Vorbereitungen für die Wechseljahre bei Frauen - hormonell und nicht hormonell


Ärzte und Gynäkologen in allen entwickelten Ländern empfahlen zwei Hauptmethoden zur Korrektur hormoneller Störungen oder zur Verhinderung ihres Auftretens in der Menopause bei Frauen: HRT - Hormonersatztherapie und bei Kontraindikationen für die Verwendung von Hormonen - die Ernennung von Phytoöstrogenen.

In der klimakterischen Periode treten hormonelle Veränderungen im Körper der Frau auf, nämlich ein Östrogenmangel, der entweder durch synthetisierte Sexualhormonanaloga - Steroidhormone - oder durch Bioflavonoide - pflanzliche Bestandteile, die den natürlichen Sexualhormonen ähnlich sind, aufgefüllt werden muss.

Die Hormonersatztherapie im modernen Pharmamarkt wird durch eine riesige Liste von Medikamenten für die Wechseljahre repräsentiert, die in Fonds unterteilt sind, die nur Östrogen umfassen , und die kombinierten Medikamente, die aus Progesteron und Östrogen bestehen. Frauen werden nach Entfernung des Uterus Östrogene verschrieben. Wenn bei einer Frau kein operativer Eingriff erfolgt, können kombinierte Mittel zum Schutz des Endometriums verwendet werden.

Termin, Verwendungsdauer, Dosierung und Kontrolle der Behandlung in der Dynamik sollten nur von einem Spezialisten durchgeführt werden. Die Verwendung von Hormonen allein ist nicht ratsam. Bei der Verschreibung von HRT sollte eine Frau alle sechs Monate von einem Frauenarzt untersucht werden. Darüber hinaus ist es absolut unmöglich, Hormonpräparate für Frauen in den Wechseljahren mit folgenden Erkrankungen zu verwenden:

  • Thrombophilie - sowohl erworben als auch erblich
  • Chronische Erkrankungen der Gallenwege
  • Leber- und Nierenerkrankungen
  • Verschiedene Autoimmunkrankheiten
  • Schwerer Diabetes
  • Herz-Kreislauf-Erkrankungen
  • Onkologische Erkrankungen wie Brustkrebs, Gebärmutterkrebs, Meloma
  • Es ist auch nicht sicher, diese Medikamente gegen Uterusmyom und Endometriose einzunehmen.

Hormonelle Drogen

Kombinierte HRT-Mittel:

  • Divina - der Preis in Apotheken im Durchschnitt für 21 tab. 330-420 reiben. Препараты при климаксе у женщин
  • Klimara - Gips, Preis für 4 Stück 750-900 Rub.
  • Klymen - Pillen, Preis für 21 Stück 790-850 Rub.
  • Klayra - 28 tabl. Der Preis beträgt 820-900 Rubel.
  • Klimonorm - 28 Tabletten. Preis500-600 reiben
  • Cliogest -220-250 Rubel. für 28 Stück
  • Livial - 28 Stck. Der Preis beträgt 1350 bis 1400 Rubel.
  • Norkolut - 20 tabl. 110-130 Rubel
  • Trisequens - Registerkarte. 28 Stück 210-250 Rub.
  • Femoston - 28 Stück Der Preis beträgt 600 bis 700 Rubel.
  • Cyclo-Proginova - 21 Stck. der preis ist 560-660 reiben.
  • Midian - 21 tab. 470-600 Rubel.
  • Angelique - 28 tabl. 950-1100 Rub.
  • Ledibon - 28 Stück Der Preis beträgt 630-700 Rubel.

Produkte, die nur Östrogen enthalten:

  • Ovestin - Tab. 30 Stück 900 Rubel, Kerzen 800 Rubel., Creme 1000-1100 Rubel.
  • Divigel-Gel 500 mg. für 28 Beutel mit 370-450 Rubel. Gel 1 g, 28 Stck. 620-700 Rubel
  • Estrofem - 28 tab. 160-180 Rubel

Nichthormonale Drogen - Phytoöstrogene

Phytoetrogene - wenn Hormonarzneimittel aus irgendeinem Grund für eine Frau kontraindiziert sind, können natürliche Pflanzenstoffe eine Erlösung für sie sein. Die Aktivität dieser Substanzen ist natürlich viel geringer als die Aktivität natürlicher Östrogene, aber durch ihre Langzeitanwendung und die Aufnahme großer Mengen pflanzlicher Lebensmittel in die Ernährung steigt die Wirkung der Verwendung erheblich an. Diese Tools umfassen Folgendes:

  • Estrovel - Preis für 28 Tabl. 300-330 Rub.
  • Klimadinon - Tropfen und Tisch. 60 Stück 280-330 Rub.
  • Klimadinon Uno - für 30 tabl. Preis 300 Rubel
  • Hauptpreis 400-470 Rubel. für 30 tab.
  • Femikaps - 120 Stück 1200-1300 Rubel
  • Qi-Klim - 60 tabl. 150 Rub.
  • Rote Bürste - 30 g 110 Rubel., Tropfen 80 Rubel., Teebeutel 60 Rubel.
  • Inoklim - 30 Kapseln. 600-650 Rubel
  • Tribestan - 60 tab. 1100 Rub.
  • Wechseljahre - 30 Kaps. Preis von 330 bis 400 Rubel.
  • Bonisan - 24 Kapseln von 300-310 Rubel, Creme-Gel 190 Rubel.
  • Klimalanin - 30 Stück 270-350 Rubel
  • Femwell - 800-1000 Rubel.
  • Remens - 450-500 Rubel.
  • Ladys Formel Wechseljahre - 570-600 Rubel.
  • Höhepunkt 70-100 Rubel.
  • Klimakt Hel -250 reiben
  • Ovariamin - 420 Rub.

Nicht-hormonelle Medikamente für die Wechseljahre sind meist homöopathische Mittel oder Nahrungsergänzungsmittel. Sie zeichnen sich dadurch aus, dass sie ziemlich sicher und natürlich sind und weniger Nebenwirkungen haben als Hormonersatzmittel. Bei der Einnahme von Phytoöstrogenen sollte beachtet werden, dass sie eine kumulative Wirkung haben, um die erwartete therapeutische Wirkung ihrer Langzeitanwendung zu erreichen, mindestens 1-2 Monate. Normalerweise kommt es nach 3 Wochen ab Beginn der Anwendung homöopathischer Mittel in den Wechseljahren zu einer Verbesserung des Wohlbefindens.

3 Kommentare

  1. Biotredin hilft mir super. Vor kurzem begannen Probleme mit Gedächtnis und Konzentration. Stimmungsschwankungen als Folge der Wechseljahre sind in der Regel bereits mit mir selbst satt, nicht wie mit meinen Lieben. Und als ich anfing, dieses Medikament zu nehmen, wurde es einfacher zu leben. Jetzt funktioniert es und das Leben ist auch viel schöner und Probleme mit Gedächtnis und Aufmerksamkeit sowie mit Stimmungsüberläufen werden gelöst.

  2. Biotredin sollte parallel zu Glycin verwendet werden, zuerst Glycin unter der Zunge, dann 15 Minuten Biotredin h / c auch unter der Zunge. Vor dem Frühstück 15-20 Minuten.

  3. Probleme mit dem Gedächtnis und der Aufmerksamkeit haben Sie wahrscheinlich aus Mangel an Vitamin B12, ich hatte den gleichen Müll, ich konnte mich nicht an ein einfaches Wort erinnern und in meinen Beinen befanden sich eine Art Nadeln in meinen Füßen. Etwa fünf Tage generieren und alles wird vergehen.

Kommentar

Ihre E-Mail wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert *