Pinworms bei Kindern - Behandlung, Symptome, Drogen, Volksmedizin



Pinworms sind eine Gattung von primären Würmern, deren Vertreter Enterobius vermicularis ist, parasitiert nur im menschlichen Körper und verursacht so eine Krankheit wie Enterobiose. Darüber hinaus liegt der Befall dieser Parasiten bei Kindern nach verschiedenen statistischen Daten zwischen 25 und 100%. Tatsache ist, dass selbst bei Madenwürmern bei Kindern die Symptome nicht immer deutlich ausgeprägt sind.

Es gibt keine starken schmerzhaften Empfindungen wie Helminthiasis nicht verursacht. Nur mit einer starken helminthischen Invasion des Kindesverhaltens oder seiner Beschwerden kann der Verdacht erweckt werden, solche Parasiten zu haben. Das wichtigste Symptom von Madenwürmern bei einem Kind ist Juckreiz im Anus, was oft nachts passiert, so dass dieses Unbehagen oft zu Störungen im Kinderschlaf führt. Über die Behandlung von Madenwürmern bei Kindern, Drogen und Volksheilmitteln werden wir in diesem Artikel diskutieren.

Wege der Übertragung Pinworms

Die Eier der Helminthen gelangen durch den oral-fäkalen Mechanismus, den Kontakt-Haushaltsweg, in den Magen-Darm-Trakt. Nachts, während des Schlafens eines mit Madenwürmern infizierten Kindes, kriecht das Helminth Weibchen aus dem Darm, um Eier am Anus zu legen. Wenn ein Juckreiz im Esel auftritt, kämmt das Kind den juckenden Platz und dadurch sammeln sich die Eier der Madenwürmer an den Griffen und unter den Nägeln.

Dann ist der Mechanismus der Übertragung von Madenwürmern auf umliegende Kinder und Erwachsene, sowie der wiederholte Selbstausdruck dieses Kindes verständlich, wenn das Kind nicht sofort seine Hände wäscht, seine Unterwäsche wechselt (in der auch Eier bleiben), sie erstrecken sich auf alle Gegenstände, die das Baby berührt - Spielzeug, Kleidung , Essen, irgendwelche Haushaltsgegenstände herum. Wenn Sie diese Objekte berühren, wenn Sie sich die Hände schütteln, werden gesunde Kinder und Erwachsene, Eltern, Erzieher infiziert (siehe die Madenwürmer bei Erwachsenen ). Wenn das Haus ein Haustier hat, kann seine Wolle auch Madenwurmeier enthalten, also sollten Sie nach jedem Kontakt mit Haustieren Ihre Hände waschen.

Die Nichteinhaltung der Regeln der Körperhygiene, die mangelnde Gewohnheit, sich nach der Toilette und vor dem Essen gründlich die Hände zu waschen, tragen dazu bei, dass die Eier von Madenwürmern leicht in den Mund und dann in den Darm gelangen. Von den Eiern von Madenwürmern, die innerhalb weniger Tage den Darm treffen, schlüpfen die Larven, die in 2-4 Wochen zu einem Erwachsenen heranwachsen, und sie leben nicht lange, nur 2-3 Wochen, und bei richtiger Behandlung und persönlicher Hygiene, erneute Invasion Selbstinfektion) stoppt und das Kind wird von Helminthen befreit.

Oft wird dem Kind beigebracht, sich streng an die Regeln der Körperhygiene zu halten, Eltern gelingt es manchmal erst im Schulalter. Deshalb, während das Kind den Kindergarten besucht, mit engen Kontakt zwischen Kindern und dem Fehlen von strenger Hygiene, ist es sehr schwierig, Madenwürmer loszuwerden. Und nach der Behandlung gibt es keine Garantie, dass es keine erneute Infektion von anderen Kindern geben wird. Eine der einfachsten Möglichkeiten, das Interesse des Kindes am Händewaschen zu lehren und zu manifestieren, kann die Verwendung von Seife in Form von Figuren, bunten, interessanten Seifen sein, wodurch die Händewaschen zu einem aufregenden Spiel werden.

Diagnose

Das grundlegendste ist jedoch nicht die 100% -Methode, die in unserem Land verwendet wird, um das Vorhandensein von Madenwürmern bei Kindern zu bestimmen, die für Enterobiasis kratzen. Dies ist ein Abstrich, der aus den Perianalfalten entnommen und auf die Identifizierung von Eiern untersucht wird. Die Besonderheit einer solchen Analyse besteht darin, dass sie morgens vor der Defäkation eingenommen werden sollte und auch vorher keine hygienischen Verfahren durchgeführt werden können. Besonders erfolgreich Soskob an dem Tag, als das Kind nachts unruhig war, klagte über ein Jucken in den Arsch.

Es ist nicht nötig, sich mit einer negativen Analyse des Kratzens zu beruhigen, weil sie oft falsch negativ sind, da die Madenwürmer nicht jeden Tag Eier legen. Wenn es einen Verdacht auf Madenwürmer gibt, wenn das Kind über Juckreiz im After , Bauchschmerzen, Allergien, Darmdysbakteriose und Eosinophilie im Bluttest klagt - es ist ratsam, das Kratzen mehrmals, 3 Mal jeden zweiten Tag zu nehmen - dann wird das Ergebnis zuverlässiger sein. Как выглядят острицы

Die übliche Analyse von Fäkalien, die für die Definition der Helmintheninvasion angegeben wird, ist für Madenwürmer nicht wirksam, da das Weibchen es nahe dem Anus und nicht im Darm legt.

In der visuellen Diagnostik können in seltenen Fällen Madenwürmer sowie Kratzspuren nachgewiesen werden. Körper der erwachsenen Madenwurm nicht mehr als 10-12 mm., Weiß, in Form eines dünnen Stock mit scharfen Spitzen. (Siehe, wie der Madenwurm aussieht)

Das Kratzen erfolgt auf zwei Arten: mit einem Klebestreifen, der in der Nähe des Anus auf die Haut geklebt wird, und dann mit dem Glaskolben und einem in Vaselineöl getränkten Wattestäbchen (die populärere Methode). Das resultierende Material wird entweder sofort untersucht oder innerhalb von 2 Stunden zur mikroskopischen Untersuchung an das Labor geliefert.

Symptome von Madenwürmern bei einem Kind

Sehr selten, mit einer starken Helminthic-Invasion, kann Madenwurm in der Nähe des Anus eines Kindes oder sogar in einem Baby-Topf gesehen werden. Aber oft, im Gegenteil, auf den Zustand des Kindes, ist es nicht immer möglich, das Vorhandensein von Madenwürmern zu vermuten, auch ein einmaliges Schaben auf Enterobiasis kann negativ sein, und das Kind ist mit Madenwürmern infiziert. Manchmal kann eine aufmerksame Mutter jedoch auf der Grundlage indirekter Beweise das Vorhandensein von Madenwürmern bei einem Kind vermuten, dessen Symptome wie folgt sein können:

  • Das offensichtlichste Symptom ist anal Juckreiz
  • Nachtnot, das Kind schläft kaum ein, zappelt im Traum, wacht oft auf, schreit oder weint (bei kleinen Kindern)
  • Eine starke Abnahme des Appetits, Übelkeit
  • Manchmal im Gegenteil, erhöhter Appetit, sabbern
  • Schmerzen im Bauch, häufiger in der Nähe des Nabels
  • Stuhlstörung - Durchfall , Verstopfung , Darmdysbiose
  • Kopfschmerzen , Schwindel
  • Das Kind ermüdet schnell, Irritationen erscheinen Capricen oft grundlos, es gibt eine Blässe des Gesichts, bläuliche Kreise unter den Augen
  • Es gibt eine Meinung (nicht bewiesen), dass das Zähneknirschen in der Nacht eines der Anzeichen für die Anwesenheit von Helminthen ist

Das Hauptproblem bei Madenwürmern bei einem Kind ist ein Symptom von Reizung und Jucken des Anus, das nachts verstärkt wird - das ist gefährlich, da bei längerer Wurmkrankheit durch häufiges Kämmen bakterielle Infektionen der Haut auftreten können, die zu einem Entzündungsprozess führen.

Übelkeit, sogar Erbrechen, Bauchschmerzen treten bei ausreichend heftiger Invasion und stetiger Selbstinfektion auf, und die Symptome von Madenwürmern bei Kindern werden durch toxische Schädigungen des Nervensystems ergänzt, denn je mehr die Madenwurmkolonie, desto mehr Giftstoffe sezernieren sie. Daher werden Kinder gereizt, ruhelos schlafend und launisch. Erhöhte Müdigkeit und Störungen im Nervensystem führen zu einer Verzögerung des Lernens, Unaufmerksamkeit. Wenn Madenwürmer bei einem Kind gefunden werden, sollte die Behandlung mit Drogen oder Volksmedizin sofort erfolgen.

Bei Mädchen ist die Erscheinung der Enuresis der Höhepunkt der Madenwürmer - Inkontinenz, die auf Reizung der Harnröhre zurückzuführen ist. Pinworms können auch in die Genitalien kriechen, dann können die Mädchen reichlich Sekrete haben. Bei langfristigem Madenwurmbefall können bei Kindern allergische Reaktionen auftreten - Dermatitis, Ekzeme, dann Eosinophile im Blut. Langfristige Invasion kann von einer Abnahme des Hämoglobins begleitet werden, dann hat das Kind einen blassen Teint.

Komplikationen mit Madenwürmern bei Kindern

Wenn die Madenwürmer bei Kindern nicht rechtzeitig behandelt werden, beraubt das Fortbestehen von Wurmkolonien das Kind von Nährstoffen, Mineralien, Vitaminen, vergiftet den Körper mit Giften, was zu Vergiftung und Allergisierung führt. Eine längere Invasion, besonders eines wachsenden Organismus, erschöpfte sie stark und führte manchmal zu ernsthaften Komplikationen, Konsequenzen: Острицы у детей лечение симптомы

  • Vulvovaginitis, wenn die Mädchen den Entzündungsprozess der äußeren Genitalien und Vagina während der Krämpfe von Madenwürmern in den Genitalien beginnen
  • Oophoritis und Salpingitis können sich auch entwickeln, wenn Madenwürmer das obere Ende der Eileiter und Eierstöcke durchdringen
  • Eine solche intestinale Läsion, wie eine eosinophile Enterokolitis, kann sich mit einer verlängerten Infektion und einer hohen Anfälligkeit für Madenwurm-Antigene entwickeln
  • Appendizitis - es gibt die Meinung, dass mit der großen Ansammlung der Madenwürmer im Blinddarm und seiner Entwicklung möglich ist
  • Peritonitis - kann bei einer massiven Infektion auftreten, wenn die Würmer durch die Darmwand in die Bauchhöhle eindringen
  • Häufig sind Parasiten und nicht nur Madenwürmer die Ursache für allergische Reaktionen auf den Körper des Kindes
  • Pinworms dringen bei Jungen manchmal in den Beutel der Vorhaut ein und bringen dort pathogene Mikroorganismen mit
  • Bei starker Irritation der urogenitalen Organe, die von Madenwürmern bei Kindern hervorgerufen werden, kann es zu Masturbation, frühem Erwachen des sexuellen Verlangens, Balanitis, Dysurie, Leukorrho führen.
  • Kinder mit neurologischen Anomalien mit längerer Anwesenheit von Madenwürmern werden noch nervöser, reizbarer, nehmen an Gewicht ab, bleiben in Entwicklung und Wachstum zurück, vor dem Hintergrund der Enterobiasis können sich epileptiforme Anfälle entwickeln.

Wie man Pinworms bei Kindern behandelt, welche Vorbereitungen?

Bei den Madenwürmern bei Kindern wird die Behandlung mit Medikamenten nur von einem Arzt verschrieben, bei der Auswahl einer genauen Dosierung und unter Berücksichtigung der individuellen Eigenschaften des Kindes. In der Regel wird nach 2 Wochen ein zweiter Behandlungszyklus gezeigt, da die Wirksubstanzen von Arzneimitteln am häufigsten nur Erwachsene betreffen, gegen Larven und Eier sind sie unwirksam.

Da eine Infektion sehr einfach ist und ein hohes Risiko einer Reinfusion besteht, ist es sehr wichtig, dass alle Familienmitglieder sowie andere Personen, die oft mit dem Kind in Kontakt kommen, ausnahmslos sind. Als Pinworm bei Kindern zu behandeln? (siehe im Detail über alle Arzneimittel für Würmer für Kinder ). Bis heute unterscheiden sich die am häufigsten verwendeten Medikamente:

  • Piperazin - 30 Rubel. (schwache Wirksamkeit, aber die sicherste, geringe Toxizität)
  • Pirantel - analog Helminthox 80-120 Rubel., Pirantel 30-50 reiben.
  • Mebendazole - Worming 20 Rubel., Vermox 90 Rubel.
  • Levamisol - Decaris 70 reiben. hat auch eine ausgeprägte immunmodulatorische Wirkung
  • Albendazol - Nemosol Suspension und Kautabletten (120-140 Rub) ist ein starkes Anthelmintikum, das eine Reihe von Nebenwirkungen hat, am häufigsten wird es in gemischten Helminthic Invasionen ( Giardiasis bei Kindern , nemmozol mit Giardiasis ) oder mit geäußert Enterobiasis verordnet, wird nur von einem Arzt verordnet .

Die Wirksamkeit der Behandlung von Madenwürmern bei Kindern hängt von der vorbereitenden Vorbereitung des kindlichen Organismus zur Einnahme von Arzneimitteln gegen Madenwürmer ab. Am Tag vor der Einnahme der Droge, müssen Sie die Nahrung, die eine fixierende Wirkung hat, aus dichter Nahrung, Trockenfutter aufgeben, es ist besser, Suppen, Milchprodukte zu essen, sollte am Abend ein leichtes Abendessen, vorzugsweise Obst sein.

Am Morgen, nehmen Sie eine Dosis von Medizin, nach dem Arzttermin, und am Abend sollten Sie ein Abführmittel trinken, um die Entfernung der infizierten Madenwurm aus dem Darm zu beschleunigen. Um wiederholte Selbstinfektion und während der Behandlung des Kindes von Madenwürmern mit Drogen zu verhindern, sollte weitere persönliche Hygiene nicht nur für das Kind, sondern für alle Familienmitglieder beachtet werden:

  • Nägel an den Händen sollten immer kurz geschnitten werden
  • Es ist ratsam, morgens und abends die Unterwäsche zu wechseln und nach jedem Waschen das Höschen zu bügeln, da beim Waschen der Eier Pinworms aufbewahrt werden können und das heiße Eisen sie zerstört
  • Nach der Toilette, vor dem Essen gründlich mit Seife waschen
  • Erlaube einem Kind nicht, seine Nägel zu nagen
  • Behandeln Sie den Deckel der Toilettenschüssel möglichst oft mit Desinfektionsmitteln
  • Machen Sie Nassreinigung in der Wohnung, vorzugsweise jeden Tag
  • Bei Nichtbeachtung der persönlichen Hygiene ist eine medikamentöse Behandlung von Madenwürmern bei Kindern nicht wirksam, da das Risiko einer erneuten Infektion unglaublich hoch ist

Mit starkem Juckreiz und allergischen Manifestationen sollten Sie Antihistaminika (eine Liste der wirksamsten und sichersten Tabletten für Allergien bei Kindern ) nehmen, es können Sirup und Tropfen von Cetrin , Loratadin, Zodak, etc. sein. Juckreiz sollte nicht nur wegen Unwohlsein entfernt werden, sondern und wegen des Risikos, Hautentzündungen zu entwickeln und Eier auf Kleidung und Körper zu verteilen.

Bei sehr starkem Juckreiz können Sie Mikroklysmen mit einer schwachen Sodalösung herstellen - 0,5 Teelöffel Soda pro 1 Glas Wasser, das Kind kann 1-3 Gläser je nach Alter herstellen.

Mit dem Tod von Madenwürmern tritt am häufigsten eine Toxikose auf, um zu verhindern, dass sie nur einen Tag nach Einnahme des Medikaments von Madenwürmern verschiedene Enterosorbentien, wie Polysorb , Enterosgel, Filtrum STI , Polyphepan, Aktivkohle, einnehmen kann. Frühestens an einem Tag werden Sorbentien die Wirksamkeit des Anthelmintikums verringern. Nehmen Sie Sorbets 1-2 mal, nicht mehr, da Helminthen die Absorption von Spurenelementen und Vitaminen gebrochen haben, und die Energiesorbentien auch ihre Absorption verringern.

Wie man Pinworms in Kindern durch Volksmedizin zu Hause entfernt

Wenn die Eltern mit der Frage konfrontiert werden, wie man die Madenwürmer eines Kindes mit den Volksheilmitteln, die unsere Urgroßmütter verwendet haben, loslässt, lassen sich folgende Methoden unterscheiden:

  • Kürbiskerne von Madenwurm

Der bekannteste und bewährteste Weg, um Pinworms bei Kindern und Erwachsenen loszuwerden, sind Kürbiskerne. Sie sollten zusammen mit einem Film gegessen werden, der zwischen der Haut und dem Samen ist. Es ist eine große Anzahl von Substanzen, die Pinworms nachteilig beeinflussen. Deshalb kaufen Sie nicht gereinigte Kürbiskerne. Nach der Reinigung in 100 gr. rohe zerstoßene Samen, fügen Sie 100 ml hinzu. von Olivenöl. Diese Mischung sollte auf nüchternen Magen getrunken werden und dann für 3 Stunden nichts und so für 3 Tage. Dann brechen Sie 2 -3 Tage und wiederholen Sie den Kurs noch einmal.

Es gibt auch eine solche Option, um ein Kind von Pinworms mit Hilfe von Kürbiskernen zu behandeln. Zwei Tage vor der Behandlung am Morgen verabreichen sie jeden Tag einen Einlauf, am Abend vor dem Behandlungstag geben sie ein Salzmittel, am Morgen wiederholen sie den Einlauf. Geschälte Samen mit einem grau-grünen Film in Höhe von 75 Gramm für 3-4 Jahre, 100 Gramm für 5-7 Jahre, 150 Gramm für 8-10 Jahre, in Mörtel gemahlen, dann gründlich mit 50-100 Gramm gemischt. Honig. Am Morgen auf nüchternen Magen sollte das Kind diese Masse für eine Stunde essen, essen Sie nichts für 4 Stunden, dann trinken Sie ein Abführmittel und machen Sie in einer halben Stunde wieder einen Einlauf. Sobald der Darm vollständig frei ist, können Sie essen.

Sie können auch eine Abkochung von Kürbiskernen nehmen, auf nüchternen Magen, und nach 2 Stunden ein Abführmittel trinken, Kinder unter 5 Jahren kochen aus 150 Gramm Samen, 5-7 Jahre - 200 Gramm, Kinder 10 Jahre - 300 Gramm.

  • Knoblauch zur Behandlung von Madenwürmern bei Kindern

Eine solche Behandlung ist nur mit einem gesunden Magen möglich, wenn das Kind Gastritis hat , sollte diese Methode nicht befolgt werden. 2 Knoblauchzehen vermahlen und 1/1 mit Wasser vermischen, vor dem Schlafengehen diese Mischung trinken, mit viel Wasser abspülen, und zwar 15 Uhr, dann nach 7 Tagen wiederholen.

  • Rüben und Karottensaft

Von allen Gemüsesäften ist Rübensaft der biologisch aktivste, stark, es reinigt das Blut, entfernt Intoxikationen, es sollte mehr als natürliches Hilfsstoff verwendet werden. Nach dem Auspressen sollte es mindestens 3 Stunden im Kühlschrank stehen bleiben, da einige giftige Substanzen verdampft werden müssen. Da dieser Saft geschmacklich etwas unangenehm ist, kann man das Kind mit frisch gepresstem Karottensaft verdünnen und mit dem bereits abgesetzten Rübensaft mischen. Vor dem Schlafengehen und morgens auf nüchternen Magen ist es notwendig, jeweils 100 ml zu trinken. solchen Saft für 2 Wochen.

  • Zwiebeln

Über 100 gr. Zwiebeln, in einem Mixer oder Fleischwolf gerieben, sollten mit 50 ml gemischt werden. Sonnenblumenöl und 1 Teelöffel Salz, geben Sie dem Kind ein Getränk diese Mischung vor dem Schlafengehen und so 5 Tage.

  • Bei Madenwürmern bei Kindern ist auch eine Einlaufbehandlung möglich

Wie bekomme ich das Madenwurmkind schnell? Um friedlich schlafen zu können, genügt es manchmal, einen Mikroklystor bis zu 200 ml kaltes Wasser zu halten. Auch bei den Volksheilmitteln ist der Einlauf mit Knoblauch und Milch jetzt sehr wichtig, aber für Kinder sollte seine Verwendung vorsichtig sein. In 1 Glas Milch sollte 1 Kopf Knoblauch kochen, bis weich, Belastung, Microclyster 0,5 Tassen tun das Kind in der Nacht für 1 Woche.

22 Kommentare

  1. Danke für den hilfreichen Artikel! Beim Kind von 5 Jahren schon 3,5 Monate kann ich eine Madenraupe in keiner Weise ableiten oder entfernen. Habe 4 Gänge verschiedener Zubereitungen getrunken, nichts hilft oder hilft. Genauer gesagt, in 2-3 Wochen beginnt alles von neuem. Abstriche für Enterobiasis - sauber
    Das Gefühl, dass das Kind im Kindergarten wiederholt infiziert ist

    • Ich versuche, seit einem halben Jahr Madenwürmer von Kindern zu bekommen, aber da ein Problem mit der persönlichen Hygiene besteht - Hände, Stifte im Mund, der Jüngere verachtet nichts vom Boden und steckt es in den Mund, wir werden immer noch behandelt. Während dieser sechs Monate versuchte ich anders und teile meine Beobachtungen und Schlussfolgerungen. 1. Das wichtigste ist nicht Medikamente, aber persönliche Hygiene: Waschen Sie die gesamte Wohnung, waschen Sie alle Bettwäsche + Sterilisation (Bügeln, Kochen, Waschen bei +90, so angenehm). Nagelknipser regelmäßig. In der Nacht ist es ratsam, Nachtwäsche und Overalls zu tragen, so dass das Kind nicht seinen Arsch mit den Händen kratzen kann, wenn die Weibchen der Madenwurm vylazyut draußen, die gleiche Reinfektion verhindern. Achten Sie darauf, den Anus mit Watte mit Zinksalbe zu schließen (Petrolatum hilft nicht, es ist überprüft - es breitet sich unter dem Einfluss der menschlichen Wärme aus, die Watte rutscht) - die Madenwürmer bleiben auf der Watte stecken, nirgendwo kriechen (ich nahm vier von ihnen aus der Vagina Eingang dieser Kreaturen). Am Morgen, Wäschewechsel, Händewaschen und Priester mit Seife. Und so nicht weniger als 1,5 Monate. Zwei Wochen später haben sich alle Kinder und ich an dieses Regime gewöhnt. 2. Wenn Sie sich entscheiden, das Medikament zu behandeln, sagte der Arzt, dass Sie Albendazol (das beliebteste Zentel) nehmen müssen, aber nicht 1 Tag, wie in der Anleitung angegeben, sondern 3 Tage hintereinander. Erklärt, dass in der Praxis bewiesen ist, dass er nicht alle Madenwürmer an einem Tag tötet. Albendazol tötet im Gegensatz zum nicht weniger populären Pyrantel in t.ch. Madenwurmeier. und nicht nur reife Individuen. ABER, die Behandlung mit einer Medizin nicht die Reinigung der ganzen Wohnung und das Waschen aller Dinge absagen, die Eier der Würmer sind leicht durch die Wohnung getragen. Aber wenn die Kinder alles in meinen Mund ziehen, wie ich, werden sie die Medizin nicht retten (und schließlich sind sie giftig), in einem Monat wird sich alles wiederholen, deshalb komme ich nach Punkt 1. Und das Letzte ist, jeden zu behandeln, sonst ist es Zeitverschwendung.

  2. Olga Hallo, wie kann ich mich mit dir in Verbindung setzen und wie kannst du einfach die Watte ausbreiten und für die Nacht anziehen? Und schau morgens oder tu es jeden Tag?

    • Ich habe gelesen, dass Sie einfach eine richtige Analöffnung und die Haut um sie herum mit Zinksalbe schmieren können. In diesem Fall bleiben die weiblichen Madenwürmer haften und können keine Eier legen. Also sicher sein, jeden Tag, eineinhalb Monate genau, und besser 2 ... Nicht alle Kinder können mit einem Tupfer im Papst einschlafen

  3. Wir leiden schon seit einem Jahr mit Madenwürmern. Das Kind ist 5 Jahre alt. Er klagt ständig über Juckreiz im Anus. Ich habe seine Zangen einige Male mit einer Pinzette gezupft. Heute bin ich ins Labor gegangen (ich habe es abends in ein Glas Wasser gegeben) dass es eine Austernfrau mit Eiern ist. Und der Abstrich zeigte ein negatives Ergebnis.Ich weiß nicht, was ich tun soll ... Wieder machen Pillen keinen Sinn.Selbst 4-mal Pirantel trank und ist nutzlos.Ich werde die Volksmedizin versuchen.

    • Hatten Sie Bauchschmerzen? Wir schlafen nicht ein paar Nächte wegen ihnen. Und die Nervosität nahm bei dem Kind zu

    • Der Ausstrich ist nicht sehr informativ, es sollte mehrmals und besser am Morgen gemacht werden. Und das, an dem Sohn hat an einer Tochter gefunden, sind nicht anwesend, aber haben gesagt oder gesagt, dass es besser ist, beide zu behandeln. Ich selbst trug das Sauerstoffeinlaufverfahren nicht besonders angenehm, aber sicher.

    • Bei uns so. Heute wieder. Für das Jahr bereits das dritte Mal. Wir trinken die ganze Familie, die ganze Wohnung, die ganze Wäsche bei 100 Grad zum Waschen, Bügeln mit Dampf und so die ganze Woche Minimum. Ich versuche, die Hygiene im Auge zu behalten, aber ich kann den Kindergarten nicht im Auge behalten und Nägel knabbern. Der Abstrich wurde zweimal durchgeführt, beide negativ

    • Ja. Meine Tochter hatte das. Und selbst wie viele von ihnen herauskommen, muss man nur sehen!

  4. Ich mache Tinktur von Wodka Pilze Pfifferlinge. In der Nacht füge ich 5 Tropfen zu einer halben Tasse Wasser hinzu. Drei Kinder, alle geben diese Mischung, es hilft. Ein paar Tage später vergessen sie den Juckreiz. Aber wir müssen mindestens einen Monat fortfahren. Alle Parasiten kommen um.

  5. Rezept 1: Um Helminthen - Ascaris, Madenwurm, Peitschenwurm - loszuwerden, bereiten wir eine Tinktur aus frischen Pilzen zu. Dafür schneiden Sie sie dünn. Platz 2 EL. l. in einem sauberen Glas. Rohmaterial mit einem Glas Alkohol. Sie können guten Wodka ersetzen. Legen Sie es in den Kühlschrank. Die Medizin wird in 2 Wochen fertig sein. Es wird empfohlen, nachts 1 Teelöffel zu nehmen. Einen Monat später wird es keine Spuren von Würmern mehr geben.

  6. Gute Nacht. Wir stießen auf Madenwürmer. Vor ein paar Tagen, 5 Jahre alt Tochter in Panik mit Schreien läuft aus dem Badezimmer (Toilette) mit Schreien auf dem Höschen Wurm, wir dachten, dass es ihr schien. Heute vor ein paar Stunden schreit wieder Panik. Wir schauen uns das Höschen an und dort wirklich, klein, weiß, dünn, 6-7 mm lang. Und sehr langsam in Bewegung. Unser kleines Mädchen ist aktiv, intelligent, schlau. Sehr oft leiden wir an Erkältungen, oft Hautausschlag, sehr schlecht essen - meist weinen, wenn wir sagen, dass es Zeit ist zu essen!
    Bitte beraten Sie, was zu tun ist? Wir haben immer noch Babys! Der Junge ist 4 Jahre alt und das Baby ist 4 Monate alt! Wenn möglich, schreiben Sie uns per E-Mail
    [E-Mail geschützt] .

Ihre E-Mail wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet