Symptome von Soor bei Frauen - Anzeichen, Komplikationen, Prävention, Diagnose


Vaginale Candidose bei Frauen, die sogenannte Soor, ist eine Entzündung der Vaginalschleimhaut aufgrund des Wachstums von Kolonien von Hefepilzen der Gattung Candida.

Die Einnahme von Antibiotika, unzureichende Ernährung, Hormonstörungen, eine Verringerung der Abwehrkräfte des Körpers nach schweren Erkrankungen oder bei längerem Stress oder Müdigkeit und Verletzungen der Hygiene sind die Ursachen für Soor bei Frauen .

Symptome der Krankheit können so hell, intensiv sein, so dass sie abwesend oder unauffällig sein können. Wenn die Diagnose und Behandlung von Soor nicht rechtzeitig durchgeführt wird, wird die Krankheit chronisch, oft wiederkehrend, was zu schweren Beschwerden und Schmerzen führt, die das Wohlbefinden der Frau erheblich verschlechtern.

Anzeichen von Soor bei Frauen

Da Soor häufig asymptomatisch ist und oft andere gynäkologische Erkrankungen begleitet, einschließlich versteckter Infektionen, die sexuell übertragen werden, ist es notwendig, einen qualifizierten Spezialisten zu kontaktieren, um die richtige Diagnose zu stellen. Bei intensiver Vermehrung pathogener Pilzmittel kommt es bei Frauen mit ausgeprägten Symptomen zu einer ausgeprägten Soorentzündung:

  • Eines der Anzeichen von Soor bei Frauen ist Juckreiz und Brennen in der Vagina und im Bereich der äußeren Genitalien. Besonders intensiv ist das innere brennende Gefühl, wenn sich eine Frau auf ihr Bein setzt, dies ist einer der Tests für Soor ( Juckreiz in der Vagina - Ursachen, Behandlung ).
  • Das Volumen der Ausscheidungen nimmt somit zu, sie werden mit einem sauren Geruch weiß, der Geruch kann jedoch nicht sein.
  • Für die Soor ist durch Heterogenität der Konsistenz der Sekrete gekennzeichnet, sie erhalten das Aussehen von kleinen Klumpen ähnlich wie Hüttenkäse, wie sie sagen, Konsistenz, daher der Name der Candidiasis der Vagina - Soor.
  • Viele Frauen, die eine Candidose haben, klagen über eine Zunahme der Sekretionsmenge in der Nacht, nach verschiedenen Wasserbehandlungen oder nach dem Geschlechtsverkehr.
  • Ein häufiges Symptom der Soor bei Frauen ist Rötung und Schwellungen der kleinen, großen Schamlippen, bis zum Anus.
  • Entzündung, Brennen, Juckreiz, Schwellung der Vaginalschleimhaut verursachen Schmerzen beim Geschlechtsverkehr.
  • Aus dem gleichen Grund können Schmerzen auch beim Wasserlassen auftreten.
  • Es ist nicht ungewöhnlich für einen ausgelöschten Verlauf der Candidose, wenn die Symptome von Soor bei Frauen schwach ausgeprägt sind und nur eines der aufgeführten Symptome stören können.
  • Soor von Frauen passiert oft während der Menstruation von selbst, wie die Mikroflora der Vagina alkalischer wird, ungünstig für Pilze.
  • Die Situation wird ernster, wenn die Krankheit chronisch wird. Wiederholung tritt mehr als 4 Mal pro Jahr auf und erscheint in der Regel eine Woche vor dem Monat.
  • Oft ist ein Rückfall der Drossel schwieriger zu behandeln und führt zu Komplikationen, wenn der pathologische Prozess den Darm, die Blase und andere Organe und Gewebe umfasst.
  • Es ist nicht ungewöhnlich, dass Soor anderen Infektionskrankheiten wie Genitalherpes, Chlamydien bei Frauen , Ureaplasmose, Gonorrhöe, Trichomoniasis usw. beisteht.

Die Tabelle zeigt eine vergleichende Charakteristik einiger Symptome von Soor, Trichomoniasis und bakterieller Vaginitis (Gardnerese - Ausfluss mit dem Geruch von Fisch bei Frauen ). Dies sind nur die charakteristischsten Symptome, die nicht als Diagnose angesehen werden sollten. Selbst der erfahrenste Arzt kann das Auftreten anderer sexueller Infektionen bei einer Frau, die oft mit Soor einhergeht, nur aufgrund von Beschwerden und Untersuchungen nicht ausschließen, so dass Selbstdiagnose und Selbstbehandlung inakzeptabel sind. Um vaginale Candidiasis zu diagnostizieren und Behandlung zu verschreiben, sollte nur der behandelnde Arzt-Gynäkologe.

Soor Bakterielle Vaginitis Trichomoniasis
riechen säuerlich Geruch von Fisch unangenehmer Fischgeruch
Hervorhebung количество выделений увеличенное dick, weißlich, ähneln Hüttenkäse, homogen, milchig, die Menge der Ausscheidungen erhöht flüssig grau-weißlich, reichlich, manchmal schaumig Ausscheidungen von eitrig, gelb-grün, reichlich, schaumig
Unbehagen Juckreiz und Brennen in der Vagina, unangenehme Empfindungen und Schmerzen beim Geschlechtsverkehr und beim Wasserlassen verstärken sich, wenn die Frau auf ihrem Bein sitzt Reizung der Schleimhaut und vaginalen Juckreiz intensiver äußerer und innerer Juckreiz, Rötung der Vaginalschleimhaut, Miktionsstörungen

Diagnose von Soor

Bei einem Gynäkologen sollte eine Frau bereit sein, Fragen zu beantworten, die ein Arzt möglicherweise stellt, um das klinische Bild und die Symptome herauszufinden, die sie betreffen:

  • Beschreiben Sie ausführlich alle Symptome, die Sie stören.
  • Wann sind sie zum ersten Mal erschienen?
  • Wie stark haben sich die Anzeichen der Krankheit verändert, nachdem sie aufgetreten sind?
  • Beschreiben Sie Konsistenz, Geruch, Farbe und Menge der Exkremente.
  • Was führt zu einer Verschlechterung Ihres Zustandes, das hilft im Gegenteil?
  • Gab es vorher ähnliche Symptome?
  • Wurdest du jemals wegen sexuell übertragbarer Krankheiten behandelt?
  • Wie viele Sexpartner hast du und hast du Sex?
  • Was nennst du, welche Methoden der Empfängnisverhütung verwendest du?
  • Wenn es einen festen Partner gibt, haben sie eine Entladung aus dem Penis?
  • Hatten Sie in letzter Zeit Antibiotika oder andere Medikamente?
  • Tag der letzten Menstruation, ist es ein regelmäßiger Zyklus, wie viele Monate dauern und wie viele Tage dauert der Menstruationszyklus?
  • Verwenden Sie Spritzen, mit welchen Mitteln und warum? ( Spülungen mit Soor, Kamille, Chlorhexidin wird nicht empfohlen, weil es nutzlos und gefährlich ist)
  • Welche chronischen Krankheiten hast du, was hast du jetzt oder in der Vergangenheit satt?

Nach einer Anamnese führt der Gynäkologe eine Untersuchung am Lehnstuhl durch, nimmt einen Abstrich von der Vaginalschleimhaut und dem Muttermund.

Bei mikroskopischer Untersuchung des Abstriches bei Frauen mit Soor findet sich ein Pilzmyzel in großen Mengen. Dies ist jedoch eine schnelle Methode, aber nicht informativ, da es keine Informationen über die Art der Pilze gibt, die die Ursache der Krankheit sind.

Um die Art des Pilzes zu kennen, ist es notwendig, bakterielle Kultur des Abstrichs auf Nährstoff-Spezialmedien durchzuführen, mit weiterer Bestimmung der gebildeten Kolonien und ihrer Empfindlichkeit, Anfälligkeit von Candida-Pilzen gegenüber verschiedenen antimykotischen Wirkstoffen in der Gynäkologie . Der quantitative Faktor der nachgewiesenen Pilzkolonien wird ebenfalls berücksichtigt, da der Nachweis einer kleinen Menge die Norm bei einer gesunden vaginalen Mikroflora ist.

Klinische Studien und Beobachtungen von Spezialisten zeigen, dass Soor oft nicht als eigenständige Krankheit auftritt, sondern in Kombination mit anderen sexuellen Infektionen. Mit Soor bei Frauen maskieren die Symptome versteckte Infektionen, die in den letzten Jahrzehnten eher verbreitet sind.

Daher ist eine Differentialdiagnose von Soor mit Gardnerelosis, Trichomoniasis, Ureaplasmose, Chlamydien, Gonorrhoe, Herpes genitalis notwendig. Dazu genügt es, einen Venerologen zu konsultieren, komplexe PCR-Analysen für STIs durchzuführen und durch Schnelltests von RIF und ELISA Blut zu verabreichen.

Darüber hinaus sollte im chronischen Verlauf der Soor eine umfassende Untersuchung einer Frau unterzogen werden, denn oft das erste Symptom von Diabetes bei Frauen ist das Auftreten von Soor, so dass Sie Blut im Blut Blut Glukose spenden sollten. Wenn die Rate überschritten wird, dann müssen Sie den Endokrinologen kontaktieren und dann die Diät befolgen.

Auch wenn eine Frau eine Milchfrau hat, ist es notwendig, eine Kontrolle von einem Gastroenterologen zu haben - eine Ultraschalluntersuchung der Bauchhöhle, eine Analyse auf die Dysbakteriose des Darms , übergeben Sie die Fäkalien zu einem Koprogramm, wenn es Anzeichen gibt, dann passieren FGS und andere Diagnosen.

Wenn die Drossel bereits Komplikationen im Harntrakt verursacht hat, ist es auch notwendig, den Urologen zu besuchen, einen Abstrich aus der Harnröhre zu machen, Harnanalyse in Zimnitskiy durchzuführen, Ultraschall der Blase und der Nieren durchzuführen.

Wann sollte ich zu einem Frauenarzt gehen?

  • Soor wiederholt sich mehr als 4 Mal pro Jahr Symptome von Soor bei Frauen - Anzeichen, Komplikationen, Prävention, Diagnose
  • Wenn Behandlung innerhalb einer Woche, eine Frau von den Symptomen der Soor nicht entlastet
  • Wenn die ersten Dosen von Medikamenten von einem Arzt verschrieben werden, Reizung der Geschlechtsorgane
  • Wenn, zusätzlich zu Soor, Temperatur, Schwäche, Schmerzen im Unterbauch
  • Wenn das Wiederauftreten der Krankheit nach dem Kurs der Behandlung aufgetreten ist oder bald danach - nach 2-3 Monaten
  • Während der Therapie kam es zu eitrigen oder blutigen Entladungen ( brauner Ausfluss in der Mitte des Zyklus - ist das gefährlich? )

Komplikationen der Soor

Bei chronischen Soor kann eine Frau eine Reihe von Komplikationen haben:

Die Ausbreitung der Pilzinfektion erfolgt ohne Behandlung oder eine schwache Immunantwort auf die laufende Therapie. In erster Linie können sich Zervixkarzinome entwickeln, die zu Zervizitis, Blasenentzündung, Urethra - Urethritis führen.

Besonders gefährlich ist die Kombination von STI mit Soor, die mit schweren entzündlichen gynäkologischen Prozessen einhergeht, die zu Unfruchtbarkeit führen.

Mit einer unbedeutenden Entwicklung schadet die Soor der Gesundheit einer Frau nicht ernsthaft, sondern sorgt sich ständig um Unbehagen und schafft Unbehagen für ein normales Sexualleben.

Soor kann das erste Anzeichen für schwere Krankheiten sein, wie HIV-Infektion, Diabetes, usw. Und wenn einmal behandelt, kehrt der Soor zurück, dies zeigt eine geschwächte Immunität, und Candidiasis ist ein Signal, ein Indikator, eine äußere Manifestation einer Abnahme der Abwehrkräfte oder Stoffwechselstörungen oder hormonelle Prozesse. ( Soor bei Frauen ist die Ursache für den Beginn ).

Im Falle von wiederkehrenden, häufigen Soor bei Frauen, deren Symptome hell sind, gleichzeitig mit der Therapie der Candidose, sollte man den Grund für die Abnahme der Immunität finden und beseitigen. Sonst kann Soor immer wieder auftreten. In unserem Artikel Soor bei Frauen - Behandlung, Medikamente , können Sie im Detail über die Medikamente zur Behandlung von vaginalen Candidiasis, sowie die Vor- und Nachteile der Verwendung von 10 wirksamen Kerzen von Soor lernen.

Vorbeugung von Soor bei Frauen

Zuallererst solltest du die Intimhygiene beachten, Tampons nicht länger als 4 Stunden benutzen, oft die Pads sowohl täglich als auch während der Menstruation wechseln - das ist sehr wichtig!

Bei der Anwendung von Antibiotika ( 11 Regeln, wie man Antibiotika richtig anwendet ) zur Behandlung anderer Krankheiten sollten Sie vor und nach der Behandlung verschiedene Probiotika einnehmen, die die Darmmikroflora normalisieren (die gesamte Liste der Probiotika ).

Angemessene und rechtzeitige Behandlung von Krankheiten, einschließlich chronischer, sexuell übertragbarer Krankheiten oder Hormonstörungen.

Zur Vorbeugung von Soor sollte eine Frau nur Baumwollunterwäsche tragen, eng anliegende, quetschende Unterwäsche vermeiden - Tangas, enge Strumpfhosen, Jeans.

Verwenden Sie keine hygienischen antibakteriellen Gele, Seifen für die Intimhygiene, farbige aromatisierte Toilettenpapiere, die den Säuregehalt der Mikroflora beeinflussen können.

Wenn eine Frau eine feuchte Umgebung hat, die eine Exazerbation der Soor verursacht, sollten Sie nach dem Baden sorgfältig abwischen, bleiben Sie nicht in einem nassen Badeanzug für eine lange Zeit, idealerweise während einer Pause an der Küste, um einen Ersatz trockenen Badeanzug zu haben, in dem nach dem Baden zu ändern.

34 Kommentare

  1. Es ist sehr einfach, Soor zu heilen! 2 Tabletten Trichopolum für die Nacht in der Vagina und am Morgen als 1 Tablette. UND ALLE!!! Das Rezept wurde von einem Venerologen (inoffiziell) vorgeschlagen. Ich habe zweimal geholfen, was ich euch allen wünsche !!!!
    Seit ungefähr 10 Jahren habe ich mich nicht mehr an die Drossel erinnert.

    • In der Tat ist Trichopol Metronidazol, das für bakterielle Vaginose und vor allem für Trichomoniasis verwendet wird. OH ist schwach für die Zerstörung von Pilzmitteln. Höchstwahrscheinlich hatten Sie keine Soor, aber eine gemischte Infektion, d. bakterielle Vaginose. So hat Trichopol geholfen.

    • Bei mir ein Jucken, ein brennendes Gefühl, eine weiße Berührung und ein immer noch unangenehmer Geruch. Zuvor wurde ich wegen Trichomoniasis behandelt, aber jetzt sind diese Symptome nur noch ohne Ausscheidungen wieder aufgetreten.

    • Hallo, Tatiana.A Wie viele Tage, um eine solche Behandlung durchzuführen?

    • Olga, du musst dringend einen Arzt aufsuchen! Schmerzen beim Geschlechtsverkehr sind nicht normal. Ohne Untersuchung diagnostiziert niemand eine Diagnose

  2. Ich weiß es nicht, ich kann dasselbe auch über Trichopol sagen. Und auch der Venerologe hat beraten. Und das hat seltsamerweise sofort geholfen. Und jetzt (bereits geboren), ist dies mein dringendstes Mittel für die ersten Symptome von Soor und allgemeinem Unbehagen. Nanoch sprintsueshsya und geben Sie die Pille (es ist der polnische Trichopolum) und ein weiteres Merkmal sollte es Tabletten zur oralen Verabreichung sein. Auf sich selbst und mehr als einmal überprüft!

    • Zdrastwujte, podskazhyte, wie viele es nötig ist solche Prozeduren mit triphopolum zu machen, damit ist die Drossel verschwunden, bei der bakteriellen Vaginose wird es helfen oder helfen?

    • Ich stimme zu! Wenden Sie trihopol auf diese Weise an - ein wunderbares Mittel für viele gynäkologische Wunden! Ich habe auch zufällig davon erfahren, jetzt ist er immer im Medizinschrank.
      Gesundheit!

  3. Ich war Sex mit einem Mann, ohne Kondom, er endete nicht in mir, aber er bekommt Fett beim Sex, nach 5 Tagen wieder Sex mit einem Kondom nach 2 Jahren Sex auf einem Kondom erschien, was sind einige kleine weiße Tröpfchen Hüttenkäse ähnlich, mit einem Mann von 5 Monaten
    Vielleicht bin ich schwanger?

    • Und wie wurden sie behandelt? Ich hatte auch eine Wanderung nach Metronidazol, einer Soor

  4. Hallo, ich bin 22 Jahre alt (gezeugt)
    1 Sexualpartner für das Leben (Ehemann) Ehemann betrogen. Es gab permanente Entladung, weiß (Milch) mit einem Geruch (säuerlich faul)
    Verbrennungen und Jucken brennen nicht, was kann es sein?

  5. Hallo, ich hatte eine bakterielle Vaginose, legte ich eine Tablette von vaginalen Trichopolum, schien es gegangen zu sein, aber nach ein paar Tagen begann Juckreiz und eine Entladung mit einem sauren Geruch, sagen Sie mir, wie behandelt werden? Ich kann nicht zu einem Frauenarzt gehen, weil ich im Ausland bin

  6. Ja, im Allgemeinen ist Selbstmedikation böse, Soor ist sehr einfach, das gleiche zu provozieren. Daher bin ich mehr für Medikamente, um mich zu waschen - ja, es ist möglich und Unkraut, aber es ist besser, für die Krankheit mit Hilfe spezieller Präparate behandelt werden.

    • Ja, aber Tabletten, Kerzen sind so unbequem und die Wäsche wird schmutzig, dass ich selbst dadurch aufwache, dass ich mich schmutzig fühle. Was zu tun ist, weiß ich nicht

    • Nach der Verabreichung der Pille meine Kerzen, legte einen Tampon.

  7. Ich bin 13 Jahre alt und ich habe nicht sehr reichlich, der Geruch ist manchmal sauer, aber die Entladung hört nicht für ein halbes Jahr auf, vielleicht ein Jahr, ist das normal oder nicht? Und ja, die Meschnen gehen.

  8. Zu mir hat 18 Jahre bei mir die weiße Zuteilung nicht geboren kirovodzhenye war rzhenie von draußen und juckt, aber es ist weniger weniger während der sexuellen Bescheinigung oder handle unangenehm und schmerzhaft wie diese Soor, dass ich noch einen Liter Wasser in einem Becken 3 Löffel Soda mache und auf Minen 20 setze oder gemacht habe also 2 mal vorher habe ich eine Erkältung Halsschmerzen habe ich Amosococillin getrunken

  9. Bei mir Zuteilung weiß reichlich Geruch sauer, während der sexuellen Bescheinigung oder Akt nicht klar Schmerzen, nach dem sexuellen Zertifikat oder eine Menge vypolenij gehen nicht monatlich schon Monaten 2, was Sie mir raten?

  10. Junge Mädchen sind sehr leicht von Partnern bekommen die Infektion. Ihr Körper (Schleim) ist für den Geschlechtsverkehr noch nicht vollständig ausgebildet. Die Schlussfolgerung ist eindeutig: kein Sexualleben zu leben. Sie können HIV fangen. Ein 18-Jähriger versuchte Sex mit einem Jungen. Hat einmal sowohl eine HIV-Infektion, als auch "Venus" bekommen. Durch Sex verderbt unsere Jugend den Westen und schwächt ihn. Lassen Sie nicht auf das Thema, sondern wo und wer darüber reden. Ich habe keinen 13-jährigen Verstand, meine Mutter weiß nicht einmal, wie ich zu keiner Zeit wusste, dass meine Tochter, ein ganz junges Mädchen, bei ihrem Musiklehrer (Direktor der Musikschule) lebt. Er sagte ihr, dass "sie eine Familie haben". Er war es, der "eine Familie bekam", als sich seine nächste Frau (auch nicht die zweite) von ihm scheiden ließ. Und selbst als ich anfing mit einer Gitarrenlehrerin zu leben, ließ sie mich nicht allein. Er sagte: Du wirst mich verlassen - sie wird bleiben, sie wird gehen - du wirst bleiben. Und die Mädchen haben keine Gehirne. Beendet dies mit schlechter Gesundheit und dann gebären sie. Ohne eine Spur geht es für die Frau in der Geburt nicht durch.

  11. Guten Tag . Vor ein paar Tagen hatte ich eine weiße Schicht und Klumpen, ähnlich wie Hüttenkäse. Ich habe sofort verstanden - Soor und begann sofort zu behandeln. Eines Tages ist der Überfall verschwunden, jetzt wird nur sehr viel gekratzt, und es gibt einen Fehler. Wie kann das entfernt werden? Und vor 3 Monaten sank der Menstruationsumfang plötzlich ab, obwohl sie im November absolut normal waren. Was kann es sein?

Ihre E-Mail wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet