Warum rote Augen bei einem Kind, Erwachsener, Ursachen, Krankheiten, Behandlung


Wenn erst vor hundert Jahren rote Augen bei alkoholabhängigen Menschen (wie Aleksandr Blok treffend bemerkte: "und Trunkenbolde mit Hasenaugen") eine ausschließliche Priorität waren, so streift heute eine unvergleichlich größere Zahl von Bürgern mit geröteten Augen. Es gibt Horden von Computerspielern und Büroangestellten und nur Opfer von sozialen Netzwerken, die Huskies, Außenposten und Ströme von visuellen Müllinformationen zu einem gesunden Nachtschlaf vorziehen.

Warum Augen von Alkohol erröten

Ethanol - dies ist ein gewöhnlicher Alkohol, der die Ausdehnung von Blutgefäßen in der Haut, den inneren Organen und den Augen mit einem einzigen Gebrauch bewirkt. Wenn Alkohol regelmäßig oder in hohen Dosen verwendet wird, provoziert er eine Freisetzung von Renin und Noradrenalin, die den Blutdruck erhöhen. Vor diesem Hintergrund haben trinkende Menschen ein rotes Gefäßnetz in den Augen und häufig Blutungen im Augapfel. Schlechte Situation und Probleme in den Kapillaren, ausgedrückt in der Verklebung der Blutzellen und Mikrothrombin.

Über Presbyopie, Kathodenstrahlröhren und LCD-Monitore

Normalerweise sollten sich die Augen beim Betrachten eines Objekts bewegen. So lesen wir aus der Entfernung der besten Sicht bei normaler Beleuchtung unsere Augen vom Anfang der Linie bis zum Ende, praktisch ohne die Augen zu belasten (unter der Bedingung, dass wir gut sehen oder Linsen oder Gläser benutzen).

Wenn unser Augenlicht "so-so" ist, die Beleuchtung schwach ist, wir mehr und mehr Lügen lesen, dann muss das Auge in jeder Hinsicht erschöpft sein, um ein klares Bild zu bekommen: zusätzlich die Ziliar- und Okulomotormuskeln belasten, die Breite der Pupille verändern, was ziemlich mühsam ist und früher oder später dazu führt Empfindungen, die Presbyopie genannt werden: eine vorübergehende Abnahme der Klarheit des Sichtbaren, Schmerz und Schmerz in den Augen. Dies kann die roten Augenproteine ​​durch Stagnation von Blut in den Gefäßen des Auges ergänzen.

Wenn wir auf den Bildschirm des Fernsehers oder Monitors schauen, laufen wir nicht länger durch die Linien (wenn wir nicht lesen) und schauen uns fast einen Punkt an. Gleichzeitig sind die Blitze oft weniger häufig und lassen das Bindehautorgan austrocknen.

  • Wenn die Elektronenstrahlröhre einen Scan von etwa 100 Bildern pro Sekunde hat - es ist nichts, unter 85 Bildern pro Sekunde - auf Wiedersehen, Augen. Die Belastung reicht aus, um die Augen systematisch zu röten und in naher Zukunft treten Probleme mit der Sehschärfe auf. Wenn dies kein Licht beinhaltet, dann erhöhen sich unter anderem die Risiken eines zunehmenden Augeninnendrucks und die Entwicklung eines Glaukoms .
  • Für LCD 70-75 Bilder pro Sekunde - das ist schon gut. Aber der ganze Tag, der auf Flüssigkristallschirme schaut, ist auch schädlich, wie Elektronenstrahl
  • In Institutionen und Büros, die Gesundheit der Mitarbeiter zu sparen, oft platzieren und Leuchtstofflampen von schlechter Qualität, die auch ein flackern, ermüdende Augen geben.

Die Augen und diejenigen, die lange gezwungen sind, kleine Details oder bewegliche Objekte zu sehen, werden umgeleitet. Die Augen eines Puncher, Uhrmachers, Fahrers, Juweliers können erröten.

Rote Augen nach dem Pool

Schwimmen und tauchen mit offenen Augen nicht nur in verschmutzten natürlichen Gewässern. Aber in den Pools mit Chlorwasser kann schlecht enden. Mikroben verursachen eine Entzündung der Bindehaut und Chlor - eine banale Allergie. In beiden Fällen ist Rötung das Ergebnis von Stagnation in den Gefäßen.

Externe Faktoren

  • bei starkem Wind
  • bei niedrigen Lufttemperaturen
  • an einem staubigen Ort
  • Wenn Sie die Augen mit Sand treffen, können sogar gesunde Augen irritiert werden.

Nach Beseitigung der Auswirkungen ungünstiger Bedingungen kommt der Zustand allmählich wieder zum Normalzustand.

  • Ein weiterer äußerer Effekt kann als Kontaktlinsen angesehen werden. Falsch ausgewählte oder nicht atmende Linsen können dazu führen, dass das Auge austrocknet und Trockenheit und Rötung verursacht.
  • Unvollständige Korrektur des Sehvermögens mit Linsen oder Gläsern führt auch zu Presbyopie, die am Ende des Tages oder mit erhöhter Sehkraft auftritt.

Ursachen für rote Augen

Konjunktivitis

Diese Entzündung der äußeren Augenschale ist bakteriell, viral oder allergisch. Neben der Bindehaut-Injektion (rote Augen und Wasser) gibt es ein Gefühl von Sand in den Augen. Wenn Bakterien das rote Auge besiegen und vereitern, mit viraler Konjunktivitis - Filmüberlappung und mit Allergien - Tränenfluss, Bindehaut-Injektion und rot um die Augen in Kombination mit Ödemen unterschiedlichen Alters.

Verletzungen der Bindehaut

Dies ist meistens ihre Kratzer mit ihren Fingern, Kleidung oder Fremdkörpern. Seltener sind Verätzungen (Laugen, Säuren) oder Schädigungen durch Strahlung (z. B. Schweißen). Veränderungen der Augenfarbe und des Fremdkörpergefühls im Auge bleiben bis zur Heilung der äußeren Augenschale bestehen

Entzündung der Hornhaut (Keratitis)

Es kann infektiös (Tuberkulose, Influenza) oder traumatisch sein. Tränenfluss kombiniert mit der Rötung des Augapfels, Photophobie und Krampf der Augenlider. Die Hornhaut verdunkelt sich, verliert ihre Transparenz und wird mit Wunden bedeckt. Die häufigste ist Herpeskeratitis, die im Auge die Zeichnung eines Asts gibt. Photokeratitis ist eine Folge von Sonnenbrand. Amöben- und Pilzkeratitis überholen häufig diejenigen, die Linsen verwenden und die Hygienevorschriften nicht einhalten. Das Ergebnis der Keratitis kann eine Verringerung der Sehkraft oder Blindheit sein.

Iridozyklitis oder Uveitis anterior

Dies ist die Niederlage des vorderen Teils der Aderhaut, eine faszinierende Iris und Ziliarkörper. In diesem Fall am häufigsten Infektionserreger - nur ein Trigger-Haken für Immun-Entzündung. Wenn sich die Gefäße der Iris ausbreiten, ändert sich ihre Farbe zu rot oder rostig. Die Augen sind rot und schmerzhaft, typische Schmerzen, die durch Druck auf das Auge verstärkt werden. Der Schmerz ist ziemlich ausgeprägt, manchmal unerträglich. Die Pupille verengt sich aufgrund von Photophobie. Patienten klagen über verschwommenes Sehen. Der Prozess kann akut oder chronisch sein. Komplikationen können eine Verschmelzung sein, die zu einem Verlust der Sehkraft führt.

Hypertensive Krankheit

Bluthochdruck oder symptomatische arterielle Hypertonie kann zu einer Angiopathie der Netzhaut führen.

  • Der Zustand manifestiert sich in einer größeren Tortuosität und verzweigten Venen. Im Bereich der Makula bekommen die Venolen die Form eines Korkenziehers (Gvist-Symptom). Dadurch werden kleine Venolen sichtbar. Arterien sind ungleichmäßig verengt, können aber nicht verändert werden. Erkennen Sie kleinzähnige Blutungen und Rötung der Papille. Angiopathie ist typisch für einen instabilen Blutdruckanstieg oder 1 Stadium der Hypertonie. Es ist reversibel und mit der richtigen Auswahl von blutdrucksenkenden Medikamenten passiert.
  • Im Stadium 2 der arteriellen Hypertonie oder schwerer Atherosklerose der Arterien entwickelt sich Angiosklerose in der Netzhaut. Arterienwände sind ungleichmäßig verdickt und ähneln einem Kupferdraht. Einzelne Arterienstämme sind geschlossen und fallen aus dem Blutkreislauf des Auges aus. Die Venen werden dünner und wackeln.
  • Wenn die Augen signifikant unter lang anhaltender unregulierter Hypertonie leiden, sprechen sie von Retinopathie, die mit Netzhautverletzungen einhergeht. In ihrem Gewebe befinden sich Blutungen und Opazitätsherde. Im Bereich des Spots bilden das Ödem und der Austritt der Gewebeflüssigkeit einen Kreis oder eine Figur des Sterns. Wenn der Sehnerv in den Prozess involviert ist, sprechen wir von Neuroretinopathie und die Situation ist mit Blindheit aufgrund von Optikusatrophie bedroht.
  • Bei der renalen Hypertonie kommt es zu einer starken Einengung der Fundusgefäße, aber keine atherosklerotischen Veränderungen. Der erste Ort ist die Manifestation der Schwellungen.

Diabetes mellitus

Aufgrund einer starken Schwankung des Glukosespiegels im Blut werden Gefäße verschiedener Kaliber beschädigt. Der Augenhintergrund leidet ebenfalls. Gefäßerkrankungen passen in drei Stadien in diese Pathologie. Diabetes ist nicht durch eine Beschädigung der Papille gekennzeichnet, aber die Rötung der Augen ist ein Vorbote eines signifikanten Verlustes der Sehkraft und ein Vorläufer der Blindheit.

  • Diabetische Angiopathie der Netzhaut ist das erste Stadium der Gefäßschädigung. Die Adern sind ungleichmäßig ausdehnend und winden sich. An vielen Stellen gibt es Mikroanewismen des Venenbettes. Gleichzeitig bleibt die Vision vollständig erhalten.
  • Einfache Retinopathie ist Stufe zwei. Zu den obigen Veränderungen kommt die Mikrozirkulation in der Netzhaut und ihre Trübung hinzu. Es kann bereits zu einem Verlust des Sehvermögens kommen.
  • Die proliferierende diabetische Retinopathie ist das dritte Stadium, in dem die Zerstörung der Netzhaut beginnt. Neben massiven und multiplen Blutungen wachsen neue Gefäße, die zu Brüchen und Ablösungen der Netzhaut führen können.

Erhöhter intrakranieller Druck (Glaukom)

Dies ist eine weitere Ursache für vaskuläre Stase im Auge. Ein akuter Anfall tritt auf, wenn der Druck stark ansteigt, die Blutzufuhr zum Auge gestört ist. Es gibt Kopfschmerzen, die Patienten bemerken, dass das Auge rot und hart geworden ist, wie eine Stirn oder ein Tisch. Übelkeit, Schwindel und Erbrechen können sich entwickeln. Häufig wiederholte Anfälle oder verlängerter erhöhter Augeninnendruck führen zu Optikusatrophie und Erblindung.

Es gibt Offenwinkel- und Geschlossenwinkelformen des Glaukoms. Bei beiden dominiert die Produktion der intuktiven Flüssigkeit gegenüber ihrem Abfluss. Die Closed-Angle-Variante ist eher typisch für weitsichtige Personen oder Gesichter nach der Linsenentfernung. Provozieren Sie einen akuten Anfall mit diesem ist in der Lage, visuelle Belastung in schlechtem Licht, Medikamente, die die Pupille erweitern.

Xerophthalmie oder trockenes Auge-Syndrom

Dies ist eine Folge der unzureichenden Produktion von Tränenflüssigkeit im Programm der Sjögren-Krankheit, Felty-Syndrom, Lymphom, einige endokrine Erkrankungen (Hypoparathyreoidismus, Ophthalmopathie bei Schilddrüsenpathologien). Gereizte und trockene Augen geben der Klinik eine Bindehautentzündung. Auch kann das Syndrom zu einer Operation an den Augen führen, die die Dicke der Hornhaut reduzieren oder sie verletzen (Laserkorrektur des Sehens).

Andere Gründe

  • на фоне сосудистого спазма внешне очень напоминает приступ глаукомы. Die Migräne auf dem Hintergrund des vaskulösen Krampfes äußerlich ist dem Glaukom sehr ähnlich. Der Angriff kann mehrere Tage dauern, wird aber auf andere Weise als durch hohen Augeninnendruck entfernt.
  • с кровотечением из носа, уха и кровоизлиянием в глаз – это почти наверняка ушиб головного мозга. Schädel-Hirn-Trauma mit Blutungen aus Nase, Ohr und Blutung ins Auge - das ist mit ziemlicher Sicherheit eine Hirnkontusion.
  • на фоне самых различных заболеваний способна приводить к расширению сосудов в глазу. Hohe Temperaturen gegen eine Vielzahl von Krankheiten können zu einer Erweiterung der Gefäße im Auge führen.

Warum rote Augen bei Kindern sind

Kinder können an den gleichen Augenerkrankungen leiden wie Erwachsene. Viel häufiger jedoch werden die roten Augen der Kinder durch Konjunktivitis unterschiedlicher Herkunft erklärt (wegen Nichteinhaltung der Hygieneanforderungen, schwacher Immunität, in überfüllten Kindergruppen und schlecht gewaschenen und belüfteten Räumen, häufigem Eindringen von Fremdkörpern in die Augen).

Das zweite Problem ist die Übersättigung des Lebens moderner Kinder unterschiedlichen Alters mit Gadgets aller Couleur. Das Kind, das vom Fernseher weggetrieben wurde, wird oft für einen Computer oder einen Laptop transplantiert, wenn er aus dem Fernseher entfernt wird, zieht er das Tablet heraus. Wird das Tablet von einem wachhabenden Elternteil mitgenommen, und das Kind ins Bett geht, dann wird mit hoher Wahrscheinlichkeit ein Kissen bereits im Voraus in den Bildschirm des Telefons gelegt, von dem das Kind in stockdunkel oder mit wenig Beleuchtung der Nachtlampe blickt, bis er einschläft. Daher unangemessene visuelle Belastungen - oft der Grund für Blutungen in den Augen oder ein vergrößertes Gefäßnetz in ihnen.

Rot um die Augen

  • Der einfachste Grund ist Rötung auf dem Hintergrund der Tatsache, dass die Augen oder die Gesichtshaut mit den Händen gerieben wurden. Mechanische Reibung verursacht die Expansion von Hautkapillaren, aus denen rund um die Augen rote Kreise bilden können.
  • Wenn die Orbita frühzeitig getroffen wird, kommt es auch zu einer Rötung, die dann rot-violett wird, wenn das Blut unter die Haut fließt.
  • Eine allergische Reaktion von einer allergischen Blepharitis auf Quincke-Ödeme aufgrund einer Vasodilatation durch Histamin und ähnliche Mediatoren verursacht auch Rötung, ergänzt durch Schwellungen und Juckreiz (siehe Allergie auf der Haut um die Augen herum ).
  • Atopische Dermatitis oder Ekzem ist eine häufige Hauterkrankung, die die Haut um die Augen betrifft.
  • Insektenstich - Schwellung, Rötung, Juckreiz und Schmerzen.
  • Das Hämangiom ist ein gutartiger Tumor aus einem vergrößerten Gefäß mit einer Größe von einigen Millimetern bis zu mehreren Zentimetern.

Rot unter den Augen des Kindes

Die wahrscheinlichste Situation ist, wenn das Kind für eine Weile weint und Tränen mit den Händen verbreitet. Waschen mit kaltem Wasser bringt die Situation schnell wieder zur Normalität. Die zweite häufige Ursache ist eine Allergie, die heute eine große Anzahl von Kindern betrifft. Die Situation wird durch Fenistilum in Tropfen, Suprastinum in Tabletten oder durch Aufrufen der Ersten Hilfe bei den ersten Anzeichen von Quincke's Ödem gelöst.

Behandlung

  • лечат закапыванием сульфацила натрия, который универсален для всех видов возбудителей. Die Konjunktivitis wird mit Instillation von Natriumsulfacyl behandelt, das für alle Arten von Krankheitserregern universell ist. Bakterielle Infektion wird durch Chloramphenicol (Levomycetin 0,25%), Tobrex, Vigamix, Tsipromed, Normaks, Oftavix, Floxal unterdrückt. Bewerben Tetracyclin und Erythromycin Salbe. Bei Virusläsionen sind Tropfen wirksam: Poludan, Aktipol, Berafor. Mit Herpes: Tropfen Trifluridin, Salbe Zovirax, Acyclovir, Gel Ganciclovir.
  • дополняют глюкокортикоидами (Гидрокортизоновая, Дексаметазоновая мазь), противовоспалительными (Пазиформин, Панофтал), улучшающими тканевый обмен (Солкосерил гель). Die Behandlung von Keratitis wird ergänzt durch Glukokortikoide (Hydrocortison, Dexamethason-Salbe), entzündungshemmend (Pasiformin, Panofthal), verbessert den Gewebestoffwechsel (Solcoseryl-Gel). Tropfen mit entzündungshemmender Wirkung: Naklof, Voltaren-ota.
  • проводится антигистаминами — Азеластином, Аллергодилом, Опатонолом. Therapie der Allergie wird durch Antihistaminika - Azelastin, Allergol, Opatonol durchgeführt. Cromohexal, Lecrolin in Tropfen. Sie verwenden auch hormonale Tropfen (0,1% Dexamethason, Prenaside) sowie Glukokortikoidsalben (Hydrocortison).
  • в каплях используют Пилокарпин, Арутимол, Бетоптик, Трусопт, Ксалатан, Косопт, Проксофелин, Траватан, Азопт. Wenn Glaukom in den Tropfen verwendet Pilocarpin, Arutimol, Betoptik, Trusopt, Xalatan, Kosopt, Proksophelin, Travatan, Azopt.
  • , капли Октилия и Визин помогают при сухости глаз. Präparate von künstlichen Tränen , Octylia und Vizin Tropfen helfen bei trockenen Augen. Mit dem gleichen Zweck verwende ich Salbe Visk-Otal und Gel Sikkapos.
  • : Офтальмоферон (Димедрол с Интерфероном), Софрадекс (Дексаметазон с Грамицидином и Фрамицетином) сочетает противоаллергическое, противобактериальное и противовоспалительное действие. Kombinierte Medikamente umfassen : Ophthalmoferon (Dimedrol mit Interferon), Sofraks (Dexamethason mit Gramycidin und Framitinicin) kombiniert antiallergische, antibakterielle und entzündungshemmende Wirkung.

Daher ist die Vorbeugung von Rötung der Augen viel billiger als die Behandlung dieses Zustandes. Durch eine angemessene Einschränkung der Sehkraft, die rechtzeitige Abgabe an den Augenarzt und die Anpassung der Sehkraft und des Augeninnendrucks kann nicht nur das Problem der roten Augen vermieden werden. Aber auch, um bis ins hohe Alter eine anständige Vision zu bewahren.

Ihre E-Mail wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet