Die Kosten für die Behandlung von Hepatitis C = der Preis für ausländische Autos in Russland


In unserem Land, nach durchschnittlichen Schätzungen, die Kosten für die Behandlung von Hepatitis C in bezahlten Privatkliniken erreicht einen Durchschnitt von 17.000 bis 18.000 Dollar. Auf einer Pressekonferenz am 24. Juli 2017 in Moskau wurden diese Zahlen von Sergei Golovin, einem Mitarbeiter der Koalition für die Vorbereitung auf die Behandlung und Koordinator des Konsultationsrates der Patienten in Europa und Asien, angekündigt.

In Russland gibt es noch keine offiziellen Statistiken über die Häufigkeit und Behandlung von Hepatitis C - diese heimtückische Krankheit. Sergei Golovin sagte, dass nach einigen Schätzungen von Spezialisten heute etwa 6 Millionen Menschen infiziert. Das ist natürlich ungefähr, und die meisten Infizierten sind junge Leute. Hepatitis C ist eine Infektionskrankheit, die in unserem Land durch die komplexeste Art des Virus verbreitet wird - der erste Genotyp, der weniger behandelbar ist. Стоимость лечения гепатита с

Die Wirksamkeit der Behandlung mit bekannten antiviralen Medikamenten beträgt nur 50%. Meistens nach Infektion, und Hepatitis C wird nur durch das Blut und sexuell übertragen, tritt die Entwicklung der Hepatitis asymptomatisch auf und geht in eine chronische Form über. Die Krankheit dauert Jahrzehnte und zerstört den Körper.

Diese Krankheit gilt als eine heilbare Krankheit, nur die Kosten der Behandlung von Hepatitis C in unserem Land sind unrealistisch. Obwohl es in Russland föderale Programme gibt, die darauf abzielen, die Behandlungskosten für Patienten mit Hepatitis C zu decken, ist dies eindeutig nicht genug.

Letztes Jahr hat das russische Gesundheitsministerium für die Behandlung bezahlt, ein Medikament, für das der Preis 419.000 Rubel betrug, das zweite Medikament kostet eine Behandlung von 292.000 Rubel. Wenn eine Person in einem kommerziellen medizinischen Zentrum die Behandlung selbst beginnt, fallen die Kosten für die Behandlung von Hepatitis C zu den Kosten für ausländische Autos, nicht jeder Bewohner Russlands kann sich eine solche Therapie leisten, und wie viele leben ohne Behandlung mit Hepatitis C ?

Ein Kommentar

Ihre E-Mail wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet