Der Zustand der Sprache kann durch innere Krankheiten bestimmt werden


Nach dem allgemeinen Aussehen, der Farbe, der Feuchtigkeit, der Dichte usw. kann man annehmen, daß die Merkmale des Sprachzustandes nicht nur in der Mundhöhle, sondern auch in den inneren Organen eine Krankheit haben und den Gesundheitszustand des Menschen insgesamt bestimmen.

Spezialisten der Universität von Rajalakshmi in Indien haben eine Methode zur schnellen Diagnose von menschlichen Krankheiten durch das Auftreten der Sprache entwickelt. Und heute, mit Hilfe eines speziellen Programms, in dem viele seiner Parameter eingestellt und berücksichtigt werden, ist es möglich, 14 innere Krankheiten mit großer Wahrscheinlichkeit zu diagnostizieren ( Morbus Crohn , Bronchialasthma, Lebensmittelvergiftung , Divertikulose des Darms , Sinusitis, Allergie, Influenza, Bronchitis, Streptokokkeninfektion, etc.) .), im Laufe der Zeit kann diese Liste wieder aufgefüllt werden.

Viele Krankheiten hinterlassen merkwürdige Spuren in Form von Farbe, Plaque, Schwellungen, Rissen, Falten in der Zunge und gelten als eine Art "Barometer", das sehr empfindlich auf die Verschlechterung des Gesundheitszustandes reagiert. Es ist bekannt, dass:

Daher gibt ein neues erfundenes Testsystem, basierend auf einer Analyse aller Parameter, eine vorläufige Diagnose der wahrscheinlichsten Pathologie. Für die Diagnose wird berücksichtigt:

  • Dichte, Textur
  • Trockenheit oder Feuchtigkeit der Zunge
  • Farbe
  • Gesamtansicht
  • Vorhandensein von Beschwerden und Symptomen beim Patienten

Heutzutage ist es schwer, eine Person zu finden, die nicht an mehreren chronischen Krankheiten für 30-40 Jahre leidet, besonders am Verdauungssystem, das den Zustand der Zunge nicht beeinflussen kann.

Heute, alles - die ungünstige ökologische Situation, pathologische Schwangerschaften, die Aggressivität von Viren, Infektionen, führt dazu, dass alles von einem Baby zu einer älteren Person regelmäßig oder auf einer dauerhaften Basis viele Medikamente, die nicht als normal angesehen werden können (insbesondere Immunmodulatoren und Antibiotika) , da alle Medikamente Nebenwirkungen haben und die natürlichen Prozesse im Körper stören.

Und jetzt sogar bei Kleinkindern, Schulkindern, die keine chronischen Krankheiten haben sollten, kann man oft eine weiße Beschichtung auf der Zunge , gelben Belag , Risse in der Zunge, schlechten Atem , Risse in den Mundwinkeln, trockener Mund, die das Vorhandensein anzeigen können, beobachten Krankheiten nicht nur in der Mundhöhle, sondern auch auf innere Störungen und den allgemeinen ungünstigen Zustand des Körpers.

Ein neues automatisiertes System zur Diagnose von Pathologien im Zustand der Sprache umfasst eine Bewertung nicht nur seiner Parameter, sondern berücksichtigt auch die Symptome, Beschwerden, mit denen sich die Person beschwert. Ich frage mich, ob bald ein solches Testsystem für die Diagnose von Russen verfügbar sein wird.

Ihre E-Mail wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet