen und Restblutdruck. Bei diesem Prozess spielt eine der Schlüsselrollen die Muskelpumpe, wenn sich die Muskeln bei körperlicher Belastung zusammenziehen, wird das Blut nach oben gedrückt, da die Venenklappen die Bewegung nach unten verhindern.

Um sicherzustellen, dass eine solche Blutzirkulation nicht gestört wird und ein konstanter Venendruck besteht, ist ein normaler Venenton notwendig. Es befindet sich im vasomotorischen Zentrum des Gehirns und reguliert den Druck in den Venen. Daher können verschiedene Erkrankungen des zentralen Nervensystems die Entwicklung von Krampfadern beeinflussen.

Wenn eine Schwäche der Gefäßwand und eine Insuffizienz der Klappen vorliegt, fließt das Blut durch die Muskelpumpe nach oben und unten. Bei zu hohem Druck auf die Gefäße dehnen sich die Venen aus, Knoten bilden sich und es entsteht ein Teufelskreis, der das Fortschreiten des Klappenversagens noch mehr provoziert.

So ist der Blutfluss durch die Perforansvenen gestört. Der Rückfluss von Blut aus den tiefen in die oberflächlichen Gefäße führt zu einem fortschreitenden Druckaufbau in den oberflächlichen Venen. Die in den Venenwänden lokalisierten Nerven geben Signale an das vasomotorische Zentrum und er gibt seinerseits den Befehl, den Venentonus zu erhöhen.

Mit solch einer Last bewältigen die Venen nicht, mit der Zeit verlängern sie sich, dehnen sich aus und werden gewunden. Konstanter hoher Druck in den Venen führt zu einer Atrophie der Muskelgewebe der Venenwände und führt zum Absterben von Nerven, die den Venentonus regulieren. Jetzt sollte klar sein, warum die Behandlung von Krampfadern an den Beinen mit Blutegeln, wie eine tiefe Durchblutungsstörung, unwirksam ist, außerdem wird es oft nur gefährlich.

Warum kann eine solche Behandlung gefährlich sein?

Wenn man sich auf girudoterapevtam bezieht, ist der Patient überzeugt, dass sich die Krampfadern nach den Blutegeln auflösen, die Ödeme sich lösen, die Schwere und der Schmerz weggehen. Der positive Effekt, der manchmal während der Behandlung auftritt, ist schwach und kurzlebig, schafft eine trügerische temporäre Erleichterung. Dann tritt ein Rückfall ziemlich schnell auf, in einem ausgeprägteren Ausmaß.

Jeder weiß, dass der Blutegel ein im Sumpf lebender, blutsaugender Parasit ist, in dessen Speichel neben der Masse allergener Substanzen auch ein Komplex von Bakterien steckt - Spirochätenstäbchen, Streptokokken, Diplokokken, Staphylokokken. Natürlich werden speziell gezüchtete reine Blutegel zur Behandlung verwendet, aber allergische Manifestationen können sogar auftreten, wenn sie verwendet werden. Allergene Substanzen beginnen an der Stelle der Blutegel zu stimulieren, mit chronischen venösen Stase - allergische, entzündliche Reaktionen.

Welche anderen negativen Folgen und Komplikationen können nach einer Hirudotherapie bei Patienten mit Krampfadern auftreten, die Experten entweder aus Unwissenheit oder bewusst verstummen lassen:

  • Am unschädlichsten sind hartnäckige Pigmentflecken im Bereich der Blutegelbehandlung
  • Längere Blutung aus Wunden von Bisse
  • Entwicklung von Dermatitis, die den Zustand verschlimmern und die Haut zerstören
  • Am gefährlichsten ist die Bildung von trophischen Störungen und Geschwüren, wobei bereits vorhandene Ulzera die Hirudotherapie kategorisch untersagen
  • Lymphadenitis
  • Allergische Manifestationen
  • Abszesse und Phlegmone des Unterschenkels

Bis heute gibt es im Arsenal der Pharmakologie viele verschiedene Medikamente, die gerinnungshemmende Wirkung haben, während eine dauerhafte Wirkung und ihre Anwendung sicher ist.

Wenn Sie eine Blutegeltherapie mit Blutegeln hatten, bitte hinterlassen Sie ein Feedback über die Auswirkungen und Auswirkungen, es wird für unsere Leser von Interesse sein.

25 Kommentare

  1. Im Jahr 2011 beschlossen, die Beine mit Blutegeln zu heilen. Der Effekt ist absolut keine! Vergeblich Zeit und Geld verloren. Aber es hat dunkelbraune Stellen an Stellen von Blutegeln bekommen, und bis jetzt haben sie sich nicht sogar erhellt.

  2. Ich stimme mit Alla überein, die Flecken gingen nicht weg, die Blutegel wurden vor 8 Jahren in einem anständigen med.chreuzhdeniye platziert, das Ergebnis war ein trauriges Bein geschwollen, die Temperatur stieg, die Woche war auf Antibiotika, aber das medizinische Personal war zur gleichen Zeit nicht beteiligt, sie sagten: "Abweichungen sind möglich ..."

  3. Anlässlich des Artikels nicht einverstanden, werden Ärzte besonders Phlebologen sicherlich gegen solche Behandlung schließlich sein, die damit übereinstimmen werden, dass ihre Arbeit von der Natur ausgeführt wird. Ja, ich stimme zu, dass die Venen vollständig entfernt werden, um die Operation zu unterstützen, aber wie viel diese Operation wert ist, darüber zu sprechen, wird dies nicht tun. Und über die Blutegel selbst wird nicht gesagt, dass es viele Arten von ihnen gibt, aber nur drei Arten von Blutegeln sind medizinisch und es ist richtig, sie nicht in Teichen zu fangen, sondern in Apotheken zu kaufen, wo sie aus Bio-Fabriken, speziell gewachsenen Bedingungen kommen. diejenigen, die ihre Kommentare machen, sind auch nicht ganz richtig, und dann gibt es verschiedene Spezialisten in der Einstellung von Blutegeln, sollten sie richtig gesetzt werden, dann wird die Wirkung anders sein.Ich habe mir einen Blutegel für zwei Jahre und sehe die Ergebnisse ihrer Wirksamkeit. Venen können auch entfernt werden und Bienen, die auch Hirudin haben, und es gibt keine Spuren von Bissen, wie von Blutegeln. Mein Freund ging zu einem Imker und säuberte die Venen und war begeistert von der Wirkung. Und immer wird der Effekt nur auf denjenigen sein, auf den Sie für die Behandlung fallen werden. Also versuche und hab keine Angst, es wird keinen Schaden geben.

  4. 17/17/2014
    Ich gebe zu, dass Ärzte, die Krampfadern operativ behandeln, die Rolle des Blutegels bei der Behandlung dieses Problems nicht unterschätzen. Wenn Sie sich selbst, aber mit einem qualifizierten Arzt-girudoterapevtom versuchen - wird es keine negativen Folgen geben, die im Artikel so drohend geschrieben werden. Nach der Geburt musste ich mich an einen Hirudotherapeuten wenden - er hat Krampfadern gefoltert. Behandelt 1,5 Jahre: 3 Kurse für 10 Sitzungen. Der Arzt hat Blutegel nicht nur auf den Bereichen der Vorsprünge der Adern an ihren Füßen, sondern auch auf speziellen Punkten in den Kreisen des Blutkreislaufs, der Leber gesetzt (ich sage, ehrlich gesagt, nicht sehr richtig, wie es vor langer Zeit war, habe ich einige Wörter und Kommentare des Arztes vergessen). Also, nachdem diese 8 Jahre vergangen waren, trug ich Fersen, ich trug keine Krampfadern, ich trank keine Medikamente und erinnerte mich nicht an Krampfadern. Jetzt, nach 8 Jahren, plane ich einen neuen Kurs zu machen, weil An einem Bein stiegen die Adern wieder aus - aber das ist nach 8 Jahren! Und wo ist die Garantie, dass nach der Operation (Anästhesie, Medikamente, Kosten) keine wiederholten chirurgischen Eingriffe erforderlich sind? Und wie viel Geld muss man für die Unterstützung von orthopädischen deutschen Strümpfen ausgeben und was ist ihre Kosten- und Lebensdauer bei konstantem Tragen - wer sich dafür interessiert weiß! Daher halte ich die Hirudotherapie für eine effektive Methode zur Bekämpfung von Krampfadern! Aber das ist meine persönliche Meinung - jeder wird seine Wahl treffen!

  5. Nach der Behandlung mit Blutegeln, Krampfadern linken Fuß, in der Nähe der Finger und Knöchel bildeten nicht heilende Wunden. Die Temperatur stieg an, höllische Schmerzen, ich werde jetzt vom Chirurgen für 20 Tage behandelt, und es gibt kein Ende der Kante, mein Bein ist purpurn geworden. Ich werde den Feind nicht wünschen!

  6. Ich benutze Blutegel seit mehr als 11 Jahren! Ich und meine ganze Familie! Wirkung wunderbar !!! und mit Krampfadern und vielen anderen Krankheiten (Bandscheibenvorfall, Hypertonie, Erholung nach Fraktur, gynäkologische Probleme, atopische Dermatitis und viele andere Fälle in der Familie). Die Hauptsache, die von einem guten Spezialisten behandelt wird! Und alle aufgeführten Anti-Effekte von nicht professionellen Aufführungen von Blutegeln. (Mit Krampfadern zum Beispiel, kein guter Arzt wird sofort einen Blutegel auf seine Füße, zuerst nach dem Schema verschiedene andere Punkte!, und die Wirkung nach der ersten Sitzung !!! - Erleichterung ist unglaublich! PYIVKI-segne unermesslich, wenn in zuverlässigen Händen! wie der bekannte Arzt Kamenev sagte.)

  7. Natürlich sind solche Artikel sehr nützlich für Ärzte und Pharmaunternehmen, da die Aufgabe der Medizin in unserem Land nicht darin besteht, zu heilen, sondern den Patienten zu heilen. Ich stimme überhaupt nicht mit der Meinung, die magische Wirkung von Blutegeln fühlte mich von der ersten Prozedur, Krampfadern durchlief vollständig nach drei Sitzungen der Hirudotherapie, vor Beginn der Behandlung wiederholt an verschiedene Spezialisten gerichtet, die verschrieben teure Salben und Pillen, half nichts, Hirudotherapie aus Hoffnungslosigkeit versucht und das Ergebnis war das effektivste seit dem ersten Verfahren, ich habe seit fünf Jahren dieses Problem nicht gestört, ich bedauere nur, dass ich zu viel Vertrauen in Ärzte habe, und ich viel Geld für nichts ausgegeben habe.

  8. Ich behandelte Krampfadern-Thrombophlebitis mit Blutegeln im Behandlungszentrum ... das Ergebnis ist natürlich nicht ah ... nicht gefühlt ... .kein wirklich vorläufiges ... Ich weiß nicht, was ich glauben soll ... .no das einzige Ding rettet mir ein paar Pillen von flabodia6000 .. Ich kann praktisch nicht schlafen..bols .. höllisch in den Beinen ...

  9. Persönlich dauert mein Albtraum 7 Jahre, nach der Anwendung von Blutegeln in einem Privatkrankenhaus! Ich ging, um meine Beine zu behandeln, die müde waren, als ich lange von Krampfadern gegangen bin! Ist zum ersten Mal zu diesem Verfahren gekommen, alles über sich hat gesagt, dass der Blutdruck ständig gesenkt wird, gerinnt das Blut, es ist nicht gut! Der Arzt hörte mir zu und führte mich in ein Zimmer, wo ich in einen Haufen Blutegel gesteckt wurde! Es ist gut, dass viele nicht lutschen und wegfielen! Es bleibt, wie 4 Stück! Dann, am Abend nach dem Eingriff, begann ich zu bluten, hatte keine Zeit, die Laken zu zerreißen! Ich fühlte mich schlecht, das Blut sickerte schrecklich und ich musste einen Krankenwagen rufen! Sie gaben mir hämostatische Injektionen, aber sie halfen auch nicht! Sie brachten uns ins Krankenhaus und legten einen speziellen Verband an! Es scheint, dass das Blut aufhörte und der Schmerz in seinen Beinen verschwunden war, obwohl die Bisse stark juckten! Und hier, in drei Tagen hat das interessanteste begonnen! Ich, die ganze streute wie eine Masern und begann eine schreckliche, nächtliche Krätze mit Tränen! Dann habe ich nicht verschmiert, es ist nutzlos! Ich ging zum Dermatologen und führte die vorgeschriebene Behandlung durch! Es scheint, dass alles für eine Weile verstummt ist, aber nach einer Weile begann sich alles zu wiederholen, natürlich nicht in dieser Menge, sondern an manchen Stellen im ganzen Körper und stark kratzend! Sah die Antihistamin-Tabletten, bestanden, aber wieder erschien alles wieder! Es ist so viele Jahre her, aber ich leide immer noch an diesem Problem! Das wird vorübergehen, dann erscheint das alles in Form von roten Flecken, die manchmal miteinander verschmilzen und sehr jucken! Ich bin es schon müde, zu den Ärzten zu gehen, eine Behandlung durchzuführen, sinnlos! Sie raten dir, auf einer Diät zu sitzen, dann behandelt zu werden, dann eine andere, und das Ergebnis ist eins, befleckt und kämmt sie! Ich lege schon meine Hände hin und setze mich mit meinem Ellenbogen auf das Gel! Also ging ich zum Blutegelverfahren in der Klinik Umid in Taraz, Kasachstan! Lassen Sie unsere Leute wissen, wie sie behandeln, nicht die Qualität, sondern die Menge an Geld, die ich nach dem Verfahren, fast aus meiner Kehle für meine eigenen, die Zahl der Blutegel geschnappt! Es stellt sich heraus, die Blutegel waren schmutzig, vielleicht nach jemandem mit Dermatitis! Und egal wie die Leute sagen oder schreiben, dass Blutegel ansteckend sein können, ich kann direkt sagen, sie können es immer noch! Von einem, schmutzig, tragen ihre Ärzte, zu einem anderen, sauber, wer, nie erlitt dies widerlich! Freaks, keine Ärzte!

    • Liebe Frau, vielleicht haben Sie einen Kummerspezialisten Und Sie haben jetzt eine solche Meinung über Blutegel Im Prinzip ist der Blutegel ein Einwegprodukt und ist nach seiner Verwendung wiederverwertbar.In unserem Leben gibt es aber auch keine anständigen Ärzte und nur Scharlatane.Mit der richtigen Vorgehensweise und Einstellung kann ein Einweg-Blutegel nicht geben solche Folgen Nur du hast Pech dies passiert genauso wie in unserer ganzen Medizin

    • Ich habe auch eine sehr starke Allergie gegen Blutegel. Das ist individuell alles. Mein Platz, wo die Blutegel angelegt waren, war schrecklich gerötet und geschwollen, juckte so, dass es sogar zitterte. Aber sie helfen sehr, wirklich. Dies ist die Nichtwahrnehmung des fremden Proteins durch den Körper.

  10. Wenn Sie die "interessierten" Kommentare von Ärzten weglassen, möchte ich Folgendes bemerken: Es ist traurig, wenn eine Person zu einem unanständigen girudotherapist oder zu einem medizinischen Zentrum kommt. Danach treten die oben genannten Komplikationen jedoch auf und wie bei jeder Behandlung, die ein schlechter Spezialist tut. Ich bin ein Therapeut mit 20 Jahren Erfahrung. Ich stelle fest, dass ich nicht die gleichen Patienten mit der gleichen Diagnose hatte, die mir geholfen haben, die verborgene Pathologie aufzudecken, einzeln zu behandeln, ohne die Standardschemata. Die Ergebnisse waren unterschiedlich, aber es gab viele Patienten, die diese Methode wieder gesund sein kann.Für unterschiedliche Alter und Grad der Vernachlässigung der Gesundheit.E erstaunliche Blutegel können Krampfadern, Angina, Bluthochdruck, Diabetes, Prostatitis, Prostataadenom, Sehkraft mindestens 2 Dioptrien zu heilen. Mit ihrer Hilfe gelang es mir, die Hauptursache der Beschwerden zu bewältigen: Stauung des Blutflusses, Ischämie, Atherosklerose. Der Professor, Leiter der Abteilung der Moskauer Staatlichen Universität Izolda Baskova und Mitarbeiter. Ich bestätigte meine praktischen Ergebnisse mit ihren wissenschaftlichen Schlussfolgerungen (sie studierte die Eigenschaften von Blutegeln seit 40 Jahren). Wenn Sie einen Patienten behandeln, unter Berücksichtigung Dutzender Faktoren (die Merkmale des Patienten, der Verlauf der Krankheit, die Reaktion des Körpers auf jeden Eingriff, die rechtzeitige Korrektur der Einstellungszonen), wird das Ergebnis großartig sein. Ich verließ die offizielle Medizin - ich war enttäuscht über die Methoden und Herangehensweisen von ihr an den Patienten. Ich achte nicht auf die Reaktion der Ärzte auf Hirudotherapie (es tut mir leid für sie) Die Natur hat lange herausgefunden, wie man mit dieser oder jener Krankheit helfen kann.Es ist notwendig, Leben zu behandeln, ohne Komplikationen und chirurgische Eingriffe (wo möglich).

    • Hallo! Aber es gibt einige, die sagen, dass sie im Winter nicht aufgestellt werden können! Ja oder Nein! Ich habe Angst vor ihnen! ) überall sagen, es ist gut! Und Sie können alle Teile des Körpers anziehen? Sie sagten mir, dass sie ihre Köpfe auf den Kopf stellen und sich Sorgen machen würden. Sie können antworten)

  11. Ich möchte über Hirudotherapie sagen - das ist die einzige Behandlungsmethode, die keine Nebenwirkungen und eine natürliche Art der Behandlung hat.Im Blutegel, wie Spezialisten oben schreiben, bis zu 70 Enzyme, die sie selbst produzieren, konnte die Pharmakologie selbst Analoge herstellen, ich betone die Analoga der Ordnung von 5-7 Enzymen, der Rest der Enzyme kann nicht reproduzieren Darüber hinaus kann die Behandlung von Krampfadern mit einem medizinischen Blutegel behandelt werden, da der Blutegel Enzyme hat, die die Elastizität der Venen wiederherstellen und auch die Venen reinigen, indem sie Cholesterin-Plaques entfernen und Mikrothromben, die fast alle Pharmakologie ist ein sehr großes und stabiles Geschäft und der Blutegel ist eine billige Methode der Behandlung und wenn jeder beginnt, Werbung für Hirudotherapie, die dann mit Bauernhof Vorbereitungen, die eine Menge Nebenwirkungen haben wird daher Gyruperapiya in unserem Land ist entmutigt und die Behandlung ist sehr anständig und groß Behandlungsspektrum Die Menschen haben ein Problem und später stellt sich heraus, dass sie komplex behandelt wurden, die Operation ist bei Krampfadern genau gleich, kein Allheilmittel, da die Hauptvenen im Bein nur zwei sind, die ein Doppel n entfernen Das Laden fällt auf den anderen Ich habe viele positive Rückmeldungen und dankbare Kunden.Ich kann endlos über Blutegel reden.Aber das Wichtigste ist, dass es kein giperoperapiya ist und die Medikamente in Apotheken für tollwütiges Geld verkauft werden und in der Regel sehr selten ein Allheilmittel sind

  12. Nie war eine Monotherapie erfolgreich, weil immer nur die richtige Kombination von Techniken die beeindruckendsten Ergebnisse liefert. Wenn Krampfadern Venotonik nicht aufgeben sollten, und kombinieren ihre Rezeption mit Hirudotherapie, Apitherapie, spezielle Massage und Akupunktur. Das Ergebnis ist viel schneller und die Wirkung der richtigen Kombination von Techniken übersteigt die Behandlung mit nur einem Blutegel. Es ist auch wichtig, der Diät zu folgen und Entladungstage zu machen. Auch eine Reihe von Krankheiten wie Fettleibigkeit und Diabetes geben keine positiven Ergebnisse bei der Behandlung von Krampfader-Hirudotherapie.

    • und eine Autopsie ergab, dass der Ehemann von den Blutegeln starb. Vielleicht ist es nur ein unglücklicher Zufall? Menschen sterben und sind dabei, mit Medikamenten zu arbeiten, in Sommerhäusern und in Flugzeugen zu arbeiten und einfach auf der Straße und in einem Traum zu gehen. Weil du nicht glauben willst, dass die Blutegel sterben. Ich stelle mich alle sechs Monate auf Blutegel.

  13. Galina. Ich denke, dass du zu spät alles versucht hast. Zum Beispiel habe ich meine Mutter 4 Mal vor dem Tod mit Blutegeln gerettet. nach 30 Jahren erfolgloser Behandlung in Krankenhäusern. dann mit dem, was die medizinischen Methoden nicht bewältigen können piyavochka schnell wieder herstellt. Ich bin selbst Hirudologe und freue mich über die Hirudologie. Ich selbst werde behandelt und berate andere. Vor allem, wenn Verletzungen wirksam sind. Ich höre nicht auf, jedes Mal überrascht zu werden. Glaukom Schilddrüse. In Krankenhäusern singen nur Lieder, die heilen. Ich habe keine einzige Person gesehen, die zum Beispiel eine Schilddrüse oder ein Glaukom hätte. Hier zum Schneiden oder Entfernen des Auges ist es bitte

  14. Ein Freund aus Kasachstan - wirklich geheilte Blutegel mit Blutegeln - sagt eine ausgezeichnete Methode ohne Komplikationen. Ich las über Blutegel aus den Krampfadern - Ärzte sagen, dass sie die Adern entfernen müssen.

  15. Ich werde behandelt, nach dem ersten Tag habe ich keinen besonderen Effekt bemerkt, ich muss mit einem saugfähigen dicken Verband aufrollen, Blutung dauert ca. 6 Stunden.

  16. Wer wird dir sagen, was zu tun ist, und warum mein Neffe seit mehr als zwei Monaten nach der Behandlung mit Krampfader-Hirudotherapie keine Wunden von Blutegel an seinem Bein geheilt hat?

  17. Hallo an alle, Ärzte und Unteragenten, Blutegel waren und werden, aber Sie sagen, dass dies ein Geschäft ist, und was ist die Farm? Ja, Medikamente freizugeben, die nicht behandeln und die Menschen zerstören, Drogensüchtige von nicht existierenden Krankheiten pflanzen, das ist normal, und die Schöpfung Gottes, die geschaffen wurde, um ihre Sklaven zu heilen, vertrauen wir nicht mehr, unser Schöpfer weiß nicht, was er geschaffen hat. Leider sind alle Ärzte Unternehmen, die im System sind, in einem schrecklichen System, also gebe ich mich besser in die Hände einer guten Großmutter mit Blutegeln, die ja und nicht einmal im Hirudotherapiezentrum arbeiten, als eine Person im System. Mit freundlichen Grüßen. Setzen Sie kein Kreuz auf Menschen mit ihren Krankheiten. Wenn der Herr die Medikation geschickt hat und es keine Notwendigkeit gibt, irgendjemanden oder irgendetwas zu beschuldigen, und die Frage ist, warum Menschen die Ärzte auf der Suche nach anderen Behandlungsmethoden verlassen, darüber nachdenken, wenn alles so gut in der Medizin ist, dass wir zu der vergessenen alten Methode zurückkehren.

  18. Dein Neffe hat die Wunde gekämmt, deshalb heilt er nicht, wenn kein Dreieck aus dem Stich eines Blutegels besteht, der beweist, dass er heilt, wenn er heilt, und er versucht hat, mit Peroxid zu behandeln.

Ihre E-Mail wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet