Anzeichen eines Gehirntumors


Wenn eine Person wegen anhaltender Kopfschmerzen besorgt ist, kann zusätzlich zu den Tausenden von Gründen ihres Auftretens eine so schwere Erkrankung wie bösartige Tumore nicht ausgeschlossen werden, da das erste Hauptsymptom eines Gehirntumor Kopfschmerzen ist. Dieses Symptom des onkologischen Prozesses im Gehirn wird bei der Hälfte der Patienten registriert. Es gibt jedoch auch solche Tumore, die überhaupt keine charakteristischen Anzeichen eines Gehirntumors verursachen, fehlende Symptome und rechtzeitige Behandlung führen zum Tod des Patienten und erst danach ist die wahre Todesursache der Person.

Charakteristische Anzeichen von Hirntumor

Eine der häufigsten primären onkologischen Erkrankungen des Gehirns ist das Glioblastom, es metastasiert nicht außerhalb des Zentralnervensystems (im Zentralnervensystem können Metastasen vorhanden sein). Es werden jedoch vereinzelte Fälle von Lungenmetastasen beschrieben. Признаки опухоли головного мозга Die Symptome der Erkrankung hängen in erster Linie von der Lokalisation des Tumors ab. Befindet sich die Ausbildung neben der Großhirnrinde und stört auch die Zentren, die Bewegung und Sprache kontrollieren, dann spürt der Betroffene fast sofort die Anzeichen von Krebs.

  • Sprachbehinderung
  • Bewegungskoordination
  • In Ohnmacht fallen

Wenn ein Tumor die Funktion der kortikalen Zentren verschiedener Analysatoren stört (Sprache, visuell, auditiv, olfaktorisch usw.) oder die kortikalen motorischen Zentren beeinflusst, kommt es zu Halluzinationen (visueller Geschmack usw.) oder zum Verlust dieser Empfindungen sowie zu motorischen. Frustration Bewusstseinsverlust kann sowohl mit einer gestörten Blutversorgung (der Tumor überlappt die Gefäße) einhergehen, als auch die Sensibilitätszentren der inneren Organe (vor- und nachzentraler Sulci des Kortex) irritieren.

Daher wendet sich eine Person meistens rechtzeitig für eine Konsultation an und aufgrund eines MRI-Scans des Gehirns ist es möglich, einen Tumor frühzeitig zu erkennen, so dass der Patient rechtzeitig behandelt wird. Mit der Lokalisierung der Bildung in den tiefen Strukturen des Gehirns ist sein Wachstum jedoch nicht von hellen Zeichen begleitet.

Zunächst sollten chronische Kopfschmerzen, die nicht durch Analgetika gestoppt werden, sowie morgendliche Übelkeit und Erbrechen, alarmiert werden. Manchmal kann das Auftreten von olfaktorischen Halluzinationen ein Symptom eines solchen Tumors sein, zum Beispiel scheint das Vorhandensein eines bestimmten Geruchs einer Person ständig zu sein, gewöhnliche Nahrungsmittel können auch in Geschmack und Geruch anders erscheinen.

  • Kopfschmerzen

Kopfschmerzen bei Hirntumor zeichnen sich dadurch aus, dass sie dauerhaft, ziemlich intensiv, drückend, schmerzstillend sind, der Schmerz durch den Stress einer Person, dh durch körperliche Anstrengung, Husten, Beugen und durch Anspannung des Abdomens, erheblich verstärkt wird. Ein Merkmal dieser Kopfschmerzen ist ihre Verstärkung am Morgen, dies liegt an der Ansammlung von Flüssigkeit im Gehirngewebe über Nacht (siehe auch Kopfschmerzen im Stirnbereich ).

Warum passiert das? Ein wachsender Tumor setzt eine Masse an Toxinen frei, die den natürlichen Blutabfluss behindern. In horizontaler Position tritt Hirnödem aufgrund einer Stagnation des Blutes auf. Wenn eine Person aufwacht, eine vertikale Position einnimmt, normalisiert sich der Blutfluss leicht und der Kopfschmerz nimmt ab. Normalerweise ist die Vorstufe intensiver Kopfschmerzen Übelkeit und Schweregefühl im Kopf. Welche Kopfschmerzen kann es bei einem Tumor geben?

  • Neben Kopfschmerzen verspürt eine Person Muskelschwäche, Taubheit der Haut und Doppelbilder
  • Sehr starke Kopfschmerzen nach dem Aufwachen, verschwinden in 2-3 Stunden
  • Pochende Kopfschmerzen
  • Wenn der Tumorkopfschmerz keine Migräne ist (siehe Migränesymptome, Behandlung ), tritt er nachts auf und kann von Verwirrung und Erbrechen begleitet sein
  • Die Kopfschmerzen des Tumors werden durch eine Änderung der Körperposition, Husten und körperliche Anstrengung verstärkt.
  • Schwindel

Es ist auch ein gewöhnliches Zeichen eines Gehirntumors, und es tritt unabhängig von der Position des Körpers auf, es kann im Rücken, im Sitzen und im Stehen auftreten. Schwindel kann selten sein und den Patienten sehr oft stören. Sein Auftreten kann als Folge eines erhöhten intrakranialen Drucks aufgrund von Flüssigkeitsretention sowie als Folge des Drucks des Tumors auf den vestibulären Apparat auftreten, wenn es sich um einen Tumor der hinteren Schädelgrube, des Kleinhirns oder der Pangalo-Kleinhirn-Ecke handelt.

  • Übelkeit

Mit fortschreitender Krankheit beginnt der Kopfschmerz mit Übelkeit und Erbrechen einherzugehen, was keine Erleichterung bringt und nicht von der Nahrungsaufnahme abhängt.

  • Verletzungen der Sinnesorgane

Beim Kneifen kann ein Druck des Tumors auf die Sehnerven oder Hörnerven, das Sprachzentrum, das Hören, das Sehvermögen und die Sprechstörungen auftreten, insbesondere begleitet dies Gehirntumor bei älteren Menschen. Solche Patienten haben ernsthafte Schwierigkeiten bei der Aussprache einfacher Wörter und können schnell das Augenlicht verlieren.

  • Allgemeiner Zustand

Schwäche, Schläfrigkeit, Verletzung der Empfindlichkeit, Verletzung der motorischen Funktionen, meist auf einer Körperseite. Ältere Menschen können von einer vollständigen oder teilweisen Lähmung betroffen sein.

  • Verminderte geistige Fähigkeiten

Ein Anzeichen für einen Gehirntumor ist auch eine Abnahme des Gedächtnisses und der geistigen Fähigkeiten. Wenn ein Tumor wächst, kann ein Anzeichen von Hirntumor eine Bewusstseinsstörung sein, die sich in einer Abnahme der Konzentration, der Fähigkeit, die Gedanken zu äußern, äußert, der Patient ist sich möglicherweise nicht dessen bewusst, was um ihn herum vorgeht, er kennt keine Angehörigen, versteht nicht, wo er sich befindet und was gewöhnliche Objekte genannt werden.

  • Psychische Störungen

kann auch das Wachstum eines Gehirntumors begleiten, ein Mensch wird gleichgültig, träge, er hat eine gedrückte Stimmung, Halluzinationen, die sich meist als konzentrierte Gerüche, obsessive Geräusche oder helle Lichtblitze manifestieren.

  • Beeinträchtigung der Empfindlichkeit

Manchmal kann die Empfindlichkeit der Haut gestört sein, dann spürt der Patient keinen Temperaturunterschied, keine Wärme oder Kälte, fühlt sich wenig an oder fühlt sich überhaupt nicht an.

  • Es gibt Fälle, in denen es einem Patienten schwer fällt, seine Körperteile im Weltraum zu bestimmen, er kann nicht mit geschlossenen Augen sagen, beispielsweise wie sich seine Hand befindet, seine Hand ist darunter oder darüber.
  • Ein Patient kann eine laufende Pupille erleben, dies wird als horizontaler Nystagmus bezeichnet, und der Patient bemerkt eine solche Bewegung der Pupille nicht.

Heutzutage kann die Medizin nicht genau sagen, was bei jungen Menschen Hirntumor verursacht. Es gibt viele Theorien, von denen eine die hormonelle Ursache ist, dh Schwangerschaft, orale Kontrazeptiva , Stimulierung der Produktion eines Eies für das IVF-Verfahren (siehe Hormontherapie erhöht das Risiko für Hirntumor bei Frauen ). Die Onkologie wird von den meisten Experten als Zivilisationskrankheit bezeichnet, da alles, was ein moderner Stadtbewohner daran gewöhnt ist, die Gesundheit nicht optimal beeinflusst.

50 Kommentare

    • Natürlich ist jetzt niemand immun gegen die Onkologie, Kinder sind krank, Teenager ...

    • Es wird geschätzt, dass 90% der Neuroblastome bei Kindern unter 5 Jahren diagnostiziert werden und nur 2% dieser Tumoren nach 10 Jahren oder bei Erwachsenen entdeckt werden.

  1. Galina, du gehst zu einem Neurologen. und dann plötzlich etwas Ernstes.
    Ich habe auch Kopfschmerzen, Übelkeit und Taubheit. aber es gibt keine Anzeichen mehr. Ich denke, das ist kein Gehirntumor. Osteochondrose ist wahrscheinlich. In jedem Fall müssen Sie zum Neurologen gehen

  2. Meine jüngere Schwester war an dieser Krankheit erkrankt. Das Bittere ist, dass ein Mann - eine geliebte Schwester, die vor Ihren Augen stirbt -, aber Sie sind machtlos. es ist sehr schwer ... den eigenen zu verlieren ... vor allem, wenn der Kleine noch recht ruhig ist ... Ich möchte keinen so schwierigen Tag auch für Feinde.

  3. Hallo! Ich würde gerne wissen, was mit mir los war. Zwei Tage lang schmerzten mein Nacken und mein Kopf sehr, und heute ging ich zur Post und auf dem Weg begann ich zu spüren, wie meine Arme und Beine aufgaben. Dann wurde in der Schlange eine Art Kälte im Körper sehr schlecht und mein Herz schlug heftig, der Druck kam nach Hause und meine Arme und Beine taten sehr weh und zitterten von innen.

  4. Ich will wissen, was mich interessiert. Seit zwei Jahren leide ich an Kopfschmerzen, Übelkeit liegt in meinen Ohren, das Geräusch wiegt den Druck. Ich vergesse oft etwas, wo Dinge liegen, mein Herz schmerzt, manchmal, wenn ich heftig aufstehe, mein Kopf sich dreht und mein Auge ständig verdunkelt. Ich verliere mein Augenlicht "aber ich sehe selbst gut" was kann ich sagen !!! Bitte

  5. Hallo! Ich bin seit meiner Kindheit ein schwaches Kind. Ich konnte nicht lange auf den Herrschern in der Sonne stehen, es wurde dunkel in meinen Augen, es wurde schlecht. Nach dem Abitur hatte ich einmal in einem Studentenwohnheim einen ersten Atemzug (ich glaube aus nervösen Gründen). für mehrere Jahre selten war es aber. Gleichzeitig fehlte mir manchmal frische Luft im Raum. Ich habe einige Untersuchungen gemacht, Asthma sagt, dass ich nicht gehe. Zur Zeit habe ich keine Anpassungen beim Atmen., Aber es sind andere Anfälle aufgetreten: Plötzlich wird mir schwindelig (egal ob ich esse oder nicht), mein Kopf dreht sich so sehr, dass ich nicht einmal auf dem Bett liegen kann, ich liege nur genau Ich fühle mich besser Ansonsten sind meine Versuche, den Kopf nach links oder rechts zu drehen, von schwerem Schwindel und Erbrechen begleitet. Für eine Weile gab es Geräusche im linken Ohr. in letzter Zeit treten recht häufig Anfälle auf. Ich habe Angst, Kaffee zu trinken, zu essen, weil ich nicht weiß, wie der Körper darauf reagiert. Sobald sie einen Krankenwagen gerufen hatten, sagten sie, sie hätten den Druck gesenkt und ein paar Schüsse gemacht. aber es fühlte mich nicht besser, nur in die Hitze warf ich es in die Hitze. Ich rauche nicht, ich trinke nicht, ich bin erst 27 Jahre alt. Einsame Mutter, meine Tochter ist 4 Jahre alt. es ist schrecklich zu werden, wie sehr meine Symptome mit Hirntumoren der Beschreibung entsprechen. Es ist das Wochenende von Montag bis zum Arzt. Ich möchte eine MRT machen. Sagen Sie mir, welchen Arzt Sie zuerst kontaktieren sollten. und wie wahrscheinlich ist meine Krankheit?
    Vielen Dank im Voraus für die Antwort, mit SW. Catherine

  6. Guten Tag! Bitte sag mir, dass es im Allgemeinen sein kann, wenn ich anfange, nervös oder wütend zu werden, dann wirft es mich in kalte Hitze, fühlt sich krank an, mein Kopf dreht sich und mehrere Male fallen in Ohnmacht, aber als ich zu mir kam, erinnerte ich mich an nichts, aber es passiert, wenn ich es versuche Um diesen nervösen Zustand zu übertönen, fühle ich mich einfach schwindelig und lege mir die Ohren, dass ich nichts und Blut von meiner Nase hören kann.

  7. Hallo !!! Ich hatte mehrere Jahre lang Kopfschmerzen und in letzter Zeit war es sehr schmerzhaft. Ich kann Schwindel vor meinen Augen nicht ertragen. Es wird dunkel, als würde ich mein Augenlicht verlieren und einige Dinge scheinen übelriechende Müdigkeit zu sein. Manchmal schmerzt mein Herz. Ich habe Angst, wie sehr meine Symptome mit Tumoren zusammenfallen Gehirn Ich weiß nicht, was ich tun soll

    • Sie wissen genau, was zu tun ist - laufen Sie sofort zum Arzt! Ich hatte nur Angst, eine schreckliche Diagnose zu hören. Aber fürchte dich nicht davor - fürchte dich nicht zu spät!

  8. Ich habe 14. sehr häufige Kopfschmerzen, fast jeden Tag, pulsierende und quetschende Schmerzen, Kopfschmerzen, heute fühle ich mich ohne Grund krank, mein Sehvermögen verbessert sich und meine Diagnose verschlechtert sich - aber die Ärzte kontrollieren das oft nicht jeden Tag von 37-37,5 auch Gedächtnisstörungen, Schwäche, Schläfrigkeit, erhöhte Müdigkeit und harte Gangart (als ob sich die Erde stark anzieht) Manchmal sitze ich, ich möchte mich bewegen, aber meine Hände oder Beine gehorchen nicht für 5 Sekunden Ich bewege mich stark dunkler in den Augen ... ich mache im Winter MR T. wie denkst du, kann es Krebs sein?

  9. Guten Tag. Mein Mann hat Panikattacken: Wenn er ausgeht, scheint er erstickt zu werden, fängt er schon an zu zittern, aber wenn er abgelenkt wird, erinnert er sich vielleicht nicht einmal daran. Es begann mit September, Kopfschmerzen, Übelkeit, nichts hat er eine MRT?

  10. Bei dem geringsten Verdacht auf einen Gehirntumor gehen Sie dringend zu einem Neurologen und machen Sie eine MRT! Die Hauptsache ist, keine Zeit zu verschwenden, weil es könnte den Lebensunterhalt kosten! Nur die MRT kann zeigen, was die Diagnose ist.

  11. Hallo, ich bin 19, fast jeden Tag schmerzt der Tempel auf der rechten Seite, besonders am Morgen, und wenn ich aufwache, geht der Schmerz sofort weg. Was könnte es sein

  12. Hallo, ich hatte vor 4 Jahren ein Unglück. Damals war ich 17 Jahre alt. Damals war ich 17 Jahre alt. Dann fiel ich in den Winter und schlug nach drei Tagen mit einem heftigen Schlag auf den Kopf ein Röntgenbild, aber alles war in Ordnung und ich vergaß die Schmerzen, aber ein Jahr später wurde ich immer kranker Als Ergebnis machte ich zweimal eine Röntgenaufnahme und es stellte sich heraus, dass ich einen Schädeldruck hatte und der Arzt riet mir, um eine gute Behandlung im Krankenhaus zu erhalten. Ich stimmte jedoch nicht zu, weil ich Prüfungen hatte und ich zu Hause behandelt wurde, aber derselbe Schmerz schmerzt den ganzen Tag dann mr Nein, es ist erstaunlich, dass sie nichts gefunden haben, dann weiß ich nicht, wo die Schmerzen herkommen. Weißt du, es hat Tage vor Schmerzen geweint, unerträgliche Schmerzen, auch wenn ich nicht will, was ich in diesem Moment erlebe. Das letzte Mal habe ich nur einen Gedanken und ob ich einen Tumor habe Gott vergaß diesen Schmerz nur für immer! Sagen Sie mir bitte, wie sehr Sie dieser MRI-Studie vertrauen können. Können sie fehlerhaft sein?

  13. Mein dritter Tag ist von Zeit zu Zeit schwindelig. Der Druck von Meryl liegt zwischen 108 und 42 mit einem Puls von 85. Wenn ich ins Fitnessstudio gehe (ich mache Gewichtheben), kümmere ich mich nicht um irgendetwas, es gibt keinen Schwindel. Jetzt hat sich das Wetter für 3 Tage geändert, dann +10, dann -2 und Schnee, manchmal ist Übelkeit klein, was ist das? in der Sachlage stört überhaupt nichts. Der Kopf tut nicht weh.

  14. Leute! Wenn Sie zwei, drei Tage durch etwas gestört werden, seien Sie nicht faul, zum Arzt zu gehen, dann wird Ihnen in den Kommentaren niemand eine Diagnose geben. Gehen Sie ruhig zum Arzt, untersuchen Sie es selbst ... Versuchen Sie nicht, selbst eine Diagnose zu stellen, die meisten Menschen haben Kopfschmerzen und jemand denkt, dass sie vorüber ist. Selbstmedikation nicht! Spenden Sie jedes halbe Jahr Blut, und achten Sie auf Ihre Gesundheit

  15. Leute, wie kann man mit solchen Symptomen so sicher gehen? Eine Art Horror. Gehen Sie zu den Experten, schlagen Sie den Alarm, wenn nicht für sich selbst, für Ihre Angehörigen, für Ihre Kinder und Ihre Eltern. Es ist besser, sich auf die eine oder andere Diagnose zu verlassen. Viel Glück und Gesundheit an alle !!!

  16. Mom81gods ständige Kopfschmerzen hatten nun die Idee, dass ich abends einen Mann ins Haus bringe und es verstecke, um zu beweisen, dass zu Hause zwei Personen dies nicht mit einem geschwollenen Rauchen können

  17. Hallo! Sagen Sie mir bitte, wenn ein Tumor in die Haare fällt oder sie aus der Chemotherapie herausfallen. Ich habe jeden Tag in meiner rechten Schläfe schreckliche Kopfschmerzen und die Haare fallen von derselben Seite aus. Könnte dies ein Anzeichen für einen Tumor sein?
    Danke!

  18. Hallo! Leute, wenn Sie etwas mit Ihrer Gesundheit haben, müssen Sie gehen und einen Arzt aufsuchen. Hier kann Ihnen niemand eine genaue Antwort geben, und Sie wissen es perfekt! Sogar ein erfahrener Arzt kann anhand einer Nachricht nicht erkennen, ob Sie Krebs haben oder nicht.

  19. Wissen Sie, Sie sprechen alle so leicht! Gehen Sie zum Arzt! Wie erträgst du es? Ich habe genau ein Jahr lang gelitten, nur wilde, höllische Schmerzen! Ich ging durch 20 Neurologen, anfangs sagten sie mir, die Gefäße seien unartig, sie machten eine MRT, sie verschrieben eine Salbe für die Hals- und Vasodilatator-Medikamente, es war Mai, dann ging ich zur See und die Hölle fing an, ich stand nicht für eine Woche vom Bett auf, es war schlecht, krank, erfrierend. fliegt in seinen Augen, Ringe in den Ohren, der Nacken seines Kopfes wird dumm, seine Zunge wird dumm, Sie stehen auf und fallen - Ihr Kopf dreht sich, wir sind ins Krankenhaus gegangen und der Neurologe hat mir gesagt - "Schatz, und warum kamen Sie, wenn Sie krank sind?" nach Hause gehen okay, natürlich sind wir nirgendwohin gegangen, wir sind in ein größeres Krankenhaus gegangen, dort sind wir zu einem Neurologen gegangen, und dort hat der Arzt nichts gesehen, und Sie haben Minenentzündung, das ist alles, Ende! zu mr geschickt, dort wurde der Sinus sphenoidos verdunkelt - Sphenoiditis, sie behandelten mich, sie machten kt, als wäre der Sinus geklärt worden, aber eine Zyste wurde im Sinus in Frage gestellt ... sie sagten lachend, warum hatten Sie Kopfschmerzen?! und dass am allermeisten ich absolut liebe alle Ärzte schreien gehen und gebären! Wie gebären? Was für eine Logik, was ist das alles?
    Okay, alles, was mir gesagt wurde, werde ich nicht malen, der Punkt ist, dass ich jetzt Antidepressiva bekam ...
    und dass nur ich nicht durch das Krankenhaus gegangen bin. Sie wurden mit einer IRR-Diagnose ins Krankenhaus eingeliefert, Akupunktur wurde durchgeführt, sie wurden mit Antibiotika abgeschnitten, beruhigend, ich ging zu einem Osteopathen, die Schmerzen gehen nicht weg, ich bin nur müde, es ist sehr schwer bei der Arbeit, alle lachen, sie sagen nur Sie ! Ich habe mir auch Diagnosen ausgedacht ... und das würde ich niemandem in meinem Leben wünschen! jemand und was mache ich in diesem Fall? wer wird sagen
    - niemand

    • Hallo, lassen Sie sich auf besonders gefährliche Infektionen testen, insbesondere auf Brucellose !!!!!

    • Lyudmila, guten Tag. Schreiben Sie mir einen spezifischen MRI-Bericht . [email geschützt]

  20. Sie sagen, Sie sollten einen Arzt aufsuchen, und wenn Ihnen diese Erleichterung nach der Verschlechterung gesagt wird, ist es so? Ich bin 66 Jahre alt, eine wundervolle Erinnerung, aber mein Kopf tut oft weh, ich kann nicht in der Sonne sein, der Schleier fängt sofort an zu schmerzen, es macht mich krank, wenn ich den Krankenwagen sehr schlecht rufe, und nur sie geben echte Ratschläge !!! Gott schenke ihnen Gesundheit !!! Ich fühle mich minderwertig, weiß nicht morgen Kopfschmerzen oder nicht? Ich möchte wirklich Wunden vergessen, aber es funktioniert nicht !!!

  21. Hallo, ich habe starke Kopfschmerzen. Normalerweise schien eine solche Empfindung einen großen Stein auf das Gehirn zu werfen. In solchen Zeiten ist das Gedächtnis völlig schlecht und der Anblick. Das Schlimmste ist jedoch, dass ich bewusst bin, aber ich verstehe und erinnere mich nicht sehr. Ich kann mich an nichts erinnern und zählen. Meine Hände fingen oft an zu betäuben. Was denkst du könnte es sein? Ich gerate in Panik

  22. Sag es mir. Ein Kind ist 8 Jahre alt und klagt seit 2 Tagen über laute Geräusche im Kopf. Wir müssen flüsternd sprechen. Alle Geräusche, die er hört, werden sehr laut. Daraus rüttelt es schon. Was zu tun ist?

  23. Ich hatte einen Augenarzt mit eingeschränktem Sehvermögen, sie sah durch einige glänzende Gegenstände in meine Augen und sagte, ich hätte eine Stelle oder ähnliches, und sagte, es könnte alles sein . und Gehirnkrebs, an einen Neurologen geschickt, ich bin schockiert. Mein Hals schmerzt meine Hände so sehr, wie ich mich erinnern kann, alles wird mit dem Alter immer schlimmer

  24. Hallo, ich wollte mich fragen, ob die Ärzte sagten, dass der Kopftumor wächst, wenn ich besorgt oder wütend bin, dass dies der Fall sein kann. Ich bin ständig in Obamak und Kopfschmerzen Übelkeit Ärzte gesagt, der Tumor ist auf meinem Kopf, aber immer noch wenig ich bin 19 Jahre alt

  25. Ist Meningiom Krebs? Seit 8 Monaten ist es doppelt in meinen Augen, ich trinke ständig Kopfschmerztabletten, ich habe kein Gedächtnis, ich verwirrende Worte, ...

  26. Guten Tag, sag mir bitte, alle Ärzte setzen auf vegetativ-vaskuläre Dystonie, dann widerlegen sie es, aber meine Kopfschmerzen verschwinden nicht, sie werden immer stärker und werden mit der Zeit immer häufiger. Ich habe versucht, sie mit der Arbeit am Computer zu vergleichen, mit der Osteochondrose des zervikalen Teils auf der Basis des Halses und beim Kneten ist es sehr schwindelig, aber Schmerzen können morgens, nachmittags und abends unabhängig vom Wetter und der Art der Aktivität während der Selbstmassage des Halses auftreten, da sie der Meinung waren, dass das Kneifen auftritt, der Schmerz an der Schädelbasis abklingt, der Schmerz nachlässt Kopfpressen (Abflachen), die Tabletten helfen fast nicht mehr, auch Massagen schlafen, auch bevor der Schmerz nach dem Erbrechen vorüber ist, mein Sehvermögen ist seit meiner Kindheit schlecht, es fällt nicht viel, die Koordination ist nicht gebrochen, was könnte es sein? Tempel und fließt fließend auf die Stirn und den ganzen Kopf, das Gefühl, dass sogar die Wangenknochen mit Zähnen schmerzen, ist es unmöglich zu ertragen

  27. Vor zwei Tagen, ein geschwollenes Gesicht, ein bisschen grün: Bittere grüne Flüssigkeit verdunkelt sich in den Augen von Schwindelgefühl Schläfen brennen die Augen unter den Augen schmerzt der Kinn. Was ist das und was tun? Ich habe zwei kleine Söhne

  28. Hallo, die linke Gehirnhälfte ist etwas geschwollen, sie ist ein bisschen doppelt in den Augen, aber sie ist nur doppelt so groß, wenn ich meine Otozhdenie im Spiegel betrachte. Ich sehe keine häufigen Kopfschmerzen als solche, manchmal am Morgen eine behinderte Rede. Sag mir was es sein könnte

  29. Die Ärzte sagten, der Tumor fühle sich immer schreckliche Kopfschmerzen. Mein Vater hatte sie jedoch nicht und hat sie immer noch nicht, und es wurde bereits die Diagnose gestellt - fibrilläres Astrozytom, Grad 2, der Tumor befindet sich im rechten Schläfenlappen. Sie gehorchten den Ärzten - sie verloren Zeit.
    Jetzt bieten sie eine Operation an, aber die Heilungschancen sind gering. Die ganze Familie hat beschlossen, Schlussfolgerungen ins Ausland zu senden - schauen wir uns an, welche Vorhersagen ausländische Neurochirurgen haben werden. Welche Länder würden Sie empfehlen zu kontaktieren?

    • Beliebtheit sind Deutschland und Israel. Aber die koreanische Medizin ist in dieser Angelegenheit weit fortgeschritten. Jetzt steht dieses Land an fünfter Stelle der Welt für erfolgreiche onkologische Operationen. Und zu einem Preis, der eine Größenordnung billiger ist, Rechnungen wie in Russland ... Sie brachten den Bruder dorthin, um den Tumor zu entfernen, zur Bundang-Cheseneg-Klinik. Sein Kopf tat übrigens auch nicht weh. Das einzige, was die Vision stark zu fallen begann, wurde Krebs entdeckt ...

  30. Natalia
    Mein Vater bekam Krämpfe und sein Blick fiel ebenfalls ab. Sie dachten lange Zeit, es sei alles Alter, das stellte sich heraus ... das sind unsere Ärzte hier - sie verloren mehr als ein Jahr, sie konnten keine Diagnose stellen. Wie verlief die Operation bei Ihrem Bruder? Welche Vorhersagen gaben
    Wurde der Tumor vollständig entfernt? Chemie hat getan? Welchen Krebs hatte er?
    Ja, und Sie haben einige Kontakte zu dieser Klinik, können Sie sie teilen, versuchen, mit ihnen Kontakt aufzunehmen - mal sehen, was sie uns sagen.

    • Es gab ein Gliom zweiten Grades. Hier wurde Chemie gemacht und dann gingen wir nach Korea. Alles war sehr schnell, denn jede Minute mit einer solchen Diagnose im Konto. Das Krankenhaus hat eine Website, es gibt Informationen für russischsprachige Patienten. .
      Wir haben ein MRT wiederholt, alles scheint in Ordnung zu sein, es gibt keinen Rückfall.

    • Ich wollte fragen, ob dein Vater einen krampfartigen Anfall hatte? danke für die Antwort

  31. Hallo, ich habe Schmerzen auf einer Seite meines Kopfes. Wenn Husten generell stark ist. Dies kann daran liegen, dass ich mich nicht im Schlafmodus befinde. Nun, 45 Minuten, dann 11,12 Stunden. Ich wache um 16:00 Uhr auf oder schlafe überhaupt nicht. Von dieser einen Seite kann der Kopf weh tun ??? Bitte sag es mir.

  32. Hallo, sag es mir bitte. Mir wird schwindelig, wenn ich mich auf ein Kissen oder in eine waagerechte Position lege. Ich beginne sofort zu fallen. Dass ich scharf aufstehen muss, ist nicht sehr erfolgreich. Und auch wenn ich morgens aus dem Bett stehe. Was zu tun ist

  33. Guten Tag. Ich habe oft Kopfschmerzen und bei starken Schmerzen ziehe ich immer aus. Und jetzt fingen meine Hände an zu schmerzen, mir geht es sehr schlecht. Sind das auch Anzeichen eines Tumors?

Kommentar

Ihre E-Mail wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert *