Kontraindikationen für Myome des Uterus


Spezielle Studien, die in Russland durchgeführt wurden, zeigten, dass vor nur wenigen Jahrzehnten bei Frauen über 35 nur 30% Uterusmyome entwickelten. Heute tritt diese Krankheit bei 80% der Frauen nach 30 Jahren auf. Und oft, bei den meisten Frauen, Myome sind asymptomatisch.

Wenn eine Frau durch eine solche Diagnose geäußert wird, ist es für viele von ihnen wie ein Blitz aus heiterem Himmel. Und oft führt das Missverständnis über diese Krankheit zu unnötigen chirurgischen Eingriffen und schmerzhaften Erfahrungen. Eine Frau mit einer solchen Diagnose sollte wissen, was nicht zu tun ist, wenn es Myome gibt und welche Kontraindikationen für Gebärmutter-Myome bei Frauen vorliegen.

Was bei Myomen der Gebärmutter absolut kontraindiziert ist

Die Behandlung von Uterusmyomen mit Progesteron sollte nicht in allen Fällen erfolgen.

Die Wirksamkeit der Anwendung von Progesteron und seinen Analoga bei Myomen wurde nicht nachgewiesen, und es wird von vielen Gynäkologen nicht empfohlen, außer in Fällen einer Kombination von Myomen mit Endometriumhyperplasie. Es gibt zwei gegensätzliche Meinungen: einige Ärzte glauben, dass Duphaston und seine Analoga nicht mit Myomen eingenommen werden können, andere - was möglich ist.

Auf der einen Seite wird festgestellt, dass niedrige Progesteronspiegel das Tumorwachstum verursachen, auf der anderen Seite, dass während der Schwangerschaft, mit hohen Progesteronspiegeln, intensives Wachstum und Myome auftreten. Daher ist nicht klar, ob Sie Medikamente mit Progesteron für Myome einnehmen können oder nicht. Schließlich liegt der Grund für die Entwicklung von Myomen in dem allgemeinen hormonellen Ungleichgewicht, und die Rolle von Progesteron in dieser Angelegenheit ist noch nicht vollständig verstanden.

Befürworter der Ablehnung der Verwendung von Duphaston bei Myomen sagen folgendes: Progesteron ist ihrer Meinung nach einer der Hauptwachstumsfaktoren für Myome (es gab Studien vor mehr als 10 Jahren). Ein einfacher Beweis für die Kontraindikation von Duphaston für Gebärmuttermyom ist, dass ein solches "Anti-Progesteron-Mittel" wie Mifepriston eines der wirksamsten Medikamente bei der Behandlung von Myomen ist - ein Progesteron-Rezeptor-Blocker, der nach 3 Monaten signifikant reduziert ist. Und bis heute verwenden sie weiterhin Progesteron bei der Behandlung von Patienten mit Myomen. In der Tat, Progesteron wächst Myomen, und nach einer solchen Behandlung wird die Frau für eine Operation zur Entfernung der Gebärmutter geschickt.

Da diese Frage heute umstritten bleibt, um Duphaston einzunehmen oder nicht, sollte dies vom behandelnden Arzt in jedem Einzelfall individuell unter Berücksichtigung des hormonellen Hintergrundes der Frau etc. entschieden werden.

Es ist strengstens nicht akzeptabel, eine konservative Behandlung zu beginnen, wenn:

  • Es besteht der Verdacht, dass dies eine sarkomatöse Degeneration eines Tumors ist.
  • Die Kombination von Myomen mit Gebärmutterkrebs, Eierstock-Tumor, Gebärmutterhalskrebs
  • Wenn das Myom groß ist (12 Wochen oder mehr) und sein Wachstum fortschreitet
  • Wenn Myom die Gebärmutterhöhle scharf deformiert
  • Schnelles Wachstum (3-4 Wochen für 6 Monate)
  • Menorrhagie, die Anämie verursachen
  • Mit submukösem Myom - nur operativ
  • Bei Verdacht auf Veränderungen der Wirbelsäule und Nekrose des subperitonealen Knotens - Beobachtung oder Operation in der Regel eine Operation für die Rückversicherung

Es gibt auch allgemeine Kontraindikationen für die konservative Therapie: Thrombophlebitis und Thromboembolie in der Anamnese, Krampfadern der unteren Extremitäten, arterielle Hypertonie, Krebs (alle) und eine Geschichte der Operation.

Verwenden Sie keine GnRH-Agonisten vor der Operation für Myomknoten.

Präparate dieser Gruppe reduzieren myomatöse Knoten und injizieren den Patienten sozusagen in die künstliche Menopause. Die Verwendung dieser Mittel ist nur für kleine Knoten 3-5 cm ratsam, der Verlauf von 3-7 Monaten. Aber die Ernennung von GnRH-Agonisten an großen Knoten ist völlig irrational, die negativste Konsequenz ihrer Verwendung vor der Operation ist, dass die myomatösen Knoten nach einer solchen Behandlung abnehmen und während der Operation nicht entdeckt werden können. In der Zukunft ist dies mit Rückfällen behaftet, da in Zukunft neue Knoten aus kleinen Knoten wachsen werden und die Krankheit noch verschlimmert wird. Die Verwendung von GnRH-Agonisten ist nur für kleine Knoten ratsam, ebenso wie nach der Entfernung von großen myomatösen Knoten, dies wird die verbleibenden Rudimente der Knoten unterdrücken und der Gebärmutter helfen, sich vollständig zu erholen.

Es ist sehr gefährlich und völlig inakzeptabel für eine Frau zu beobachten, wie meine Myome zunehmen

Sehr oft gehen Frauen jahrelang nicht zu einem Gynäkologen, sie sehen, dass ihr Magen wächst und suchen nur Hilfe, wenn die Krankheit so weit fortgeschritten ist, dass keine konservative Therapie helfen kann. Frauen vermeiden es oft, sich an Gynäkologen zu wenden, da sie anfangs Angst haben, dass einige Ärzte sofort die Entfernung des Uterus empfehlen.

Противопоказания при миоме матки

Aber der Fortschritt steht nicht still, und heute gibt es alternative Methoden zur Bekämpfung des Myoms, zum Beispiel die Uterusarterienembolisation - eine einzigartige moderne Methode zur Behandlung von Myomen. Dies ist eine Blockade der Blutgefäße, die den Blutfluss in den Gebärmutterarterien stoppt, was zum Austrocknen der Myome führt. Gleichzeitig leiden die gesunden Gewebe der Gebärmutter überhaupt nicht, weil die Gebärmutter ein sehr starkes Kreislaufnetzwerk hat, das gesunde Gewebe durch die Eierstock- und andere kleine Arterien ernährt.

Diese Methode ist jedoch nicht für Frauen geeignet, die schwanger werden möchten. Angesichts der hohen Prävalenz dieser Erkrankung sollten alle Frauen einmal jährlich eine Ultraschalluntersuchung der weiblichen Genitalorgane durchführen und einen Frauenarzt aufsuchen. Im Falle der Erkennung von Knoten warten Sie nicht auf das Wachstum der Knoten und ergreifen Sie sofort Maßnahmen.

Kann ich Myoma massieren?

Bei dieser Krankheit ist es unmöglich, den Beckenbereich durch Manipulationen, Cremes oder Gele vor Erwärmung zu bewahren. Massage bezieht sich auf einen Vorgang, der einen wärmenden Effekt hat, der die Durchblutung im Bereich seiner Durchführung stimuliert. Massage von jedem Teil des Körpers ist möglich, außer für die Taille, Oberschenkel, Gesäß, Unterbauch. In diesen Bereichen ist eine Massage für Gebärmuttermyome kategorisch inakzeptabel. Es ist auch kontraindiziert bei Uterusmyomen, die gynäkologische Massage durchführen.

Ist es möglich, mit Myomen der Gebärmutter Sonnenbaden, gehen Sie ins Bad, Solarium?

Eine Überhitzung des Körpers im Bauchbereich ist nicht akzeptabel. Dies gilt auch für Besuchsaunen, Bäder, sogar heiße Bäder sind möglicherweise nicht sicher. Und das gilt auch für das Sonnenbad mit Myomen, Sonnenbaden oder Sonnenbaden ist nicht möglich. Auch aus diesem Grund kann eine thermische Physiotherapie nicht durchgeführt werden.

Was ist mit Myomen unmöglich, was sollte vermieden werden?

Eine Frau mit Gebärmuttermyom sollte alles über ihre Krankheit wissen (siehe Gebärmuttermyom - Symptome, Behandlung ), einschließlich über Kontraindikationen für Gebärmuttermyom. . Wie sollte eine Frau mit einer solchen Diagnose geschützt werden, die vermieden werden sollte .

  • Vermeiden Sie das Heben von mehr als 3 kg., Harte körperliche Arbeit, Überlastung
  • Vermeiden Sie hormonelle Überspannungen, die meist durch Stress, Gefühle verursacht werden.
  • Vermeiden Sie ungewollte Schwangerschaften, da Aborte (Folgen ) das Wachstum von Myomen aufgrund einer drastischen Hormonstörung verursachen, zusätzlich kann der Schwangerschaftsabbruch andere gynäkologische Entzündungsprozesse auslösen.
  • Vermeiden Sie es, über Nacht große Mengen Flüssigkeit zu trinken, da dies zu einer Schwellung der Gebärmutter führt.
  • Bei einer solchen Diagnose ist es nicht ratsam, die Verhütungsmethoden unabhängig voneinander zu wählen, außer bei Kondomen.
  • Seien Sie vorsichtig bei allen Wellness-Behandlungen, bevor Sie Ihre Diagnose bei den Ärzten, die diese Verfahren anbieten, melden.

Kann ich mit Gebärmuttermyomen schwanger werden?

Natürlich kann eine Frau mit Gebärmuttermyom ein Kind empfangen und tragen, und es gibt viele solcher Fälle, und alles hängt von der Lage der myomatösen Knoten, ihrer Anzahl, von der Beschaffenheit der Formationen ab. Sie sollten jedoch beachten, dass das Auftreten von Myomen die Wahrscheinlichkeit einer Empfängnis reduziert und oft mit Unfruchtbarkeit kombiniert wird (siehe Ursachen und Behandlung von Unfruchtbarkeit ).

Der Hauptgrund für die Schwierigkeit der Empfängnis ist nicht so sehr das mechanische Hindernis, das durch den Tumor entsteht, sondern auch hormonelle Störungen, die zum Myom führen. Nicht die letzte Rolle spielen auch verschiedene entzündliche Prozesse des weiblichen Fortpflanzungssystems, die zu Myomen und Unfruchtbarkeit führen (siehe Chlamydien bei Frauen: Symptome, Behandlung; Entzündung der Anhänge: Symptome, Behandlung ; Obstruktion der Eileiter ; Polypen im Uterus: Behandlung, Symptome und so weiter.)

Bei einem großflächigen Myom erhöht sich im Falle einer Schwangerschaft das Risiko für Komplikationen wie Fehlgeburten im Frühstadium oder Frühgeburten in den späteren Perioden. Zahlreiche Studien zur Wirkung von Uterusmyomen auf die intrauterine Entwicklung eines Kindes zeigen, dass dieser gutartige Tumor die normale Entwicklung des Kindes oft nicht beeinträchtigt und die Frau sich selbst gebären kann.

Aber während der Schwangerschaft können Myome wachsen und vielleicht auch nicht. Die Meinung vieler Gynäkologen - das Wachstum von Myomen tritt nicht so sehr aufgrund von hormonellen Überspannungen auf, sondern wie viele aufgrund einer verbesserten Blutzufuhr in die Gebärmutter, daher oft während der Schwangerschaft gibt es eine Zunahme an Myomen. In einigen Fällen führt dies zur Entfernung des Uterus während eines Kaiserschnitts. Und auch oft auf Kaiserschnitt zurückgreifen müssen, in Fällen von sogar kleinen Knötchen.

Die überwiegende Mehrheit der Frauen mit Gebärmutter-Myom, wird sicher schwanger und gebären gesunde Kinder. Während der Schwangerschaft werden die Myome während eines Kaiserschnitts gelöst oder entfernt und die Frau nach der Geburt vergisst ihre Existenz.

18 Kommentare

  1. Einen Monat vor dem Flug nach Ty machte ich einen Ultraschall und alles war gut, ohne Pathologien, 5 Monate nach der Ankunft fand ich Myoma !!!! Obwohl so etwas vorher nicht vorhergesagt hat ... Also ich denke ob das verwandt ist oder ein Zufall

  2. Für 3 Wochen hatte ich bereits Gebärmutter-Myome 32x22mm und ich führte ein gesundes Kind aus, aber tat Kaiserschnitt, aber das Myom verschwand nicht nach 2.6 machte ein Zaum 36x22mm

  3. Bitte helfen Sie, reagieren Sie auf diejenigen, die auf dieses Problem gestoßen sind. Ich bin 34 Jahre alt. Ich habe spät geheiratet, war mit finanziellen Problemen und dem Verlust von geliebten Menschen konfrontiert und entschied mich erst jetzt für die Mutterschaft. Als er zur Schwangerschaftsvorsorge zum Gynäkologen kam, zeigte sich ein 4-cm-Fibrom, der nach Ansicht der Ärztin dringend operiert werden musste und mindestens ein Jahr nach der Operation nicht schwanger werden sollte. Und das Alter, weißt du, ist nicht mehr jung. Bitte sagen Sie mir.

    • Ich würde an deiner Stelle versuchen, schwanger zu werden, ohne Zeit und Gesundheit zu verlieren. Schließlich kann es Monate oder sogar Jahre dauern, bis ein Kind schwanger wird!
      Ich selbst ertrug und ertrug zwei mit Myomen im Alter von 34 und 37 Jahren. Große Myome während der Schwangerschaft wurden auf 12 cm erhöht und alles ist in Ordnung, leichte Geburt und gesunde Babys.
      Und in einem Fall befindet sich die Plazenta direkt an einem großen Knoten, der während der Schwangerschaft wuchs. Meine Myome sind "im Dickdarm" der Gebärmutter, also nicht auf der Schleimhaut, aber die Ärzte haben mich mit schlechten Vorhersagen erschreckt (bis auf einen der bestbezahlten Ultraschalltests glaubte ich und habe den Horrorgeschichten nicht Beachtung geschenkt), was zu einer ausgezeichneten Vollzeitbeute führte.
      Myoma ist kein Satz. Viele wissen nicht einmal von der Anwesenheit dieses Schmutzes in ihrem eigenen. Sie leben, werden schwanger ... 🙂 Alles wird gut!

    • Ich hatte ein 4 cm großes Myom, als ich in deinem Alter war. Der Arzt sagte, nicht in Panik zu versetzen, mit Vergnügen zu leben, sicher zu sein, zu sehen und vor allem, so schnell wie möglich schwanger zu werden! Also, keine Angst, alles wird gut mit dir sein. Und gehen Sie zu einem anderen Arzt, dieser scheint ein Amateur der bestbezahlten "Behandlung" zu sein.

    • Hallo, ich bin 33. Ich wurde schwanger und bei der ersten Ultraschalluntersuchung fanden sie ein Myom von 5 cm, Ärzte sagten, wenn ich das erste Trimester ertragen könnte, würde alles gut werden. Ich habe meine Tochter selbst geboren. Wo es sich befindet, an meiner Rückwand des Uterus, d.h. sie hat sich in nichts eingemischt. Jetzt wurde ich mit Myomen fit gemacht und obwohl nichts über die Operation gesagt wurde, kann es alle 6 Monate beobachtet werden. mach Uzi Sie versuchen mit ein paar Ärzten zu konsultieren

    • Ich bin 43, meine Tochter ist 2,5 Monate alt, während der Schwangerschaft gab es mehrere Knoten (bis 10 cm), auf der Vorderseite, Rückwand, auf der Seite ... Von Geburt an löste sich alles, in Woche 38 auf dem Ultraschall, der Arzt kaum einen gefunden 10 cm.), Aber sie wurde klein und störte den Übergang des Kindes nicht. Sie hat sich zu Hause geboren, es ist einfach, jeder ist gesund. Im dritten Trimester wurde ich registriert, die Gynäkologin war Homöopathin, sie schrieb ein paar Mal Bälle. Vielleicht hat es irgendwie beeinflusst, aber während der Schwangerschaft lösen sich die Myome auf und der ganze Körper wird wieder aufgebaut, um das Baby zu tragen. Viel Erfolg! Gesundheit und Kinder!

  4. Ich auch, als ich erfuhr, dass ich schwanger war und dass mein Myom zur gleichen Zeit erschien. Myoma hinderte mich nicht daran, mein Baby zu bekommen. Ich wünsche allen nicht aufzugeben, alles wird gut !!!

  5. Mädchen, sag mir bitte, ich bin 6 Wochen schwanger, bei mir wurde ein Ultraschall von Myomen diagnostiziert, sie verordneten einen Kurs für Duphaston, um die ganze Schwangerschaft zu trinken, aber ich hörte, dass Duphaston Myome anwachsen lässt.

  6. Mädchen, ich habe auch Myome 3 x 4 cm entlang der Rückseite der Gebärmutter. Sie wandte sich an eine bezahlte Klinik, dort sagten zwei Uzisten und ein Gynäkologe mit einer Stimme, dass Sie EMA machen müssen und dann in einem Jahr schwanger werden. Es wird gesagt, dass die Myome die Gebärmutter bilden, dass eine Schwangerschaft unwahrscheinlich ist, und wenn es eine Fehlgeburt gibt, kann es passieren. Ich bin schockiert! Ich bin schon 35, möchte wirklich ein zweites Kind. Auch hier werde ich andere Ärzte konsultieren. Ich bin gegen Störungen vor der Schwangerschaft, aber es ist auch unheimlich, schwanger zu werden (

Kommentar

Ihre E-Mail wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet