Levomecol: Gebrauchsanweisung, mit Verbrennungen, Akne, Schwangerschaft



Levomecol Salbe ist ein kombiniertes Präparat zur äußerlichen Anwendung. Wird aktiv zur Behandlung von Erwachsenen und Kindern eingesetzt und ist in jedem Hausapotheke erhältlich.

Das Medikament hat eine dehydrierende und antimikrobielle Wirkung, hat eine nachgewiesene Aktivität gegen eine gemeinsame pathogene Mikroflora, wie Staphylococcus, ein Darm und Pseudomonas aeruginosa, etc. Das Medikament ist durch einen guten Grad der Penetration in Gewebe ohne Zerstörung der biologischen Membranen gekennzeichnet und hilft, die Regeneration zu beschleunigen. Am wichtigsten ist, dass die Salbe ihre Aktivität in Gegenwart von nekrotischen und eitrigen Massen beibehält.

Besonders weit verbreitete Verwendung des Medikaments in der Chirurgie gefunden, für die Desinfektion und Aktivierung von reparativen Prozessen für verschiedene Wunden, traumatische Verletzungen, Abszesse, etc. Und vor Dutzenden von Jahren, und jetzt ist die Salbe eine der beliebtesten in ihrem Segment, wirksam und erschwinglich.

Pharmgruppe: Das Medikament für den externen Gebrauch mit antibakterieller und beschleunigt die Regeneration von Geweben Aktion.

Zusammensetzung, physikalisch-chemische Eigenschaften, Preis

Salbe zur äußerlichen Anwendung: ktdjvtrjkm

  • (на 1 гр мази): 40 мг метилурацила, 7,5 мг хлорамфеникола. Der Wirkstoff (pro 1 Gramm Salbe): 40 mg Methyluracil, 7,5 mg Chloramphenicol.
  • полиэтиленоксид-1500 и полиэтиленоксид-400. Hilfsstoffe: Polyethylenoxid-1500 und Polyethylenoxid-400.
  • : препарат средней густоты, имеет однородную структуру, окрашен в бело-желтый или белый цвет. Physikalisch-chemische Eigenschaften : Mitteldichte Zubereitung, hat eine homogene Struktur, in weiß-gelb oder weiß lackiert.
  • в тубах из алюминия объемом по 40 гр или в банках из стекла темного цвета объемом 100 и 1000 гр. Salbe ist in Aluminiumtuben mit einem Volumen von 40 Gramm oder in Dosen von dunklem Glas mit einem Volumen von 100 und 1000 Gramm erhältlich. Äußere Verpackung - Pappbündel.
  • : 40 гр: 95-140 руб. Preis von Levomechol : 40 gr: 95-140 reiben.

Pharmakologische Wirkung

Aktive Wirkstoffe des Arzneimittels haben eine Reihe von positiven Wirkungen:

  • обусловлено хлорамфениколом, который оказывает губительное действие на грамотрицательную и грамположительную патогенную флору, в т.ч. antimikrobielle Wirkung ist auf Chloramphenicol zurückzuführen, das eine schädigende Wirkung auf Gram-negative und Gram-positive pathogene Flora hat, inkl. mit ausgeprägter Resistenz, z. B. Staphylococcus spp .;
  • определяется входящим в состав мази метилурацилом, легко проникающим в глубокие слои тканей, активирующим процесс образования новых клеток и репарации поврежденных клеточных структур. Die regenerierende Wirkung wird durch das Methyluracil bestimmt, das in die Zusammensetzung der Salbe eindringt, die leicht in die tiefen Gewebeschichten eindringt, was den Prozess der Bildung neuer Zellen und die Reparatur geschädigter Zellstrukturen aktiviert. Außerdem stimuliert die Substanz den Zellstoffwechsel, der auch die Reparatur des Gewebes beschleunigt;
  • связано с действием метилурацила, стимулирующего продукцию интерферона, оказывающего противовирусный и ряд других эффектов; immunstimulierende Wirkung ist mit der Wirkung von Methyluracil verbunden, stimuliert die Produktion von Interferon, antivirale und eine Reihe anderer Effekte;
  • , тесно сопряженное с регенерирующим эффектом, заключается в выведении из тканей избытка жидкости и снятии отечности; eine dehydrierende Wirkung, die eng mit der regenerierenden Wirkung verbunden ist, besteht darin, überschüssige Flüssigkeit aus den Geweben zu entfernen und Schwellungen zu entfernen;
  • – это совокупный эффект, который достигается антимикробным и противоотечным действием мази. entzündungshemmende Wirkung - ist die kumulative Wirkung, die antimikrobielle und Anti-Ödem-Salbe erreicht wird.

Die Droge bezieht sich auf gesundheitsgefährdende Stoffe in Bezug auf den Grad der Beeinflussung des Menschen.

Pharmakokinetik

Nach der Anwendung dringt leicht und schnell tief in das Gewebe ein. Das Vorhandensein von Eiter und Nekrose verringert nicht den Grad der Penetration der Salbe in das Gewebe.

Hinweise für den Einsatz

Wofür wird Levomekol verwendet? Salbe wird als vorbeugendes und therapeutisches Ziel verwendet.

Therapeutische Indikationen:

  • Otitis, Sinusitis;
  • eitrige Wunden, aus denen eine gemischte Mikroflora ausgesät wird;
  • Verbrennungen 2 und 3 Grad;
  • trophische Geschwüre;
  • Druckgeschwüre;
  • Furunkulose der Haut, Pickel und andere eitrige Hautkrankheiten;
  • gynäkologische Erkrankungen: bakterielle Vaginose, zervikale Erosion;
  • Hämorrhoiden.

Für vorbeugende Zwecke kann Levomecol in Gegenwart von Nähten, Schnitten, Wunden, großen Abschürfungen, Schwielen, Ekzemen und anderen Schäden an der Integrität der Haut verwendet werden, um deren Infektion zu verhindern und den Regenerationsprozess zu beschleunigen.

Kontraindikationen

In den Anweisungen zur Anwendung von Levomecol ist angegeben, dass dieses Arzneimittel nicht zur Überempfindlichkeit gegen einen Bestandteil der Formulierung verwendet werden kann.

Es wird nicht empfohlen, eine Salbe auf die Herde der Psoriasis und den Ort der Pilzläsionen aufzutragen.

Nebenwirkungen

Die Salbe bezieht sich auf maloreaktogennyje die medikamentösen Mittel, so lefomekolemtschuju die Behandlung pobochki fast nicht. In seltenen Fällen verursacht Chloramphenicol in der Zusammensetzung der Salbe:

  1. Rötung, Juckreiz und Hautausschlag an der Anwendungsstelle;
  2. Gelegentlich - Nesselsucht.

Anwendung

Das Medikament ist ausschließlich für den externen Gebrauch bestimmt - es ist mit sterilen Wischtüchern aus Gaze imprägniert, die die Wunde füllen (locker) oder eine dünne Schicht auftragen, und dann mit Gaze abdecken.

  • Mögliche Einführung in den eitrigen Hohlraum durch den Katheter (Spritze). Um die Salbe flüssiger zu machen, wird sie auf 35-36 ° C erhitzt. Die Wunde sollte täglich 3-4 Tage täglich gewunden werden, bis die Oberfläche von den eitrigen Massen vollständig gereinigt ist.
  • Bei einem entzündlichen Prozess im äußeren Teil des Gehörgangs wird eine Salbe mit einer Binde oder sterilen Gaze getränkt, die für 12 Stunden in den Gehörgang injiziert wird.In gleicher Weise wird die Sinusitis durch Einspritzen von Salben, die mit Salben imprägniert sind, in die Nasengänge behandelt.
  • Nach dem Öffnen und dem Austreten des Pickelinhalts wird empfohlen, den gebildeten Defekt mit der Haut zu schmieren, einschließlich des Füllens der Salbe mit der Salbe.

Arzneimittelwechselwirkungen

Es wird nicht empfohlen, Levomecol mit anderen Arzneimitteln zu kombinieren, die auch äußerlich angewendet werden.

Überdosierung

Auch bei längerer Anwendung der Salbe auf großen Hautpartien wurde keine Überdosierung beobachtet.

Levomekol während der Schwangerschaft, Stillzeit und neugeborenen Kindern

Viele Frauen interessieren sich dafür, ob Levomekol während der Schwangerschaft verfügbar ist.

Das Medikament kann bei schwangeren Frauen angewendet werden, da es äußerlich angewendet wird und nicht in den systemischen Blutkreislauf aufgenommen wird. Gleiches gilt für stillende Frauen. Die Behandlung sollte jedoch von einem Arzt verschrieben werden. Diese Kategorie von Menschen am häufigsten ist die Droge für Otitis, Sinusitis, Wunden, Abschürfungen, Akne, zur Behandlung von Eiter eingewachsenen Nagel vorgeschrieben.

Bei neugeborenen Kindern ist es möglich, Salben mit Nabelwunden sowie Pusteln auf der Haut zu behandeln. Daher ist Levomecol für Kinder nicht kontraindiziert.

Mit Verbrennungen

Salbe wird für Verbrennungen verwendet, um die Infektion von Wunden und Hautschäden zu verhindern, sowie für die Behandlung von bereits entzündeten Bereichen, einschließlich solcher mit eitrigen und nekrotischen Massen.

Wie Levomekol zu schmieren: vor der Anwendung der Salbe wird die Läsion mit kaltem Wasser behandelt, und dann wird die Salbe auf den Herd (wenn die Verbrennung ist 1-2 Grad) oder auf die Gaze (bei hohen Graden) aufgetragen. Die Bandage wird 24 Stunden lang aufgetragen und dann werden täglich Verbände hergestellt. Bei Bedarf werden die Verbände öfter gewechselt, jedoch nicht mehr als fünf Mal am Tag. In der Regel beträgt der Behandlungsverlauf 5-14 Tage.

Levomekol von Akne und Akne

Bei kleinen Pickeln kann die Salbe abends auf die gesamte Hautoberfläche aufgetragen werden und mehrere Stunden halten. Eine solche Behandlung wird für 2 Wochen durchgeführt, danach verschwinden die Hautausschläge vollständig und die Narben, die nach der Akne verbleiben, werden geheilt.

Mit einzelnen roten Pickel Salbe wird punktweise aufgetragen, von oben wird mit einem Stück Baumwolle für 2-3 Stunden bedeckt. Veränderungen, die für Entzündungen charakteristisch sind, wie Rötung, Hautspannung, sind bereits am nächsten Tag, und nach 2-3 Tagen wird der Pickel vollständig absorbiert.

In Gegenwart von entzündeter Akne wird das Medikament über Nacht auf der gesamten Gesichtshaut über 14 Tage dünn aufgetragen.

Behandlung von Furunkulose

Salbe ist wirksam gegen Furunkulose, die durch Staphylokokken verursacht wird. Die Behandlung fördert die schnellste Reifung des Stammes und beschleunigt die Erholung.

  • Die Läsionsstelle wird mit 3% r-m Wasserstoffperoxid oder Chlorhexidin von den Rändern zum Zentrum behandelt.
  • Salbe aufkochen, mit Baumwolle abdecken und, wenn möglich, den Verband fixieren.
  • 2-3 mal täglich eine Behandlung durchführen, abends immer eine frische Binde auftragen.
  • Levomekol nach dem Öffnen der Herd und den eitrigen Stamm verlassen ist ebenfalls wichtig. Die Wunde wird mit Wasserstoffperoxid behandelt, und die Salbe wird auf den resultierenden Defekt in der Haut aufgetragen, bedeckt mit einem Mullgewebe, das ebenfalls mit Salbe imprägniert ist, und mit einer Bandage fixiert.
  • Diese Behandlung wird 2-3 mal täglich durchgeführt, bis die Wunde gestrafft ist und die Haut wiederhergestellt ist.

Behandlung von postoperativen Nähten

Salbe wird oft für die Behandlung von postoperativen Nähten verwendet, einschließlich, nach Brüchen am Damm oder Episiotomie nach der Geburt. Nach der hygienischen Behandlung und Trocknung des Nahtbereichs wird eine Salbe auf die sterile Gaze aufgetragen, die auf die Nähte aufgetragen wird. Saubere Kleidung wird darauf gelegt. Dieser Verband ist ca. 6 Stunden, dann entfernt. Wiederhole das täglich.

Die Behandlung von postoperativen Nähten wird in ähnlicher Weise durchgeführt. Was hilft Levomekol in diesem Fall? Vor allem ist eine Behandlung notwendig, um eine Infektion zu verhindern und die Heilung zu beschleunigen.

Levomekol in der Gynäkologie und Proktologie

In der Gynäkologie wird Salbe für die Erosion des Gebärmutterhalses entzündlichen Charakter, Divergenz der Vaginalnähte, bakterielle Vaginose verwendet. Außerdem wird das Medikament nach der Kauterisation verwendet, um die Heilung zu beschleunigen.

Die Behandlung erfolgt lokal: Ein Tampon aus steriler Watte wird auf die Salbe aufgetragen und nachts in die Scheide gespritzt. Am Morgen nehmen sie den Tampon heraus. Solche Prozeduren werden mindestens 7 mal wiederholt. In der Regel beträgt der Behandlungsverlauf 10-15 Eingriffe.

Levomekol mit Hämorrhoiden werden in der Nacht nach hygienischen Verfahren auf den Analbereich aufgetragen. Im Falle einer internen Lokalisierung des Verfahrens können Tampons, die mit Salbe imprägniert sind, verwendet werden.

Behandlung von Wundliegen

Salbe ist wirksam für die Behandlung von infizierten Wundliegen, sowie für die Entwicklung von eitrigen-nekrotischen Phase des Prozesses.

Nach einer hygienischen Behandlung der Oberfläche wird die Druckwunde auf einem sterilen Mullverband mehrere Stunden lang auf die gesamte Wundoberfläche aufgetragen.

Analoga

Präparate mit einer ähnlichen Zusammensetzung, dies - Levomethyl Salben (25-35 Rubel).

Ihre E-Mail wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet