Diuretische Volksmedizin



Das Problem der Ödeme verschiedener Herkunft ist in der Bevölkerung sehr verbreitet. Leider ist das Fehlen von offensichtlichen, sichtbaren Ödemen an dem einen oder anderen Körperteil keine Garantie, dass sie nicht da sind - es gibt sogenannte versteckte Ödeme, deren Gefahr sehr hoch ist.

Das Ödem selbst ist keine separate Pathologie, sondern es ist ein Teil des Symptomenkomplexes, der für eine bestimmte Krankheit oder einen Zustand charakteristisch ist, von denen es viele gibt. So wie es viele Ursachen für Ödeme gibt, gibt es viele Mittel und Methoden, um mit ihnen umzugehen. Und so wird täglich eine riesige Liste synthetischer Diuretika aufgefüllt.

Der Zweck dieser Gruppe von Drogen ist klar aus dem Namen - sie tragen zur Entfernung von übermäßig angesammelten oder verlangsamten Flüssigkeit aus dem Körper durch das Harnsystem. Aber nicht alle sind Anhänger offizieller Medikamente.

Eine Alternative zu chemischen Arzneimitteln bietet die Volksmedizin, ein Diuretikum, das von der Natur selbst hergestellt und über Generationen hinweg getestet wurde. Es ist eine wirksame, sichere und nicht süchtig machende Möglichkeit, Ihren Körper von überschüssiger Flüssigkeit zu befreien.

Wann werden Diuretika gezeigt?

Diuretika sind bei vielen Erkrankungen und Erkrankungen indiziert:

  • Kardiovaskuläre Pathologie
  • Krampfadern der unteren Extremitäten
  • Bluthochdruck
  • Erkrankungen der Harnorgane
  • Krankheiten der Leber
  • Schwangerschaft
  • Allergie
  • Neigung zur Quellung
  • Genauigkeit in der Ernährung mit einer Dominanz von akuten und salzigen Lebensmitteln in der Ernährung
  • Übergewicht

Wenn die Verwendung von Diuretika mit einer bestimmten Krankheit verbunden ist, ist eine Person oft zu einem lebenslangen Kampf mit überschüssiger Flüssigkeit verurteilt, die vom Körper angesammelt wird. Diuretika bei Bluthochdruck der Menschen können diese gefährliche Krankheit unter Kontrolle halten und kritische Blutdrucksprünge verhindern.

Bei einer solchen Erkrankung wie der Schwangerschaft bedroht eine Schwellung schwerwiegende Gesundheitsprobleme. Nun, der Kampf gegen Übergewicht ist einfach unmöglich ohne diuretische Therapie, ob es medizinische oder Folk ist, da überschüssige Flüssigkeit zusätzliche Pfunde auf unserem Körper ist.

Tipps für die sichere Anwendung von Diuretika

Es gibt eine unglaublich große Anzahl beliebter Empfehlungen und Rezepte für die Zubereitung und Anwendung von Diuretika. Aber bevor Sie sogar die meisten, auf den ersten Blick, sicher von ihnen verwenden, sollten Sie noch über die Möglichkeit einer solchen Behandlung von einem qualifizierten Spezialisten beraten.

  • Allergische Reaktionen

Es sollte auch daran erinnert werden, dass viele Pflanzen allergen sind und in der Lage sind, beim Menschen entsprechende Reaktionen hervorzurufen. Daher sollte die empfohlene Dosis bei erstmaliger Anwendung der neuen Volksmethode mehrmals reduziert und die Reaktion des Organismus 6 Stunden lang beobachtet werden. Bei der Entwicklung einer allergischen oder anderen pathologischen Reaktion sollte die Einnahme abgebrochen werden.

  • Den Mangel an Magnesium und Kalium auffüllen

Selbst wenn man berücksichtigt, dass die Diuretika der Menschen mit Schwellungen während der Schwangerschaft im Gegensatz zu Medikamenten keine aggressive Wirkung auf den Körper haben, können sie auch gesundheitsfördernde Salze wie Magnesium und Kalium aus dem Körper entfernen. Um ihren Mangel in der Diät wieder aufzufüllen, sollten Haferflocken, Rosinen oder Trauben, Hagebutten, Aprikosen oder getrocknete Aprikosen, sowie Reis, Bananen hinzugefügt werden.

Es ist am besten, die Volksmethoden mit der richtigen Ernährung zur Vorbeugung von Ödemen zu kombinieren. Dazu müssen Sie einen Arzt konsultieren - einen Diätassistenten, Phytotherapeuten, der Ihnen bei der Anpassung der Diät helfen kann, den Mangel an Mineralsalzen ohne salzgesättigte Nahrungsmittel auszugleichen.

Folk Diuretika für Ödeme

Effektive Diuretika Volksmedizin für Ödeme helfen wirklich schnell und sicher. Wenn natürliche Diuretika richtig verwendet werden, ist es im Gegensatz zu synthetischen Diuretika möglich, Verluste an Mineralien und Elektrolyten zu vermeiden.

  • Auskochen der Wurzeln der Ausläufer des Waldes

Es ist ein universelles Mittel gegen Ödeme, vor allem, wenn die Ursache der Schwellung nicht festgestellt wurde. Neben der harntreibenden Wirkung stärkt der Pflanzenbrunnen die Gefäßwand. Bereiten Sie die Brühe wie folgt zu: 1 Esslöffel gehackte Wurzeln des Fumigrans des Waldes werden mit einem Glas kochendem Wasser gegossen und mindestens eine halbe Stunde auf dem Dampfbad gehalten, dann geben Sie die Brühe 20 Minuten lang und brühen. Das resultierende Volumen wird mit kochendem Wasser verdünnt, so dass das Ergebnis ein volles Glas Brühe ist. Die Formel wird dreimal täglich für eine halbe Stunde vor den Mahlzeiten, 2 Teelöffel auf einmal genommen.

  • Eine gute harntreibende Wirkung ist die Infusion von Sporen und Birkenblättern

Vorbereitung der Infusion ist einfach: 1 Teelöffel dieser Mischung von Pflanzen gießen Sie ein Glas Wasser und kochen für eine Viertelstunde, dann bestehen Sie für etwa eine halbe Stunde. Es dauert zwei Mal, morgens und abends, eine halbe Tasse, unabhängig vom Verzehr von Nahrung.

  • Gewöhnliche Klette gilt als ein wirksames natürliches Diuretikum

Um die Infusion zu verwenden, verwenden Sie die Klettenwurzel : 1 Teelöffel des zerkleinerten Rohmaterials wird mit kochendem Wasser in das Volumen von Polytra gegossen und in der Nacht infundieren lassen. Dieses Volumen ist in gleiche Teile aufgeteilt und wird am nächsten Tag übernommen.

  • Die natürliche harntreibende Wirkung haben Gurken, Birnen, Sellerie , Tomaten, Petersilie, Melone, Wassermelone, Cranberry

Diese Gemüse und Früchte können allein oder in Gerichten gegessen werden, wobei schmackhafte Gerichte mit positiven Auswirkungen auf den Körper kombiniert werden. Exzellenter Umgang mit Ödem Lieblings-Grüntee, der in der Hälfte mit Fenchel gebraut werden kann - ein weiteres natürliches Diuretikum.

Diuretika in der Schwangerschaft

Seit langem bekannte Diuretika in der Schwangerschaft sind heute weit verbreitet, da keine zukünftige Mutter chemische Substanzen verwenden will und das Problem der Schwellungen während der Schwangerschaft sehr relevant ist.

Wie bereits erwähnt, kann eine schwangere Frau Gemüse und Früchte, die eine harntreibende Wirkung haben, verzehren, ohne sich selbst und das Baby zu schädigen. Es ist notwendig, die Menge der verbrauchten Flüssigkeit zu reduzieren - es ist besser, öfter zu trinken, aber in kleinen Portionen. Unannehmbar ist auch die Verwendung von gesalzenen, scharfen Speisen, geräucherten und frittierten Speisen mit einem hohen Fettgehalt.

  • Frisch zubereitete Einkomponentensäfte aus Kürbis, Karotten und Viburnum können zweimal täglich in einem halben Glas verwendet werden.
  • Birkensaft stillt perfekt Durst und hilft, die angesammelte Flüssigkeit zu entfernen, aber Sie können es nicht mehr als 100 Gramm in einer einzigen Dosis 2 mal am Tag nehmen.
  • Frisch gepresste Säfte aus Brombeeren, Irgi oder Black Chokeberry werden dreimal täglich für 1 Esslöffel verwendet.
  • Die Getränke von den Moosbeeren oder den Moosbeeren, sehr einfach zu machen, man muss nur diese Beeren mit dem Zucker reiben und, mit dem Wasser zu füllen, auch 3 R / Tag zu trinken.
  • Bei Heilkräutern und anderen Arzneimitteln während der Schwangerschaft können nur Schachtelhalm , Preiselbeerenblätter, Nieren- und Birkenblätter, Bärentraubenblätter, Orthosiphonblätter verwendet werden. Aber selbst diese Diuretika sollten nur nach Rücksprache mit einem Arzt eingenommen werden.

Solche harntreibenden Pflanzenheilmittel, wie Erdbeerbeeren, Petersilienwurzel, Bärentraube, Wacholderbeeren während der Schwangerschaft sind gefährlich, da sie zur Verringerung der Gebärmutter beitragen.

Diuretika zur Gewichtsreduktion

Menschen, die mit dem Problem des Übergewichts konfrontiert sind und damit kämpfen, wissen, dass der Effekt nicht sein wird, wenn der Körper nicht von überschüssiger Flüssigkeit befreit wird. Dies trägt nicht nur dazu bei, die Zahl auf der Waage zu reduzieren, sondern auch zur Reinigung und auch zur Verbesserung des Körpers.

  • Starke Diuretika zur Gewichtsreduktion

Dies ist allen bekannt und früher erwähnt grüner Tee, der das Hauptgetränk wird, konsumiert während des Tages für diejenigen, die abnehmen wollen. Er entfernt die angesammelte Flüssigkeit und beschleunigt das Verbrennen von Fetten und verdünnt auch das Blut. Die Grundregel ist, vor den Mahlzeiten etwas zu trinken und nicht zu essen. Und natürlich kein Zucker.

  • Sammlung von Senna, Petersilie, Löwenzahn, Nessel , Minze und Dill

Tee aus Pflanzen, die in der folgenden Band genommen werden, funktioniert gut: 20 Gramm Senna, 20 Gramm Petersilie, 20 Gramm Löwenzahn, 20 Gramm Brennnessel und 10 Gramm Minze und Dill Italienisch. Nach dem Mischen der Zutaten wird 1 Teelöffel der Mischung in ein Glas mit kochendem Wasser gegossen und darauf bestanden. Wenden Sie Tee für die Gewichtsabnahme mit steigendem und dann mit abnehmendem Volumen an - beginnen Sie mit einem Glas und stufen Sie das Volumen allmählich auf drei Gläser pro Tag ein, um dann schrittweise wieder auf ein Glas zu reduzieren. Ein Glas Tee ist auch eine Erhaltungsdosis für diejenigen, die bereits abgenommen haben. Nehmen Sie diesen Tee nach dem Essen für etwa einen Monat. In diesem Tee gibt es auch diuretische und nierenaktivierende Komponenten, was seine Wirksamkeit erklärt.

Diuretische Volksmedizin zur Gewichtsreduktion sind nicht nur Kräuter und andere Pflanzen. Ein aktiver Lebensstil und eine angemessene körperliche Aktivität helfen dem Körper, auf natürliche Weise die Flüssigkeit zu entfernen, die überflüssig ist und die normale Funktion beeinträchtigt (siehe, wie man Gewicht verliert, ohne die Gesundheit zu schädigen ).

Diuretische Volksmedizin für Bluthochdruck

Mit Hilfe von Diuretika der traditionellen Medizin können Sie Schwellungen bei Bluthochdruck heilen. Hier sind ein paar von diesen Möglichkeiten:

  • Honig, Zitrone, Rüben, Preiselbeeren und Wodka

Es wird eine Zitrone, 2 Tassen Cranberry-Saft und Rüben, 250 Gr. Honig, 1 Glas Wodka, verbinden und nehmen 3 r / Tag auf nüchternen Magen. Ein anderes Rezept ohne Alkohol, 1/2 Tasse Honig und rohe Rüben (gerieben), mischen und nehmen Sie auch 3 r / Tag für 1 EL. Löffel.

  • Chokeberry Rowan

300 gr. Zucker und ein halbes Kilo Aroniabeerenschrot werden bis zu einer Paste gemahlen, die 2 R / Tag für 100 Gramm eingenommen werden kann. Sie können auch eine andere Art und Weise mit Aronia - Gießen Sie eine Tasse kochendes Wasser 2 ts.lozhki Eberesche (gehackt) nach 30 Minuten Belastung, verwenden Sie 3 Esslöffel am Morgen und am Abend, speichern Sie alle Mischungen sollten im Kühlschrank sein.

  • Zwiebel, Honig, Walnuss Partitionen, Wodka

Es wird eine Partition von 10 Stück benötigen. Walnüsse, 1 kg. Zwiebeln, 150 gr. Honig, 150 ml Wodka. Mix Wodka, Honig mit Zwiebelsaft und Nüsse Partitionen, lassen Sie für 10 Tage, können Sie 3 R / Tag für 1 EL nehmen.

Rezepte der traditionellen Medizin mit Kräutern

Alle Kräuter und Beeren nehmen die gleiche Menge, zerkleinern, mischen. Dann brauen Sie einen halben Liter gekochtes Wasser einen Esslöffel der Sammlung, geben Sie es für eine Stunde eine Minute, dann belasten Sie und nehmen Sie diese Menge der Infusion während des Tages 3-4 mal.

  • Klette mit Zucker oder Honig

Klette Wurzeln sollten gehackt werden, 1 Liter kochendes Wasser 3 Esslöffel Wurzel gießen, kochen, bis die Hälfte der Flüssigkeit verdunstet, fügen Sie Honig oder Zucker nach Geschmack. Trinken Sie 0,5 Tassen 3 R / Tag.

  • Wurzel der Liebe, Lakritze, Wacholderfrucht

Gleiche Mengen von Früchten und Wurzeln sind gut gehackt, gemischt, zuerst einen Esslöffel kaltes Wasser gießen und sechs Stunden warten, dann die Mischung für 15 Minuten kochen, abseihen, 4 r / Tag für 1/4 Tasse nehmen.

  • Grüne und Petersilienwurzel, Zitrone

Schleifen Sie die Wurzel, fügen Sie die gleiche Menge an Grün, gießen Sie 1 Tasse Masse mit einem halben Liter kochendem Wasser, bestehen Sie 10 Stunden, dann in einen separaten Behälter gießen, abseihen und den Saft von 1 Zitrone hinzufügen, nehmen Sie den Morgen und Nachmittag für 1/3 st. Machen Sie eine 3-tägige Pause und setzen Sie dieses Schema fort, bis die Schwellung abnimmt.

Volksmedizin von Beeren und Gemüse

  • Kürbis, Rosinen, Äpfel

Ein zugängliches und wirksames Mittel gegen Ödeme ist ein Kürbis, der neben der Bekämpfung von Ödemen hervorragend dazu beiträgt, Giftstoffe und schlechtes Cholesterin aus dem Körper zu entfernen (siehe Cholesterin senken ohne Medikamente ). Gehackte ein Kilogramm Kürbis zusammen mit 3 sauren Äpfeln, gemischt, Rosinen, gelagerte Mischung in den Kühlschrank gegeben. Nehmen Sie es vor dem Verzehr von 3 Esslöffel.

  • Cranberries und Preiselbeeren

Wenn Sie eine Mischung aus Preiselbeeren und Preiselbeeren verwenden, ist dies das nützlichste, sicherste und geeignetste Volksheilmittel, das nicht nur harntreibend, sondern auch vitaminisiert ist. Cranberries werden bei Zystitis als ausgezeichnetes antimikrobielles Mittel verwendet. Um die Infusion vorzubereiten, ist es notwendig, eine Handvoll Preiselbeeren mit Preiselbeeren in 10 Tassen kochendem Wasser für 10 Minuten zu kochen, lassen Sie es 3-4 Stunden kochen, abtropfen lassen, dieses Volumen für einen Tag in mehreren Aufnahmen.

  • Gurken und Sellerie

Solch ein Cocktail aus Sellerie und Gurke ist sehr nützlich für die Gesundheit, eine Gurke und 3 Sellerie Schoten sind genug dafür, mahlen sie in einem Mixer, verdünnen mit Wasser und trinken ein halbes Glas von 4 R / Tag pro Tag.

Übersicht über Heilkräuter, die harntreibende Eigenschaften haben

Die unten dargestellten Heilpflanzen haben in gewissem Maße diuretische Eigenschaften, um zu behaupten, dass jede von ihnen effektiver keinen Sinn ergibt, weil alles sehr individuell ist, was einer Person hilft, für andere nutzlos zu sein, und sogar Nebenwirkungen oder allergische Reaktionen verursacht . Selbst Kräuterpräparate sollten wie von einem Arzt verschrieben verwendet werden, besser als ein Phytotherapeutin. Daher geben wir nur eine Liste dieser Volksmedizin, eine kurze Beschreibung ihrer Handlungen.

Народное мочегонное при беременностиТрава хвощаТолокнянка обыкновенная
  • Preiselbeerblätter

Werden bei den Erkrankungen der Nieren, des Herzens, der Nierensteine , der Ödeme bei der Schwangerschaft gezeigt. Hat entzündungshemmende, antimikrobielle, choleretische, harntreibende, adstringierende, entmineralisierende Wirkung.

  • Preis: 40-50 Rubel.

Hat eine entzündungshemmende und harntreibende Wirkung. Kontraindiziert bei Nephrose, Nephritis, Nephrozephritis.

  • Der Preis beträgt 35-45 Rubel.
  • Bärentraube Gewöhnlich

Es ist für entzündliche Erkrankungen der Harnwege indiziert. In der Schwangerschaft kontraindiziert. Wirkt harntreibend, bakterizid und krampflösend.

  • Preis: 35-45 Rubel, Filterpackungen 60 Rubel.
Березы почкиКорень лопухаМожжевельника плоды
  • Birkenknospen

Hat eine moderate antimikrobielle Wirkung, wirkt harntreibend, entzündungshemmend. Sind als Diuretikum für Schwellungen indiziert.

  • Der Preis: 45-50 Rubel.
  • Klettenwurzel

Hat choleretische, harntreibende, wundheilende und mäßig entzündungshemmende Wirkung.

  • Preis: 25-45 Rubel.
  • Wacholderfrucht

Kann nicht für Nierenerkrankungen verwendet werden. Es wirkt antipyretisch, harntreibend, entzündungshemmend, schmerzlindernd, schleimlösend, choleretisch, regt den Appetit an, erhöht die Stillzeit im Stillen.

  • Preis: 30-40 Rubel.
Мяты перечной листьяПырей ползучийМедуница
  • Pfefferminzblätter

Unter anderen nützlichen Eigenschaften (schleimlösend, spasmolytisch, choleretisch, Herz) hat eine harntreibende, entzündungshemmende Wirkung.

  • Preis: 20-30 Rub.
  • Pyritei kriecht

Es wird als ein potentes, abführendes, entzündungshemmendes, schleimlösendes, harntreibendes, mildes Abführmittel zur Entfernung von Salzen aus dem Körper verwendet.

  • Der Preis: 50 Rbl.
  • Medunitsa
Hat entzündungshemmende, antiseptische, harntreibende, wundheilende, schleimlösende, hämostatische Wirkung.
  • Der Preis: 50-70 Rubel.
Мочегонные народные средства при отекахМочегонное при гипертонииПодорожника большого листья
  • Nieren-Tee (Orthosiphon)

Es ist für Schwellung, mit Hypertonie, Cholezystitis indiziert. Hat eine diuretische, choleretische, analgetische Wirkung, erhöht die sekretorische Aktivität des Magens.

  • Preis: 45-50 Rubel
  • Highlander pochechuynogo

Hat eine ausgeprägte harntreibende Wirkung, Analgetikum, Abführmittel, zur Ausscheidung von kleinen Steinen, Harnsäure aus den Nieren, als antimorrhoidales, antimikrobielles Mittel.

  • Preis: 20-40 Rubel.
  • Wegerichblätter von großen Blättern

Es wird für Zystitis, Urethritis, atopische Dermatitis bei Erwachsenen , Nierenerkrankungen (mit Schwellung) verwendet,
Atherosklerose mit Bluthochdruck, Bronchitis und Bronchialasthma.

  • Der Preis: 45-50 Rubel.

6 Kommentare

  1. Diese Seite "Zdravniy Response" gefällt mir wirklich, wirklich ...! Alle Publikationen sind in ausreichendem Umfang zusammengestellt, klar formuliert, viele wichtige Dinge können gelernt werden ... Danke für die Arbeit! Ich wünsche dir Glück, viel Glück in allen deinen Angelegenheiten !!!

  2. Erklären Sie bitte, was ist der Unterschied zwischen Cranberries und Bärentrauben? Es scheint der gleiche zu sein ... und seit meiner Kindheit weiß ich, dass Bärentraube für Zystitis verwendet wird, aber im Verzeichnis der Apotheken, die nicht in Belarus zu finden sind.

Ihre E-Mail wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet